Eine meiner Farbmäuse ist gestorben :(

Diskutiere Eine meiner Farbmäuse ist gestorben :( im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hey Leute bin ziemlich neu hier im Forum und leider hat mein erster Beitrag hier ein nicht so guten Grund :| Ich habe vor einigen Tagen 3...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Eine meiner Farbmäuse ist gestorben :( Beitrag #1
D

dekay

Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Hey Leute bin ziemlich neu hier im Forum und leider hat mein erster Beitrag hier ein nicht so guten Grund :|

Ich habe vor einigen Tagen 3 Farbmäuse bekommen (angeblich alles weibchen), da der Vorbesitzer meiner Meinung nach absolut keine Ahnung hatte von Mäusen bin ich mir da aber auch nicht so sicher. Der alte Käfig von Ihnen war höchstens so groß wie zwei Schuhkartongs.

Gestern Abend ist mir eine aufgefallen die fast leblos aus der Kokosnuss hing und dann zum Wassernapf tapste und wieder zurück. Sie ist mir die Tage aufgefallen, weil sie im vergleich zu den anderen etwas dicker war. Ich dachte sie bekommt evtl. ihre jungen und ist deshalb so fertig und leblos gewesen.
Und heute der Schock hab sie Tod im käfig gefunden. Habe sie sofort rausgenommen und dabei sah ich wie sie dünner aussah und zwischen den Hinterbeinchen war das Fell so feucht und verklebt hat das was zu bedeuten?

Und jetzt meine Frage wie soll ich vorgehen soll ich den Käfig säubern oder lieber so lassen wegen den anderen 2? Soll ich nach den vllt. vorhandenen Jungen suchen oder lieber nicht? Wenn sich jemand die Maus genauer ansehen möchte kann mir gern eine private nachricht schreiben dem kann ich dann Fotos schicken, weil es etwas Taktlos wäre wenn ich sie direckt in den Thread reintuhe.

mfg dekay
 
  • Eine meiner Farbmäuse ist gestorben :( Beitrag #2
zechy

zechy

Beiträge
271
Punkte Reaktionen
0
Dass das Fell hinten feucht und verklebt war, kann daher kommen, dass sie nach dem Tod noch Kot und Urin ausscheiden :(
 
  • Eine meiner Farbmäuse ist gestorben :( Beitrag #3
seven

seven

Beiträge
33.891
Punkte Reaktionen
16
Hallo dekay, und erstmal herzlich Willkommen im Forum (auch wenn der Grund ein trauriger ist...)

Einen möglichen Grund für verklebtes Fell hat Zechy ja schon genannt - möglicherweise hatte die Maus aber auch Durchfall...

Ich würde auf jeden Fall den Käfig genauer inspizieren - denn wenn die Maus tatsächlich Babies bekommen hätte, dann müssten die ja jetzt irgendwie versorgt werden (wobei Du Dir dann von vornherein keine großen Hoffnungen machen dürftest, Handaufzucht ist nämlich leider oft nicht erfolgreich, schon gar nicht bei Neugeborenen...)
Wenn sie gestorben ist, weil sie krank war, dann schadet es trotzdem nichts, wenn Du den Käfig untersucht hast - aber dann bist Du wenigstens sicher, dass kein Nachwuchs irgendwo versteckt ist...

LG, seven
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Eine meiner Farbmäuse ist gestorben :(

Eine meiner Farbmäuse ist gestorben :( - Ähnliche Themen

Ist die Farbmaus trächtig oder dick? Evtl. Diabetes, Wasserbauchsucht?: Schönen guten Abend alle zusammen, ich bin neu hier und hoffe auf hilfreiche Antworten auf meine Frage. Seit 4 Tagen habe ich eine kleine...
Sie ist Tot :(: vor 3 Tagen hatte meine Maus Minny( 6 Monate) 10 Junge auf die welt gebracht! Bis heute Nachmittag war scheinbar alles Ok! sie ging nicht mehr zu...
Integration von Farbratten: Ratten sind sehr soziale, aber leider auch recht kurzlebige Nagetiere. Früher oder später steht jeder Halter, der nicht nach der ersten Generation...
Gesundheit und Vorsorge bei Farbmäusen: Farbmäuse sind anfällig für einige Erkrankungen. Sehr prominent sind Atemwegsinfektionen. Diese müssen schnellstmöglich mit Medikamenten behandelt...
Dringend Farbmäuse in NRW gesucht!: Hallo liebes Forum! Ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich momentan ein Problem habe. Folgendes, ich bin von Beruf Krankenpfleger...
Oben