Meine erste VG - mache ich alles richtig ? (Farbmaus)

Diskutiere Meine erste VG - mache ich alles richtig ? (Farbmaus) im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Uih liebe Leute .. ich bin schon ganz aufgeregt :lol: Bald steht meine erste VG an .. und ich will natürlich nichts falsch machen. Ich erklär...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
Uih liebe Leute .. ich bin schon ganz aufgeregt :lol:

Bald steht meine erste VG an .. und ich will natürlich nichts falsch machen.

Ich erklär euch erst einmal die Lage;)

Ich bastel gerade an meinem EB. Das ganze ist ein bisschen kompliziert , da die Tiefe nur 30 cm beträgt. Das ändert sich aber ganz schnell:angel: Ich setze Volletagen mit der Tiefe 50 cm rein. Da stehen zwar 20 cm über,aber mit
vierkanthölzern kann ich alles vergittern und die Belüftung wäre auch viel besser :clap:

Die Maße würden dann so aussehen : 110cmx50x82cm

Ich schätze mal nächstes WE werde ich fertig sein.

Wenn alles gut läuft bekomme ich ein paar Notfallböckchen aus dem Tierheim Wiesbaden. Die müssen nach der Kastra ja erstmal ausstinken. Für die 4 Wochen kann ich leider keinen extra Käfig für die 3 Böcke kaufen.Ich hätte allerdings ein 40x30 Gitterkäfig (den ich extra für die VG gekauft hab). Für 4 Wochen müssten die neuen wohl darin bleiben:(
Ich möchte den EB nämlich erst benutzen,wenn alle vg's sind und zusammen einziehen können.

Ich schreibe jetzt einfach mal meinen Plan von der VG :

1.Stufe Badewanne mit Handtüchern ausgelegt (wie lange?was darf noch rein?)

2. Stufe TB : Viel Stroh etc. ,Wassernapf 12 std , Futter?

3. 40x30 Gitterkäfig : Eingestunkenes Einstreu , Wassernapf , Futter, (Papierfetzen?) . 24 Stunden

4. 1 Ebene vom EB : Eingestunkenes Eintstreu , Wassernapf , Futter , 2 Tage , langsam Inventar (mit welchem Zeitabstand? )

4. 2 Ebene vom EB ...


Was muss ich jetzt bei meiner Buddeletage beachten ? Sie liegt ganz unten und ist erreichbar für die Nasen in der 1 Ebene. Soll ich die abdecken oder können sie die ruhig schon haben ?

Liebe,aufgeregte Grüße
 
01.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
jenny23

jenny23

Registriert seit
11.01.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Hallo!
Ich numeriere jetzt auch mal zur besseren Übersicht! ;)

zu 1: Die Badewanne dient ja nur dem ersten Kennenlernen, deswegen kann dieser Schritt nach ca 30 bis 45 Minuten beendet werden. Sobald sich halt alle beruhigt haben. Evtl. liegen sie schon auf einem Haufen oder putzen sich.
Ich persönlich gebe ein Wasserschälchen dazu (wobei ich glaub das es noch nie benutzt wurde :eusa_think:, aber trotzdem...).

zu 2: In die TB gebe ich nur Kleintierstreu, verstreutes Futter und Wasser. 12 Stunden sollten reichen.

zu 3: Denk dran das du den Käfig gut schrubbst und geruchsneutral machst, da sind doch vorher die Böckchen dann drin gewesen, oder? Papierfetzen oder Heu kannst du reingeben wenn sie sich bis dahin gut vertragen! Man kann es aber auch weg lassen.
Denn Rest hast du ja schon selber aufgezählt!

zu 4: Das Inventar dazu geben wird eine Gefühlssache! ;)
Anfangen solltest du mit etwas das wenig Streitpotenzial hat. Z.B. Futternapf, Äste, Kletterspielzeug. Danach kannst du Weidenbrücken, Klopapierrollen oder Häuschen mit mehreren Eingängen geben. Dann auch irgendwann das Laufrad und was es sonst noch so gibt.
Sollte sich um ein Inventarteil gestritten werden, nimm es raus und versuch es ein paar Tage später.
Wie schnell du vorgehen kannst hängt, wie gesagt, davon ab wie gut die Gruppe sich versteht! Aber so alle ein bis zwei Tage neues Inventar ist wohl ein Richtwert.

Die Buddeletage würde ich am Anfang noch absperren und erst freigeben wenn die Gruppe gut harmonisiert. Nicht das sich in der Buddeletage noch verschiedene Höhlen gegraben werden und sie dann getrennt schlafen...

Ich hoffe ich konnte alles halbwegs beantworten, ansonsten frag einfach oder schau noch ins Tier-Wiki rein, da stehen auch viele Tips!

Ach so, ich wünsch natürlich viel Glück und halt uns über die VG auf´m Laufenden. Die erste ist immer so super aufregend!:mrgreen:
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
Super danke für die Antwort ;)
Hat mir wirklich geholfen.

Die erste ist immer so super aufregend!:mrgreen:
Jaa *g* ich bin jetzt schon aufgeregt und plane alles,obwohl die Böckchen erst in 2-3 Wochen kommen :D
Ab da schreibe ich aber regelmäßig hier rein ;)


Jetzt habe ich aber gerade noch erfahren,dass es warscheinlich nicht klappen wird. :(
2 weibliche und 3 männliche sollen sich wohl nicht so gut verstehen,da man pro Bock 2 weibchen halten soll... =( Jetzt kann ich wohl nur 1 Bock ein schönes zu Hause geben =(
 
jenny23

jenny23

Registriert seit
11.01.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Hast du nicht die Möglichkeit noch Mädels aufzunehmen?
Es kommt halt immer auch darauf an wie "Mädelsbekloppt" die Männer (noch) sind. Ich hab drei Böcke die interessieren sich überhaupt nicht für die Weiber... Bei manchen Böckchen hat das poppen mit der Zeit nachgelassen, bei manchen war es so gut wie nie da.
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
Mädchen könnte ich auch aufnehmen , aber da habe ich i-wie Angst,dass es zum Zickenkrieg kommt und ich sie trennen muss :( Außerdem sind vermutlich alle weibchen dort schwanger. Die wurden aus einer Wohnung rausgeholt wo ganz viele Farbis in einem aquarium waren. natürlich nicht nach geschlechtern getrennt :roll:

vielleicht kann ich nach der schwangerschaftsquarantäne auch 2 weibchen nehmen ?! :)
 
jenny23

jenny23

Registriert seit
11.01.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Natürlich kannst du auch zwei Weibchen nehmen! :mrgreen:
Und glaub mir, der Zickenkrieg ist gar nicht so wild. Zumindest wird man wohl nicht trennen müssen. Hab ich noch nie von gehört! Nur das man unkrastrierte Böcke trennen musste, aber nie Mädels!
Wenn der Zickenkrieg bei der VG schon losgeht, muss man halt etwas langsamer und vorsichtiger vergesellschaften. Aber wir stehen ja dann auch mit Rat zur Seite.
Wenn du zwei Mädels von den zu erwartenden Babys nimmst, kommen sie erst in die Zickenphase wenn sie schon lange vergesellschaftet sind und dann machen die die Rangordnung schon untereinander aus. Dann gibt´s vielleicht mal zwischendrin etwas gefiepe, aber das ist halb so wild solange sie sich nicht beißen (und das hab ich noch nicht erlebt unter Mädels).
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
:mrgreen: perfekt jetzt fällt mir ein stein vom herzen :lol:

vielen,vielen dank ;)

ich melde mich dann wieder,wenn die VG anfängt *freu*

Liebe Grüße SuperGonZo ;)
 
jenny23

jenny23

Registriert seit
11.01.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Übrigens, ich hab zur Zeit 12 Mädels unter einem Dach wohnen!;)
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.154
Reaktionen
0
:lol: das wäre mein traum *g*
aber da hat meine mama noch was mitzureden:roll: hihi
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Meine erste VG - mache ich alles richtig ? (Farbmaus)

Meine erste VG - mache ich alles richtig ? (Farbmaus) - Ähnliche Themen

  • Erste Schritte zur Vergesellschaftung

    Erste Schritte zur Vergesellschaftung: Hallo, ich habe ein paar speziellere Fragen zum Thema Vergesellschaftung. Vielleicht wurden die sogar schon gestellt. Aber leider konnte ich...
  • Meine erste VG^^

    Meine erste VG^^: Hallihalo an alle Fories!:mrgreen: Da ich nun leider gestern meine Bounty wegen eines Tumors gehen lassen musste, ist mein kleines Grüppchen auf...
  • Erst mal 2 Gruppen aufmachen oder gleich alle auf einmal vergesellschaften?

    Erst mal 2 Gruppen aufmachen oder gleich alle auf einmal vergesellschaften?: Hi, also ich hab im Gesundheitsbereich schon geschrieben, dass von meiner letzten Farbmaustruppe die verbliebenen zwei gesundheitlich nicht ganz...
  • Mäuseweibchen beißen sich erst, dann wird geschmust...

    Mäuseweibchen beißen sich erst, dann wird geschmust...: Hallo, ich brauche dringend mal Euren Rat: Wir haben seit knapp 2 Wochen 3 Mäuseweibchen aus dem Zoofachhandel. Sie waren dort zusammen in einer...
  • erste VG- alte und junge Mäuse

    erste VG- alte und junge Mäuse: Hi, so es ist zwar noch nicht 100%ig, aber wies aussieht hab ich jemanden gefunden der mit der Mäusehaltung aufhören will und 5 Weibchen (2-3...
  • erste VG- alte und junge Mäuse - Ähnliche Themen

  • Erste Schritte zur Vergesellschaftung

    Erste Schritte zur Vergesellschaftung: Hallo, ich habe ein paar speziellere Fragen zum Thema Vergesellschaftung. Vielleicht wurden die sogar schon gestellt. Aber leider konnte ich...
  • Meine erste VG^^

    Meine erste VG^^: Hallihalo an alle Fories!:mrgreen: Da ich nun leider gestern meine Bounty wegen eines Tumors gehen lassen musste, ist mein kleines Grüppchen auf...
  • Erst mal 2 Gruppen aufmachen oder gleich alle auf einmal vergesellschaften?

    Erst mal 2 Gruppen aufmachen oder gleich alle auf einmal vergesellschaften?: Hi, also ich hab im Gesundheitsbereich schon geschrieben, dass von meiner letzten Farbmaustruppe die verbliebenen zwei gesundheitlich nicht ganz...
  • Mäuseweibchen beißen sich erst, dann wird geschmust...

    Mäuseweibchen beißen sich erst, dann wird geschmust...: Hallo, ich brauche dringend mal Euren Rat: Wir haben seit knapp 2 Wochen 3 Mäuseweibchen aus dem Zoofachhandel. Sie waren dort zusammen in einer...
  • erste VG- alte und junge Mäuse

    erste VG- alte und junge Mäuse: Hi, so es ist zwar noch nicht 100%ig, aber wies aussieht hab ich jemanden gefunden der mit der Mäusehaltung aufhören will und 5 Weibchen (2-3...