Hilfe Hamster ! Ausgebüxt !

Diskutiere Hilfe Hamster ! Ausgebüxt ! im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Oh gott Leute jetzt wird meine Sorge immer größer helft mir okay mahl von Anfang an : Mein Hamsterkäfig steht am Boden ja ? Und ich bin gestern...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
H

Hamstergirl93

Registriert seit
10.11.2008
Beiträge
70
Reaktionen
0
Oh gott Leute jetzt wird meine Sorge immer größer helft mir okay mahl von Anfang an :
Mein Hamsterkäfig steht am Boden ja ?
Und ich bin gestern Nacht im Wohnzimmer eingeschlafen deswegen hatte ich keinen Schimmer was in meinen Zimmer los ist was wohl besser gewesen wäre den von meiner Katze war die ganze Nacht keine Spur und wie ich morgens meinen Hamster füttern gehen wollte kam meine Katze raus´oh Gott dachte ich
nur ! :eusa_doh:
Und wie ich zum Käfig sah er ausernanander geschoben ! ich suchte den ganzen Käfig aber aber Karli war nicht da .
Und weil wir gerade umgezogen sind sind lauter Kartons im Zimme mit Bücher Geschir etc...
Und ich habe ihn erst mal kurz gesucht aber nciht gefunden natürlich hatte meine Katze ihn NICHT gefressen da müsste Zeug herumliegen also ausatmen er ist sicher ! Ich ging aus dem Zimmer um ihm erst mal Ruhe zu gönnen wen er noch lebte vor lauter Schock.
naja ich habe ih jeden Tag futter hingestellt etc.. Gesuhct alle Kartons durchsucht nicht ganz gründlich also nur durchgestöbert mal.
Seit Donnerstag ist er nun schon weg und heute ist sonntag abends futter habe ich ihm am freitag oder samstag hingestellt hat sich nichts verändert !
Jetzt habe ich in einen Top Streu und Futter gegebn und eine Leiter vielleicht habe ich Glück und morgen sitzt er mit seinen süßen Kulleraugen darin . Udn ich habe im Zimmer Futter verteilt die Käfig Tür steht offen für den Fall.
Vielleicht kommt er auch nicht raus da er zu Scheu jetzt ist wegen der Katze !:eusa_think:
Ich vermisse ihn sehr bitte gebt mir so viel Tipps das ich ihn wieder finde hoffentlich ganz großes hoffentlich LEBENT !!!!!!!!!
HELFT MIR HELP !! Schon mal danke für die antworten :eek::lol::?::?::!::!::idea:
Bitte :(
 
25.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hilfe Hamster ! Ausgebüxt ! . Dort wird jeder fündig!
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.424
Reaktionen
90
ich wuerde ja die eimerfangmethode empfehlen ..
mach etwas streu in einen eimer .. super leckeres futter mit rein ..
dann den eimer ins zimmer stellen und daneben ein paar buecher so stapeln das er sie als treppe nutzen kann ..
mit etwas glueck klettert er vom futter angelockt die buecher hoch und huepft in den eimer .. dort kommt er dann (hoffentlich) nicht wieder herraus und du kannst ihn in seinen kaefig zuruecksetzen ..
 
H

Hamstergirl93

Registriert seit
10.11.2008
Beiträge
70
Reaktionen
0
Danke,das habe ich gemacht danach habe ich mal gründlcih hinter einen Kasten nachgesehen da ist er aber nicht.
Ich werde heute im Zimmer schlafen habe ich SEIT donnerstag nicht da ich Angst hatte das ich ihm nachts fals er im Bett istweh tue. aber das mache ich jetzt da ich ihn hören könnte warscheinlich kommt der kleine Schlingel nur Nachts raus ?!!
Manches mal kommt es mir so vor als hätte er einen Auftragsangeber der ihm alles sagt :eusa_shhh::eusa_shhh:
naja drückt mir ganz fest de Daumen heut Nacht !
 
ellfy

ellfy

Registriert seit
07.01.2009
Beiträge
442
Reaktionen
0
Hallo ! Bei unserer Paula hat das Anlocken mit Basilikum geklappt. Haben lauter kleine Blättchen auf dem Weg zum Eimer ausgelegt. Der Basilikum hat den Vorteil ,dass er ganz stark duftet und dem kein Hamster widerstehen kann! Viel Glück!!!!
 
Sterndal

Sterndal

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
67
Reaktionen
0
Wenn du meinst das er scheu wegen der Katze ist dann würd ich auf jeden fall schauen das die Katze da nich rein kann. Und dann würd ichs echt so machen wies hier schon gesagt worden ist.
Meiner war auch shcon weg hab ihn unterm schrnk gefunden das probi war wie bekomme ich ihn da vor ich hab dann alle ausgänge zu gestopft mit decken und nur nen kleine spalt offen gelassen dann da son eimer hin getan mit Banae Apfel usw naja nach ein paar stunden war er dann wieder wohl behütet in sienem käfig..
 
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
5.403
Reaktionen
0
Wieso bist du dir denn nochmal genau sicher das die Katze ihn nicht gefressen hat?
Nicht bös' gemeint, aber die Käfigtür war halb offen, und die Katze übernacht in deinem Zimmer ..:eusa_shhh:
Hast du denn bis jetzt schon ein "überlebenszeichen" von dem kleinen gesehen?
(fressen is weg etc.)
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
zähl doch mal die körnchen ab,damit du weißt,dass er überhaupt in dem Zimmer ist und lebt ... wenn da weniger liegt, ist ja klar dass sie/er noch in Reichweite ist :)
 
H

Hamstergirl93

Registriert seit
10.11.2008
Beiträge
70
Reaktionen
0
Naja gefressen hat sie ihn nicht Leute müsste da nicht so Fell,udn dieses Darmzeug herum liegen ? bzw.Blut das tut es nicht aber leider gibt er kein Lebenszeichen vielleicht ist er wegen den Schock gestorben.
Ich weiß es nicht er war heute morgen nicht im Kübel ich glaube das er nicht mehr lebt!:( voll dumm.
Naja ich finde ihn trotzdem nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Und stinken tut es nicht wirklich im zimmer auser nach Gurken die ich ihm in den Kübel gelegt habe oh gott wen er wirklich tot ist er ist so süß ganz weißt mir grauen Streifen darin und seinen schwarzen süßen Augen ich müsste echt heulen wen ich ihn finde helft mir !!!
 
Paulinsche

Paulinsche

Registriert seit
22.07.2008
Beiträge
204
Reaktionen
0
Hy,
also mein Hamster ist auch schonmal ausgebüxt, hab ihn aber auf dem Laminat tappeln hören, da ging das.
Das ist wirklich blöd. 4 Tage ohne Futter, geht das überhaupt?
Da müsste ja auch irgendwo Kötteln rumliegen, oder er ist in einem Karton und kommt nicht mehr raus, ist aber eher unwarscheinlich.
Wenn du sagst es stinkt nicht, dann kann man davon ausgehen dass er nicht tot im Zimmer liegt, dass riecht man nämlich schon nach einem Tag.
Vieleicht ist er durch die Tür raus in ein anderes Zimmer?
Ich hoffe du findest deinen Hamsti wieder.
LG Franzi
 
H

Hamstergirl93

Registriert seit
10.11.2008
Beiträge
70
Reaktionen
0
ja stimmt liegt aber niergends in meinen zimmer er mácht kein geräusch ichn schau mal in andere zimmer


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hamstergirl93 schrieb nach 17 Minuten und 44 Sekunden:

ja,ich habe jetzt auch alle Schachtel durchgesucht NIRGENDS und kein Gestank dan habe ih mal gewartet und mir ist vorgekommen das ich was gehört habe .
Ich werde jetzt alle alten Körner weggeben,udn neue hingeben die ich ZÄHLE und gürken anbieten ! Dan lege ich mcih rübe rund lese vielleicht höre ich ihn !!!!!!!!!!!!!!!


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Hamstergirl93 schrieb nach 52 Minuten und 45 Sekunden:

Also jetzt ahbe ich folgendes gemacht einen Teller mit gurken udn Käse daneben Wasserschüsselchen. Dan einen Karton mit ganz viel zerissenen Taschentücker und ein Loch das er rein kan und Gurken sind darin ! Und dan habe ich 9 Sonneblumen Körner verteilt mehr geht ja wohl nicht mehr zu tun oder wen er dan nich tkomt was sooll ich dan machen dan werde ich den Käfig mal saübern soll ich frisches Streu reingeben oder kein ? immerhin wen er nicht mehr kommt ? ( heullllllllllllll =(
naja das ist so kacke ) udn mein Zimer aufräume außer Saugen werde ich lassen wer weiß sonst passiert ja noch was dummes !!!!!!!!!!!!!!!! Also wisst irh was ich jetzt noch tun soll dasich nicht total durchdrehe heute schlafe ich nochmals drübe rund schau ob er etwas angerührt hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Ich kann ja verstehen, dass du aufgeregt bist, aber bitte achte trotzdem darauf, wie du schreibst, das ist total schwer zu lesen.

Was hast du denn für einen Käse genommen? Ich weiß ja nicht, ob der so gesund ist für den Hamster.

Ich könnte mir vorstellen, dass der Hamster vielleicht gar nicht mehr in deinem Zimmer ist. Wenn die Katze da raus gekommen ist, muss die Tür ja offen gewesen sein. Vielleicht ist er in einem anderen Zimmer!?

Vielleicht solltest du mit deinen Eltern mal abends alles systematisch und in Ruhe (und am besten die Katze für die zeit irgendwo einsperren oder in den Garten lassen) absuchen. Schränke vorrücken, Kisten auspacken etc. Wenn immer nur du alleine in einem Raum suchst, hat er ja zig Möglichkeiten sich woanders zu verstecken.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Frieda, du nimmst mir die Worte bezüglich der Rechtschreibung aus dem Mund. ;)

Ich könnte mir vorstellen, dass der Hamster vielleicht gar nicht mehr in deinem Zimmer ist. Wenn die Katze da raus gekommen ist, muss die Tür ja offen gewesen sein. Vielleicht ist er in einem anderen Zimmer!?
Daran hatte ich auch gerade gedacht.

Stand vielleicht das Fenster auf kipp? Dann könnte er auch dort hinausgekrabbelt sein.

Möglicherweise hat er sich auch ein Nest irgendwo in einer dunklen Ecke des Zimmer gebaut und sitzt dort?
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Hm, dann müsste er aber erstmal auf die Fensterbank gekommen sein... Wie gesagt, ich würde nochmal alle Kisten durchsuchen. Als LeeMan ausgebrochen ist, saß er auch in einer Kiste auf dem Boden. Ich denke, er wird sich irgendwo Schutz gesucht haben.
 
Hamsti21

Hamsti21

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
249
Reaktionen
0
Hallo,

er ist ja seit Donnerstag weg, ich würde jetzt nicht mehr auf irgentwelche Anzeichen warten, z.B. dass er das Futter gefressen hat.

Suche ihn im ganzen Haus (da er vieleicht aus dem Zimmer gelaufen ist) , ganz vorsichtig ohne auf ihn zu treten.

Wünsche dir viel Glück das du ihn findest.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Hm, dann müsste er aber erstmal auf die Fensterbank gekommen sein...
Wenn z.B. Kisten vor der Fensterbank standen, dann könnte er dort hochgekraxelt sein... nichts ist unmöglich, die Kleinen sind flink. :|

Aber mal ehrlich: Wie wahrscheinlich ist es nach so langer Zeit, den kleinen Kerl zu finden? Ich will euch nicht deprimieren, Vorwürfe machen oder den Miesepeter spielen, aber die Katze war in dem Zimmer, wo der Hamster stand und ist seitdem verschwunden...
 
Chenoa

Chenoa

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
320
Reaktionen
0
Leider muss ich Brillenschlange zustimmen,
ich glaube nicht das dein Hamster noch in deinem Zimmer ist,
oder überhaupt noch lebt...
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Ich bin froh, dass es ein anderer ausgesprochen hat. Ich dachte, ich werd platt gemacht, wenn ich das sage. Denke aber auch, dass da nicht mehr viel Hoffnung ist. Beim nächsten Hamster, falls du nochmal einen möchtest, einfach besser aufpassen und den Käfig doppelt und dreifach sichern! Und möglichst den Hamster nicht mit der Katze alleine lassen.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
So, nochmal auf die Gefahr hin, dass ich "platt gemacht" werde:

Ich mache dir absolut keinen Vorwurf, aber warum lässt du die Katze in das Zimmer, wo der Hamster ist?
Man weiß doch, dass Katzen nun mal, tja... gerne sich auch mal Kleintiere anschauen und sie leider Gottes auch fressen können, wenn sich die Gelegenheit bieten würde - warum schließt man die Türe dann nicht aus Gewohnheit einfach ab?

Dass ein solches "Missgeschick" mal passieren kann, ist klar.

Aber ich denke (leider), dass es an Fahrlässigkeit grenzt, dass das Zimmer nunmal für die Katze zugänglich war... :silence:

Haltet mich bloß nicht für jemanden, der willentlich Salz in die Wunde streut, aber das ist eine Tatsache... so schlimm und grausam das auch klingen mag.

LG
 
H

Hamstergirl93

Registriert seit
10.11.2008
Beiträge
70
Reaktionen
0
Hey Leute also jetzt mal die Antwort für Friedas Frauchen :
Also ich werde erstens Mal ordentlicher schreiben ! =)
Ich habe einen Bergbauern Rahm Thillsiter Käse genommen.
Und ich denke schon das er im Zimmer ist den ich habe die Tür aufgemacht die Katze rausgenommen und die tür wieder zugemacht wie soll er den da raus ?
Ja das werden wir heute eh machen ich hoffe das meine Mam Zeit hat.

Antwort für Brillenschlange: Also das Fenster war am Samstag mal kurz zum Lüften offen es ist schon relativ weit oben und zwischen Fenster und boden ist nicht skönnte mir nicht vortsellen das er da rauß ist es war auch nur gekippt.
Ja du hast recht aber wieso kommt er dan nicht ?? unter dem Bett habe ich noch nicht so genua nach gesehen das ich heute machen werde.

Antwort für Friedas frauchen 2 :
Auf der Fensterbank ist keine KISTE Oder irgendetwas anderes.
Ich durchsuche die Kisten noch EINMAL weil ich es schon 100 mal gemacht habe.

Antwort für : Hamsti21:
Okay ich werde mal die Auegn offen halten aber wie sollte er raus die tür ist IMMER zu !!!!!!!! und ein Spalt zwischen Boden und Tür ist auch keiner der ist soo klein das ich denke er kommt da nicht durch !

Antwort für Brillenschlange 2 :
Ja ich weiß das du damit sagen willst sie hat ihn gefressen aber da würde 100% etwas herumliegen oder ? Ich habe noch nie eine Katze gesehen die eine ALLES von einer Maus gegessen hat !! Und der Darm und diese Sachen ist eine Katze BESTIMMT nicht also er muss sich versteckt haben nur WO ??

Antwort für Chenoa :
Ja schon klar er ist aber sicher nciht aus dem Zimmer und wen er nicht mehr lebt dan würde es doch stinken oder ?

Antwort für Friedas Frauchen :

Okay, nur drückt mir so fest wie es geht die Daumen !!!!!!!!!! Aber wen er Tot ist dan stinkt es das tut es aber nicht Leute !

Danke für eure Antworten ihr seid echt nett und toll !Thx
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Ja ich weiß das du damit sagen willst sie hat ihn gefressen aber da würde 100% etwas herumliegen oder ? Ich habe noch nie eine Katze gesehen die eine ALLES von einer Maus gegessen hat !! Und der Darm und diese Sachen ist eine Katze BESTIMMT nicht also er muss sich versteckt haben nur WO ??
Leider denke ich das Gegenteil.
"Happs - und weg!" - nach dem Motto ungefähr. Was hinten wieder rauskommt, sieht zu 99% der Fälle wohl nicht einem Hamster aus... :(
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfe Hamster ! Ausgebüxt !

Hilfe Hamster ! Ausgebüxt ! - Ähnliche Themen

  • Hilfe und Tipps

    Hilfe und Tipps: Hallo Leute! Ich bin neu hier und habe meinen Pandahamster auch erst seit knapp einer Woche, der kleine wurde am 11.02.18 geboren. Leider hab ich...
  • Hamster verwöhnen!?

    Hamster verwöhnen!?: Hey, Ich habe heute einen kleinen Dschungarischen-Zwerghamster von meinem Nachbar "gerettet". Er wollte ihn einfach aussetzen weil er umzieht...
  • Erster Hamster. Was für ein Käfig, welcher Hamster, ... Hilfe ?

    Erster Hamster. Was für ein Käfig, welcher Hamster, ... Hilfe ?: Hallo ihr Hamsterliebhaber, in den nächsten Wochen/Monaten würde ich mir gerne einen Hamster anschaffen, habe mich sehr viel inforrmiert, ein...
  • Riecht ein Hamster?

    Riecht ein Hamster?: Hallo Hamster-Freunde ! Ich bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet weil ich unbedingt einen Hamster will. Meine Eltern meinen das der...
  • HILFE!! Nachwuchs!

    HILFE!! Nachwuchs!: Hallöchen!! Ich brauche eure Hilfe. Heute früh, halte ich wieder meine Hand in den Käfig, um die kleine Ingrid zahm zu bekommen. Dann habe ich auf...
  • HILFE!! Nachwuchs! - Ähnliche Themen

  • Hilfe und Tipps

    Hilfe und Tipps: Hallo Leute! Ich bin neu hier und habe meinen Pandahamster auch erst seit knapp einer Woche, der kleine wurde am 11.02.18 geboren. Leider hab ich...
  • Hamster verwöhnen!?

    Hamster verwöhnen!?: Hey, Ich habe heute einen kleinen Dschungarischen-Zwerghamster von meinem Nachbar "gerettet". Er wollte ihn einfach aussetzen weil er umzieht...
  • Erster Hamster. Was für ein Käfig, welcher Hamster, ... Hilfe ?

    Erster Hamster. Was für ein Käfig, welcher Hamster, ... Hilfe ?: Hallo ihr Hamsterliebhaber, in den nächsten Wochen/Monaten würde ich mir gerne einen Hamster anschaffen, habe mich sehr viel inforrmiert, ein...
  • Riecht ein Hamster?

    Riecht ein Hamster?: Hallo Hamster-Freunde ! Ich bin neu in diesem Forum und habe mich angemeldet weil ich unbedingt einen Hamster will. Meine Eltern meinen das der...
  • HILFE!! Nachwuchs!

    HILFE!! Nachwuchs!: Hallöchen!! Ich brauche eure Hilfe. Heute früh, halte ich wieder meine Hand in den Käfig, um die kleine Ingrid zahm zu bekommen. Dann habe ich auf...