... und was für Vögel sind das?

Diskutiere ... und was für Vögel sind das? im Wildvogel Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallöchen! Hab da gerade einiges im Garten fotografiert. Da gings gerade zu... Nur sind da Vögel dabei, die ich irgendwie nicht firstzuordnen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
N

Nelly21

Registriert seit
29.01.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallöchen!
Hab da gerade einiges im Garten fotografiert. Da gings gerade zu...
Nur sind da Vögel dabei, die ich irgendwie nicht
zuordnen kann.
- Beim ersten dachte ich, es wäre ein Buchfink, aber der sieht irgendwie anders aus...
- Und beim zweiten hab ich auch keine Ahnung, was das sein soll. Wer etwas kleiner als der andere. :eusa_think:
- Das dritte Foto ist noch ein Größenvergleich vom ersten Vogel mit einem Stieglitz.

Vielleicht kann mir da jemand helfen?
Danke schonmal :D
 

Anhänge

29.01.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Wildvögel am Futterplatz geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
senne

senne

Registriert seit
14.03.2006
Beiträge
443
Reaktionen
0
Hallo Nelly,in den ersten zwei Bildern erkenne ich den Buchfink,bei dem dritten Bild schwanke ich zwischen Stieglitz und Kernbeißer.Man kann leider die Größe nicht genau erkennen.Das gelbe Flügelband und die grau/weißen Flecke auf den Flügeln hat der Stieglitz und er ist kleiner als ein Sperling.
Der Kernbeißer ist größer als der Sperling,hat einen sehr kräftigen Schnabel und die Flügel haben eine weiße Binde.
Die weißen Flecke auf den Federn und das deutlich sichtbar gelbe Band :clap:deuten eher zu einem Stieglitz.Vielleicht weiß noch jemand Rat - viel Glück :idea:
Es grüßt die Senne
 
N

Nelly21

Registriert seit
29.01.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
hm, glaubst du wirklich, dass das ein buchfink ist? die haben doch nicht den ganzen kopf grau. und der schnabel ist nicht gelb ...und der sah auch so groß aus...
ich habe noch ein foto, wo beide drauf sind:
 
N

Nelly21

Registriert seit
29.01.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
hoppla, hab die anhänge vergessen ;)

für mich sahen das wie zwei verschiedene vögel aus, der hintere war größer und verhielt sich anders
 

Anhänge

senne

senne

Registriert seit
14.03.2006
Beiträge
443
Reaktionen
0
Da hast Du Recht,der Schnabel vom Buchfink ist nicht gelb,das habe ich nicht erkennen können.Aber der Schopf ist taubengrau.Eigentlich ist der Buchfink ja auch keine Seltenheit und den gibt es bestimmt bei Euch so häufig wie bei uns.Da hättest Du ihn bestimmt selbst erkannt.Zu verwechseln ist er höchstens mit dem Bergfink,der kommt bei uns sehr selten vor,eigentlich nur als Wintergast
Vielleicht kann Dir ein anderer "Vogelkenner" helfen?
Es grüßt die Senne


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

senne schrieb nach 4 Minuten und 33 Sekunden:

Hi Nelly,schau mal unter Google,gib mal Bergfink ein.Käme das hin?
Es grüßt die Senne :015::113:
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Den Vogel am Häuschen halte ich für einen Distelfink.
Auf dem nachgereichten Foto der vordere ist ziemlich sicher ein Bergfink.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Ricalein schrieb nach 3 Minuten und 41 Sekunden:

Ok, hab nicht gewußt das Stieglitz und Distelfink das gleich ist.
Den Vogel im Hintergrund, den hab ich zuerst vollkommen übersehen, sieht auch für mich wie ein Kernbeisser aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nelly21

Registriert seit
29.01.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
tja, und ich wusste nicht, dass der auf distelfink heißt. ^^ man lernt eben nie aus.
ich bin mir inzwischen sicher, dass das ein bergfink war, auch der auf dem foto mit dem häuschen. kernbeisser war es wohl keiner denn der hier hat ewig an einem sonnenblumenkern "rumgekaut" und konnte die großen kerne nicht schlucken. die hat er dann wieder ausgespuckt und andere probiert. :lol: war lustig zu beobachten. und ich glaube nicht, dass sich kernbeißer so "ungeschickt" anstellen.

Grüße aus Wien
 
TeddyCaro

TeddyCaro

Registriert seit
16.01.2009
Beiträge
194
Reaktionen
0
Auf dem letzten Bild, dass ist glaubich ein Eichelhärr oder ??
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

... und was für Vögel sind das?

... und was für Vögel sind das? - Ähnliche Themen

  • Was ist das für ein Vogel

    Was ist das für ein Vogel: gesehen jetzt (Oktober) in Düsseldorf auf einem Flachdach
  • Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen

    Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen: Hallo, ich frage mich; können Nistkästen für genannte Vögel überhaupt sicher sein? Denn im Gegensatz zu zB Meisenkästen mit Löchern um die 30 mm...
  • Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere

    Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere: Hallo, ich habe einen aus dem Nest gefallenen Spatz aufgezogen. Leider hat er sich beim Sturz ein Flügelgelenk verletzt und wird nie richtig gut...
  • Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?

    Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?: Hallo liebe Tierforum Nutzer, Wir haben bei uns zu Hause ein Nest dass wir beobachtet haben, seit ungewisser Zeit (1-2 Tage) kommt die Vogelmama...
  • Kleiner Raubvogel frisst erlegte Taube (nichts für zartbesaitete)

    Kleiner Raubvogel frisst erlegte Taube (nichts für zartbesaitete): Eben knallte etwas ganz heftig gegen mein Wohnzimmerfenster. Ich bin natürlich sofort zum Fenster um zu schauen, ob da vielleicht ein Vogel Hilfe...
  • Kleiner Raubvogel frisst erlegte Taube (nichts für zartbesaitete) - Ähnliche Themen

  • Was ist das für ein Vogel

    Was ist das für ein Vogel: gesehen jetzt (Oktober) in Düsseldorf auf einem Flachdach
  • Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen

    Nistkasten für Rotkehlchen/ Gartenrotschwanz raubtiersicher auf hängen: Hallo, ich frage mich; können Nistkästen für genannte Vögel überhaupt sicher sein? Denn im Gegensatz zu zB Meisenkästen mit Löchern um die 30 mm...
  • Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere

    Suche Spatz als Partner für einen Nicht-auswilderbaren Spatz in großer Voliere: Hallo, ich habe einen aus dem Nest gefallenen Spatz aufgezogen. Leider hat er sich beim Sturz ein Flügelgelenk verletzt und wird nie richtig gut...
  • Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?

    Vogelei gefunden, was ist das für ein Vogel?: Hallo liebe Tierforum Nutzer, Wir haben bei uns zu Hause ein Nest dass wir beobachtet haben, seit ungewisser Zeit (1-2 Tage) kommt die Vogelmama...
  • Kleiner Raubvogel frisst erlegte Taube (nichts für zartbesaitete)

    Kleiner Raubvogel frisst erlegte Taube (nichts für zartbesaitete): Eben knallte etwas ganz heftig gegen mein Wohnzimmerfenster. Ich bin natürlich sofort zum Fenster um zu schauen, ob da vielleicht ein Vogel Hilfe...