Welchen Käfig?

Diskutiere Welchen Käfig? im Hamster Haltung Forum im Bereich Hamster Forum; Hey, ich habe gestern Abend einen Dsungarischen Zwerghamster übernommen... (von Verwandten, sie informieren sich leider nicht, was die Haltung...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,

ich habe gestern Abend einen Dsungarischen Zwerghamster übernommen... (von Verwandten, sie informieren sich leider nicht, was die Haltung von Tieren angeht:silence::(). Er ist nahc ihren Angaben ein Männchen und ein paar Wochen alt.
Er lebt jetzt in einem Käfig (70x 37 x 40). :roll: Das gefährliche Laufrad habe ich rausgenommen (natürlich war es von
dem Zooladen empfohlen und viel zu klein!). Ich habe außerdem eine Schale und Chinchilla-Sand gekauft und ein Haus...

Ein AQ hab ich leider nicht gefunden (alle wurden nur mit Schrank und Pumpe etc, verkauft: 300 Euro durschnittlich).
Nun zu meiner Frage:
Wie kann ich einen artgerechten Käfig kaufen/bauen?

Ist www.hamsterparadies.de (der zweite) in Ordnung? Oder gibt es bessere Bauanleitungen? (welche Maße fändet ihr am besten? 1 x 50 x 50?)

Wäre dieser Käfig besser als ein AQ?

Ich könnte jedoch auch die obere Etage meines Eigenbaus der Schwiene umbauen (dann hätte er 0,9 m² zur Verfügung). Nur die Wände sind alle nur 30 cm hoch...Wäre das ein Problem? Ich müsste dann auch noch das Loch dichten, wo die Treppe ist....

Was denkt ihr, wär am besten (und , wenn es geht, auch noch am billigsten?)

Vielen Dank fürs Lesen

Ich möchte gern ein Whodent Weel bestellen...doch meien Mutter bestellt nicht gerne im Internet :(...wie kann ich sie überzeugen?

Freu mich auf Antworten:mrgreen:
 
08.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Haltung, aber auch Anschaffung, Pflege, Ernährung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
andik

andik

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
890
Reaktionen
0
Hey!

Super dass du dem Kleinen ein schönes Zuhause bieten willst!

Dass der momentane Käfig viel zu klein ist, weißt du ja schon selbst ;)

Am einfachsten ist es, ein Aquarium zu nehmen. die mindest Maße hier sind 100x50 (lxb) und am besten nicht höher als 50 cm.
Du kannst ja mal in Kleinanzeigen von deiner Stadt stöbern, ob jemand zufällig so einen abgibt. Die sind meistens recht billig, und es ist auch egal, wenn das Aqua nicht mehr dicht sein sollte, weil Wasser kommt ja keins rein ;)

Wegen der Idee mit deinem Schweinchen Gehege kommts halt drauf an, ob deine Schweinchen noch genug Platz haben. Idealer wäre sicher ein komplett eigenes Gehege für deinen Hamster.


Ein Wodent Whell ist natürlich super, wegen bestellen: ich würde es bei Zooplus bestellen, da kostet es keinen Versand, ist vom Preis ok und es geht wahnsinnig schnell. Nach 2 tagen hast du es. Und bei Zooplus hast du ja auch Garantie und wenn was sein sollte sind die sehr kulant (ich bin mittlerweile Großkunde da ;))
Kannst deiner Mutter die seite ja mal zeigen, vielleicht lässt sie sich ja überzeugen ;)
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,

ja, er soll ja jetzt schließlich noch ein (hoffentlich langes :) ) artgerechtes und schönes Leben haben^^.

Ja, deswegen hab ich ja das Thema gemacht.

Gute Idee, danke! Ich werde glecih nachher schauen. :)

Ja, die haben dann noch Platz genug, denn ohne Gehege hat jedes 1 m² und noch was...von daher ;). Ja, aber dei Wände sind mit 30cm zu niedrig?? Denn dann würde sich ja das von alleine erledigen. (wenn ich dei Wände komplett alle ersetzen müsste, würde ich auch jeden Fall das Auarium nehmen.)

Danke, ich versuche sie zu überzeugen! Das mit der Garantie ist sicher sehr gut (für meine Mutter^^).

Also du tendierst eher zum Aquarium...und ihr anderen? =)

LG Suru
Und danke andik für deine Antwort! :D
 
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Hallo,
ich empfehle auch eher ein Aquarium, da man dieses schön hoch einstreuen kann. Und wie andik schon gesagt hat, bekommt man undicht Aquarien oft günstig.
30 cm ist sehr wenig, da konnte es schon schwierig werden, das Laufrad unterzubringen, wenn eingestreut ist.
Die Gitterabstände sind doch bestimmt sehr groß, so dass du dort etwas basteln müsstest.

Ich kann deine Mutter verstehen, wenn sie nicht gerne im Internet bestellt, aber zooplus halte ich für seriös (kaufe selbst viel dort ein), bisher haben sie immer superschnell geliefert und mit dem Bezahlen gibt es keine Probleme. Man hat ja auch ein 14-tägiges Rückgaberecht. Wenn mal was sein sollte, bekommt man schnell eine Antwort, der Kundenservice ist ok.
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Ja, gut, ich werde auf jeden Fall in der Zeitung von letzter Woche schauen (wir bekommen eine Zeitung immer Donnerstags, in der viele Anzeigen stehen, ich hoffe, von letzter Woche ist ein Aquarium dabei!).

Es ist ja ein Eigenbau, deswegen gibts da keine Gitter, nur mit dem Einstreu wär dann auch doof....

Gut, ich denke, wenn ihr alle zooplus für seriös haltet, wird das mir helfen! :D
Und wenn nicht, könnte ich auch noch meinen Vater fragen, ob er mirs bestellt! (er ist nicht so mit dem Internet...aber vllt machts ja auch meine Mutter)

Vielen Dank an euch! =)

Und: mir fällt auf, dass er sehr viel schläft, gestern Nacht war er nur kurz wach und ist rumgeklettert und seitdem hab ich ihn nicht mehr gesehen...(Ja klar, dass er nicht am Tag draußen ist, aber seit gestern neun Uhr schläft er fast nur,..)
Ist das der Stress?!

Und soll ich ihn jetzt mal eine Woche in Ruhe lassen? Oder schon mal morgen, wenn er wach ist, die Hand reinhalten, so dass er sie beschnupperen kann?

Und ein Nest hat er auch noch nicht gebaut...dabei wurde mir gesagt, dass sie es sofort machen...?

(Ich wollte für die Fragen keinen neuen Thread aufmachen und die Antworten hab ich so noch nicht beantwortet gefunden....)

LG Suru
 
kiwi13

kiwi13

Registriert seit
13.07.2008
Beiträge
740
Reaktionen
0
ich habe meinem hamster ein heim aus der IKEA vitrine *detolf* gebaut. Es ist ganz einfach aber der hamster hat ein heim von 160 cm mal 40 cm!

lg
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Hallo!
Dass der Kleine viel schläft ist ganz normal, gib ihm etwas Zeit, die Schlafgewohnheiten von Hamster ändern sich eh ständig ;)
Wie viel Zeit er braucht bis du dich ihm nähern kannst, ist unterschiedlich, meine Hamster haben alle keine Woche gebraucht um Auslauf zu fordern, andere brauchen da einen Monat für. Weißt du was für ein Hamster es ist? Kannst ja mal bei diebrain Vegleichsbilder anschauen. Ein Robo wird länger brauchen als ein Dsungi z.B.

Ich fände das Meerigehege gar nicht soo unpassend, denn bei 0,9qm Grundfläche hast du ja genug Platz das Laufrad auf eine Seite zu stellen, an der du nicht so hoch einstreust und den Rest dann bis unters Dach mit Streu voll zu machen, so kann man auch 25 cm Streu ermöglichen. Wie sieht denn die Belüftung aus?

Ach ja, die Anleitung auf der Seite finde ich persönlich etwas umständlich. Wozu braucht man eine Schutzleiste und wozu zwei Scheiben statt einer??

Allgemein brauchen Zwerge viel Sand, ein abgetrenntes Sandabteil wäre das beste, vor allem für Robos, aber mein Dsungi nutzt sein Sandbad auch sehr rege (und verteilt den Sand im ganzen Gehege :) )
Caterina
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,

einen Dsungarischen...;) Nur ist es normal, dass er so viel "schreit"? Oder habe ich einen Schreihals erwischt?^^ (ich bin jetzt auch noch etwas beruhigt, da er heute Morgen [halb sieben] sehr munter war. Auch schien er mir gesund :D)

Ja? Er müsste auf jeden Fall genug Luft haben, da er ja oben offen ist.
Ist Plexiglas teuer? Und kann man sich das zuschneiden lassen? (dann würde ich die Vorderwand aus Plexiglas machen und die anderen weiter aus Holz)

Ja, stimmt, da hast du auch wieder Recht.

Ja, ich habe im Moment nur ein kleine Schale mit Sand und die hat er schon überall versteut. :D^^

Ich habe keine Anzeige gefunden mit dem Aquarium...:( Werde dann wohl den Käfig in Angriff nehmen! :D

Noch eine Frage mit dem Bestellen bei zooplus: Muss man da mit Karte bezahlen? Oder kommt eine Rechnung? (Meine Mutter würde wenn nur mit Rechnung bestellen....)

LG Suru
 
dark_silence

dark_silence

Registriert seit
13.01.2007
Beiträge
596
Reaktionen
0
Zooplus geht auch mit Rechnung, es kann aber sein, dass Neukunden nur mit Bankeinzug zahlen können, das glaube ich aber nicht.

Hm, als mein Dsungare schreit nur, wenn ich ihn ganz arg ärgere oder bedränge:eusa_think:
 
*melody*

*melody*

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
820
Reaktionen
0
Zu der Frage bzgl. dr Bezahlung bei Zooplus, auch Neukunden können per Rechnung zahlen und denk an den Rabatt den du evtl. aufgrund einer Aktion bekommst...

Liebe Grüße
 
J

.Julia.

Guest
hey :)
mit dem aqua kann ich nur zustimmen:)
ich hatte auch mal einen hamster und der hat sich sehr wohl darin gefühlt ;)ich würde dann aber noch ein gitter für oben drauf empfehlen damit der racker nich versucht zu flüchten :)
liebe grüße
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,

ja, das ist ja mein Problem! Ihc hab nur in den Käfig gefasst (Futter) und dann hat er angefangen zu schreien :(. Aber heute morgen wars dann gott sei Dank nicht mehr so viel....ich weiß auch nicht, was ich machen soll :( Wenn ihr Tipps habt, bin ich sehr dankbar darüber :D

Juhuu! :D Das ist wirklich gut, dann können wirs ja heute noch bestellen...:) Wie meinst du das mit den Rabatten?

Mhm, ich bin dann noch am überlegen, ob ich jetzt wirklich ein Aquarium hole oder meinen Eigenbau umbaue...

LG Suru
Danke für eure Antworten :D
 
andik

andik

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
890
Reaktionen
0
Bei Zooplus gibt es immerwieder mal Rabattaktionen (oder du suchst bei Google und zooplus Gutschein, da findet sich auch immer was ;))

Wenn er schreit hat er sich erschreckt oder er hat angst. Versuch, deine Hand ganz langsam in den Käfig zu strecken und keine ruckartigen bewegungen zu machen. Keine Angst, normal legt sich das von selbst wieder. Sollte es das nicht, dann könnte er auch schreien weil er schmerzen hat.
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Ja? Er müsste auf jeden Fall genug Luft haben, da er ja oben offen ist.
Ist Plexiglas teuer? Und kann man sich das zuschneiden lassen? (dann würde ich die Vorderwand aus Plexiglas machen und die anderen weiter aus Holz)
Plexi ist relativ teuer, evtl. lohnt es sich bei einem Glaser nach Echtglas (4mm) zu fragen. Oben müsste dann halt ein Gitter drauf.

Wenn er schreit würde ich so wenig wie möglich am Gehege machen für einige Wochen.
Caterina
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,

so...ich habe nachgedacht und mich dann doch für das Aquarium entschieden, da ich da höher einstreuen kann.
Ich habe auch schon eins bekommen :D. Bald zieht er auch ein!

Ein Laufrad hat er noch nicht, aber ich denke, mein Vater bestellt es heute/morgen (meine Mutter wollte dann doch nicht...^^).

Ich hab mir shcon gedacht, dass das "Schreien" nicht normal ist. Aber gestern habe ich ihm Futter gegeben und dann ist er zu meiner Hand gekommen und hat an ihr etwas geknabbert, und nicht geschrien! Ich habe dann meine Hand ncht bewegt, bis er wieder verschwunden war...
ich bin richtig froh darüber! :D

Lg Suru
 
J

.Julia.

Guest
das hört sich doch gut an :) wenn er immer noch schreit nimm einefach was lekkeres zu futtern und alt es im langsam hin . statt einem laufrad würde ich eine hängebrücke oder ähnliches empfehlen, hab mal gelesen das die laufräder garicht so gut sein sollen.bin mir aber nicht so sicher.
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
statt einem laufrad würde ich eine hängebrücke oder ähnliches empfehlen, hab mal gelesen das die laufräder garicht so gut sein sollen.
Auf sowas solltest du nicht hören, ein gutes Laufrad gehört in jeden Käfig, es ist nicht gesundheitsgefährdend und Laufradsucht gibt es auch keine.
Caterina
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welchen Käfig?

Welchen Käfig? - Ähnliche Themen

  • campbellzwerghamster gruppenhaltung Käfig größe

    campbellzwerghamster gruppenhaltung Käfig größe: Heyyy, Ich hab mal so ne frage... Ich möchte mir in ca 3 Wochen campbellzwerghamster anschaffen, aber 2 Weibchen. Ich frage mich nur welche...
  • Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig

    Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig: Hallo! Wie schon erwähnt erlauben meine Eltern mir nicht, einen größeren Käfig für mein Hamsti zu besorgen :(.... es war schon schwer sie davon...
  • Käfig für möglichen Hamster

    Käfig für möglichen Hamster: Hallo, da ich mich mit dem Gedanken trage, in ein oder zwei Jahren wieder einen Goldhamster anzuschaffen, je nachdem wie sich meine Wohnsituation...
  • Frage zu dem Gehegemindestmaß

    Frage zu dem Gehegemindestmaß: Hey :) Ich habe eine Frage bezüglich des Mindestmaßes. Ich weiß, dass 100 x 50 x 50, also praktisch 5000 cm² die Voraussetzung ist. Ich würde nur...
  • Suche einen passenden Käfig für meinen Teddyhamster

    Suche einen passenden Käfig für meinen Teddyhamster: Hallo, ich habe jetzt seit einigen Tagen einen Teddyhamster. Er ist im Moment noch in einem relativ kleinen Plastikkäfig. Deshalb möchte ich ihm...
  • Suche einen passenden Käfig für meinen Teddyhamster - Ähnliche Themen

  • campbellzwerghamster gruppenhaltung Käfig größe

    campbellzwerghamster gruppenhaltung Käfig größe: Heyyy, Ich hab mal so ne frage... Ich möchte mir in ca 3 Wochen campbellzwerghamster anschaffen, aber 2 Weibchen. Ich frage mich nur welche...
  • Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig

    Wichtig! Eltern erlauben keinen größeren Käfig: Hallo! Wie schon erwähnt erlauben meine Eltern mir nicht, einen größeren Käfig für mein Hamsti zu besorgen :(.... es war schon schwer sie davon...
  • Käfig für möglichen Hamster

    Käfig für möglichen Hamster: Hallo, da ich mich mit dem Gedanken trage, in ein oder zwei Jahren wieder einen Goldhamster anzuschaffen, je nachdem wie sich meine Wohnsituation...
  • Frage zu dem Gehegemindestmaß

    Frage zu dem Gehegemindestmaß: Hey :) Ich habe eine Frage bezüglich des Mindestmaßes. Ich weiß, dass 100 x 50 x 50, also praktisch 5000 cm² die Voraussetzung ist. Ich würde nur...
  • Suche einen passenden Käfig für meinen Teddyhamster

    Suche einen passenden Käfig für meinen Teddyhamster: Hallo, ich habe jetzt seit einigen Tagen einen Teddyhamster. Er ist im Moment noch in einem relativ kleinen Plastikkäfig. Deshalb möchte ich ihm...