Zwergchinchilla

Diskutiere Zwergchinchilla im Chinchilla Haltung Forum im Bereich Chinchilla Forum; Hallo;) Habe heute wasin einer firstZeitschrieft über Zwergchinchilla gelesen..gibt es da zu großen Chinchilla ein Unterschied außer die...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Hamsterlii

Hamsterlii

Registriert seit
30.12.2007
Beiträge
662
Reaktionen
0
Hallo;)

Habe heute wasin einer
Zeitschrieft über Zwergchinchilla gelesen..gibt es da zu großen Chinchilla ein Unterschied außer die Größe!?:eusa_think:
Haltung, Lebenserwartung etc.
 
24.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Zwergchinchilla . Dort wird jeder fündig!
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
913
Reaktionen
0
Zwergchinchilla??? Noch nie was davon gehört, aber ich hoffe das das nich so ne doofe Qualzucht ist... :| Was für eine Zeitschrift war das??
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
17.681
Reaktionen
80
hab grad mal bisl rumgegoogled da es mich auch interessiert hat
hier erstmal was es eig ist : http://www.chinchilla-lexikon.de/deutsch/chinchilla-news/zwerg-chinchillas_.html
hier kurz was zur geschichte und auch etwas zur eig frage bezueglich haltung und lebenserwartung .. http://www.bilder-hochladen.net/files/5648-1.pdf
wenn man mich fragt ist es eine qualzucht da es rezessiv homozygot vorliegen muss und auf wenige tiere zurueck geht womit die gefahr von inzuchtbedingten rezessiven erbkrankheiten gesteigert ist und der fakt das die maedels nicht zur zucht verwendet werden da sie keine normalen chins gebaeren koennen spricht auch dafuer .. ausserdem ist unklar wie es mit den organen aussieht .. aber das ist nur meine meinung die ich mir aufgrund der oben genannten quellen gebildet habe ..
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
913
Reaktionen
0
Ich seh es schon vor mir... irgendwann verkaufen sie diese armen Tiere in Tiergeschäften in noch kleineren Käfigen, als sie sie eh schon verkaufen, und die kleinen Kinder finden sie putzig, weil sie kleiner als ihre Artgenossen sind... :(
 
Hamsterlii

Hamsterlii

Registriert seit
30.12.2007
Beiträge
662
Reaktionen
0
Hey.
mhh jaa warscheinlich nicht wirklich eine tolle Idee der Züchter gewesen..

@BubuDudu: Ich hab in ''Ein Herz für Tiere gelesen'':!:

@Nienor: Danke für die Links & co ;)
 
flocke92

flocke92

Registriert seit
15.03.2008
Beiträge
342
Reaktionen
0
ja finde ich auch,-....

man sollte meiner meinung nach mal die rum-und überzüchterei von tierarten lassen,..das geht alles auf gesundheit der tiere...
sowie bei den deutschen schäferhunden viele hüftschaden haben wegen des schrägen rückens den früher alle züchten wollten das hat man davon,,...:(
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
1.292
Reaktionen
0
Hallo

das find ich echt schrecklich
aber das wird bestimmt gern angenommen
was würde den in Herz für Tiere genau darüber geschrieben
Die haben doch bitte keine Werbung für die Art gemacht oder

das war echt eine sauerrei

Liebe Grüsse SIm
 
Shivachin

Shivachin

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
414
Reaktionen
0
Eigentlich gehts in der Zucht ja darum wer die größten und rundesten Chins züchtet. So kleine Chins will doch keiner für die Zucht!? Aber naja vielleicht geht der Trend ja bald in die andere Richtung und die armen normalen Chins werden aus der Zucht geworfen und die neuen "Zwergchins" werden dafür geholt :076:geht gar nicht!!
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
913
Reaktionen
0
Ich finde das unverantwortlich solche "Experimente" auf Kosten der Tiere zu machen! :evil:
vor allem wenn es Qualzuchten sind und solche Tiere dann viel früher verenden als ihre "richtigen" Artgenossen oder sich quälen, weil irgendetwas mit ihren Organen nicht stimmt!

Ich habe auch schon in anderen Zeitschriften gelesen, dass man Chinchis ruhig in einem normalen Hasenkäfig (60x40x40 oder so) halten kann und lauter solche Späße, aber das grad so eine Zeitschrift sowas bringt... mich würde aber interessieren, was genau sie geschrieben haben?
 
Krümel1991

Krümel1991

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
557
Reaktionen
0
Kann mich den anderen nur anschließen. Verstehe nicht,warum solche Zwerge gezüchtet werden sollen.

aber das grad so eine Zeitschrift sowas bringt... mich würde aber interessieren, was genau sie geschrieben haben?
Hab die Zeitschrift auch hier liegen. Die befürworten diese Zucht nicht. Letzter Satz des Artikels:

Die Geburtsproblematik und die Vermutung, dass durchaus weitere Anomalien mit dem Zwergenwuchs gekoppelt sein können, lässt zweifeln, ob die Zucht wirklich sein muss. Standard-Chins sind schließlich niedlich genug
;)
 
BubuDudu

BubuDudu

Registriert seit
11.08.2008
Beiträge
913
Reaktionen
0
Na immerhin! Hätte sowas von dieser Zeitschrift sowieso nicht erwartet!
Und ich geb denen Recht, Chinchis sind wirklich süß!! :D
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zwergchinchilla