Hund hat Durchfall

Diskutiere Hund hat Durchfall im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo mein Hund hat seit heute nacht ca first3.00h durchfall.Hat uns in die Wohnung gemacht.Seit dem muss er die ganze zeit.Haben ihn schon Reis...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
D

Danny23

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
74
Reaktionen
0
Hallo mein Hund hat seit heute nacht ca
3.00h durchfall.Hat uns in die Wohnung gemacht.Seit dem muss er die ganze zeit.Haben ihn schon Reis gegeben.Was gibt es noch gegen Durchfall???Ansonsten ist er Topfit!
 
04.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
snoopybunny

snoopybunny

Registriert seit
16.05.2008
Beiträge
825
Reaktionen
0
Hat er evtl. draussen etwas gefressen?
Würde mal bei TA anrufen.
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
Hallihallo Danny!

Hat dein Hund gestern irgendwas anderes zu fressen bekommen!?
Irgend welche neuen Leckerlies, etc!?
oder hat er draussen was zu sich genommen?
Futter umstellung?

Wie alt ist dein Hund?!
Ich würde ihm heute garnichts mehr zum fressen geben, auch keinen Reis!
Und morgen dann mit Reis/Nudeln füttern!

Zur sicherheit zum Tierarzt fahren!
Das geht schnell, das ein Hund mal was frisst, was nich in seinen Magen gehört;)

Lg Sanni
 
D

Danny23

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
74
Reaktionen
0
Nein wüsste nicht das er was neues oder irgendwas draußen gefressen hat.Leider hat er heute auch noch nix getrunken:-(.Fieber haben wir gemessen,hat aber keins.Ansonsten wie gesagt Topfit.Schläft zwar viel aber das macht er oft.Er wird im April 2Jahre alt.Ist nen Golden Retriever.Haben ein bißchen bedenken da meine Oma im KKH liegt und dieses Noro-Virus hat.Wir alle hier haben zwar nix aber vielleicht hat er sich irgendwie über uns angesteckt???Im net finde ich nix darüber das das von Mensch zu Tier übertragbar ist.
 
snoopybunny

snoopybunny

Registriert seit
16.05.2008
Beiträge
825
Reaktionen
0
Ruf doch einfach mal beim TA an und evtl. lässt Du ihn kurz anschauen.
 
J

Jenny108

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
693
Reaktionen
0
Hallo Danny,
als erstes solltest du dem Hund 12-24 Stunden lang nichts zu fressen geben.
Danach kannst du langsam mit Schonkost anfüttern (Reis, Gemüse...). Google doch einfach einmal da gibt es mächtig viel Infos.
Du musst aufpassen dass Hundi viel trinkt, Tipp: Etwas Fleischbrühe ins Wasser, wird von den meisten Hunden gerne geschlabbert.
Wenn es in drei Tagen nicht besser wird solltest du zum TA.
LG
 
O

ogilvy

Registriert seit
14.09.2008
Beiträge
26
Reaktionen
0
ein gigantischer irrtum ist die sache mit dem REIS. kein reis an hunde mit durchfall.
bei durchfall verliert der hund ohnehin elektrolyte/mineralstoffe. gabe von reis entzieht dem körper NOCH MEHR dieser wichtigen stoffe. (und übrigens ganz die finger lassen von diesem naturreis mit den spitzen enden, kann verletzungen im darm hervorrufen. das war nur mal so eine werbeidee einer vermeintlich hippen/teuren futterfirma.)

entziehe dem tier auch keine nahrung, sondern sei froh, wenn es weiterhin nahrung zu sich nimmt. futter wird nur dann entzogen, wenn jemand angst um seinen teppichboden hat.
viel trinken ist natürlich bei durchfall extrem wichtig. der tipp mit der fleischbrühe ist prima.
beim TA gibt es ein "mechanisch wirkendes" mittel gegen durchfall, was eigentlich nur gemahlene weisse kreide ist (das gegenstück zu aktivkohle); es wirkt sehr gut und vor allem sehr schonend. (wenn du willst, schau ich morgen nach dem namen. im moment ist es mir zu spät durchs haus zu marschieren u. die medikamentenkiste zu durchsuchen.)
gut, dass du die temperatur überprüfst. wenn es eine ernste sache wäre, hätte dein hund sicherlich fieber.
sollte aber erbrechen noch hinzukommen: nix wie ab zum arzt.
liebe grüsse, ogi
 
S

sarahbenno

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
15
Reaktionen
0
Geh einfach zum Tierarzt, der Hilft dir weiter.
Ich kann dir nur noch einen Tipp geben, wenn mein Hund Durchfall hat bekommt er immer Haferschleim und Kohletabletten (in jeder Apotheke erhältlich).
Geh aber echt zum TA
 
momoflipp

momoflipp

Registriert seit
14.04.2007
Beiträge
236
Reaktionen
0
Geh auf jeden Fall zum TA, zur Zeit ist es wohl sehr schlimm damit, das die Hunde das Streusalz aufnehmen und das hat echt schlimme Folgen.:(
 
J

Jenny108

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
693
Reaktionen
0
Stimmt das echt mit dem Reis? Oo habs die ganze Zeit falsch gemacht..gut das du es sagst. Im I-net wird auf jeder Seite gesagt man soll
Reis als Schonkost füttern.
Naja, back to basic: Gut helfen Kohletabletten die bekommste in der Apotheke oder auch Heilerde.
Ich bin zwar nicht der, der höchstens einmal im Jahr zum TA geht aber Durchfall habe ich auch schon öfters ohne TA überstanden. Wenn es aber nach drei Tagen nicht beser wird sollte man gehen da der Hund dabei vieol Flüssigkeit verliert.
LG
 
simbacheyenne

simbacheyenne

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
557
Reaktionen
0
also ich habe auch immer reis verfüttert wenn einer von meinen beiden wuschels Durchfall hatten... allerdings mit Hüttenkäse (körniger Frischkäse), der ist sehr gesund und hat auch noch viele Mineralstoffe... meistens war der Durchfall am nächsten Tag schon wieder weg....sonst nach 3 Tagen spätestens zum TA

LG
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hund hat Durchfall

Hund hat Durchfall - Ähnliche Themen

  • Blut im Stuhl nach Durchfall

    Blut im Stuhl nach Durchfall: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe das Ihr mir in diesem Punkt weiter helfen könnt. Mein Duke ( Siberian Husky ) hat seit einigen Tagen...
  • Hündin kratzt sich sehr viel

    Hündin kratzt sich sehr viel: Huhu :) Meine 7 Monate alte Hündin kratzt sich ständig, gehäuft während sie schläft (dann besonders dolle) und das obwohl sie im Oktober entfloht...
  • Junger Hund mit Durchfall - Farbe unklar!!!

    Junger Hund mit Durchfall - Farbe unklar!!!: Heute morgen hat mein Hund (Border Collie Mix, 10 Monate alt) diesen ungewöhnlichen Durchfall gehabt. Sie bekommt wie gewohnt ihr "Josera Kids"...
  • Hund macht tagsüber kein großes Geschäft, nachts durchfall

    Hund macht tagsüber kein großes Geschäft, nachts durchfall: Hallo, ich hoffe sehr ihr könnt mir helfen. Heute ist Sonntag da kann ich leider nicht bei meiner Tierärztin anrufen. Mein Chihuahua macht seit...
  • Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..

    Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..: Mein Rüde hat vor 4 Wochen auf einmal nachts angefangen sich zu übergeben.. Es wurde immer schlimmer so das wir um 5 Uhr morgens zum TA gefahren...
  • Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter.. - Ähnliche Themen

  • Blut im Stuhl nach Durchfall

    Blut im Stuhl nach Durchfall: Hallo zusammen, ich bin neu hier und hoffe das Ihr mir in diesem Punkt weiter helfen könnt. Mein Duke ( Siberian Husky ) hat seit einigen Tagen...
  • Hündin kratzt sich sehr viel

    Hündin kratzt sich sehr viel: Huhu :) Meine 7 Monate alte Hündin kratzt sich ständig, gehäuft während sie schläft (dann besonders dolle) und das obwohl sie im Oktober entfloht...
  • Junger Hund mit Durchfall - Farbe unklar!!!

    Junger Hund mit Durchfall - Farbe unklar!!!: Heute morgen hat mein Hund (Border Collie Mix, 10 Monate alt) diesen ungewöhnlichen Durchfall gehabt. Sie bekommt wie gewohnt ihr "Josera Kids"...
  • Hund macht tagsüber kein großes Geschäft, nachts durchfall

    Hund macht tagsüber kein großes Geschäft, nachts durchfall: Hallo, ich hoffe sehr ihr könnt mir helfen. Heute ist Sonntag da kann ich leider nicht bei meiner Tierärztin anrufen. Mein Chihuahua macht seit...
  • Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..

    Hilfe mein Hund bricht dauernd, ich weiss nicht mehr weiter..: Mein Rüde hat vor 4 Wochen auf einmal nachts angefangen sich zu übergeben.. Es wurde immer schlimmer so das wir um 5 Uhr morgens zum TA gefahren...