Knabberstangen

Diskutiere Knabberstangen im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ich weiß, dass Trofu und all das Zeugs was in Tierhandlungen an Leckerlies ungesund ist und füttere deshlab auch nur Heu und dreimal...
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
Hallo,
ich weiß, dass Trofu und all das Zeugs was in Tierhandlungen an Leckerlies ungesund ist und füttere deshlab auch nur Heu und dreimal täglich Grünzeug... Nun lässt sich allerdings nicht bestreiten, dass Kaninchen schon sehr auf diese ungesunden Sachen stehen. Also,
meine zumindest... Habe ich gemerkt als ich das Trofu abgesetzt habe, dass sie von der Züchterin noch bekommen haben. Auch auf die Gefahr hinaus, dass ich das jetzt zu sehr vermenschliche, aber ich habe schon oft den vergleich zu Menschen in Hinblick auf die Ernährung mit Fast Foot und Schokolade gelesen. Und doch essen wir ab und zu solche "ungesunden" Sachen, quasi als Futter für die Seele. Ich frage mich das eigentlich nur, weil ich zu Weihnachten 6 Knusperstangen für meine Kleinen geschenkt bekommen habe. Ob ich nicht einmal im Monat so eine geben kann, also auch um eine Freude zu machen ( Futter für die kaninchenseele :)) oder ist das wirklich auch in so geringen Mengen schädlich?

Danke für die Antworten
 
01.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Huhu
Die Sache ist: Menschen sind Allesfresser, kaninchen nicht. Ihr magen ist nicht auf das viele Zucker und das Getreide ausgelegt, und es schmeißt die Darmflora durcheinander! Gerade wenn es nur ab und zu gegeben wird. Wenn troFu immer gegeben wird, dann "passt sich der Magen" so wiet es geht an, bzw probiert es zu mindest. Wenn du jetzt zwischendurch so eine Bombe rein haust, dann schmeißt das das Gleichgewicht der Darmflora komplett durcheinander. Mach deinen nins lieber mit selbstgetrockneten Dingen eine Freude und schmeiß die Dinger weg ;-)
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Schokolade etc schadet uns aber in geringen Mengen nicht. Ganz im Gegenteil.
Die Knabberstangen schaden aber auch schon in kleinen Mengen den Kaninchen.
Diesen Vergleich halte ich für sehr gefährlich.

Das ganze Trofu könnte man fast als leichtes Gift bezeichnen.

lg ;)
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
Ok danke, dann landen sie im Müll. Hab halt so oft den Vergleich gelesen mit dem ungefähren Wortlaut " Ja würdest du denn dein Kind den ganzen Tag mit Schokolade vollstopfen nur weil es sie gerne ist"?
Eure Erklräungen waren recht einleuchtend.
 
Lisa1192

Lisa1192

Registriert seit
17.01.2009
Beiträge
115
Reaktionen
0
hey
wollte auch mal meine meinung dazu schreiben ;)
ich gebe meinen süßen auch fast kein Trofu nur alle 2 tage und dies in kleinen mengen auch wenn es nicht gut ist aber es ist auch teuer auf dauer sich gemüse und obst für die kleinen zu kaufen zwar tu ich das aber ich gebe ihnen trotzdem ein wenig davon
lg
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.427
Reaktionen
90
wenn dir schon die richtige ernaehrung zu teuer ist was tust du wenn die tiere mal ernsthaft krank werden ? was sie ja vom trofu werden koennen ..
ich wuerde lieber artgerecht fuettern und so gesunde tiere haben als am falschen ende zu sparen ..
 
Fussel

Fussel

Registriert seit
22.11.2008
Beiträge
1.231
Reaktionen
0
Im übirgigen ist es nicht teuer.
Möhren kosten nicht viel, du kriegst in vielen Supermärkten ne Menge Möhrengrün, Kohlrabi und "Season-Abfälle". Man muss sich nur drum bemühen! Und sonst gucken was gerade im Angebot ist
 
H

hasiilii

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
1.417
Reaktionen
0
wenn dir schon die richtige ernaehrung zu teuer ist was tust du wenn die tiere mal ernsthaft krank werden ? was sie ja vom trofu werden koennen ..
ich wuerde lieber artgerecht fuettern und so gesunde tiere haben als am falschen ende zu sparen ..
Stimme dem voll zu! Wenn die Tiere in einigen Jahren Magen-Darm-Probleme habe, kannst du dich auf die Tierarztrechnung freuen ;)
 
Jean

Jean

Registriert seit
25.08.2008
Beiträge
6.859
Reaktionen
0
hey
Das ist echt net Teuer Möhren kosten doch gerade mal 1.10 wenn überhaupt die mit den grün
die ohen sogar nur 99 cent und das ander liegt auch im 1 bis 2 euro schnitt

Da sit ne Artzt rechnug mal viel höher als das
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Versteh ich auch nicht, Lisa1192.
Es geht schon ne Menge Geld drauf für das Futter, Heu, Einstreu...aber alle zwei Tage wenig Trofu zu verfüttern spart ja auch nicht wesentlich Kosten, also ist es ja eigentlich sinnlos...?...

LG
 
anja1985

anja1985

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
181
Reaktionen
0
ist jetzt vielleicht schon zu spät, aber ich würde die Knabberstangen nicht wegschmeißen, sondern dem Tierheim spenden. Die bekommen sicher immer mal Kaninchen rein, die noch nicht umgestellt sind und können die vielleicht gebrauchen.
 
Thema:

Knabberstangen

Knabberstangen - Ähnliche Themen

  • Knabberstangen fur kaninchen mit holunder

    Knabberstangen fur kaninchen mit holunder: Hallo liebe kaninchen freunde wir haben uns 2 kaninchen angeschafft und uns im internet schlau gemacht was die so essen durfen und was nicht jetzt...
  • knabberstange selbstmachen??

    knabberstange selbstmachen??: Hallo zusammen, ich wollte mal nachfragen ob man so knabberstanden oder plätzchen auch für kaninchen selbst machen kann. für hamster kann man...
  • Futterumstellung mit Knabberstangen???

    Futterumstellung mit Knabberstangen???: Hallöle, habe mal wieder eine klitzekleine Frage: ;) Und zwar habe ich heute, nach dem tot von Knuffel, einen neuen Partner für meine Ninidame...
  • Knabberstange entdeckt ohne Bisquit oder so ....

    Knabberstange entdeckt ohne Bisquit oder so ....: Von Vitakraft, nennt sich Vita Verde und besteht, so wie ich es sehen kann nur aus Kräuter und Möhre :lol:... ich finde sie nicht schlecht da...
  • Leckerlis oder Knabberstangen selber machen

    Leckerlis oder Knabberstangen selber machen: Hallo, ich Backe morgen für meine Schwester zum Geburtstag, Pferdeleckerlis. Da habe ich mich gefragt ob man sowas nicht auf für die Hasen selber...
  • Leckerlis oder Knabberstangen selber machen - Ähnliche Themen

  • Knabberstangen fur kaninchen mit holunder

    Knabberstangen fur kaninchen mit holunder: Hallo liebe kaninchen freunde wir haben uns 2 kaninchen angeschafft und uns im internet schlau gemacht was die so essen durfen und was nicht jetzt...
  • knabberstange selbstmachen??

    knabberstange selbstmachen??: Hallo zusammen, ich wollte mal nachfragen ob man so knabberstanden oder plätzchen auch für kaninchen selbst machen kann. für hamster kann man...
  • Futterumstellung mit Knabberstangen???

    Futterumstellung mit Knabberstangen???: Hallöle, habe mal wieder eine klitzekleine Frage: ;) Und zwar habe ich heute, nach dem tot von Knuffel, einen neuen Partner für meine Ninidame...
  • Knabberstange entdeckt ohne Bisquit oder so ....

    Knabberstange entdeckt ohne Bisquit oder so ....: Von Vitakraft, nennt sich Vita Verde und besteht, so wie ich es sehen kann nur aus Kräuter und Möhre :lol:... ich finde sie nicht schlecht da...
  • Leckerlis oder Knabberstangen selber machen

    Leckerlis oder Knabberstangen selber machen: Hallo, ich Backe morgen für meine Schwester zum Geburtstag, Pferdeleckerlis. Da habe ich mich gefragt ob man sowas nicht auf für die Hasen selber...