Für Hamster Leckeres selber backen =)

Diskutiere Für Hamster Leckeres selber backen =) im Hamsternest Forum im Bereich Hamster Forum; hallo ihr .. ;) ich hab jetzt vor kurzem mal im internet gesucht und a paar rezepte für Hamster lecker gefunden .. und ich will euch...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
  • Für Hamster Leckeres selber backen =) Beitrag #1
liL SchnuTz

liL SchnuTz

Beiträge
14
Punkte Reaktionen
0
hallo ihr .. ;)

ich hab jetzt vor kurzem mal im internet gesucht und a paar rezepte für Hamster lecker gefunden ..

und ich will euch natürlich nichts vorenthalten .. also hier meine Rezepte :


1. Nagertaler


[FONT=Comic Sans MS, cursive]Ergibt etwa 30 Taler. [/FONT]


[FONT=Comic Sans MS, cursive]Zutaten:[/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]100 g Vollkorn-Haferflocken [/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]50 g Dinkelschrot, in Wasser gequollen [/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]25 g Weizenkörner[/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]20 g Hirse [/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]20 g Sesam [/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]1 Karotte, geraspelt [/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]1 kleiner Apfel, gehobelt [/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive]1 Ei [/FONT]
    [FONT=Comic Sans MS, cursive](Wasser)[/FONT]
  • <LI value=1>[FONT=Comic Sans MS, cursive]die Weizenkoerner mindestens eine Stunde, besser über Nacht, in warmem Wasser vorquellen lassen. [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Karotte und Apfel kleinraspeln [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]alle Zutaten zusammenmischen [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]aus dem klebrigen Teig mit nassen Haenden Kugeln formen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech plattdruecken [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]im vorgeheizten Backofen bei 180° 15-20 Minuten backen[/FONT]
Quelle: http://www.rennmaus.de/forum/haltung/ernaehrung/34138-rezept-fuer-nagertaler-mit-bildern/
2. Karotten - Apfel - Kokusnusskekse

[FONT=Comic Sans MS, cursive]Zutaten:
[FONT=Comic Sans MS, cursive]Karotten [/FONT]
[FONT=Comic Sans MS, cursive]Äpfel [/FONT]
[FONT=Comic Sans MS, cursive]Kokosraspeln [/FONT]
[FONT=Comic Sans MS, cursive]Semmelbrösel [/FONT]
[FONT=Comic Sans MS, cursive]Mehl [/FONT]


[FONT=Comic Sans MS, cursive]Haferflocken [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Karotten und Äpfel schälen und reiben [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Kokosraspeln und Haferlflocken untermischen [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Solange Semmelbrösel und Mehl zugeben bis ein fester Teig entsteht. [/FONT]


  • [*][FONT=Comic Sans MS, cursive]Teig auf maximal 1 mm Dicke Ausrollen, [/FONT]
    [*][FONT=Comic Sans MS, cursive]Formen ausstechen, [/FONT]
    [*][FONT=Comic Sans MS, cursive]Im maximal 150° heissen Ofen etwa eine Stunde backen - bis alles Wasser verdampft ist und die Kekse steinhart sind. [/FONT]
3. Kartoffel - Nuß - Ecken


[FONT=Comic Sans MS, cursive]Zutaten:[/FONT]

[FONT=Comic Sans MS, cursive]Kartoffeln [/FONT]
[FONT=Comic Sans MS, cursive]Nüsse [/FONT]
[FONT=Comic Sans MS, cursive]Semmelbrösel [/FONT]
[FONT=Comic Sans MS, cursive]Mehl [/FONT]


  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Kartoffeln kochen und zerquetschen [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Nüsse raspeln und mit dem Kartoffelbrei verruehren [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Soviel Semmelbrösel und Mehl zugeben bis ein fester Teig entsteht. [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Teig auf maximal 1 mm Dicke Ausrollen, [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Formen ausstechen, [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Im maximal 150° heissen Ofen etwa eine Stunde backen - bis alles Wasser verdampft ist und die Kekse steinhart sind.[/FONT]
4. Birnen - Grieß - Kekse

Zutaten:

[FONT=Comic Sans MS, cursive]Birnen [/FONT]
[FONT=Comic Sans MS, cursive]1 Banane [/FONT]
[FONT=Comic Sans MS, cursive]Grieß[/FONT]


  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Birnen schälen und zerreiben, [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Banane pürieren. Die Banane dient nur zur Süßung, bei sehr süßen Birnen kann sie weggelassen werden. [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Soviel Griess zugeben bis ein fester Teig entsteht. [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Teig zu einer Wurst rollen (sehr wiederspenstig) und mit einem scharfen messer in dünne Scheibchen schneiden. [/FONT]
  • [FONT=Comic Sans MS, cursive]Im maximal 150° heissen Ofen etwa eine Stunde backen - bis alles Wasser verdampft ist und die Kekse steinhart sind.[/FONT]
so .. vll. habt ihr ja auch noch ein paar Rezepte .. und packt sie gleich darunter ;)

ich freu mich auch über erzählungen .. wie sie geschmeckt haben .. und ob es lustig war sie zu backen .. ;)

LG
[/FONT]
Quelle: http://www.rennmaeuse.info/rattenkekse.html
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dieses Nagerhaus für deine Nager empfehlen. Unsere Zwerghasen lieben das Häuschen. Erst waren wir uns nicht sicher, ob beide Platz haben. Aber kein Problem, da sie es sowieso lieben so eng wie möglich zusammen zu liegen.
  • Für Hamster Leckeres selber backen =) Beitrag #2
Smartie

Smartie

Beiträge
5.403
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Weiß jetzt nicht, was du wirklich hören möchtest. xD

Hmm...also ich hab jetzt nicht gerade ein Rezept.
Ich hab mal alles, was meinem hams schmeckt, wie Haferflocken, Quark etc etc..
zusammengemischt, & dann halt alles in denn offen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Für Hamster Leckeres selber backen =)

Für Hamster Leckeres selber backen =) - Ähnliche Themen

Gesunde Pferdeleckerlies-Ein Tipp für jeden Pferdeliebhaber: Hey! Ich habe gestern ein richtig tolles Rezept gefunden, in dem man Pferdeleckerlies Selbermacht(Ohne Zucker und dem blöden Schnick Schnack)...
Rezept für "Nagerzapfen": Ich habe eine dringende Frage: Backrezepte: für Ratten, Mäuse und Rennmäuse als Heimtiere Rezept für Nagerzapfen 1 EL Rosinen, ungeschwefelt 1...
Sind diese selbstgemachten Leckerlis gesund?: Ich wusste nicht, ob ich das Thema nicht doch lieber in Ernährung (was mir jetzt aber viel logischer erscheint :roll:) packen sollte oder aber in...
DAS Weihnachtsplätzchen: Jedes Jahr kommt sie immer wieder sooo plötzlich, die Vorweihnachtszeit. Und jedes Jahr steh ich dann in der Küche oder hänge überm PC und suche...
Kochen/Backen für Wellis?: hallo, ich habe nun schon selbstgemachte kräcker gebacken, allerdings werden die in einer frischhaltebox schnell schimpelig- weiß einer von euch...
Oben