400 gr zu wenig?

Diskutiere 400 gr zu wenig? im Hunde Ernährung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo ich bin wieder als Patentante eingesprungen und habe nun den Hund wieder. Gestern fiel mir auf, das er abgenommen hat. Rippen sind leicht...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
Hallo

ich bin wieder als Patentante eingesprungen und habe nun den Hund wieder.
Gestern fiel mir auf, das er abgenommen hat. Rippen sind leicht sichtbar,Wirbelsäule sieht man auch.

Wir
mussten ihn umstellen,da er das Futter nicht mehr vertragen hat. Unser TA hat uns Happy Dog empfohlen, welche Sorte genau, kann ich nicht sagen-aber er verträgt es.

Er bekommt 400 gr, das weichen wir ein wenig auf. Abends bekommt er eine Handvoll Nudeln oder Kartoffeln, damit er wieder ein wenig mehr auf die Rippen bekommt.

Er starrt regelrecht auf mein Essen und ich frage mich, ob ihm die 400gr reichen.

Er ist ein Boxer, ca 3 Jahre, Gewicht schätze ich um die 29-30 kg.
 
02.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: 400 gr zu wenig? . Dort wird jeder fündig!
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
29-30kg ist doch okay, oder nicht? Wie groß ist er denn?
Meine wiegen 22 und 28kg und ich dneke, dass mein Großer größer ist als ein Boxer.
Hunger haben miene aber den ganzen Tag über von morgens bis abends und würden sich totfressen, wenn ich sie lassen würde.
Wenn der HUnd ein gutes Gewicht hat, ist doch alles okay.
Sei froh, dass der Hund schlank ist!!

Wenn er wirklich zu dünn ist, dann eben etwas mehr geben. Happy Dog würde ich nicht füttern.
Wie wäre es mit Canis Alpha, Orijen....?

Benutze doch einfach mal die Suche. Auch zum Thema ,,Reicht es" gibt es einige hThreads. Zu einzelnen Futtersorten auch.
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
Wir werden wohl bei dem Futter bleiben, da wir es erst umgestellt haben und er es in sich behält.
Alles andere präsentierte er uns auf dem Teppich.

Ich finde es aber nicht schön,wenn man die Wirbelsäule so sieht.
 
Geromina

Geromina

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
1.355
Reaktionen
0
Könntest du ein Foto reinstellen? Die Rippen und die Wirbelsäule sollte man beim Boxer nicht sehen, nur fühlen. Wie groß ist er?

Nils ist 64 cm hoch, knapp zwei Jahre und 30 kg schwer. Er hatte Happy Dog Adult bekommen, nur geko... auf 22 kg abgemagert. Haben dann umgestellt. Jetzt gehts ihm endlich gut.

Wenn er das Futter jetzt verträgt, würde ich auch dabei bleiben. Gib noch Kartoffeln, Reis, Nudeln oder so dazu. Nils hat letztes Jahr immer Haferflocken dazu bekommen. Ihm reichte sein Futter auch nicht. Er war j untergewichtig und musste dringend aufbauen.
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
Ein Foto kann ich erst Mittwoch hochladen, wie groß er ist,muss ich mal messen.

Hmm, ich nehme an, dass er durch die Brecherei so abgenommen hat. Es blieb ja nix drin.Der TA riet uns ja zu 400gr.

Das Futter ist Happy Dog Sensitiv Nutriotion oder sowas, mit Neuseeland Lamm oder so.

Unter meinen Tieren ist ein Bild von Rocky, so sind die Rippen gerade auch.
 
Geromina

Geromina

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
1.355
Reaktionen
0
Wenn du die Rippen so sehen kannst wie auf dem Bild, dann ist er definitiv zu dünn. Du stehst neben ihm und kannst ohne Probleme die Rippen zählen? Hüftknochen auch zu sehen? (Foto im Stehen und von oben wäre sinnvoll)

Aber ich würde jetzt nicht so viel auf einmal füttern. Bekommt er ein oder zwei Mal am Tag? Ich würde ihm drei Mal am Tag geben, wenn möglich. Das schont den Magen. Und immer zwei, drei Kartoffeln dazu.

Achte darauf, dass er langsam zunimmt, nicht zu viel auf einmal.

Ist ein hübscher Kerl ;)
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
Er bekommt einmal am Tag.
Ja, die sieht man und zählen kann ich auch. Und die Hüftknochen schauen auch hervor.

Ich weiß nur nicht, ob er gerade am zunehmen ist.Denn dann wäre es okay,weil er durch das Brechen ja abgenommen hat.
 
Geromina

Geromina

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
1.355
Reaktionen
0
Dann gib ihm zwei Mal am Tag. Das ist schon sehr viel auf einmal und belastet nur unnötig.

Ob er zunimmt, wirst du sehen. Mit der Zeit. Am besten wäre es, du könntest ihn regelmäßig wiegen.
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
Okay, werde ich machen.
Ja, ich muss meinen Bruder mal fragen,was er gewogen hat und beim TA nochmal neu wiegen.

Er bekommt das Futter auch erst seit ca 3 Wochen.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Du könntest Abends auch statt Kartoffeln oder Nudeln frischen Pansen füttern.
Pansen ist nicht nur vitaminhaltig, sondern auch relativ fett, außerdem sind fast alle Hunde total wild darauf. Dann nimmt der Kleine bestimmt schnell etwas zu.
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
Der müßte gekocht sein, richtig?
Das Problem ist, wir haben im Moment keinen.

Würde ca noch 2 Wochen dauern,bis wir wieder schlachten.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Nein, musst du nicht kochen. Wenn der Hund es roh verträgt ist alle paletti. :)

Blättermagen geht auch, falls der eher zur Hand sein sollte ;)
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
11.471
Reaktionen
0
Leider auch nicht. Wenn den keiner holt, wird das weg geschmissen.
Aber den nächsten werde ich behalten und es mal testen.

Danke
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

400 gr zu wenig?

400 gr zu wenig? - Ähnliche Themen

  • Hund frisst zu wenig

    Hund frisst zu wenig: Hallo meine Lieben, fressen eure Hunde auch unregelmäßig? Wenn ja, wisst ihr warum oder was man dagegen tun kann? Das kann doch nicht gesund...
  • gutes Hundefutter mit weniger Fleischanteil als Platinum gesucht

    gutes Hundefutter mit weniger Fleischanteil als Platinum gesucht: Hallo wir füttern jetzt seid einigen Jahren Platinum, das bekommt meiner süßen nicht mehr so gut und meine TA meinte ich soll auf eins umsteigen...
  • Trockenfutter mit wenig Protein

    Trockenfutter mit wenig Protein: Hallo Gemeinde Ich hoffe Ihr könnt mir helfen? Ich suche für meinen Border Collie Getreide freies hochwertiges TF. Optimal wäre so 20 bis 21 %...
  • Hund frisst zu wenig-langsam wirds bedenklich

    Hund frisst zu wenig-langsam wirds bedenklich: Hallo liebe Fories! Ich habe meinen Hund seit Welpen und sie frisst schon immer zu wenig. Nun wird es aber bedenklich. Sie friert sogar im Sommer...
  • Macht Platinum Lamm weniger satt als Huhn

    Macht Platinum Lamm weniger satt als Huhn: Huhu ich hab letztens mal Platinum Lamm bestellt, normal immer Huhn. Tja was hab ich festgestellt, Sookie hat einfach nur dauer Hunger. Kann es...
  • Ähnliche Themen
  • Hund frisst zu wenig

    Hund frisst zu wenig: Hallo meine Lieben, fressen eure Hunde auch unregelmäßig? Wenn ja, wisst ihr warum oder was man dagegen tun kann? Das kann doch nicht gesund...
  • gutes Hundefutter mit weniger Fleischanteil als Platinum gesucht

    gutes Hundefutter mit weniger Fleischanteil als Platinum gesucht: Hallo wir füttern jetzt seid einigen Jahren Platinum, das bekommt meiner süßen nicht mehr so gut und meine TA meinte ich soll auf eins umsteigen...
  • Trockenfutter mit wenig Protein

    Trockenfutter mit wenig Protein: Hallo Gemeinde Ich hoffe Ihr könnt mir helfen? Ich suche für meinen Border Collie Getreide freies hochwertiges TF. Optimal wäre so 20 bis 21 %...
  • Hund frisst zu wenig-langsam wirds bedenklich

    Hund frisst zu wenig-langsam wirds bedenklich: Hallo liebe Fories! Ich habe meinen Hund seit Welpen und sie frisst schon immer zu wenig. Nun wird es aber bedenklich. Sie friert sogar im Sommer...
  • Macht Platinum Lamm weniger satt als Huhn

    Macht Platinum Lamm weniger satt als Huhn: Huhu ich hab letztens mal Platinum Lamm bestellt, normal immer Huhn. Tja was hab ich festgestellt, Sookie hat einfach nur dauer Hunger. Kann es...