Was tun mit den (giftigen) Zimmerpflanzen?

Diskutiere Was tun mit den (giftigen) Zimmerpflanzen? im Katzen Haltung Forum im Bereich Katzen Forum; Wie ich krzlich geschrieben habe ziehen in ein paar Monaten 2 Kätzchen bei uns ein. Jetzt belese ich mich fleißig und habe eine Liste mit giftigen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Mabel

Mabel

Registriert seit
20.01.2009
Beiträge
54
Reaktionen
0
Wie ich krzlich geschrieben habe ziehen in ein paar Monaten 2 Kätzchen bei uns ein. Jetzt belese ich mich fleißig und habe eine Liste mit giftigen Pflanzen gefunden, auf denen auch einige den Vermerk "Todesfälle bekannt" haben.
Nun schau ich so durch die Wohnung, und, oh Schreck, fast jede unserer Zimmerpflanzen (teilsweise fast 2m hoch, seit Jahren liebevoll gepflegt, alle beneiden uns drum) ist giftig bzw. evtl sogar tödlich :-(

Kann ich die Katzen irgendwie sicher davon abhalten, da ran zu gehen? Katzen- und Zyperngras stelle ich mehrere bereit, aber vielleicht denken die ja "Wenn ich da ran darf darf ich auch an alle anderen!"

Aus dem Zimmer verbannen geht leider nicht, da es wirklich viele und große Pflanzen sind und wir eh nur 3 Räume haben.

Mein Gedanke wäre jetzt, die Pflanzen mit irgendwas bitterem einzuschmieren ... ich hoffe nur die überleben das auch :-/
 
28.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Gerd zu werfen.
Soraya282

Soraya282

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.262
Reaktionen
0
Zitronenspalten auf Holzstäbchen in den Topf gesteckt haben meine Mazuis von dem Grünzeug im Flur ferngehalten.
Die meisten Katzen finden Zitronen nämlich ganz fürchterlich.
Und es ist aber gesünder, als irgendwelche stinkenden Fernhaltesprays oder sowas.
Inzwischen gehen sie gar nicht mehr dran.

Eine weitere Möglichkeit wäre mit einer Sprühflasche die Katzen mit Wasser ansprühen, sobald sie an die Pflanzen gehen.
Irgendwann lernen sie es "wenn ich da ran gehe, werd ich angesprüht"
Allerdings, darf die Mauz das ansprühen nicht mit dir in Verbindung bringen, denn dann weiß sie, "ok, Dosi ist weg, also kann ich ungestört die Blume ausgraben".

Im schlimmsten Fall, wirst du deine Pflanzen abschaffen müssen, wenn die Katzen da permanent rangehen und sie giftig sind.
Das ist eben das Leid der Katzenbesitzer :?
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Hallo Mabel!
Was für Pflanzen habt ihr denn genau? Wir haben auch einige stehen, die auf einigen Internetseiten als "giftig" eingestuft werden (glaube, das variiert auch von Liste zu Liste) wie z.B. eine Yuccapalme und einen Drachenbaum. Wir haben immer 2 Blumentöpfe mit Katzengras stehen und auch einiges an Grünlilien. Wenn mal ausnahmsweise kein Katzengras da ist, gehen sie höchstens an die Grünlilien. Scheinbar reichen hier die Alternativen als Schutz. Persönlich habe ich noch von keinem Todesfall durch giftige Pflanzen gehört. Ich meine aber auch gelesen zu haben, dass es bei vielen dieser Pflanzen auf die Menge ankommt. Also ob die Katze nur kurz knabbert oder gleich ein ganzes Blatt vertilgt.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.093
Reaktionen
41
Kann mich Ina nur anschließen - eigentlich sollten ausreichend ungiftige Alternativen als Schutz reichen. Und Katzen sind ja nicht dumm, und haben gute Instinkte. Ich denk da nur an Freigängerkatzen, die man vor giftigen Pflanzen gar nicht schützen kann. Und ich hab noch von keiner Freigängerkatze gehört die davon gestorben ist, daß sie eine giftige Pflanze gefressen hat...

Ich würde es wagen und ungiftige Alternativen ranschaffen. Wenn Dir dann auffällt daß eine Pflanze doch mal angenagt wird (wie Ina auch meinte, es kommt in den allermeisten Fällen auf die Menge an!) wirst Du Dich von der dann doch trennen müssen... aber nur dann!
 
Hella

Hella

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
544
Reaktionen
0
Hallo, also eigentlich wollte ich unseren Philodendron wegwerfen weil er gefährlich ist, aber dann fanden wir einen Platz auf unserer Duschkabine. Den Drachenbaum haben wir ganz in der Ecke stehen und unsere sind mit Leidenschaft an den Papyrus oder Katzengras gegangen als sie noch reine Wohnungskatzen waren. Junge Katzen könnten höchstens aus Langeweile knabbern - vielleicht unterlassen sie es ja wenn es viel Interessanteres gibt. Ein Restrisiko bleibt leider. Im Garten sind tatsächlich sehr viele Giftpflanzen aber unsere fressen total viel Gras und Katzenminze.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was tun mit den (giftigen) Zimmerpflanzen?

Was tun mit den (giftigen) Zimmerpflanzen? - Ähnliche Themen

  • Katzenzusammenführung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?

    Katzenzusammenführung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?: Hallo! Ich habe einen Kater (10 Monate alt). Ich habe jetzt einen 3 Monate alten Kater dazu geholt. Ich weiß, dass das zu spät war und eventuell...
  • Weiß nicht was ich tun soll

    Weiß nicht was ich tun soll: Hallo zusammen, ich habe mich neu hier angemeldet in der Hoffnung vielleicht den einen oder anderen Ratschlag zu bekommen, was ich tun soll...
  • Katzen im Urlaub, was tun???

    Katzen im Urlaub, was tun???: An alle, die eine Katze haben: wie macht ihr das, wenn ihr in den Urlaub fahrt mit den Katzen? Ich möchte mir nämlich eine Katze anschaffen, habe...
  • Kater möchte plötzlich raus - was tun?

    Kater möchte plötzlich raus - was tun?: Hallo ich brauche euren Rat. Wir haben vor gut 10 Wochen 2 Katzen aus dem Tierheim übernommen. Sie haben sich super eingelebt und soweit ist...
  • Katze ist begeisterte Vogelmörderin, Was tun?

    Katze ist begeisterte Vogelmörderin, Was tun?: Hallo, ich bin mir nicht sicher ob ich hier im richtigen Form gelandet bin aber vieleicht könnt ihr mir Tipps geben. Meine Katze Miley ist leider...
  • Ähnliche Themen
  • Katzenzusammenführung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?

    Katzenzusammenführung bereitet Schwierigkeiten, was kann ich tun?: Hallo! Ich habe einen Kater (10 Monate alt). Ich habe jetzt einen 3 Monate alten Kater dazu geholt. Ich weiß, dass das zu spät war und eventuell...
  • Weiß nicht was ich tun soll

    Weiß nicht was ich tun soll: Hallo zusammen, ich habe mich neu hier angemeldet in der Hoffnung vielleicht den einen oder anderen Ratschlag zu bekommen, was ich tun soll...
  • Katzen im Urlaub, was tun???

    Katzen im Urlaub, was tun???: An alle, die eine Katze haben: wie macht ihr das, wenn ihr in den Urlaub fahrt mit den Katzen? Ich möchte mir nämlich eine Katze anschaffen, habe...
  • Kater möchte plötzlich raus - was tun?

    Kater möchte plötzlich raus - was tun?: Hallo ich brauche euren Rat. Wir haben vor gut 10 Wochen 2 Katzen aus dem Tierheim übernommen. Sie haben sich super eingelebt und soweit ist...
  • Katze ist begeisterte Vogelmörderin, Was tun?

    Katze ist begeisterte Vogelmörderin, Was tun?: Hallo, ich bin mir nicht sicher ob ich hier im richtigen Form gelandet bin aber vieleicht könnt ihr mir Tipps geben. Meine Katze Miley ist leider...