Das richtige Peeling!! >.<

Diskutiere Das richtige Peeling!! >.< im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hey, einige von euch kennen diese eckligen Dinger bestimmt - Pickel! Habe zum Glück nicht sehr viele, will die aber trotzdem lossein... Habe schon...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Kadi

Kadi

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
1.458
Reaktionen
0
Hey,
einige von euch kennen diese eckligen Dinger bestimmt - Pickel!
Habe zum Glück nicht sehr viele, will die aber trotzdem lossein...
Habe schon viele
verschiedene Peelings probiert, auch die aus den Werbungen.
Boah könnt kotzen, das ist alles Müll, jedenfalls schlägt es bei mir nicht an =( Doch bei einem hat man einen Erfolg gesehn - ne Allergie -.-

So nun zu meinem eigentlichen Anliegen: Kennt ihr ein Peeling das hält was es verspricht? Seit ihr von einem total begeistert und könnt es mir weiterempfehlen? =)

Greetz
 
03.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
Also bei Peelings kenn ich mich auch nicht weiter aus, hab auch nie eines gefunden, das gegen Pickel hilft (ja, die Dinger lassen mich auch mit 33 Jahren nicht völlig in Ruhe - von wegen Pubertät *grummel*). Was ich aber echt empfehlen kann ist die "Akut Pickel-Creme" von Clearasil Ultra - auf den entstehenden Pickel 2x täglich nach der Reinigung auftragen, und ja, das Zeug hält was es verspricht! Der entstehende Pickel wird einfach ausgetrocknet...
 
Kadi

Kadi

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
1.458
Reaktionen
0
cool danke werd ich mal ausprobieren *__*
obwohl ich mit einigen clearsilprodukten auch schon enttäuschungen vorliegen habe... naja was solls ich geb nich auf :p
 
*melody*

*melody*

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
820
Reaktionen
0
Ich kann Audrey nur recht geben, das Zeug wirkt manchmal Wunder, aber ich habe auch mal darüber gelesen, das man es wirklich nur gegen akute Pickel verwenden soll und nicht ständig auf die kleinsten Mitesser oder roten Flecken auftragen soll. Ich glaube mich erinnern zu können, dass das durch irgendeinen Wirkstoff begründet wird, der in der Creme enthalten ist, der ähnlich wie Cortison reagiert und das sollte man ja auch bekanntlich nicht sooo häufig verwenden (;

Ansonsten würde ich dir statt eines Peelings eher eine Waschlotion empfehlen und danach Gesichtswasser, es dauert etwas, aber es ist bei regelmäßiger Prozedur das zuverlässigste in der Pickelbekämpfung und Vorbeugung (;

Meine Kosmetikerin sagt immer "Lass die schei** Reinigungstücher weg, nimm ne ganz einfache Waschlotion und danach Gesichtswasser" und ich muss sagen, es hat zwar einige Zeit gedauert aber inzwischen habe ich wirklich nur noch hin und wieder mal einen kleinen Pickel... Hatte aber wohlbemerkt auch nie solche Probleme mit Pickeln.

Peelings hingegen sollen ja eigentlich nur die alte Hautschicht bzw. die alten Hautschüppchen entfernen, die unter anderem auch die Poren verstopfen, das kannst du ja dann zusätzlich 1x die Woche anwenden (nicht viel öfter). Da ist es auch eigentlich "fast" egal, welches Peeling du nimmst...
 
Tierengel

Tierengel

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
232
Reaktionen
0
Du solltest auch nicht zuviel durchwechseln, das irritiert die Haut.
Clearsil solltest du nur verwenden, wenn du keine empfindliche Haut hast und es vorher an einer kleinen Stelle testen. Ich habe schon von vielen gehört, dass ihnen nach der Anwendung das Gesicht angeschwollen ist.
*melody* hat schon geschrieben, Peelings am besten nur einmal oder zweimal die Woche hernehmen, weil die Haut sonst auch strapaziert wird. Ein mildes Waschgel ist da besser.
Zum Peeling, du kannst auch zu so einer Waschlotion ein wenig grobes Salz dazutun und leicht einmassieren und dann abspülen. Ist auch ein tolles Peeling, aber kann auch die Haut austrocknen.
 
Dira

Dira

Registriert seit
29.10.2008
Beiträge
9.403
Reaktionen
1
Ich hasse Clerasil HILFT NICHTS!!!
 
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
ich denke auch, reinigungsschaum-gel oder lotion, anschließend gesichtswasser und dann die richtige creme (ölfrei wenn du zur fettigen haut neigst)
ich mache immer ein bis zweimal in der woche noch ne reinigungsmaske, oder ich mach mir das selber (einfach heilerde mit wasser mischen und dünn auftragen)
achso und ein peeling mach ich auch selber (olivenöl mit zucker)
 
schneiderlein

schneiderlein

Registriert seit
26.01.2008
Beiträge
949
Reaktionen
0
Da Clearasil nicht nur die Pickel austrocknet, sondern der Haut auch die natürliche Feutigkeit entzieht, ist es ratsam sich danach die Haut sofort einzucremen!

Ich hatte bisher mit Neutrogena Visibly Clear den größten "Erfolg". Kann man einmal als Maske 1mal in der Woche verwenden oder täglich als Reinigungsgel.
Seitdem ich Neutrogena als Reinigungsgel nutze, ist meine Haut auch reiner. Hab da bisher nur gute Erfahrungen gemacht, anders als mit Clearasil!
 
elmo

elmo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
45
Reaktionen
0
Peeling

Heilerde kann ich auch wirklich empfehlen. Die gibt es auch schon fertig angemischt. Wenn man die selber mischen will eignet sich Kamillentee sehr gut dafür, wegen der beruhigenden Wirkung. Wenn die Maske auf der Haut ganz getrocknet ist kann man die Abreiben und hat gleich auch ein Peeling gemacht.
Übrigens sollte man bei fettiger Haut auf Produkte mit Alkohol verzichten, da dieser die Haut austrocknet. Die Haut muß dann den Feuchtigkeitsverlust ausgleichen und produziert Fett, was wieder Pickel verursacht... Teufelskreis.
Ratsam ist ein Handtuch nur für das Gesicht zu benutzen und dieses alle paar Tage zu wechseln.
Ein mildes Reinigungsgel ist am Besten zum Waschen, da das die Haut nicht unnötig austrocknet. (Könnte bei Interesse eins empfehlen.) Und das Gesicht nicht mehr als 2x täglich waschen, weil das den Säureschutzmantel der Haut zerstört.
Vielleicht hilft das ja der/dem ein oder anderen ein wenig.
 
Felomina

Felomina

Registriert seit
23.09.2007
Beiträge
1.017
Reaktionen
0
Auja,
hier muss ich mich auch mal einreihen.
*Ökotussi Modus an*
Nee, ganz so schlimm ists nicht, bin nicht die ober Ökotussi, aber ich hab nach und nach festgetellt, dass der körper am besten klarkommt, wenn man ihn nicht mit allzu viel Zeug bombadiert. Ich hatte bis vor kurzem furchtbare Haut...alles mögliche gekauft, nie was geholfen. SOgar vom hautarzt aggressive Medis bekommen. Die haben zwar geholfen, aber meine Einschätzung war, was SO riecht und brennt kann nicht gut sein. Und nach und nach hab cih dann einfach alles weggelassen. So war es zwar eine Zeit lang schlimmer, aber wurde dann besser. Mittlerweile wasch ich mir das Gesicht nur noch mit Wasser, manchmal mit einer ganz milden naturkosmetik Seife und hab fast keine Pickel mehr.
On Topic: Als Peeling kann ich auch nur Öl mit Zucker oder Salz empfehlen. Oder Kaffeesatz mit Öl. Gibt aber Sauerei. Im Prinzip geht es ja um diesen Abschleifeffekt und den hat man da genauso wie mit irgendwelchem teurem Zeug=)
So,*Ökotante Modus aus*

lg
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
also ich hab bemerkt, das es bei mir hilft, wenn ich morgens und abend mit wasser mein gesicht reinige^^ hab dafür einen weichen küchenschwamm und dann wird poliert hihi
dauert zwar auch ein paar tage länger, aber ist einfach..
Clerasil ist nur wirksam, wenn man sich die haut damit reinigt und danach ne creme rauf macht, habe immer clerasil, gesichtswasser und creme..
aber jetzt nur wasser^^
 
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
also wenn ich mein gesicht nur mit wasser reinigen würde-prost mahlzeit.
aber hier kommt es eben auch auf die haut drauf an.
ich neige zur leicht fettigen haut-jedenfalls ind er t-zone, da muss man schon schaum oder gel verwenden
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
Nochwas zu den leidigen Pickeln - es kommt nicht allein auf die Reinigung an: ich krieg Pickel zu 90 % nur im Kinnbereich. Egal wie ich mich oder wie ich mich nicht reinige ;) Die Erklärung liegt - buchstäblich! - auf der Hand: ich hab die leidige Angewohnheit, mein Kinn mit der Hand abzustützen, wenn ich etwas lese oder irgendwas bearbeite, wofür ich nur die rechte Hand brauche. Ich versuch jetzt mir das abzugewöhnen... also: Hände raus aus dem Gesicht!
 
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
da muss ich dir zustimmen. aber wenn man sich das erstmal angewöhnt hat, immer irgentwo sich zb abzustützen oder hier und da mal anfassen..
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
Ich hab's grad wieder gemacht... so eine Angewohnheit wird man allein wohl nicht los. Ich überleg mir schon für die Arbeit meine Gegenüber einzuweihen, daß sie dann einfach nur "HAND!" sagt wenn ich's wieder mach...
 
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
:mrgreen: na warum nicht *G*
pickel hab ich zum glück nicht (ausser mal einen)
bei mir sind mitesser das problem. auf und um die nase rum und am kinn.
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Würde mich mal interessieren, was ihr von Antipickel-Strips (diese Dinger die man auf Stirn, Nase und Kinn aufklebt, damit sie die Mitesser entfernen). Ich kann leider noch nicht beurteilen, ob die tatsächlich eine Veränderung bringen, da ich die noch nicht so lange benutze. Hat jemand hier vielleicht positive (jahrelange) Erfahrungen mit diesen Dingern?
Bei manchen Sachen zur Pickelbekämpfung frage ich mich obs vielleicht nur Geschäftemacherei ist.
 
G

Grand Ass

Registriert seit
13.01.2008
Beiträge
2.254
Reaktionen
0
Also ich bin mit dem Peeling gegen Pickel und Mitesser von Rossmanns Hausmarke "Synergen" sehr zufrieden.
Schön die Haut peelen und dann hast du auch richtig weiche Haut und keine Pickel mehr!
 
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
hm,muss ich mal gucken, wenn ich wieder mal da bin.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
@ Häschen: Schau Dir einfach den Strip genau an, wenn Du ihn abgezogen hast, dann merkst Du was er bringt! Wobei nicht alle Strips was taugen, ich komm irgendwie nur mit denen von Nivea und DM (also Balea) klar...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Das richtige Peeling!! >.<

Das richtige Peeling!! >.< - Ähnliche Themen

  • Wie lerne ich richtig? (Bio & Chemie)

    Wie lerne ich richtig? (Bio & Chemie): Hey, ich hab in letzter Zeit sehr viele Probleme mit Chemie und Bio. Ich war noch nie sonderlich gut in den fächern aber ne 3 oder ne 4 hab ich...
  • Mein Kind - ein richtiger Katzenschreck, wie habt ihr es gemacht?

    Mein Kind - ein richtiger Katzenschreck, wie habt ihr es gemacht?: Hallo an alle Mamis, unsere Tochter wird 2,5 Jahre und ist ganz vernarrt in Katzen. Gerade die Kitten, der zugel. trächtigen Bauernkatze haben es...
  • Kühlschrank schließt nicht richtig

    Kühlschrank schließt nicht richtig: Hallo ihr Lieben, sorry, aber ich konnte kein Unterforum finden, wo diese Frage reingepasst hätte - ein Freund ist mein Kühlschrank momentan beim...
  • richtige Antwort?

    richtige Antwort?: Hallo, ich hab mal ne etwas komische Frage. Wenn man gefragt wird, wo man herkommt, was ist die "korrekte" Antwort? Wo man geboren wurde, wo...
  • Bewerbungsschreiben so richtig?

    Bewerbungsschreiben so richtig?: Hallo, ich möchte gerne in der TA-Praxis von meinem TA eine Ausbildung nächstes Jahr anfangen. Das wäre mein Traum. Ich verstehe mich mit dem TA...
  • Ähnliche Themen
  • Wie lerne ich richtig? (Bio & Chemie)

    Wie lerne ich richtig? (Bio & Chemie): Hey, ich hab in letzter Zeit sehr viele Probleme mit Chemie und Bio. Ich war noch nie sonderlich gut in den fächern aber ne 3 oder ne 4 hab ich...
  • Mein Kind - ein richtiger Katzenschreck, wie habt ihr es gemacht?

    Mein Kind - ein richtiger Katzenschreck, wie habt ihr es gemacht?: Hallo an alle Mamis, unsere Tochter wird 2,5 Jahre und ist ganz vernarrt in Katzen. Gerade die Kitten, der zugel. trächtigen Bauernkatze haben es...
  • Kühlschrank schließt nicht richtig

    Kühlschrank schließt nicht richtig: Hallo ihr Lieben, sorry, aber ich konnte kein Unterforum finden, wo diese Frage reingepasst hätte - ein Freund ist mein Kühlschrank momentan beim...
  • richtige Antwort?

    richtige Antwort?: Hallo, ich hab mal ne etwas komische Frage. Wenn man gefragt wird, wo man herkommt, was ist die "korrekte" Antwort? Wo man geboren wurde, wo...
  • Bewerbungsschreiben so richtig?

    Bewerbungsschreiben so richtig?: Hallo, ich möchte gerne in der TA-Praxis von meinem TA eine Ausbildung nächstes Jahr anfangen. Das wäre mein Traum. Ich verstehe mich mit dem TA...