gibt es mehr Tierhasser oder Tierliebhaber in Deutschland

Diskutiere gibt es mehr Tierhasser oder Tierliebhaber in Deutschland im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo zusammen ein Teil der Wolfs Gruppe (mich mit eingeschlossen) möchten gerne eure Meinung wissen zu dem Thema "Gibt es mehr Tierliebhaber...

Gibt es mehr Tierliebhaber- oder hasser in Deutschland ?

  • ich denke es gibt mehr Tierhasser in Deutschland

    Stimmen: 8 15,1%
  • ich denke es gibt mehr Tierliebhaber in Deutschland

    Stimmen: 45 84,9%

  • Teilnehmer
    53
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Leitwolf

Leitwolf

Registriert seit
07.10.2008
Beiträge
4.010
Reaktionen
0
Hallo zusammen

ein Teil der Wolfs Gruppe (mich mit eingeschlossen)
möchten gerne eure Meinung wissen zu dem Thema "Gibt es mehr Tierliebhaber oder Tierhasser in Deutschland?", was meint ihr ? bei
der Umfrage geht es nicht darum ob "ihr" Tierlieb seid oder nicht (da diese Frage meiner Meinung nach in einem Tierforum überflüssig wäre) sondern was ihr meint, an z.b berichten im Fernseh oder Tierbesitzer die unverantwortungsvoll mit Tieren Umgehen.


bitte sagt uns eure Meinung in dem ihr abstimmt



mfg die "Foren Wölfe";)

p.s (wenn so ein therd bereits besteht, kann dieses gesclossen werden, habe zwar schon gesucht hab aber nichts gefunden, wäre dnkbar wen man den Link zum therd angeben könnte
 
04.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Tierengel

Tierengel

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
232
Reaktionen
0
Ich denke, dass es mehr Tierliebhaber gibt. Die meisten bringen Tieren schon einen gewissen Respekt entgegen und auch welche, die ihre Tiere vll. nicht artgerecht halten, handeln mehr aus Unwissenheit als aus Bosheit.
Tierhasser gibt es bestimmt auch viele, wobei mir spontan niemand einfällt, den ich kenne. Aber der Teil der Tierliebhaber überwiegt, glaube ich.
 
Leitwolf

Leitwolf

Registriert seit
07.10.2008
Beiträge
4.010
Reaktionen
0
mit nicht artgerecht meinte ich Besitze die ihre Hunde in z.B Hundekämpfe odä. einsezen, hab ein bericht wo ein "Kampfhund" vom SEK erschossenwurde, da z.b denke ich liegt es eher amBesitzer als am Hund das sowas passiert
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Ich habe eben mal Google bemüht und gelesen, dass statistisch gesehen in jedem zweiten deutschen Haushalt ein Tier lebt (Fische ausgenommen)
Demnach würde ich sagen, sind wohl auch rund die Hälfte aller Deutschen tierlieb.
Die andere Hälfte hat sicherlich nicht nur deswegen keine Tiere, weil sie Tiere hassen, sondern vielleicht auch weil sie keine Zeit, kein Geld oder keinen Platz für ihr Wunschtier haben, außerdem ist ja nicht jeder der keine Haustiere mag gleich ein Tier"hasser".

Ich glaube also die Tierliebhaber sind klar in der Mehrzahl ;)


Die Frage ist, ab wann jemand für dich als Tierhasser gilt? Bereits wenn jemand keinen Hund zu Besuch möchte, weil er die Haare eklig findet oder ierst wenn jemand einem Tier absichtlich schaden zufügen würde ?
 
Maya

Maya

Registriert seit
03.02.2009
Beiträge
99
Reaktionen
0
Ich denke mehr Tierliebhaber :)
Ich frage mich nur wie man Tiere hassen kann.
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
1.382
Reaktionen
0
Ich denke auch, dass es mit Abstand mehr Tierliebhaber gibt.
(Fast) Jeder findet Tiere süß. Nur weil man z.B. Ekel vor Mäusen hat (wie meine Mama) ist man ja auch noch lange kein Tierhasser.
Nur Tierliebe bedeutet leider nicht gleichzeitig artgerechte Haltung: Ich kenne viele, denen ihre Tiere wirklich viel bedeuten, sie werden aber dennoch innem Miniknast gehalten.
 
Leitwolf

Leitwolf

Registriert seit
07.10.2008
Beiträge
4.010
Reaktionen
0
ein Tierhasser ist für mich dan jemand wen er ein Tier Misshandelt oder quält
 
ShiGi

ShiGi

Registriert seit
18.02.2008
Beiträge
5.730
Reaktionen
30
Aber ab wann ist ein "Tierfreund" auch ein "Tierliebhaber"?
Ich denke zwar auch, dass es mehr Leute gibt, die Tiere mögen, als Leute, die Tiere nicht mögen (vielleicht auch, weil ich mir einfach nicht vorstellen kann, wie man Tiere nicht mögen kann;)), aber ab wann zählen diese Leute zu Tierliebabern?:eusa_think:
 
Leitwolf

Leitwolf

Registriert seit
07.10.2008
Beiträge
4.010
Reaktionen
0
ok, ich müsst ja nicht alles wort wörtlich nehem;) tierhasser= Tierquäler und Leute die Tiere Misshandeln Tierliebhaber= Leute die Tiere Mögen auch wen sie keine haben ;)
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
So definiert denke ich auch, dass es mehr Tierliebhaber in Deutschland gibt, vor allem aus den bereits genannten Gründen. Nur Unwissenheit macht einen ja nicht direkt zum Tierhasser. Aber das gibt es ja auch schon 3 Stimmen für Tierhasser... da würde mich mal interessieren, wieso das gewählt wurde ;).
 
Morastbiene

Morastbiene

Registriert seit
12.01.2009
Beiträge
9.159
Reaktionen
0
Hab' für die Tierliebhaber gestimmt. Vor allem, wenn ein Tierhasser sich durch aggressiv-offensive Handlungen gegen Tiere auszeichnet, betrifft das, so denke und hoffe ich, doch eher eine gesellschaftliche Minderheit, denn kein geistig reifer Mensch würde Tieren absichtlich Leid zufügen, bloß weil sie nicht sein "Ding" sind. Unter Tierhasser fallen für mich Menschen, die ihren Hass durch tatsächlich bewusste Handlungen wie das Auslegen von Gift bzw. gespickten Leckerlis oder Gewalt gegen Tiere ausdrücken. Und diese Menschen haben ohnehin wohl viel tiefer sitzende Probleme. Von einer Norm kann da nicht die Rede sein.

Ich spreche dabei absichtlich von "geistig reif", weil man ein Kind, das auch erst lernen und begreifen muss, dass alle Lebewesen fühlen, sicher nicht als Tierhasser bezeichnen kann, wenn es aus Unwissen einem Tier weh tut.
 
DyingDream

DyingDream

Registriert seit
01.04.2007
Beiträge
12.892
Reaktionen
2
...

Mir würde bei der Umfrage der Punkt, wo Menschen eingeordnet werden könnten die so eine Meinung haben: "Tiere sind mir egal. Ich kann gut auf sie verzichten, aber sie stören mich auch nicht."

Allgemein denke ich, dass es zwischen den beiden möglichen Punkten noch darauf ankommt, wie 'Tierliebhaber' und 'Tierhasser' definiert wird...
Und wie ist es mit Menschen, die z.B. kleine süße Kätzchen und das stolze edle Pferd lieben aber Insekten verabscheuen oder vor Mäusen Angst haben und sie deswegen 'hassen'.

Wenn ich es so sehe, dass Menschen 'Tierliebhaber' sind, sobald sie ein Haustier halten oder auch nur 1-2 Tiere/Tierarten 'lieb' haben - liegen diese wohl ganz klar in der Mehrzahl.
Wenn ich es aber so sehe, wie ich es zum Zeitpunkt des Abstimmens tat, so musste ein Tierliebhaber für mich den kompletten Tierbestand akzeptieren und wenn vielleicht auch nicht alles 'lieben' - so doch tolerieren - und derartige Menschen sind meiner Meinung nach in der Minderheit, weshalb mein Klick gestern auch an 'mehr Tierhasser' ging.
Doch je nach Definition passt es für mich auf beide Abstimmungsmöglichkeiten.

*blub* ...ja, nun weiß ich wer die eine Stimme bei den Tierhassern gemacht hat, aber wer sind die anderen beiden und aus welchen Gründen? *NeugierigInDieRundeSchau* ;D
~§~
 
F

florett

Registriert seit
26.12.2008
Beiträge
939
Reaktionen
0
Tja,es gibt Menschen die ihre eigenen Tiere lieben,denen aber Leid und elend anderer Tiere jetzt nicht unbedingt ans Herz geht.
Wo stuft man dann diese ein?

Ich denke das hält sich die Waage und glaube das viele Leutchen aus Unwissenheit indirekte Tierhasser sind.(Meine Nachbarin z.B. die mit 85Jahren einen Jack Russel Terrier gekauft hat,und der seit nun 5 Jahren an einer Flexi Leine täglich eine halbe Stunde Gassi geht.)

GRüsse .....
 
Magg0t

Magg0t

Registriert seit
13.02.2009
Beiträge
18
Reaktionen
0
Ich denke auch es gibt mehr Tierliebhaber. Nur wissen einige Menschen zu wenig über die Haltung des Tieres.
 
B

Blue_Angel

Guest
Ich habe die Antwort gewählt, das es mehr Tierhasser gibt.

Warum?

Weil für mich Menschen, die Tiere dressieren und zur Schau stellen, dazu gehören.

Angefangen beim Circus bis hin zum Zebrafilm heut abend im TV. Zebras darf man nicht reiten...
 
F

florett

Registriert seit
26.12.2008
Beiträge
939
Reaktionen
0
Sorry, ich muss mal vom Thema ablenken,
aber das mit dem Zebra ging mir auch so durch den Kopf.
Wie haben die das denn gemacht?
Ich denke auch zu wissen das man Zebras nicht reiten darf.
Liebe grüsse....
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
Off-Topic
hab den Film nur in der Werbung gesehen und schon so geguckt:shock:

Vielleicht haben sie das mit einem Computer bearbeitet? (Habs ja nicht gesehen und weiß daher nicht,wie realitätsgetreu das aussah ;))
 
GiRu <3

GiRu <3

Registriert seit
03.01.2009
Beiträge
6.282
Reaktionen
0
ich denke, dass es mehr tierliebhaber gibt.. In sooo vielen haushalten gibt es tiere.. und tierhasser sind für mich welche, die immer nur über tiere schimpfen, sie quälen etc.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

gibt es mehr Tierhasser oder Tierliebhaber in Deutschland

gibt es mehr Tierhasser oder Tierliebhaber in Deutschland - Ähnliche Themen

  • Mal sehen was gibt es hier mehr : Männer oder Frauen ?:006:

    Mal sehen was gibt es hier mehr : Männer oder Frauen ?:006:: ich bin ein Mann:006: also 1 M. und 0 F.
  • Gibt es hier noch mehr MIKA-Fans?

    Gibt es hier noch mehr MIKA-Fans?: Hallo, ich bin ein totaler Mika-Fan, die Songs werden mir nie über und sobald ich ihn höre, bekomme ich furchtbar gute Laune! Und der Song "Over...
  • bald gibt es keine ninchen mehr

    bald gibt es keine ninchen mehr: achtung nicht ernst nehmen. stellt euch mal vor, jeder der ein ninchen hat, tritt diesem forum bei. also wird dann niemand mehr züchten oder...
  • Gibt es ein "zu früh" in Beziehungen?

    Gibt es ein "zu früh" in Beziehungen?: Huhu! Da wir so schön den Schwangerschaftsthread (https://www.tierforum.de/t117970-p63-schwangerschaft-info-thread.html) vollgemüllt haben, dachte...
  • Animieren mit Blender, gibts hier Erfahrene?

    Animieren mit Blender, gibts hier Erfahrene?: Huhu, ich bin momentan dabei, eine Simulation mit dem Programm Blender zu erstellen. Nur komme ich gerade gar nicht mehr weiter. Vielleicht gibts...
  • Ähnliche Themen
  • Mal sehen was gibt es hier mehr : Männer oder Frauen ?:006:

    Mal sehen was gibt es hier mehr : Männer oder Frauen ?:006:: ich bin ein Mann:006: also 1 M. und 0 F.
  • Gibt es hier noch mehr MIKA-Fans?

    Gibt es hier noch mehr MIKA-Fans?: Hallo, ich bin ein totaler Mika-Fan, die Songs werden mir nie über und sobald ich ihn höre, bekomme ich furchtbar gute Laune! Und der Song "Over...
  • bald gibt es keine ninchen mehr

    bald gibt es keine ninchen mehr: achtung nicht ernst nehmen. stellt euch mal vor, jeder der ein ninchen hat, tritt diesem forum bei. also wird dann niemand mehr züchten oder...
  • Gibt es ein "zu früh" in Beziehungen?

    Gibt es ein "zu früh" in Beziehungen?: Huhu! Da wir so schön den Schwangerschaftsthread (https://www.tierforum.de/t117970-p63-schwangerschaft-info-thread.html) vollgemüllt haben, dachte...
  • Animieren mit Blender, gibts hier Erfahrene?

    Animieren mit Blender, gibts hier Erfahrene?: Huhu, ich bin momentan dabei, eine Simulation mit dem Programm Blender zu erstellen. Nur komme ich gerade gar nicht mehr weiter. Vielleicht gibts...