übergewichtiger Kater

Diskutiere übergewichtiger Kater im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo liebe Foris, ich war gestern mit meinem kleinen Duke das erste Mal bei unserer Tierärztin, damit er seine zweiten Impfungen bekommt. Als...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • übergewichtiger Kater Beitrag #1
Naadine

Naadine

Beiträge
445
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Foris,

ich war gestern mit meinem kleinen Duke das erste Mal bei unserer Tierärztin, damit er seine zweiten Impfungen bekommt.

Als sie ihn dann gewogen hat wurde mir beinah schlecht.
Ich meine, er ist ja schon etwas stabiler, das war er schon als ich ihn bekommen habe vor zwei Wochen aber das er mit seinen etwa 3 Monaten jetzt schon 2,7 Kg wiegt, damit hätte ich nicht gerechnet.

Mein Problem ist jetzt, dass ich nicht wirklich weiß, wie ich das mit dem füttern machen soll, damit das nicht ausartet!
Ich habe ja noch einen 2ten Kater und der müsste noch ein wenig zunehmen.

Habt ihr vielleicht Tipps, wie ich das am Besten mache, so dass Duke nicht zu viel bekommt und Spike nicht zu wenig.

Möchte nicht, dass Duke irgendwann mal eine einzige Kugel ist :(
 
  • übergewichtiger Kater Beitrag #2
M

manu3

Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo Ninchen86,

versuch doch mal die beiden getrennt zu füttern.
da kannst du dem einen mehr und dem anderen weniger geben.

Liebe Grüße Manu
 
  • übergewichtiger Kater Beitrag #3
Nienor

Nienor

Beiträge
38.215
Punkte Reaktionen
428
also erstmal mit 3 monaten ist dein kater noch im wachstum und da die tiere unterschiedlich schnell wachsen ist es normal das einer mehr der andre weniger wiegt ..
in dem alter sollte der kater genug zu fressen gekommen und zwar soviel wie er moechte .. sollte er anfangen dicklich zu wirken kann man anfangen das futter zu portionieren .. wir haben unseren kater damals mit 3 monaten und 3 kilo vom zuechter abgeholt und er hatte kein gramm zu viel sondern war schon ein grosses stattliches katerchen ..
wenn du den andren etwas mehr zuschieben moechtest schau halt das der "dicke" dem "kleinen" nix wegfuttert und gibt ihm mal etwas extra wenn der andre schlaeft oder du mit ihm spielst oder so ..
 
  • übergewichtiger Kater Beitrag #4
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Beiträge
1.855
Punkte Reaktionen
0
Ich sehe das wie Nienor.
Dein kleiner ist noch im Wachstum und braucht hochwertiges Futter um groß und stark zu werden.Er darf noch so viel essen wie er möchte.Wenn er dann irgendwann mal dick ausschaut,dann kann man immer noch etwas machen.Und gerade weil er noch im Wachstum ist,kann sich das auch alles verwachsen.
Gerade auf die Kilozahl sollte man gar nicht so wirklich achten.Es gibt Katzen die sind mit 7 Kilo normalgewichtig und sehen nicht dick aus und dann gibt es wieder Katzen die mit 7 Kilo eben total dick aussehen.
Mach dir und dem Kater nicht so einen Stress und warte lieber etwas ab!

Zu dem anderen Problem,ich würde in dem Fall beide getrennt füttern!
Was fütterst du eigentlich,wenn ich mal fragen darf?
 
  • übergewichtiger Kater Beitrag #5
Naadine

Naadine

Beiträge
445
Punkte Reaktionen
0
Also der kleine sieht schon etwas mopelig aus...mein Vater hat gesagt er wäre nur stabil gebaut.
Ich mache mir nur solche Gedanken, weil er ja noch mehr zu legt, wenn er später kastriert wird.

Hmm...getrennt füttern ist gut. Also ich mache es jetzt so, dass Duke
(Mopelchen *g* ) seine Portion bekommt und Spike auch. So wenn Duke fertig ist geht er meist zu Spike und frisst da noch mit aber das werde ich in Zukunft unterbinden indem ich ihn irgendwie ablenke.

@Tierliebhaberin ich füttere zur Zeit Miamor und das Trockenfutter von Royal Canin (ca. 50g pro Tag für beide zusammen, wenn ich ins Bett gehe).
 
  • übergewichtiger Kater Beitrag #6
Ina4482

Ina4482

Beiträge
16.477
Punkte Reaktionen
1
Ich kann mich nur anschließen, er ist ein Baby und darf dementsprechend einfach fressen so viel er viel ;).
Deinen Schock kann ich aber verstehen, ich hab am Sonntag abend meinen 6 Monate alten Kater gewogen und mir ist echt die Kinnlade runtergeklappt :shock:. Meine private Katzenexpertin hat mir aber versichert, dass sein Gewicht vollkommen okay ist; er ist halt ein großer und kräftiger Kater, aber absolut nicht dick.
 
  • übergewichtiger Kater Beitrag #7
Yoshi

Yoshi

Beiträge
498
Punkte Reaktionen
1
Deinen Schock kann ich aber verstehen, ich hab am Sonntag abend meinen 6 Monate alten Kater gewogen und mir ist echt die Kinnlade runtergeklappt :shock:. Meine private Katzenexpertin hat mir aber versichert, dass sein Gewicht vollkommen okay ist; er ist halt ein großer und kräftiger Kater, aber absolut nicht dick.

Verrätst du uns trotzdem die Kilozahl? *neugierigbin* ;)
 
  • übergewichtiger Kater Beitrag #8
Ina4482

Ina4482

Beiträge
16.477
Punkte Reaktionen
1
Am Sonntag waren es 5,53 kg laut Paketwaage ;). Aber tatsächlich ohne Speck!
 
  • übergewichtiger Kater Beitrag #9
Naadine

Naadine

Beiträge
445
Punkte Reaktionen
0
Naja ich denke mal, wenn Duke zu diesen 2,7 Kg nicht auch noch so mopelig aussehen würde, würde ich mir weniger Gedanken machen.
Aber ich werde jetzt erstmal abwarten und schauen wie sich das ganze entwickelt.

Hab mir jetzt mal eine Waage geholt und Spike ebenfalls gewogen...der wiegt mit seinen 5 1/2 Monaten jetzt gerade mal 3,2 Kg...da muss wirklich noch ein bisschen was auf die Rippen...das sieht man ihm auch an...obwohl er nicht schlecht frisst.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

übergewichtiger Kater

übergewichtiger Kater - Ähnliche Themen

Katze einschläfern?: Hallo Ihr Lieben, Meine Katze ist 7 Jahre alt und Männlich, seit 2 Jahren kotzt er nach dem füttern regelmäßig. Seit 1,5 Jahren wird es auch...
Minischweine: Hallo zusammen! Vor etwa eineinhalb Jahren hab ich mein Minischwein geholt. Sie wiegt jetzt knappe 30 kg und so viel wird da wohl auch nicht mehr...
Katzen wieder abgeben?: Hallo, Ich habe sehr viele ambivalente Gedanken dazu, ob es meinen Katzen bei mir wirklich gut geht und auch, ob die beiden denn wirkich zusammen...
Kater fangen nach dem spielen immer an zu streiten: Meine Kater können sich entweder relativ gut aus dem Weg gehen und spielen oder sie hassen und bekämpfen sich. Beide sind kastriert, mit beiden...
Hilfe beim Thema Vergesellschaftung: Hallo liebe Community, erstmal einen wunderschönen Start in die Woche an alle 😀 Ich bin bisher immer ein stiller Forenteilnehmer gewesen und hab...
Oben