Vogel unterm Sofa und noch mehr

Diskutiere Vogel unterm Sofa und noch mehr im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo ihr Lieben, der Titel ist nicht ganz passend, weil sich der Vogel nicht mehr unter dem Sofa befindet, aber mir ist kein anderer eingefallen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,
der Titel ist nicht ganz passend, weil sich der Vogel nicht mehr unter dem Sofa befindet, aber mir ist kein anderer eingefallen.
So, jetzt zum Problem.

Unsere Miss Blue ist seit November bei uns. Keine Angst, sie ist nicht allein. Wir haben sie für unseren Rocky geholt, der leider viel zu lang alleine war.
Die beiden haben einen relativ großen Käfig und können den ganzen Tag im Wohnzimmer fliegen, wenn sie es denn machen würden...

Rocky ist, seit Miss Blue da ist, viel aktiver und fliegt auch viel herum, aber sie hält sich die meiste Zeit im Käfig auf und fliegt dort. Allerdings auf einer
Stelle. Es ist schwer zu beschreiben. Mir kommt es manchmal so vor, als ob sie irgendeinen Anfall hat. Sie schlägt dann wie wild mit den Flügeln, kommt aber nicht raus um herum zu fliegen. Das wäre meine erste Frage: machen eure Vögel das auch? Ich finde das sehr merkwürdig.

Dann war es gestern Abend so, dass sie noch auf dem Käfig gesessen hat, als wir Licht ausgemacht haben und aus dem Zimmer gegangen sind. Eigentlich war das bisher kein Problem, weil sie dann da die nacht verbracht hat. Manchmal sitzen auch beide abends noch auf dem Käfig und bleiben dann da.
Nur gestern bin ich dann nochmal ins Wohnzimmer und sie war verschwunden. Wir haben überall geguckt und letztendlich haben wir es unterm Sofa trippeln hören. Wir haben dann das Licht angelassen und gehofft, dass sie von alleine wieder rauskommt. Ist sie aber nicht. Ne Stunde später haben wir dann vorsichtig einen Ast unters Sofa geschoben und da ist sie dann hervorgekommen und in den Käfig geflogen. Sie ist nicht verletzt und gar nichts. Wir haben keine Ahnung, wie und wieso sie dahin geflogen ist.

Und ob wir jetzt abends, wenn beide drin sind, den Käfig zumachen sollen, obwohl wir noch im Raum sind. Das wäre dann manchmal vielleicht schon um sieben und ich fänd das nicht so toll, weil zumindest Rocky um die Zeit nochmal rauskommt. Aber Miss Blue hier zu suchen ist auch keine Lösung. In der einen Nacht ist sie aus dem Käfig gekommen und hat die Nacht auf einem Blumentopf hinter dem Rollo verbracht, obwohl es dunkel war.

Puh, ganz schön viel Text, aber ein paar Hintergrundinfos sind ja nicht verkehrt. Ich hoffe, dass ihr mir ein paar Tipps geben könnt. Vielleicht kennt ihr das ja.

Achso, nochwas: Miss Blue ist nicht zahm, also können wir sie abends, wenn wir rausgehen, nicht auf den Finger nehmen und sie in den Käfig setzen.
 
06.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Vogel unterm Sofa und noch mehr . Dort wird jeder fündig!
Wellifreundin

Wellifreundin

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.524
Reaktionen
0
Hey, das mit dem Flügelschlagen auf einer Stelle macht meine Bangy auch manchmal.... Kann mit das auch nicht erklären...:?
Hmm, das mit dem unterm Sofa trippeln, ist glaub ich nicht so schlimm... Sie wollten bestimmt nur ein bisschen erkunden...;) Aber vielleicht kannst du ja irgendwas davorstellen....:eusa_think:
Solltest das Zimmer halt Vogelfreundlich einrichten,d.h. keine giftigen Pflanzen, keine Papierrollen wo sie hineinfallen können, sicher gehen ob die Vögel nicht hinter den Schrank fallen könnten,etc..... Wow, so abenteuerlustige Charackter haben meine beiden Faulenzer nicht...:lol: Bei denen steht den ganzen Tag die Käfigtüre offen, aber sie gehen nicht raus !!! Am Anfang waren sie draußen, sind aber auch nicht geflogen....:eusa_eh:
Naja, auch Tiere sind unterschiedlich :roll:

Lg Wellifreundin
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Naja, wenn sie am Tag auf Erkundungstour gehen würde, hätte ich ja kein Problem, aber wenn sie sich im Dunkeln auf den Weg macht, kann ja wer weiß was passieren. Sie fliegt schon im Hellen immer sehr dicht an den Schränken vorbei.

Sollten wir sie denn, wenn sie nochmal unterm Sofa sitzt, einfach bis zum nächsten Morgen da lassen, als auch kein Licht anmachen oder so wie gestern versuche sie da rauszubekommen?
 
Wellifreundin

Wellifreundin

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.524
Reaktionen
0
Oh, im Dunkeln ist das natürlich was anderes...:| Stelle doch irgendetwas davor das sie gar nicht mehr unter das Sofa können !!!
Falls sie jetzt wieder unterm Sofa sitzt würde ich sie mit Hirse,etc rauslocken... Das mit dem "rausholen" finde ich keine so gute Idee, da kann ja noch mehr passieren...:?
Also: Mein Tipp, lass es gar nicht soweit kommen ;)

LG
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Tja, aber das ist eine Eckcouch und da steht nur die Rückseite an der Wand. Also rings rum ist es offen, was soll ich da denn vormachen? Und ich hätte ja auch nicht gedacht, dass sie im dunkeln losfliegt! Zumal sie tagsüber überhaupt nicht auf dem Boden landet.

Also muss ich sie doch abends im Käfig einsperren... Nur meistens kommen sie gerade dann nochmal raus, wenn wir ins Bett gehen wollen. Oh man...

Und das "Rausholen" hat so funktioniert, dass mein Freund den Ast ganz langsam unters Sofa geschoben hat. Als er noch nen halben Meter (ungefähr) von ihr entfernt war, ist sie rausgekommen und zum Käfig geflogen.
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo,

kannst Du nachts nicht ein Nachtlicht anlassen ? Miss Blue kann sich im Dunkeln nicht orientieren, sie sieht ja nichts. Wenn sie sich erschreckt, fliegt sie einfach los und sieht nicht, wohin.

Bei uns kommt es auch ab und an vor, dass einer der Vögel lieber auf dem Volierendach übernachten möchte. Wir lassen ihn dann auch, obwohl es mir aus Sicherheitsgründen lieber ist, wenn alle in der Voli schlafen.

Generell lassen wir nachts die kleine Lampe in unserer Glasvitrine brennen, die ist nicht so hell, dass sie die Vögel beim Schlafen stört, gibt aber genug Licht, dass sie etwas sehen können.

edit : Das Flügelschlagen nennt man "Propellern", Jungvögel machen das, um ihre Flugmuskulatur zu kräftigen, und alle Vögel, um sich Bewegung zu verschaffen, beispielsweise bei zu wenig Freiflug.

Miss Blue könnte ja fliegen, anscheinend ist sie also wirklich noch jung.
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
3.871
Reaktionen
0
Also, wir machen es jetzt so, dass wir entweder den Käfig zu machen, wenn sie beide drin sind oder wir machen ein Licht an, wenn sie oben drauf sitzt. Bis jetzt ist es auch gut gegangen. Keine Ahnung, vielleicht hat sie sich wirklich erschreckt in der Nacht, allerdings wüsste ich nicht, was da gewesen sein soll. Aber wer kann schon in so einen kleinen Kopf reingucken?
Danke für eure Tipps!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Vogel unterm Sofa und noch mehr

Vogel unterm Sofa und noch mehr - Ähnliche Themen

  • Welli friert abends

    Welli friert abends: Hallo. Einer meiner wellis ist krank geworden und friert noch dazu abends immer, doch die heizung funktioniert nicht. Jeden abend liegt er auf...
  • Ist mein Vogel krank? + Nymphensittich als Partnerin?

    Ist mein Vogel krank? + Nymphensittich als Partnerin?: Hallo, Mein männlicher Wellensittich Toby ist seit gestern am erbrechen. Also während er sich schüttelt, wirft er Körner ab. Heute konnte ich ihn...
  • Frage zu neuem Vogel

    Frage zu neuem Vogel: Hallo Ich besitze bereits einen 2 Jahre alten Hahn also von Oktober 2015, jedoch ist meine Henne gestorben, weswegen ich mir eine neue zulegen...
  • Vogel wird nicht artgerecht gehalten

    Vogel wird nicht artgerecht gehalten: Hallo, Der Sohn(5) von meiner Schwiegermutter hat einen Wellensittich bekommen. Die Idee war ziemlich spontan. Seine Mutter hat gestern bei...
  • Heizung für Vogel?

    Heizung für Vogel?: Hey Leute, hier ist eure Kathrin. Wie in meinem Beitrag zuvor erwähnt, halte ich zuhause zwei Wellensittiche :D. Beide sind ca. 3 Jahre alt und...
  • Heizung für Vogel? - Ähnliche Themen

  • Welli friert abends

    Welli friert abends: Hallo. Einer meiner wellis ist krank geworden und friert noch dazu abends immer, doch die heizung funktioniert nicht. Jeden abend liegt er auf...
  • Ist mein Vogel krank? + Nymphensittich als Partnerin?

    Ist mein Vogel krank? + Nymphensittich als Partnerin?: Hallo, Mein männlicher Wellensittich Toby ist seit gestern am erbrechen. Also während er sich schüttelt, wirft er Körner ab. Heute konnte ich ihn...
  • Frage zu neuem Vogel

    Frage zu neuem Vogel: Hallo Ich besitze bereits einen 2 Jahre alten Hahn also von Oktober 2015, jedoch ist meine Henne gestorben, weswegen ich mir eine neue zulegen...
  • Vogel wird nicht artgerecht gehalten

    Vogel wird nicht artgerecht gehalten: Hallo, Der Sohn(5) von meiner Schwiegermutter hat einen Wellensittich bekommen. Die Idee war ziemlich spontan. Seine Mutter hat gestern bei...
  • Heizung für Vogel?

    Heizung für Vogel?: Hey Leute, hier ist eure Kathrin. Wie in meinem Beitrag zuvor erwähnt, halte ich zuhause zwei Wellensittiche :D. Beide sind ca. 3 Jahre alt und...