Hilfe, Meerschweinchen krank!

Diskutiere Hilfe, Meerschweinchen krank! im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallo an alle! Wir haben gestern bei unserem Meerschweinchen Winnie einen ziemlich geschwollenen Lymphknoten am Hals entdeckt... Heute frisst sie...
L

Lia87

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo an alle!

Wir haben gestern bei unserem Meerschweinchen Winnie einen ziemlich geschwollenen Lymphknoten am Hals entdeckt... Heute frisst sie kaum mehr und als wir sie heute frei laufen ließen, war sie total lustlos und hockte die ganze zeit nur in einer ecke... Sie hat außerdem eine verkrustete Nase, hab' ihr das
etwas abgemacht. Beim Atmen hört man so ein klackendes Geräusch, kann das auch vom Aufeinanderreiben der Zähne sein? Was ist blos los mit ihr
?
Als sie heute 2 schritte gehen wollte, kam sie mir außerdem so schrecklich wackelig vor! Gestern haben wir außerdem Blut im Urin entdeckt (schien jedenfalls so... hellrötlich...)

Was kann das bloß sein, habe mrg schon einen Termin beim TA... wir waren auch vor 2 wochen da, da sie eine Hornhautverletzung hat... Hat 2 Wochen lang Tropfen und AB bekommen! Das Äuglein ist nicht wirklich besser geworden, wollen auch deshalb nochmal nachfragen beim TA... Aber muss denn alles zusammenkommen.
.. Die Kleine hat vor ca. 3 Wochen ihre Mama verloren (Leukose), sie ist jetzt ca. 4,5 jahre alt... Wir haben ihr auch schon ein kleines Meerschweinchen dazugekauft, damit sie nicht so einsam ist... Die 2 verstehen sich auch ganz gut... Was glaubt ihr was das alles sein kann? Hab solche Angst
 
08.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
P

Phos4flaire

Registriert seit
22.02.2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
leukose kann vererbt werden, es könnte also sein, dass auch sie leukose hat. entzündete augen und geschwollene lympflknoten sind jedenfalls typische anzeichen dafür. wart ihrmitlerweile schon bei einem tierarzt?

klingt ja alles nicht so gut :(
 
Sternchen*

Sternchen*

Registriert seit
22.02.2009
Beiträge
1.046
Reaktionen
0
Hallo Lia ,
das hört sich gar nicht gut an.
Das mit den geschwollenen Lymphknoten ist sehr ernst.Das sollte auf jeden Fall behandelt werden,bevor es zu spät ist.In den meisten Fällen führt eine Lymphknotenentzündung zum Tode des Tieres.
Mein Meerschweinchen(Blacky) hatte auch eine Lymphknotenentzündung.Ich war dann auch gleich zum Tierarzt mit ihm gegangen ,der meinem Meeri ne Spritze gegen diese geschwollenen Lymphknoten gab( Dass die Entzündung zurück geht).
Außerdem sollte ich eine Rotlichtlampe aufstellen und ihm viel Ruhe gönnen(Hab ich dann natürlich auch gemacht).Ich hab mich echt so gut es ging um mein Meeri gekümmert,bin damals wo er die Lymphknotenentzündung hatte ,jeden Tag zum Tierarzt gegangen um es behandeln zu lassen.Am Ende hat das ganze nichts gebracht.Er hat sich von seinen geschwollenen Lymphknoten nicht erholt.Eines Morgens lag er tot im Käfig.Es kann sein,dass eine Lymphknotenentzündung ansteckbar ist,also das du die Meeris trennen musst.Aber frag da lieber bei einem Tierarzt nach,ich weiß dass nicht sicher .
Viel Glück dass sich dein Meeri wieder erholt
 
Sternchen*

Sternchen*

Registriert seit
22.02.2009
Beiträge
1.046
Reaktionen
0
Hi
Wie gehts denn jetzt deinem Meeri ??
Ist es wieder gesund ?
Berichte doch bitte wie es deinem meeri geht ... ;)
 
Thema:

Hilfe, Meerschweinchen krank!

Hilfe, Meerschweinchen krank! - Ähnliche Themen

  • Ballenentzündung Behandlungstipps Hilfe!

    Ballenentzündung Behandlungstipps Hilfe!: Hallo ihr Lieben, meine 6jährige Lunkarya-Oma hat leider eine Ballenentzündung. Zunächst haben wir bemerkt, dass sie beim Fressen komische...
  • Wuchs am Ohr, weiß jemand was es sein könnte ?!

    Wuchs am Ohr, weiß jemand was es sein könnte ?!: Halle Liebes Forum, eins meiner Meerschweinchen hat, wie ich gestern bemerkt habe einen komischen "Wuchs" am Ohr. Wie soll ich das beschreiben es...
  • Eins meiner Meerlis scheint krank?! (Mittwoch-> kein Tierarzt hat geöffnet!) Hilfe!!

    Eins meiner Meerlis scheint krank?! (Mittwoch-> kein Tierarzt hat geöffnet!) Hilfe!!: Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen zwei junge Meerlis in einer Zoohandlung gekauft. Ich habe seit ca 2-3 Tagen bemerkt das eines ab und zu niest...
  • Meerschweinchen bewegt + frisst nicht mehr ! Hilfe. :'(

    Meerschweinchen bewegt + frisst nicht mehr ! Hilfe. :'(: Hallo, Ich brauche eure Hilfe ! Mein Meeri Jacky frisst, trinkt & bewegt sich nicht mehr. :( Ich weiß nicht was ich machen soll.. Sie sitzt nur...
  • HILFE!! Mein Meerschweinchen isst nicht mehr!

    HILFE!! Mein Meerschweinchen isst nicht mehr!: Wer kann mir helfen?? Mein Meerschweinchen isst seit 2.5 Wochen nicht mehr richtig. Vor 2 Wochen waren wir beim TA und er schleifte ihr die...
  • Ähnliche Themen
  • Ballenentzündung Behandlungstipps Hilfe!

    Ballenentzündung Behandlungstipps Hilfe!: Hallo ihr Lieben, meine 6jährige Lunkarya-Oma hat leider eine Ballenentzündung. Zunächst haben wir bemerkt, dass sie beim Fressen komische...
  • Wuchs am Ohr, weiß jemand was es sein könnte ?!

    Wuchs am Ohr, weiß jemand was es sein könnte ?!: Halle Liebes Forum, eins meiner Meerschweinchen hat, wie ich gestern bemerkt habe einen komischen "Wuchs" am Ohr. Wie soll ich das beschreiben es...
  • Eins meiner Meerlis scheint krank?! (Mittwoch-> kein Tierarzt hat geöffnet!) Hilfe!!

    Eins meiner Meerlis scheint krank?! (Mittwoch-> kein Tierarzt hat geöffnet!) Hilfe!!: Hallo, ich habe mir vor 2 Wochen zwei junge Meerlis in einer Zoohandlung gekauft. Ich habe seit ca 2-3 Tagen bemerkt das eines ab und zu niest...
  • Meerschweinchen bewegt + frisst nicht mehr ! Hilfe. :'(

    Meerschweinchen bewegt + frisst nicht mehr ! Hilfe. :'(: Hallo, Ich brauche eure Hilfe ! Mein Meeri Jacky frisst, trinkt & bewegt sich nicht mehr. :( Ich weiß nicht was ich machen soll.. Sie sitzt nur...
  • HILFE!! Mein Meerschweinchen isst nicht mehr!

    HILFE!! Mein Meerschweinchen isst nicht mehr!: Wer kann mir helfen?? Mein Meerschweinchen isst seit 2.5 Wochen nicht mehr richtig. Vor 2 Wochen waren wir beim TA und er schleifte ihr die...