Faule Zähne?!

Diskutiere Faule Zähne?! im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo ihr, meinem Meerschweinchen wurde vor 14 Tagen ein unterer Schneidezahn gezogen weil er gelb und braun war. Der andere Zahn war zu dem...
M

Moni1980

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo ihr,

meinem Meerschweinchen wurde vor 14 Tagen ein unterer Schneidezahn gezogen weil er gelb und braun war. Der andere Zahn war zu dem Zeitpunkt auch schon etwas weich laut
Aussagen des Tierarztes. Jetzt fängt auch dieser langsam an gelb und braun zu werden während der vorher gezogene bereits langsam nachwächst (bis jetzt ohne Farbveränderung). Wie kann so etwas überhaupt passieren? Bis jetzt waren die Zähne Top, es wurde auch kein Futter gewechselt und der kleine isst auch normal und zeigt auch sonst keine Anzeichen für Krankheit bzw. Schmerzen. Habt ihr schon einmal ähnliche Erfahrungen gemacht? Würdet ihr den zweiten Zahn direkt ziehen lassen? Dann hätte er nur für die nächste Zeit keinen unteren Schneidezahn. Vielen Dank für ein paar Antworten.

Moni
 
02.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Wie sieht den deine Fütterung aus, liste mal auf :)
Als dein TA den einen Zahn gezogen hat, ist ihm da was aufgefallen, Futterreste um den Zahn oder sowas? Es kann nämlich passieren das zwischen Zahnlücken oder sogar unterm Zahnfleisch sich Futterreste ansammeln, die anfangen zu gären und faulen und das greift dann den zahn an, welche ebenfalls anfängt zu faulen.
 
M

Moni1980

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Also :) Der kleine bekommt immer Meerschweinchenfutter Premium von JR Farm, jede Menge Heu und täglich ein Stückchen Gurke und Möhre, in etwa alle zwei Tage ein Stück Paprika und einmal die Woche Apfel. Das war es eigentlich schon. Mehr mag er nicht ;) Das müsste doch in Ordnung sein, oder was meinst du? Futterreste wurden meines Wissens nicht gefunden, der Zahn ging auch sehr leicht zu ziehen da er schon locker war.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Hm, also dieses Premium-Futter enthält soviel ich weiß Getreide, dass ist absolut ungesund für Meerschweinchen und sollte daher abgesetzt werden.
Die Menge an Frischfutter ist wirklich gering. Man sollte den Tieren pro Tag etwa 100gr Frischfutter geben (bezogen auf ein 1kg schweres Meerschweinchen) und davon auch mehrere Gemüsesorten täglich.

Wenn ein meerschweinchen etwas verschmäht immer wieder probieren, auch mal von dem was es gerne frisst weniger geben. Mehr zum Thema Ernährung und was man alles füttern kann, auf www.diebrain.de

Hat dein Meerschweinchen ein Partner?
 
M

Moni1980

Registriert seit
02.02.2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
welches trockenfutter verwendet man denn am besten und wo bekomme ich es?! nein, habe mich vor drei jahren dazu entschlossen mir nur eins zuzulegen, um das ich mich aber dafür auch ausgiebig kümmer. also, mehr gemüse und obst verfüttern, das bekomm ich hin :) das merkwürdige ist ja das die zahnprobleme erst ende dezember anfingen nachdem der kleine erkältet war. vorher waren seine zähne trotz meiner teilweise nicht ganz korrekten ernährung immer in ordnung.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Kein Mensch kann sich ausreichend um ein Meerschweinchen kümmern, es benötigt wirklich ein Partnertier. Du hast ein Männchen? Wenn ja, würde ich ihn kastrieren lassen und nach 6 Wochen ein Weibchen dazu vergesellschaften oder wenn du nicht kastrieren willst, einen kleinen Jungbock. Wie sieht denn deine Haltung im Moment aus.

Meerschweinchen benötigen kein Trockenfutter, dass wichtigste ist Heu, was immer zur verfügung stehen muss und mehrmals täglich eine bunte Mischung Frischfutter. Jedes neue Frischfutter bitte langsam anfüttern, damit sich die Darmflora daran gewöhnen kann.

Fütterungsfehler tauchen nicht von heute auf morgen auf. Deswegen denken viele Halter und auch Tierärzte, welche sich nicht schlau machen, dass Blähungen, Organverfettungen, Blasensteine/gries usw. nicht unbedingt was mit der falschen Ernährung zu tun haben, ist aber meist doch so.
 
SP15

SP15

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
93
Reaktionen
0
wo wir hier schon mal bei zähnen sind was kann zu gesunden zähnen beitragen also irgendwie spezielles futter oder so oder wie muss man die zähne pflegen
ich hab ja jetzt schon hier erfahren dass man kein brot füttern soll gibts irgendwas anderes was da tun kann damit die gesund bleiben:?:
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Heu, Heu und Heu :)
damit nutzen sie die Zähne durch langes kauen und dadurch gegeneinander schleifen ab. Wer zudem die Möglichkeit besitzt Äste zu geben, hilt damit auch den Schneidezähnen, aber auch Heu ist absolut ausreichend und wichtig.
 
SP15

SP15

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
93
Reaktionen
0
ok wieder mal danke schön Wildkaetzchen:D
 
Thema:

Faule Zähne?!

Faule Zähne?! - Ähnliche Themen

  • Zahn-OP am Montag

    Zahn-OP am Montag: Heute waren wir mit Adonis, unserem Kastraten beim TA, weil er extrem abgenommen hatte und ich auch den Eindruck bekam, dass er schlecht fressen...
  • Zahn abgebrochen

    Zahn abgebrochen: Hallo zusammen, Heute bei meiner regelmäßig RoutineUntersuchung bei meinen beiden schweinChen ist mir aufgefallen das der linke obere...
  • Zähn Abgebrochen

    Zähn Abgebrochen: Ich habe ein Baby Meerschweinchen es ist jetzt ca. 3 Wochen alt. Heute habe ich mal die wieder die Zähne kontrolliert und ich habe gesehen das...
  • Meri frisst/trinkt nicht und liegt faul herum

    Meri frisst/trinkt nicht und liegt faul herum: Hallo, mein Meerschweinchen (5 1/2) liegt nur noch faul in einer Ecke seines Käfigs herum, an manchen Tagen kommt er jedoch ganz normal raus und...
  • spitze Zähne

    spitze Zähne: Hallöchen, heute bei der Zahnkontrolle ist mir bei Pinchen auf gefallen das sie oben ganz spitze Zähne hat und unten passen sich die Zähne den...
  • spitze Zähne - Ähnliche Themen

  • Zahn-OP am Montag

    Zahn-OP am Montag: Heute waren wir mit Adonis, unserem Kastraten beim TA, weil er extrem abgenommen hatte und ich auch den Eindruck bekam, dass er schlecht fressen...
  • Zahn abgebrochen

    Zahn abgebrochen: Hallo zusammen, Heute bei meiner regelmäßig RoutineUntersuchung bei meinen beiden schweinChen ist mir aufgefallen das der linke obere...
  • Zähn Abgebrochen

    Zähn Abgebrochen: Ich habe ein Baby Meerschweinchen es ist jetzt ca. 3 Wochen alt. Heute habe ich mal die wieder die Zähne kontrolliert und ich habe gesehen das...
  • Meri frisst/trinkt nicht und liegt faul herum

    Meri frisst/trinkt nicht und liegt faul herum: Hallo, mein Meerschweinchen (5 1/2) liegt nur noch faul in einer Ecke seines Käfigs herum, an manchen Tagen kommt er jedoch ganz normal raus und...
  • spitze Zähne

    spitze Zähne: Hallöchen, heute bei der Zahnkontrolle ist mir bei Pinchen auf gefallen das sie oben ganz spitze Zähne hat und unten passen sich die Zähne den...