Laila sucht neues frauchen

Diskutiere Laila sucht neues frauchen im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo hier ist katzenmaiori, also ich habe ein problem mit meinen 2 katzen. es handelt sich um ein geschwisterpärchen männlich/weiblich, ca. 2...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

katzenmaiori

Registriert seit
28.01.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo hier ist katzenmaiori,
also ich habe ein problem mit meinen 2 katzen. es handelt sich um ein geschwisterpärchen männlich/weiblich, ca. 2 jahre alt. iBeide sind freigänger. Ich habe in letzter zeit beobachtet
das laila, also das weibchen, sehr oft zu meiner nachbarin geht und auch eingelassen werden möchte. sie hockt meistens abens auf deren türmatte oder auf fenstersims. Jedesmal wenn meine nachbarin aus der tür kommt, saust die laila sofort zu ihr, will gestreichelt oder auf den arm genommen werden.Zu uns kommt sie nur wenn sie wirklich hunger hat. Nun habe ich einen Verdacht und zwar kann es sein das ihr bruder, Felix, der sie manchmal striezt, sie nicht hier bei uns haben will?
ich weiss mir mittlerweile keinen rat mehr.vielleicht kann mir jemand einen rat geben. vielen dank
 
28.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Laila sucht neues frauchen . Dort wird jeder fündig!
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Hallo Katzenmaiori und herzlich Willkommen im Forum ;)

Kann es vielleicht auch sein,das deine Nachbarin sie angefüttert hat?
Hast du mit der Nachbarin mal gesprochen?
Vielleicht bekommt sie da öfter ein Leckerchen und geht deswegen dahin?!
Falls das der Fall ist,würde ich mal ein ernstes Wörtchen mit deiner Nachbarin reden!

Ich denke nicht das sie das wegen den kleinen Zankereien mit ihrem Bruder macht!
 
K

katzenmaiori

Registriert seit
28.01.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Tierliebhaberin,
danke für deine Nachricht. Natürlich habe ich in der Vergangenheit öfters mit meine Nachbarin gesprochen und sie gebeten die Laila nicht zu sich im Haus zu holen. Ob sie der Laila etwas gibt weiss ich nicht. Ich beobachte viel mehr das verhalten von Felix der sie manchmal regelrecht wegjagt wenn sie auf die Terasse kommt.Ich mache ihr dann die Terassentür auf und viele Male jagt sie der Felix weg, entweder wenn er drinnen ist dann geht er raus oder wenn er im Garten ist dann jagt er sie übers Grundstück zum Nachbar. Sie lässt sich natürlich einige Zeit nicht blicken. Ich weiss wirklich nicht mehr was ich machen soll. Ich hänge sehr an die Laila und sie tut mir auch leid. Ich möchte das sie unser Haus als ihr Heim sieht und nicht immer zu meiner Nachbarin geht. Ich weiss auch nicht wie ich mich dem Felix gegenüber benehmen soll, soll ich streng sein oder ihm mehr streicheleinheiten geben?
Für einen Ratschlag wäre ich sehr dankbar. Schönen Abend noch, katzenmaiori
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Also da es ein Geschwisterpärchen ist,nehme ich mal an das die beiden zeitgleich zu dir gekommen sind,oder?
Hast du einen von beiden jemals bevorzugt oder beide gleich behandelt?
Wie lange ist das Verhalten schon so?War das schon immer oder erst seit einem bestimmten Zeitraum?
Sind beide kastriert?
 
K

katzenmaiori

Registriert seit
28.01.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,
erstmal danke für dein interesse. Wir haben beide gleichzeitig zu uns genommen.
Ich habe beide immer gleich behandelt. Sie sind auch kastriert bzw.sterilisiert. Das verhalten von Felix hat sich in den letzten wochen verändert. Ich habe es nicht gleich gemerkt da sie auch sehr oft draussen sind. Ich habe den eindruck dass er hier bei uns der pascha sein möchte und seine schwester ihn deswegen im wege steht. Z.B. wenn ich beide zu fressen gebe in zwei verschiedene näpfe da frisst er abwechselnd von einen napf zum anderen nur damit die laila nich dran kann. ich muss ihn dann immer wieder an einem fressnapf bringen damit auch die laila die gelegenheit hat zu fressen.
Er hat mit sicherheit auch futterneid. Oder sie liegt auf ihrem platz auf dem sofa da nimmt er anlauf und springt sie an damit sie runtergeht. ich ermahne ihn dann indem ich einen bestimmten tonlaut habe. er reagiert auch auf diesen tonlaut. ich habe nur angst das mir die laila fremd wird wenn sie nicht mehr so oft bei uns ist, nur weil sie wegen ihn nicht mehr zu uns kommen kann. ich hoffe dir damit ein paar antworten gegeben zu haben damit du mir evtl. ein ratschlag geben kannst. danke dir vielmals im voraus, tschüss rosanna
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Hallo Rosanna,

erstmal kurz zu der Sterilisation: Warum ist sie nicht kastriert?Durch die Sterilisation kann sie immer noch rollig werden und das ist nicht schön!Das ist extremer Stress für eine Katze und überhaupt nicht angenehm.Vielleicht hat das Verhalten von Felix auch damit was zu tun!

Ansonsten finde ich sein Verhalten eigentlich recht normal.Er zeigt wer der Chef ist,das ist auch richtig so.Bei meinen beiden geht das eigentlich auch fast so zu wie bei deinen.

Ich denke nicht das Felix Laila absichtlich vertreiben will und ich denke auch nicht das Laila wegen Felix Verhalten zu der Nachbarin geht.Ich denke das die Nachbarin sie ordentlich angefüttert haben wird und Laila deswegen so gerne dahin will.Das geht natürlich nicht.Konzentriere dich vielleicht etwas mehr darauf.Felix will Laila bestimmt nicht mutwillig vertreiben!
 
K

katzenmaiori

Registriert seit
28.01.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo,
danke für deine nachricht. Also ich bin momentan ziemlich wütend auf meine nachbarin.Gestern abend, gegen halb zwölf, habe ich zufällig aus meinem küchenfenster gesehen das diese die laila aus ihre haustür rausgelassen hat. ich glaube du hast mit deiner vermutung recht das sie die laila füttert. ich habe gestern abend mehrmals die laila gerufen aber sie ist nicht gekommen. jetzt weiss ich auch warum. ich habe meine nachbarin schon mehrmals gesagt sie soll die laila nicht bei sich reinlassen den sons weis die laila dann nicht wo ihr zuhause ist. jetzt sehe ich mich gezwungen ihr meine meinung sehr deutlich zu machen.
was meinst du soll ich die laila vielleicht für zwei oder drei monate drin lassen?
ich bin der meinung sie soll wissen wo ihr zuhause ist.
ich habe es auch in der vergangenheit auch immer seltsam gefunden dass die laila meiner nachbarin gegenüber sich verhalten hat ob diese ihr frauchen wäre, d.h. sie ist immer zu ihr hingerannt hat sich immer auf den arm nehmen lassen usw.
ihr verhalten mir gegenüber hat sich seit etwa 2/3 monate verändert, früher war sie mehr zutraulich. wegender kastration weden ich mit der tierklinik in verbindung setzten.danke für dein hinweis.
bitte gib mir einen rat ob ich die laila erstmals drin lassen soll.
danke und tschüss, rosanna
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.031
Reaktionen
22
Hallo Katzenmaiori,

nein Du solltest Laila nicht drin lassen, das wird sie dir nicht danken, das wäre vermutlich der totale Horror für alle Beteiligten.

Rede mit der Nachbarin, also erkläre ihr ruhig, vernünftig und in nettem Ton, warum genau es Dich stört, wenn sie Laila ins Haus läßt oder gar füttert. Zum Füttern kannst Du ja noch sagen, daß Laila nur Spezialfutter bekommen darf weil sie eine Allergie hat, und sie quasi ihr Leben aufs Spiel setzt, wenn sie was anderes kriegt. Egal ob das gelogen ist oder nicht, es wirkt bestimmt ;) Aber bitte bleib nett dabei - Agression erzeugt nur Gegenagression und damit im Zweifel das gegenteilige Verhalten!!

bei meinen Eltern ist es übrigens ganz ähnlich, nur daß meine Eltern in dem Fall "die Nachbarin" sind. Deren Nachbarskatze kommt immer zu meinen Eltern ins Haus, sie sucht sich dann da ein ruhiges, warmes Fleckchen und schläft teilweise stundenlang. Oder sie holt sich ein paar Streicheleinheiten und Gesellschaft. Und irgendwann will sie dann wieder raus - sie weiß nämlich sehr wohl, wo ihr zu Hause ist. Nur meine Eltern mag sie halt auch :) Und damit ist alles ok, für alle Beteiligten!
 
K

katzenmaiori

Registriert seit
28.01.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo Audrey,
vielen dank für deine empfehlung. Ich möchte auch nicht die laila drin lassen weil es mit sicherheit tierquälerei ist, da sie gewohnt ist draussen ihre runden zu machen.
ich habe vorhin mit meine nachbarin telefoniert und ihr unmissverständlich aber in nettem ton, meine meinung gesagt und sie nochmals gebeten die laila nicht in ihr haus zu lassen oder gar zu füttern denn sonst würde ich mich gezwungen sehen die laila mehrere monate drin zu lassen und darunter würde nur die laila leiden. sie hat mir versprochen sich daran zu halten. mal sehen was passiert.
danke dir nochmals und es sendet dir herzliche grüsse, rosanna
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Hallo Katzenmaiori,

bist du sicher, dass deine Katze "nur" sterilisiert ist? In der Regel werden auch weibliche Tiere kastriert, selbst wenn der Besitzer fälschlicherweise von Sterilisation spricht. Der Unterschied liegt nämlich nur in der Art des Eingriffes und hat nichts mit dem Geschlecht zu tun.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Laila sucht neues frauchen

Laila sucht neues frauchen - Ähnliche Themen

  • Kitten sucht zitzen beim Kater.

    Kitten sucht zitzen beim Kater.: Hallo zusammen, ich bin Neu hier und wollte einmal Erfahrungsberichte. Wir haben seit Sonntag ein kleines Kitten Mädchen hier, wir haben sie...
  • Siam sucht Ärger

    Siam sucht Ärger: Mein Kater Samson (2,5 Jahre) benötigt pausenlos Aufmerksamkeit. Es scheint mir so als würde er meine Maine Coon Dame Trudi (2 Jahre) aus Spaß...
  • Kleine Katze nuckelt und sucht Zitzen - zusätzlich sehr sehr aktiv

    Kleine Katze nuckelt und sucht Zitzen - zusätzlich sehr sehr aktiv: Hallo liebe Katzenliebhaber! Ich habe seit einer Woche ein kleines Katzenmädchen - gerade 10 Wochen - bei mir. Ich weiß ganz genau, dass das...
  • kater sucht plötzlich nähe

    kater sucht plötzlich nähe: hallo unser miro ist seit langem eigentlich eine reservierte katze,zofft sich öfter mit den anderen,wobei er meist anfängt. er kam nie bis mega...
  • Kater sucht nachts aufmerksamket. bitte um hilfe

    Kater sucht nachts aufmerksamket. bitte um hilfe: guten morgen liebe gemeinde ;) der kater (10 jahre) von meiner freundin hat vor ca 2 wochen damit angefangen nachts unsere aufmerksamkeit auf...
  • Kater sucht nachts aufmerksamket. bitte um hilfe - Ähnliche Themen

  • Kitten sucht zitzen beim Kater.

    Kitten sucht zitzen beim Kater.: Hallo zusammen, ich bin Neu hier und wollte einmal Erfahrungsberichte. Wir haben seit Sonntag ein kleines Kitten Mädchen hier, wir haben sie...
  • Siam sucht Ärger

    Siam sucht Ärger: Mein Kater Samson (2,5 Jahre) benötigt pausenlos Aufmerksamkeit. Es scheint mir so als würde er meine Maine Coon Dame Trudi (2 Jahre) aus Spaß...
  • Kleine Katze nuckelt und sucht Zitzen - zusätzlich sehr sehr aktiv

    Kleine Katze nuckelt und sucht Zitzen - zusätzlich sehr sehr aktiv: Hallo liebe Katzenliebhaber! Ich habe seit einer Woche ein kleines Katzenmädchen - gerade 10 Wochen - bei mir. Ich weiß ganz genau, dass das...
  • kater sucht plötzlich nähe

    kater sucht plötzlich nähe: hallo unser miro ist seit langem eigentlich eine reservierte katze,zofft sich öfter mit den anderen,wobei er meist anfängt. er kam nie bis mega...
  • Kater sucht nachts aufmerksamket. bitte um hilfe

    Kater sucht nachts aufmerksamket. bitte um hilfe: guten morgen liebe gemeinde ;) der kater (10 jahre) von meiner freundin hat vor ca 2 wochen damit angefangen nachts unsere aufmerksamkeit auf...