Pfoten

Diskutiere Pfoten im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo alle zusammen, vielleicht könntet ihr mir da eine Frage bezüglich der Pfoten des Hundes beantworten. Ich weiß nicht ob firstich das gut...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
LillyCat81

LillyCat81

Dabei seit
20.01.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo alle zusammen,
vielleicht könntet ihr mir da eine Frage bezüglich der Pfoten des Hundes beantworten.
Ich weiß nicht ob
ich das gut erkläre damit ihr wisst was ich meine,
der Hund hat doch an den vorderen Beinen über den Pfoten gegenüber vom Knie diesen Ballen. Nun meine Frage, wenn dieser verletzt ist, sprich ein Riss hat und ein wenig blutet heilt dieser dann von selbst?

http://upload.wikimedia.org/wikiped...ClawTika1_wb.jpg/120px-DogDewClawTika1_wb.jpg
Auf dem Bild ist der Ballen drauf den ich meine (oben links
 
05.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Unser Hund - fit und gesund nachgelesen? Velleicht hilft dir das ja weiter?
R

Ricalein

Dabei seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Das ist wie bei jeder Haut, das heilt, nur sollte die Stelle so lange nicht unbedingt belastet werden. Das heißt dein Hund sollte ein paar Tage nicht gerade da rum tollen wo er diese Stelle anschlagen kann, dann ist das sicher ruck zuck verheilt.
 
LillyCat81

LillyCat81

Dabei seit
20.01.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Das ist wie bei jeder Haut, das heilt, nur sollte die Stelle so lange nicht unbedingt belastet werden. Das heißt dein Hund sollte ein paar Tage nicht gerade da rum tollen wo er diese Stelle anschlagen kann, dann ist das sicher ruck zuck verheilt.
Du meinst er sollte dann nicht rennen? Denn dann fängt es wieder ein bißchen an zu bluten.
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Dabei seit
27.11.2006
Beiträge
8.045
Reaktionen
3
Das ist der Handwurzelballen ;)
Eine Verletzung dort sollte eigentlich schnell heilen, die Stelle wird ja beim Laufen nicht beansprucht. Wenn es ein größerer Riss ist und du befürchtest die Wunde könnte schnell wieder aufgehen, dann lass ihn ein paar Tage nicht so doll herumtoben. Zur Sicherheit könntest du auch für draußen ein Pflaster drauf kleben.
Bestimmt ist es schnell wieder abgeheilt ;)
 
LillyCat81

LillyCat81

Dabei seit
20.01.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Das ist der Handwurzelballen ;)
Eine Verletzung dort sollte eigentlich schnell heilen, die Stelle wird ja beim Laufen nicht beansprucht. Wenn es ein größerer Riss ist und du befürchtest die Wunde könnte schnell wieder aufgehen, dann lass ihn ein paar Tage nicht so doll herumtoben. Zur Sicherheit könntest du auch für draußen ein Pflaster drauf kleben.
Bestimmt ist es schnell wieder abgeheilt ;)
Ich habe mal meinen TA angerufen und der meinte ich solle vorbeikommen da er am Telefon das nicht sagen könne ob der Riss genäht werden müsste und ob man eventuell was geben muß für eine Entzündung.
Dann werde ich heute abend da mal hin!!!!
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Dabei seit
27.11.2006
Beiträge
8.045
Reaktionen
3
Ohje, wenn der Riss vielleicht genäht werden muss, dann ist er sicherlich doch ziemlich groß, ist denn der ganze Ballen eingerissen, ich hatte eben jetzt einen rund einen cm große Wunde gedacht.

Dann wünsche ich auf jeden Fall gute Besserung und berichte uns heut Abend wie es ausgegangen ist.
 
LillyCat81

LillyCat81

Dabei seit
20.01.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
Ohje, wenn der Riss vielleicht genäht werden muss, dann ist er sicherlich doch ziemlich groß, ist denn der ganze Ballen eingerissen, ich hatte eben jetzt einen rund einen cm große Wunde gedacht.

Dann wünsche ich auf jeden Fall gute Besserung und berichte uns heut Abend wie es ausgegangen ist.
Die Wunde geht so wie ich das sehe von seinem Bein weg raus. Sieht schon nach 1 cm aus. Weiß echt der Kuckuck wie er das geschafft hat. Weil so kommt man da ja nicht ran. Würde das ja verstehen wenn es vorne drauf wäre ist aber da wo nur eigentlich er hinkommen kann.
Denke er hat sich mit seinem Zahn gerissen.
Er bekommt nämlich jetzt seine Backenzähne und da ist er richtig knatschig...
Werde ich machen. Besonders wird das wieder was heute beim TA, denn mein Hund bellt da nur in einer Tour. Wahnsinn.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

LillyCat81 schrieb nach 8 Stunden, 34 Minuten und 2 Sekunden:

Er hat Glück gehabt, musste nicht genäht werden. Ein wenig tiefer und es hätte sein müssen. TA hat gesagt das das so heilen wird. Bin ich echt erleichtert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Pfoten