Mein Dicker in Vollpflege

Diskutiere Mein Dicker in Vollpflege im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Einige hier wissen ja, dass ich eine Katze nun ganz offiziell von einer Nachbarin übernommen habe. Ihr Bruder, ich sag auch immer Löwe zu ihm, hat...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Einige hier wissen ja, dass ich eine Katze nun ganz offiziell von einer Nachbarin übernommen habe. Ihr Bruder, ich sag auch immer Löwe zu ihm, hat es nun schwer erwischt. Er gehört mir aber nicht, kommt uns aber mehr oder weniger regelmässig besuchen.

Als er uns nach 3 Tagen Abwesenheit endlich mal wieder besuchen kam, hatte er starken Husten, er würgte, spuckte Schleim, sein ganzes Wesen ist total verändert, er fällt
fast hilflos um. Er machte Geräusche, dass ich dachte, er erstickt, total laut und erschreckende Laute.

Gott sei dank hatt ich heut frei und hab ihn einfach eingepackt. Einige werden das nun nicht ok finden, mit einem fremden Kater ungefragt zum TA zu gehen, doch ich konnte nicht anders.

Die TÄ bestätigte, dass es sich um eine sehr schwere Erkältung handelte und er eigentlich garnicht nach draussen dürfte, er ist aber eigentlich nur eine "Hofkatze". Sie meinte, ich solle ihn so lange bei mir drin behalten, bis er wieder richtig laufen und atmen kann (hat pumpende Atmung)

Die Gefahr dass er sich vor Schwäche in irgend eine Scheune hinlegt und nicht mehr aufstehen kann...und sei es nur um irgendwo Hilfe zu bekommen ... sei sehr gross meinte sie.

Temperatur hatte er 39,9, ausserdem geschwollene Lymphknoten.

Er hat AB bekommen und abschwellende Mittel. Ausserdem was zur Immunstärkung. Habe zwei Spritzen AB mitbekommen, sie hat mir das Spritzen gezeigt ... hab ein bisschen Bammel....aber ich wohne sehr weit weg vom TA und komm immer erst gegen 20 Uhr nach Hause, sie meinte, es wäre so am besten für das Tier.

Er liegt zum Schlafen in sehr merkwürdigen Ecken, wo er früher nie lag. Hoffentlich ist das kein böses Zeichen. :(
 
06.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mein Dicker in Vollpflege . Dort wird jeder fündig!
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Also ich finde es gut, das Du dem Kater hilfst. Der arme Kerl kann sich ja leider nicht selber helfen. Tun die Nachbarn gar nichts?
Ich drück die Daumen, das er schnell wieder auf die Beine kommt.
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Hut ab wirklich.
Ich hätte das auch nicht mit ansehen können und hätte genauso gehandelt.
Vorallem, wenn die eigentlichen "Besitzer" sich nicht kümmern.
 
*max*

*max*

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
1.343
Reaktionen
0
Ja, sie tun leider nichts, bzw. bemerken es nichtmal. Würde ich es jetzt erzählen, würde ich zur Antwort bekommen: davon haben wir nichts bemerkt. :(

Kosten und Aufwand sind mir auch egal, sogar mein Mann kam mit, damit ich besser klar kam mit Parkplatz ect....

Hauptsache, er kommt wieder auf die Beine.
 
Naadine

Naadine

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
445
Reaktionen
0
Also da kann einem der Kater doch wirklich nur Leid tun :(
Solche Leute sollten keine Katzen halten...
Wenn ich sowas höre könnte ich an die Decke gehen!!!
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Ich hätte das genauso gemacht, da wären mir die lieben Nachbarn schnurzegal ;).
Ich drück die Daumen und auch alle Pfoten hier, dass er schnell wieder fit wird.
 
K

Katzenmom

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Find ich super von Dir. Ich hätte es auch nicht mit ansehen können. Dann wirst Du wohl ab jetzt 2 Kater haben. Ich glaube nicht, das Löwe wieder von Deiner Seite weicht.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mein Dicker in Vollpflege

Mein Dicker in Vollpflege - Ähnliche Themen

  • Katze hat Dicke Pfote

    Katze hat Dicke Pfote: Hallo allemiteinander, wie gerade gemerkt habe hat unsere Katze eine geschwollene Pfote. Sie hat vor ca. 15min noch ihr Abendbrot bekommen. Da war...
  • dicke Lilly?

    dicke Lilly?: Gestern war ich mit Lilly beim TA - Nachuntersuchung einer Ohrentzündung, ist aber alles gut. Aber da kam sie dann auch auf die Waage. Ich dachte...
  • Kitten hat dicken Bauch

    Kitten hat dicken Bauch: Meine Katze hat vor etwa fünf Wochen Babys bekommen, und bei einem der Kleinen wurde der Bauch immer kugeliger, aber es ist sehr mager. Außerdem...
  • Wie Katze dicker bekommen? - welches Futter macht Katzen moppelig?

    Wie Katze dicker bekommen? - welches Futter macht Katzen moppelig?: Hallo Ihr Lieben, habe heute mal eine Frage bezüglich meiner knapp dreijährigen Kimbee. Sie ist die einzige von meinen Katzen, die mir nicht...
  • Vorderpfote beim 14Jahre alten Kater wird dick - eventuelle Amputation nötig.

    Vorderpfote beim 14Jahre alten Kater wird dick - eventuelle Amputation nötig.: Hallo zusammen, nach langer Zeit möchte ich nun auch mal wieder hier im Forum melden. Es geht diesmal um den Yoshi, der inzwischen auch schon...
  • Ähnliche Themen
  • Katze hat Dicke Pfote

    Katze hat Dicke Pfote: Hallo allemiteinander, wie gerade gemerkt habe hat unsere Katze eine geschwollene Pfote. Sie hat vor ca. 15min noch ihr Abendbrot bekommen. Da war...
  • dicke Lilly?

    dicke Lilly?: Gestern war ich mit Lilly beim TA - Nachuntersuchung einer Ohrentzündung, ist aber alles gut. Aber da kam sie dann auch auf die Waage. Ich dachte...
  • Kitten hat dicken Bauch

    Kitten hat dicken Bauch: Meine Katze hat vor etwa fünf Wochen Babys bekommen, und bei einem der Kleinen wurde der Bauch immer kugeliger, aber es ist sehr mager. Außerdem...
  • Wie Katze dicker bekommen? - welches Futter macht Katzen moppelig?

    Wie Katze dicker bekommen? - welches Futter macht Katzen moppelig?: Hallo Ihr Lieben, habe heute mal eine Frage bezüglich meiner knapp dreijährigen Kimbee. Sie ist die einzige von meinen Katzen, die mir nicht...
  • Vorderpfote beim 14Jahre alten Kater wird dick - eventuelle Amputation nötig.

    Vorderpfote beim 14Jahre alten Kater wird dick - eventuelle Amputation nötig.: Hallo zusammen, nach langer Zeit möchte ich nun auch mal wieder hier im Forum melden. Es geht diesmal um den Yoshi, der inzwischen auch schon...