Hilfe! Fressprobleme nach OP!

Diskutiere Hilfe! Fressprobleme nach OP! im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo, Unser Meeri hatte vor drei Tagen eine OP, in der seine Zähne gekürzt wurden, weil die zu lang waren und es deshalb nicht mehr richtig...
M

Mireille

Dabei seit
03.02.2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo,
Unser Meeri hatte vor drei Tagen eine OP, in der seine Zähne gekürzt wurden, weil die zu lang waren und es deshalb nicht mehr richtig fressen konnte. Erst dachten wir, danach wäre alles überstanden, aber so ist es leider nicht.
Dicki kann
immer noch nicht fressen oder will nicht, dabei ist die OP jetzt schon einige Zeit her und eigentlich sollte es direkt danach wieder gehen.
Wir haben die Vermutung, dass er sich nicht traut, weil er Angst vor Schmerzen hat, aber wir sind nicht sicher und wissen auch nicht, was wir dagegen machen sollen.
Beim Kontrolltermin beim Tierarzt sagten sie, es sei alles in Ordnung, abgesehen davon, dass er noch etwas erkältet ist.
Wir füttern in jetzt weiter mit verschiedenem Brei (Haferflocken, Bio-Pellets, Karottensaft,...), aber er hasst das Zeug. Das müssen wir ihm mittlerweile quasi eintrichtern. Außerdem bekommt er so so viel Flüssiges, dass er leichten Durchfall hat. ÓÒ
Hat jemand einen Tipp, wie wir ihn zum Fressen bewegen könnten?
Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus
Mireille
 
07.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hilfe! Fressprobleme nach OP! . Dort wird jeder fündig!
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Dabei seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Hat das Tier nach der OP Schmerzmittel bekommen? Bekommt er jetzt noch Schmerzmittel?
Was bekommt er gegen die Erkältung?
Durch Brei alleine bekommt er eigentlich keinen Durchfall, Frischfutter besteht in der Regel auch aus 90% Wasser, ob es nun direkt püriert ist oder es so gefressen wird, spielt daher keinen Rolle.
Bekommt das Tier etwas gegen den Durchfall? darmaufbauende Mittel?
 
Thema:

Hilfe! Fressprobleme nach OP!