Wann zum TA

Diskutiere Wann zum TA im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hey, Ich wollte mal wissen wann ich zum firstTA gehen sollte da meine Hundin heute gedeckt wurde und wir nun wissen wollen ob sie trächtig ist...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Flecky

Flecky

Registriert seit
31.01.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
Hey,
Ich wollte mal wissen wann ich zum
TA gehen sollte da meine Hundin heute gedeckt wurde und wir nun wissen wollen ob sie trächtig ist oder nicht?
gruß Flecky
 
01.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Unser Hund - fit und gesund nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
Jaaja

Jaaja

Registriert seit
19.05.2008
Beiträge
110
Reaktionen
0
hallo,
bei unserer hündin ist es schon eine zeitlang her und ich kann mich nicht mehr genau erinnern, aber es waren schon ein paar wochen - lange spannende wochen - bis wir vom ta gewissheit hatten. vorallem hat unsere lady wie beim menschen sich übergeben müssen und da sind wir dann sofort zum ta.
was ist flecky denn für ein hund - ich drück euch die daumen!!!!:D

gruß jaaja und amy
 
Flecky

Flecky

Registriert seit
31.01.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
mischling angeblich mit staffford und heute war ein Bordercollie Rüde rauf und da wollen wir mal sehn danke
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.433
Reaktionen
94
du koenntest auch jez schon zum TA gehen und "abtreiben" lassen ... es gibt sowas wie die pille danach als spritze .. das muss aber innerhalb von 48 stunden passieren ..
 
Flecky

Flecky

Registriert seit
31.01.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
ne das wäre mord wenn es so wäre und wir wollten es ja
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.433
Reaktionen
94
in den ersten 48 sind das noch relativ undifferenzierte zellhaufen die sich nicht mal eingenistet haben und die spritze verhindert soweit ich weiss die einnistung also ist das eig kein mord .. mit 2-3 wochen waere es mord da es da schon minihundis sind .. aber grundsaetzlich ist das ne moralische frage die man selbst treffen sollte ..

aber warum wolltet ihr euren staff mischling von nem bordercollie decken lassen Oo
 
Flecky

Flecky

Registriert seit
31.01.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
weil sie ganz anders vom character ist als man denkt
 
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Finde das etwas unverantwortlich den jetzt einfach so decken so lassen.
Und "gewolte vermehrung" ist hier ja auch nicht gern gesehn.
Frag doch einfach den Tierazt selbst ?.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Und du meinst, daß sich der Charakter so, wie er ist, vererbt? Tiere sind immer Individuen, man kann nicht vorhersehen, was "herauskommt". Gewisse Prognosen kann vielleicht ein erfahrener Züchter abgeben, der seine Tiere über Generationen hinweg kennt, aber selbst der hat keine Garantien.

Warum man unter diesen Voraussetzungen einen Hund decken lassen muß, finde ich völlig unverständlich. "Da wollen wir mal sehn" ist doch keine Voraussetzung dafür, Welpen in die Welt zu setzen!
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.433
Reaktionen
94
gerade staff mischlinge sind so ne sache in deutschland .. die tiere sind schwer zu vermitteln da die neuen besitzer fast ueberall hohe steuern zahlen muessen, nen "hundefuehrerschein" oder aehnliches ablegen muessen, man muss es dem vermieter auch klar machen das da nen kampfhundmischling mitwohnen soll und fuer die tiere besteht oft leinen oder gar maulkorbpflicht .. solche tiere einfach so in die welt zu setzen finde ich unverantwortlich .. und denke jez nich ich hab was gegen staffs aber so ist es leider seit ganz deutschland angst vor sokas hat -.-
 
Flecky

Flecky

Registriert seit
31.01.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
ja weil wir nicht eingegrifen haben die haben miteinander getobt und dann ist es passiert ausserdem ist es nicht raus das es ein stafford ist
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
So etwas darf nicht einfach "passieren", Flecky, außerdem widersprichst du dir nun - einmal war es gewollt, dann ist es "passiert". Was war denn nun?
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Arme Dinger, die dabei rauskommen. Wahrscheinlich sind beide Elterntiere NICHT unterscuht und durchgecheckt auf Erbkrankheiten. Gentests&Co ist sicher ein Fremdwort. Hoffentlich haut es wenigstens mit der Sozialisierung hin.

Warum lässt man eine läufige Hündin mit einem unkastrierten Rüden spielen?
 
Flecky

Flecky

Registriert seit
31.01.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
doch sidn sie und sieht sie aus wie ein staff udn ausserdem ist war in dem sinne gewollt dh das wir dabei waren aber nicht eingegriffen ahben hätte sie nicht gewollt wär auch nicht schlimm gewesen nur sie muss einmal trächtig sein um sie steriliesieren zulassen
 
Flecky

Flecky

Registriert seit
31.01.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
genug tierärzte ausserdem ich habe eine gute freundin die hundzüchterin ist und die sagt das sie warscheinlich eher ein labrador mischling ist als alles andere
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.433
Reaktionen
94
wo hasd du denn den hund her das du nicht weisst was da drin steckt ?
 
Flecky

Flecky

Registriert seit
31.01.2009
Beiträge
105
Reaktionen
0
aus einem tierheim und da waren sie sich auch nicht sicher aber wenn ihr euch über mich das maul zeriessen wollt nur wiel ich meine hündin decken lassen hab denn lasst euch sagen das sie es auch gewollt hat udn wir sie desahlb mit den rüden laufen alssen haben weil es der einzige rüde ist den sie aktzeptiert aber ich seh nicht ein das ich als tierqulär dar gestellt werde weil das bin ich nicht


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Flecky schrieb nach 48 Sekunden:

ja habe ich und ja tut sie
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wann zum TA

Wann zum TA - Ähnliche Themen

  • Hund übergibt sich ständig. Wann sollte es ihm besser gehen?

    Hund übergibt sich ständig. Wann sollte es ihm besser gehen?: Hallo ihr Lieben, seit Sonntag übergibt sich meine Zwergspitz Hündin (1 Jahr) ständig. Wir waren dann am Sonntag morgen beim Notdienst. Sie bekam...
  • Wann ist es Zeit zum Einschläfern?

    Wann ist es Zeit zum Einschläfern?: Hallo Der Hund meiner Eltern, eine 16jährige Jack Russer-Terrierin, bekommt immer mehr gesundheitliche Probleme. Ständig ist sie der Erstickung...
  • Wann lässt Hund Urin nach Op?

    Wann lässt Hund Urin nach Op?: Hallo, Mein Rusty wurde heute morgen wegen Hodenhochstand kastriert. Er war komplett nüchtern und hat heute früh noch Urin gelassen. Nun, ich...
  • wann am besten kastrieren lassen?

    wann am besten kastrieren lassen?: meine kleine trixi (ein chihuahua jack russel mix) soll irgendwann mal kastriert werden, habe nu schon viel gelesen, aber es interessieren mich...
  • Bevorstehende Geburt - nur wann?

    Bevorstehende Geburt - nur wann?: Hallo zusammen, Vorweg vielen Dank für euere Unterstützung. Meine Hündin ist mit 7-9 Welpen schwanger. Montag meinte mei. TA das es noch so 3...
  • Bevorstehende Geburt - nur wann? - Ähnliche Themen

  • Hund übergibt sich ständig. Wann sollte es ihm besser gehen?

    Hund übergibt sich ständig. Wann sollte es ihm besser gehen?: Hallo ihr Lieben, seit Sonntag übergibt sich meine Zwergspitz Hündin (1 Jahr) ständig. Wir waren dann am Sonntag morgen beim Notdienst. Sie bekam...
  • Wann ist es Zeit zum Einschläfern?

    Wann ist es Zeit zum Einschläfern?: Hallo Der Hund meiner Eltern, eine 16jährige Jack Russer-Terrierin, bekommt immer mehr gesundheitliche Probleme. Ständig ist sie der Erstickung...
  • Wann lässt Hund Urin nach Op?

    Wann lässt Hund Urin nach Op?: Hallo, Mein Rusty wurde heute morgen wegen Hodenhochstand kastriert. Er war komplett nüchtern und hat heute früh noch Urin gelassen. Nun, ich...
  • wann am besten kastrieren lassen?

    wann am besten kastrieren lassen?: meine kleine trixi (ein chihuahua jack russel mix) soll irgendwann mal kastriert werden, habe nu schon viel gelesen, aber es interessieren mich...
  • Bevorstehende Geburt - nur wann?

    Bevorstehende Geburt - nur wann?: Hallo zusammen, Vorweg vielen Dank für euere Unterstützung. Meine Hündin ist mit 7-9 Welpen schwanger. Montag meinte mei. TA das es noch so 3...