Schambeinfuge ist jetzt zeigefingerbreit!

Diskutiere Schambeinfuge ist jetzt zeigefingerbreit! im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Wenn die Schambeinfuge Zeigefingerbreit ist, firstwie lange kann es dann nun ungefähr noch dauern? Habe normale Zeigefinger ( 8mm breit)
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
Wenn die Schambeinfuge Zeigefingerbreit ist,
wie lange kann es dann nun ungefähr noch dauern?
Habe normale Zeigefinger ( 8mm breit)
 
09.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Heimtier und Patient von Birgit geworfen? Natürlich ersetzt dies keinen Besuch beim TA, aber vielleicht hilft dir das ja dennoch weiter?!
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hi!

Also jetzt net Falsch verstehen aber wieso Fummelste als leihe ständig an nem Hochträchtigen Meeri rum und des hätteste auch in dem anderen beitrag rein schreiben können!

Also ich würd als Leihe nicht in der Scharmbeinfuge rumdrücken damit kannste die Babys verletzten oder des Muttertier oder oder oder... und Hochträchte Tiere sollte man erstrecht nimmer Hochnehmen! Nur wenns Probleme gibt und man zum TA muss zum verladen!

Also lass dem Meeri die Zeit die es braucht und Stress es doch net! Stress kann eine Fehlgeburt auslösen und dann haste den Salat!


ALso lass des Viech im Stall und begnüge dich mit dem Abwarten und gedulden und beobachten! Wenns Komplix gibt merkste des schon früh genug!

Liebe grüße Steffi
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
also erstmal nehme ich mein Tier überhaupt nicht mehr hoch!!
Sie ist aber so zahm dass ich sie streicheln darf wenn sie im Stall ist!
Und zweitens FUMMEL ich nirgendwo rum, aber wenn man da lang STREICHELT merkt man das ja auch.
Damit tue ich den Babys überhaupt gar nix und ihr auch nicht, weil ich meinen Finger ja nirgendwo REINstecke, sondern nur drüber streichel. Oder denkst du ich stecke meinen Zeigefinger rein und sag dann :" ja ist zeigefinger breit!?" nee...
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
wieso reagierst du jetzt so hart?
Ich finde Escaflown hat es sehr sachlich geschrieben ohne dich damit zu verletzen oder dich "runterzumachen" ...
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
Ich finde schon, dass sie mich damit angreift, weil sie mir damit ja unterstellt, dass ich meinem Meerschwein weh-tue.
Ich habe ja jetzt geschrieben, dass ich da nicht dran rumfummel und das Schweini stresse, sondern das ich das Meeri streicheln darf. Ich würde mich auch gar nicht trauen als Leihe, womit Escaflown ja recht hat da drin rumzufummeln.
Aber wenn ich sie da streichel ist das doch nichts schlimmes oder?
Ich tue das ja nicht gegen ihren Willen...!?
Ps.Trotzdem Tut es mir leid, wenn dass jetzt so hart geklungen hat, sollte es eigentlich nicht, nur wie gesagt ich sehe jetzt keinen Fehler bei mir...
oder? :S
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Eben verstehe ich auch net!

Habs normal erklärt wenn ich es Böse gemeint hätte, würde man es sehr gut merken! Nur vom leicht drüberstreicheln hab ich die nie gemerkt und ich hatte laaange Meeris!

Aber anmachen lassen brauch ich mich auch net! Also sowas von Unhöfflich! tztztz
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
doch man merkt es wirklich vom streicheln.
Die Fuge selbst natürlich nicht, dazu müßte man ja echt erst den Finger reinstecken.
Aber die beiden Knochen, zwischen denen die Fuge ist, die sind so hart dass man ja merkt dass dazwischen ne Lücke ist. Und dann habe ich geschätzt, dass diese Lücke ungefähr 8 mm breit sein muss...
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Hallo, bitte mal einen Gang zurückschalten.
Ich kann Lotti sehrwohl verstehen, hier wurde bestimmt nicht sachlich geschrieben, wenn jemand schreibet "wieso fummelst du die ganze Zeit an deinem Meerschweinchen rum". Bitte Texte nochmal lesen bevor man sie abschickt.
@Lotti es stimmt aber schon, wegen deinem schwangeren Weibchen musst du nicht ständig einen neuen Thread aufmachen ;)
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
okay tut mir leid.
Ich werde ab jetzt in den bereits vorhandenen Threads schreiben. ;) wußte ich nicht...
LG
 
V

Valley

Registriert seit
14.09.2008
Beiträge
150
Reaktionen
0
Ich will auch mal was sagen. also vom streicheln merkt man nicht das die Schambeinfuge auf ist. Und ich habe mein Schwein auch rausgenommen und geschaut wie weit sie ist.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
hmm. vlt habe ich die Fuge auch gar nicht gemerkt.
Ich bin in der Hinsicht ja wirklich Leihe... :S
Vlt war es dann doch was anderes...
Ja also, mein Schweini nehm ich seit eigentlich über ner Woche nicht mehr raus, nur vor paar Tagen zum wiegen, weil sie ja noch so jung ist und aufm Arm rumzappelt...und ich Angst habe zu doll zuzudrücken und ihr oder den Babys zu schaden. Im Käfig ist sie ganz anders, da kann ich sie streicheln und kraueln und sie kommt sogar zu meiner Hand und stupst oder so ;) wenn sie ich dann am Bauchi kraule legt sie sich richtig auf die Seite *hehe*
 
M

miniwok

Registriert seit
22.02.2006
Beiträge
894
Reaktionen
0
Also selbst bei meinen zutraulichsten Weibchen habe ich es noch nie geschafft beim Streicheln die Schambeinfuge zu erfühlen, wenn ich sie kontrollieren wollte. Ich vermute mal du hast da irgendwas anderes ertastet/ erstreichelst.
Für die Schambeifuge braucht man schon ein wenig Erfahrung um sie richtig zuertasten und dann auch noch richtig deuten zu können was man da fühlt.
Sie beginnt sich übigens ungefähr 3 Tage vor der Geburt an zu öffnen.

Die Liegephase die du mal angesprochen hast ist ohne Erfahrung fast gar nicht zu erkennen.

Ich wünsch dir auf jeden Fall noch viel Spaß beim Warten (mache ich auch gerade).

LG Corinna die jetzt auch eine Schambeinfuge kontrollieren geht.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
ja dann war das wohl echt etwas anderes...
sagt mal heute Nacht um 2 bin ich wach geworden, weil meine Meersau (die trächtige) ;) gezwitschert hat, wie ein Vogel!?
Was hat denn das zu bedeuten?
Kann es sein, dass sie so etwas wie Vorwehen hatte oder so?
Die anderen Schweinis haben sich alle in irgendwelche Ecken verkrochen und das trächtige Schweinchen saß ganz komisch da, ohne sich zu bewegen!?
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Keine angst machte eines Meiner Meeris auch ein Rosetten! Jeden Abend Zwitscherte er sein Liedlichen! Tagsüberniemals nur Nachts! Dachte mir nur ok solange er Spass dran hat darf er! ;)
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
okay...
also hat das nix mit der Trächtigkeit zu tun!?
Oh man und ich bin davon wach geworden, weil ich dachte mir ist ein Vogel ins Zimmer geflogen ! :p war ja auch nicht gerade leise...
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Mit dem Zwitschern bauen die Tiere Streß ab, sei es durch Rangordnungsprobleme in der Gruppe, neue Tieren in der Gruppe, Brünstigkeit usw.
 
Understand

Understand

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
21
Reaktionen
0
Hallo Lotti,
ich verfolge deinen Thread hier schon ein Weilchen. Und lese auch viel, aber sei mir net böse, wenn ich dich jetzt frage, ob du weißt, wann dein Meerschweinchen gedeckt wurde? Weißt du das?
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
nein das weiß ich nicht.
Ich habe sie trächtig aus einer Zoohandlung gekauft...deswegen (das hatte ich aber auch irgendwo schon geschrieben)
Ich bin auch nicht für geplante Vermehrung, also keine Sorge.. ;)
sie ist ja auch erst 12 Wochen alt oder so...deswegen stelle ich hier so viele Fragen, weil mich das total überrumpelt hat und mich mit einer Trächtigkeit in dem Sinne nicht auskenne :roll:
 
Understand

Understand

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
21
Reaktionen
0
Hallo!
Ich habe, im Gegensatz zu deiner Vermutung nicht an geplante Vermehrung gedacht..., eher im Gegenteil ;);)
Ich hatte meine Tammy auch aus der Zoohandlung gekauft. Als Männchen! Zu der Zeit hatte ich "ihn" mit meinem Matjö zusammengesetzt. Den Rest kann man sich glaube denken....
Jetzt ist meine Tammy ebenfalls schwanger und schon sehr dick. Die Babys kann ich mittlerweile auch schon seit ca. 2 Wochen trampeln fühlen.
Mit der Schambeinfuge kenne ich mich net aus, die lasse ich außen vor.
Deswegen hatte ich nach deinem Meerschwein gefragt.
Was macht es denn jetzt?
Ich hab schon manchmal das Gefühl die Babys kommen gar nicht mehr...... bin ja so`n kleines bißchen ungeduldig ;)
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
also mein Meerschwein liegt den ganzen Tag, frißt extrem viel und die Babys drehen richtig durch in ihrem Bauchi =) ich bin auch schon richtig aufgeregt und kann es kaum noch erwarten... ;) hoffentlich geht alles gut =) manchmal habe ich auch das Gefühl das die Babas nie kommen werden...und was macht deine Sau so ?? :)
Ich hab da noch ne Frage und hoffe jemand kann sie mir beantworten...
ich habe heute, als ich vor dem Stall saß an einigen Strohhalmen Blut gesehen... :S wenn ich das meeri hinten angucke kann ich jetzt von außen aber nichts sehen (das wird sie sich ja abgeleckt habe, weil sie sich eh übertrieben viel putzt) . Jetzt mache ich mir Sorgen...sonst gehts ihr aber richtig supi =) frißt, trinkt, schläft...ab und zu dreht sie auch richtig durch und flitzt durch den ganzen Stall...aber das mit dem Blut hat mich jetzt etwas verunsichert!?
Mein Bio-Lehrer mit dem ich mich mal unterhalten habe, meinte dass sie vielleicht schon Vorwehen hatte und dass das davon kommt... ?!
Weiß einer von euch mehr darüber??
 
Thema:

Schambeinfuge ist jetzt zeigefingerbreit!

Schambeinfuge ist jetzt zeigefingerbreit! - Ähnliche Themen

  • Schambeinfuge?

    Schambeinfuge?: hallo, vielleicht kann mir jemand helfen besser gesagt meine frage beantworten, sandy mein meerscheinchen ist ja hochträchtig und nun ist seit...
  • Schambeinfuge

    Schambeinfuge: Also ich züchte nicht, aber ein Notmeerschweinchen von mir ist "denke ich" schwanger. Nun habe ich das überhaubt nicht verstanden wo diese...
  • Ähnliche Themen
  • Schambeinfuge?

    Schambeinfuge?: hallo, vielleicht kann mir jemand helfen besser gesagt meine frage beantworten, sandy mein meerscheinchen ist ja hochträchtig und nun ist seit...
  • Schambeinfuge

    Schambeinfuge: Also ich züchte nicht, aber ein Notmeerschweinchen von mir ist "denke ich" schwanger. Nun habe ich das überhaubt nicht verstanden wo diese...