Ein neues Ninchen soll einziehen !

Diskutiere Ein neues Ninchen soll einziehen ! im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, bitte verschieben wenn es hier nicht hingehört. Also, nachdem heute morgen Pünktchen im Alter von 9 Jahren gestorben ist, möchte ich...
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Hallo,

bitte verschieben wenn es hier nicht hingehört.
Also, nachdem heute morgen Pünktchen im Alter von 9 Jahren gestorben ist, möchte ich natürlich so schnell wie möglich einen neuen Partner für meine
Silver kaufen. Morgen gehts auch schon zum Tierheim. Silver ist ein Weibchen und 3 oder 4 Jahre alt. Muss er genau gleichalt sein oder kann er auch 1 Jahr jünger bzw. älter sein ? Pünktchen und Silver haben sich ja trotz großem Altersunterschied gut verstanden. Silver ist sehr dominant und zickig und muss immer der Boss sein ;-). Also würde ein ruhiges Männchen eher passen oder ? Sollte ich sonst noch auf irgendwas achten ? Werde dann morgen berichten und Bilder von dem neuen zeigen.
Freu mich auf Antworten.

LG CrazY
 
04.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Ein Jahr unterschied wäre völlig ok. Vllt könntest du Silver einfach mitnehmen und vor Ort schonmal testen,wer passt und wer nicht. Ansonsten drauf achten, wie lange der neue Mitbewohner schon kastriert ist, was er dort zu fressen bekommen hat,damit man gegebenenfalls langsam umstellen kann. Und schauen,ob er geimpft ist.
 
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Wie lange er schon kastriert ist, wäre egal. Silver ist kastriert ( wenn man das bei den Mädels so nennt. ) Das mit dem fressen hätte ich jetzt vergessen, danke shelby.

LG CrazY
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Aso ok :) Viel Glück,dass ihr was Passendes findet und mein Beileid wegen Pünktchen. *knuff*
 
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Danke...er war eben einfach zu alt. Ich hoffe auch das wir was passendes finden...Silver ist ja jetzt schon Todtraurig. Silver hat Stehohren...wenn jetzt ein Widder genau passen würde, wäre das dann schlimm ? Hab mal gehört Kaninchen verständigen sich auch mit den Ohren...

LG CrazY
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Nein, dass ist nicht schlimm. Ich hab hier auch so ein Duo und die lieben sich abgöttisch (außer wenn es Futter gibt*g).
 
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Ok, dann mal sehen. Werde dann morgen berichten und Bilder vom neuen zeigen. ( Vorrausgesetzt wir haben den richtigen gefunden ;-) )

LG CrazY
 
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
So, das neue Häschen ist heut eingezogen. Im Tierheim wurde er Locki genannt, finde ich aber nicht so passend. Er ist also noch Namenslos. Für Namensvorschläge wäre ich dankbar. Er kam am 18.12.2008 als Fundtier ins Tierheim und war schon kastriert. Das alter ist unbekannt, er wurde aber auf 3 Jahre geschätzt. Er ist wie meine Silver ein Löwenköpfchen. Die Wahl viel auf ihn, weil er eben auch ein Löwenkopf ist. Der kleine ist richtig frech. Im Auto machte er es sich in der Transportbox gemütlich. Zu Hause kam er mit etwas bestechung auch aus der Transportbox. Die im Tierheim meinte wir können sie sofort zusammen lassen. Er war mit 3 anderen kastraten in einem Gehege. Wollte sie eigentlich noch nicht zusammen lassen....zu spät, Silver kam schon angehoppelt. SIe haben sich beschnuppert, danach ignoriert. Dann ist er aus dem Stand in die Luft gehüpft und immer auf ihr gelandet. Sie ist dann immer weg gerannt. Der kleine ist etwas schüchtern, aber auch neugierig. Er muss jetzt erstmal in einem kleineren Käfig bleiben, bis sie sich verstehen, dann kann er auch ins große Gehege. Ist es schlimm das er immer in die Luft gehüpft ist und immer auf ihr gelandet ist ? Er klopft auch immer, das heisst doch das ihm was nicht passt oder ? Ich wusste nicht so genau wo ich seinen Käfig hinstellen sollte. Also er kann sie sehen und sie kann ihn sehen und sie können sich auch riechen. Ist das okay oder lieber weiter auseinander stellen ?

Hab was vergessen : Er kam mit 2 klitzekleinen Kahlstellen an der Nase ins Tierheim, die werden auch nicht mehr weggehen.

LG CrazY...ach ja...er hat blaue augen ;-)

Hier noch 2 Fotos von dem Neuankömmling :

HPIM0933.jpg

HPIM0934.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Schön,dass ihr was gefunden habt :)
Bitte kein Riech- und Sichtkontakt. Sonst stuaen sich Agressionen an,da sie die Rangordnung nicht klären können.
Und wenn du sie erstmal zusammen gelassen hast (auf neutralem Gebiet) dann solltest du sie auch nicht mehr trennen!
 
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Okay dann ist Fehler nummer 1 ja schon getan. Kann ich sie denn, obwohl sie sich noch nicht perfekt verstanden haben zusammen lassen ?

LG CrazY
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Sie sollten,bis sie sich vertragen auf neutralem boden bleiben. Danach kann es ab ins Gehege gehen.
 
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Okay... er springt immer so in die Luft, und landet dann auf ihr, brummt und klopft andauernd...das ist nichts schlimmes oder ? ( Sorry für die Fragen, Pünktchen und Silver haben sich damals sofort abgeschleckt und gekuschelt )

LG CrazY
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Nein, ist halt alles neu und aufregend für ihn. :)
 
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
So, die beiden sind nun im Flur und sitzen mit 40 cm Abstand nebeneinander. Er brummt nicht mehr und ist sehr neugierig. Ich denke die beiden werden sich gut verstehen. Ich bin mir noch nicht sicher , aber ich glaube ich nenn ihn Monty.

LG CrazY
 
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Ich denke es bleibt bei Monty. Die beiden hatten sich grad etwas in den Haaren. Sind ganz schöne Fellbüschel geflogen...ich weiss, das ist normal. Und lauf und springfreudig ist der kleine Kerl....

LG CrazY
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
naja im th hatte er ja nicht viel platz,oder war er im aussenbereich?
schön tapfer bleiben *g
 
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Nee, er war drinnen, mit 3 anderen kastraten. Und auch schon dort war er rotzfrech. Hat die anderen aus dem Haus und durchs Gehege gejagt ( naja die 3 Sprünge die er machen konnte )...im moment kämpft er mit einer Decke und eben hat er mit mir fangen in der ganzen Wohnung gespielt

LG CrazY
 
Shelby

Shelby

Registriert seit
16.07.2006
Beiträge
8.743
Reaktionen
0
Klingt,als wenn ihr mit dem noch viel Spaß haben werdet *g
 
Flederwuffi

Flederwuffi

Registriert seit
24.10.2008
Beiträge
1.473
Reaktionen
0
Eben hat er sich seine erste Streicheleinheit bei mir abgeholt *freu*. Die beiden ignorieren sich die meiste Zeit. Ab und zu beschnuppern sie sich, mehr aber nicht. In 1 1/2 Stunden muss ich weg, kann ich die beiden da schon ins Gehege setzten ?

Puh, er liegt ! mal sehen wie lange...^^

LG CrazY
 
Thema:

Ein neues Ninchen soll einziehen !

Ein neues Ninchen soll einziehen ! - Ähnliche Themen

  • Neues Gehege für Ninchen

    Neues Gehege für Ninchen: Hallo ihr lieben ich bin neu hier und hab so einige Fragen :D Also meine erste Frage gilt dem Käfigbau. Ich wohne in einer Mietwohnung mit einem...
  • Neues Gehege für meine beiden Ninchen

    Neues Gehege für meine beiden Ninchen: Huhu :) ich bin dabei das Gehege ( Innenhaltung ) für meine Ninchen neu zu planen, da ich jetzt nochwas mehr Platz für sie habe :D Das Problem...
  • Neues Ninchen

    Neues Ninchen: huhu, leider is meine klene Sally verstorben=( (siehe hier: Liebe Sally ) Freddy ist jetzt alleine und soll eine neue Partnerin bekommen. Bitte...
  • Gesundheitscheck bei neuen Ninchen?

    Gesundheitscheck bei neuen Ninchen?: Hallo zusammen! Seit gestern habe ich ein süßes Zwergwidderpärchen - ein Geschwisterpaar. Sie sind 8 Wochen alt. Bevor sie - beim nächsten...
  • neues Ninchen anschaffen ja oder nein???

    neues Ninchen anschaffen ja oder nein???: Hallo, wir haben schon zwei Zwergkaninchen und wollten eigentlich noch ein drittes holen, es ist noch ein junges Ninchen (ein Weibchen), wir...
  • neues Ninchen anschaffen ja oder nein??? - Ähnliche Themen

  • Neues Gehege für Ninchen

    Neues Gehege für Ninchen: Hallo ihr lieben ich bin neu hier und hab so einige Fragen :D Also meine erste Frage gilt dem Käfigbau. Ich wohne in einer Mietwohnung mit einem...
  • Neues Gehege für meine beiden Ninchen

    Neues Gehege für meine beiden Ninchen: Huhu :) ich bin dabei das Gehege ( Innenhaltung ) für meine Ninchen neu zu planen, da ich jetzt nochwas mehr Platz für sie habe :D Das Problem...
  • Neues Ninchen

    Neues Ninchen: huhu, leider is meine klene Sally verstorben=( (siehe hier: Liebe Sally ) Freddy ist jetzt alleine und soll eine neue Partnerin bekommen. Bitte...
  • Gesundheitscheck bei neuen Ninchen?

    Gesundheitscheck bei neuen Ninchen?: Hallo zusammen! Seit gestern habe ich ein süßes Zwergwidderpärchen - ein Geschwisterpaar. Sie sind 8 Wochen alt. Bevor sie - beim nächsten...
  • neues Ninchen anschaffen ja oder nein???

    neues Ninchen anschaffen ja oder nein???: Hallo, wir haben schon zwei Zwergkaninchen und wollten eigentlich noch ein drittes holen, es ist noch ein junges Ninchen (ein Weibchen), wir...