Gestern Nacht ausgebrochen...

Diskutiere Gestern Nacht ausgebrochen... im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, habe ein problem und weiß nicht was ich nun tun soll. als ich heute morgen ins Wohnzimmer kam saßen meine Beiden, firstals wär nichts...
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
Hallo,
habe ein problem und weiß nicht was ich nun tun soll. als ich heute morgen ins Wohnzimmer kam saßen meine Beiden,
als wär nichts geschehen, auf dem Teppich. Sie haben eigentlich den ganzen Tag Auslauf, jedoch bin ich schon gerne dabei um bei einer evtl gefahr einzugreifen.. Habe sie darauf zurück in ihr Gehege gesetzt und abgewartet wie sie daraus gekommen sind um die Schwachstelle zu beheben, aber leider bis jetzt nichts:-( Wie finde ich denn raus wie sie es geschafft haben?
 
03.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
wie ist das gehege denn aufgebaut und wie hoch ist es?
 
I

icy

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
106
Reaktionen
0
fooooooootoooooooooooooooooooooooooooooooooo
 
Amber

Amber

Moderator
Registriert seit
09.10.2007
Beiträge
6.988
Reaktionen
70
oh je so clever waren meine beiden auch. Ich glaube kaum, dass sie es wieder machen so lange du dabei sitz ( meine machten es nie), versteck dich so, dass du sie siehst, sie dich aber nicht. Wenn sie sich unbeobachtet fühlen zeigen sie dir wie sie es schaffen.
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
Danke erstmal für die Tipps. Also ich habe eine handelsübliches Gehegegitter. Schätze mal 80 cm hoch. Dass es für die kein Problem sein dürfte darüber zu kommen ist mir klar, allerdings verwundert mich dass sie es beide in der selben Nacht gemacht haben sollen, weil ich glaube für Nachahmungsverhalten sind Kaninchen nicht schlau genug oder? Kann mir irgendwie so schlecht vorstellen dass eins drüber springt und das andere sich denkt " hm, cool, das schaff ich auch..." Naja, bin jedenfalls immernoch nicht schlauer. Habe heute nacht wenigstens mal die innere Leiter entfernt die sie nutzen wenn die Gehegetür auf ist... Bin gespannt:D


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Nina782 schrieb nach 57 Sekunden:




---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Nina782 schrieb nach 1 Minute und 31 Sekunden:

fotos vergessen


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Nina782 schrieb nach 4 Minuten und 54 Sekunden:

https://www.tierforum.de/t26261-p4-fotos-innenhaltung.html
vorvorletzter Beitrag ist mein Gehege, irgendwie klappt das heute nicht mit Fotos hochladen
 
Zuletzt bearbeitet:
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Ich glaube schon das sie lern fähig sind macht es einer amcht es der andere nach ;)
 
H

hasiilii

Registriert seit
18.10.2007
Beiträge
1.417
Reaktionen
0
Nicht böse gemeint, aber bist du sicher, dass die Gehegeelemente 80cm hoch sind?

Ich hatte ebenfalls solche hier und bin mit meinen 1,79m Körpergröße wirklich gerade so rübergekommen. Auf den Bildern sehen die doch im Vergleich zum Kaninchen recht niedrig aus.
 
Maleah

Maleah

Registriert seit
10.03.2007
Beiträge
1.623
Reaktionen
0
Bei mir ist es zwar schon ein paar Jährchen her mit den Kaninchen, aber für mich sieht es so aus, als könnten sie da mit ein bisschen Anlauf gut rüberhüpfen.
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
7.861
Reaktionen
0
ich würd auch sagen dass sie da locker rüber hüpfen es sieht auf jedenfall niedrieger als 80cm aus.
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
hm ich mess später mal, stimmt wenn ich so drüber nachdenke, können es schlecht 80 cm sein :).. wo gibts denn höhere? Hab sowohl im Baumarkt als auch in der Zoohandlung nur diese Größe gesehen
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
7.861
Reaktionen
0
für draußen gibt es doch son netzt was man drüber spannt kann man das nicht über nacht drüber machen? also ich kenn mich da nicht aus aber damals mein kaninchen hatte draußen immer son netz drüber
 
S

snowy

Registriert seit
17.04.2007
Beiträge
90
Reaktionen
0
Hey,
also ich denke auch, das es viel viel günstiger ist, ein Netz darüber zu spannen – muss ja nichts teures sein bzw. stabiles.
Ich denke aber auch, das die da einfach darüber gehupft sind (Hasen springen ja z.B. auch ohne Probleme auf die Couch…
Und ich bin mir auch fast sicher, das der eine es dem anderen nachgeschaut hat! Oder wie hast du das Auslaufgitter am Käfig befestigt? Oder ist es nur ein Gitter wo die 2 drinnen wohnen? Es könnte ja auch einfach sein, das die 2 sich zwischen käfig und Gitter durchgequetscht haben.
 
N

nini88

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
3.594
Reaktionen
0
Bei Zooplus gibt es welche die sind ca. 97cm hoch...
Aber ein Netz ist halt billiger.
 
*Merlin*

*Merlin*

Registriert seit
04.07.2007
Beiträge
277
Reaktionen
0
Hey,
meine Dolly ist auch so eine super Spring "maus" :)
Sie kommt überall raus.
Egal wie hochd as Gitter ist. Ohne Netz von oben kann ich nichts machen.
Und Mylo macht es ihr natürlich nach.
Bin jetzt grade dabei mein altes Gehege wieder aufzubauen. das ist 1,60m hoch. Da kommt keiner mehr raus ;-)
Wie schon gesagt,am besten du machts ein Netz drüber.
Liebe Grüße
 
-Rambo-

-Rambo-

Registriert seit
13.10.2008
Beiträge
17
Reaktionen
0
Hi!
Das selbe Problem hatte ich auch mal;) Als ich an einem Tag aufgewacht bin, ging ich zur Toilette um mein Gesicht zu waschen. Als ich zurück kam, sah ich mein Kaninchen auf mein Bett. Obwohl ihr Nest im Wohnzimmer ist. Als ich mich zu ihr näherte, fing sie komischer weise irgendwie an zu weinen. Da kamen zwar keine Tränen, aber sie machte solche geräusche. Ich hatte mich gewundert, aber als ich sie hochgehoben hab, sah ich auch warum sie geweint hatte:eusa_doh: Sie hatte auf mein Bett gepinkelt, und hatte wahrscheinlich Angst, das ich ihr vor Wut was antue oder so:shock: Das war schon irgendwie komisch, aber auch niedlich xD.
Bis heute schließe ich ihr Käfig immer vollkommen zu, und checke auch alles, bevor ich den Zimmer verlasse. Bis heute ist sie nicht mehr ausgebrochen.:D

Gruß Rambo
 
Thema:

Gestern Nacht ausgebrochen...

Gestern Nacht ausgebrochen... - Ähnliche Themen

  • Seit gestern Kaninchen(Mama) =)

    Seit gestern Kaninchen(Mama) =): Hallo Zusammen, ich habe mich soeben hier angemeldet, um den Austausch mit anderen Häschenbesitzern zu suchen. Ich/Wir sind seit gestern stolze...
  • Lucy macht seit gestern Terror! Hilfe!

    Lucy macht seit gestern Terror! Hilfe!: Hallo zusammen, meine Lucy ist ja in einer Gruppe mit Lilly, Bonny und Barny. Aber seit gestern könnt ich sie umbringen. Aus dem Hasenzimmer hört...
  • Kaninchen pinkeln jede Nacht ins Zimmer

    Kaninchen pinkeln jede Nacht ins Zimmer: Huhu Wie es die Überschrift schon sagt pinkeln meine Kaninchen in Moment mein ganzen Zimmer voll. Aber kurz von vorne. Vor ca 3 Wochen habe...
  • kaninchen macht die ganze nacht lärm!

    kaninchen macht die ganze nacht lärm!: hey leute, ich habe ein problem. mein kaninchen ist über den winter in meinem zimmer , leider buddelt und kratzt er die ganze nacht in seinem...
  • Kaninchen stampft die ganze Nacht

    Kaninchen stampft die ganze Nacht: Hallo, mein Kaninchen hat die letzte Nacht fast durchgehend alle 10 Sekunden recht laut mit den Hinterpfoten gestampft... Erst als ich um 4 Uhr...
  • Ähnliche Themen
  • Seit gestern Kaninchen(Mama) =)

    Seit gestern Kaninchen(Mama) =): Hallo Zusammen, ich habe mich soeben hier angemeldet, um den Austausch mit anderen Häschenbesitzern zu suchen. Ich/Wir sind seit gestern stolze...
  • Lucy macht seit gestern Terror! Hilfe!

    Lucy macht seit gestern Terror! Hilfe!: Hallo zusammen, meine Lucy ist ja in einer Gruppe mit Lilly, Bonny und Barny. Aber seit gestern könnt ich sie umbringen. Aus dem Hasenzimmer hört...
  • Kaninchen pinkeln jede Nacht ins Zimmer

    Kaninchen pinkeln jede Nacht ins Zimmer: Huhu Wie es die Überschrift schon sagt pinkeln meine Kaninchen in Moment mein ganzen Zimmer voll. Aber kurz von vorne. Vor ca 3 Wochen habe...
  • kaninchen macht die ganze nacht lärm!

    kaninchen macht die ganze nacht lärm!: hey leute, ich habe ein problem. mein kaninchen ist über den winter in meinem zimmer , leider buddelt und kratzt er die ganze nacht in seinem...
  • Kaninchen stampft die ganze Nacht

    Kaninchen stampft die ganze Nacht: Hallo, mein Kaninchen hat die letzte Nacht fast durchgehend alle 10 Sekunden recht laut mit den Hinterpfoten gestampft... Erst als ich um 4 Uhr...