Was gebt ihr euren Ninchen alles zu fressen?

Diskutiere Was gebt ihr euren Ninchen alles zu fressen? im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Mich würde mal interessieren, was ihr euren Ninchen eigentlich so alles an Obst, Gemüse, Kräutern, etc. zu fressen gebt? Meine kriegen...
DolceTopolina

DolceTopolina

Beiträge
3.512
Punkte Reaktionen
0
Mich würde mal interessieren,
was ihr euren Ninchen eigentlich so alles an Obst, Gemüse, Kräutern, etc. zu fressen gebt?

Meine kriegen hauptsächlich Äpfel, Möhren, Fenchel und Chicoree,
ab und zu Feld- oder Eisbergsalat und Tomaten,
ganz selten mal Banane, Kiwi oder Mandarine.

Und was man halt im Laden beim vorbeischlendern so sieht ^^

Und natürlich Basilikum, Dill, Petersilie, Schnittlauch und niemals zu vergessen: Immer frisches Heu! :D


Gurken und Spargel mögen sie dafür garnicht...

Wie gesund sind eigentlich diese getrockneten Apfel-Chips oder diese Beerenblätter und der ganze andere Kram von der Marke "JR Farm"? :eusa_think:

Habe letzte Woche mal so eine Tüte mit Rucola und Tomate gekauft, die mochten meine Ninis aber garnicht... :?
 
L

Lydsch

Beiträge
1.413
Punkte Reaktionen
0
ich zähl mal auf was mir gerade so einfällt...
gemüse: karotte, petersilwurzel, sellerie, fenchel, tomate, paprika, gurke, kohlrabi, brokkoli, gelbe rübe

obst eigentlich nur apfel und halt ananas wegen fellwechsel.

getrocknete kräuter: löwenzahn, spitzwegerich, blütenmischung, zitronenmelisse

ab und zu bekommen sie ein paar heu-cobs zum herumknabbern...
 
JayLee

JayLee

Beiträge
696
Punkte Reaktionen
0
viel wenig

Karotten, Brokkoli, Fenchel, Feld- und Eisbergsalat, Kohlrabiblätter, Petersilie, Dill, Basilikum, Gurke, Tomate, Kohlrabi

Apfel, Weintrauben, Erdbeeren

Kamille, Löwenzahn, Echinacea, Blüten... Kräutermischungen...
 
Mümmizicke

Mümmizicke

Beiträge
184
Punkte Reaktionen
0
moin :039:

Mümmel bekommt:

Heu, Kohlrabiblätter, Möhren und -grün, Löwenzahn, Dill, Petersilie, Basilikum, Pfefferminzstengel, Blattsalat, im Sommer Gras, Radischenblätter, Sellerieblätter, Stück Apfel .. ich glaub das wär´s erstmal
natürlich nicht alles auf einmal sondern schön im wechsel :mrgreen:
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Beiträge
3.512
Punkte Reaktionen
0
Okay. Ich finds super, wenn die Ninis immer viel abwechslung im Futter haben..

Wie gesund (oder auch nicht) sind eigentlich diese getrockneten Apfel-Chips oder diese getrockneten Beerenblätter und der ganze andere Kram von der Marke "JR Farm"? :eusa_think:

Hab die Frage schonmal gestellt aber irgendwie mag bzw. kann mir darauf keiner eine Antwort geben...
 
L

Lydsch

Beiträge
1.413
Punkte Reaktionen
0
ich kenn JR farm nicht wirklich...aber wenns stinknormale getrocknete apfelstückchen und normale getrocknete blätter sind, kannst das denk ich schon so 1-2mal in der woche als leckerli geben...
 
häschen-86

häschen-86

Beiträge
2.366
Punkte Reaktionen
1
Vorletzten Herbst habe ich selbst Äpfel getrocknet. Meine Kaninchen fanden das gut :D.
Der Vorteil davon ist: du weißt was drin ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
SP15

SP15

Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
Vorletzten Herbst habe ich selbst Äpfel getrocknet. Meine Kaninchen fanden das gut :D.
Der Vorteil davon ist: du weißt was drin ist.


Wie hast du die äpfel getrocknet sodass sie nicht angefangen haben zu schimmeln oder so???????
würde ich nehmlich auch mal gern ausprobieren für meinen kleinen hasi:D
 
häschen-86

häschen-86

Beiträge
2.366
Punkte Reaktionen
1
Ich habe die Äpfel zuerst zerlegt, also Gehäuse rausgestochen und in Ringe (Scheiben) geschnitten.
Dann habe ich sie zum Trocknen aufgehängt. Allerdings hat das nicht so gut funktioniert (zu wenig Abstand), also hab ich sie auf der Heizung weiter getrocknet. Ich habe Küchenpapier drunter gelegt, das die Flüssigkeit aufgesogen wurde und hab sie öfter umgedreht.
(Das Zimmer roch schön nach Apfel :D).
Sie waren schön konserviert und haben lange gehalten.

TIPP: dünne Apfelscheiben trocknen schneller.

Viel Spaß! :)
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Beiträge
3.512
Punkte Reaktionen
0
@ Lydsch: ANGEBLICH ist da nichts anderes drin. Es steht nichtmal Ansatzweise etwas drauf. Und es gibt ja auch mehrere Sorten davon... mal sehen. Trotzdem danke für deine Antwort!

@ häschen-86: Find ich Klasse! Muss ich unbedingt auch ausprobieren ^^
 
häschen-86

häschen-86

Beiträge
2.366
Punkte Reaktionen
1
Wenn ihr das mit den Äpfeln ausprobiert, hätte ich gerne eine Rückmeldung, wie es bei euern Kaninchen angekommen ist. :)
Freu mich schon drauf :mrgreen:.
 
DolceTopolina

DolceTopolina

Beiträge
3.512
Punkte Reaktionen
0
@ häschen-86:

Wie dick waren denn deine Scheiben immer? Habs vorhin mal probiert aber mir kamen die Scheibchen zu dick vor... sie liegen nun trotzdem auf der Heizung und trocknen vor sich hin... ;) :D
 
SP15

SP15

Beiträge
93
Punkte Reaktionen
0
man warum bin ich da nicht vorher drauf gekommen die einfach auf die heizung zu legen funktioniert echt gut bin sicher morgen werden die äpfel fertig sein das geht schnell hab die heute erst aufgeschnitten
ich sag dann bescheit ob mein kleiner mümmelmann die mag
noch mal danke für den tipp:D
 
die_ansche

die_ansche

Beiträge
5.227
Punkte Reaktionen
0
Meine Kaninchen haben so viel bekommen, alles immer langsam angefüttert und dann einfach abwechselnd:

Aubergine
Blumenkohl
Broccoli
Chicoree
Eisbergsalat
Endivien
Feldsalat
Fenchelknollen
Gurken
Kohlrabi
Kopfsalat
Kürbis
Möhren
Pastinaken
Paprika
Petersilienwurzel
Champignons
Rote Beete
Rucola
Spargel
Sellerie
Steckrübe
Schwarzwurzel
Tomaten
Mais
Zucchini

Ananas
Apfel
Banane
Erdbeere
Heidelbeere
Kiwi
Melone
Mandarine
Orange
Weintrauben

Basilikum
Dill
Petersilie
Minze
Gras
Gänseblümchen
Löwenzahn

So, das war´s. ^^ Alles natürlich in den entsprechenden Mengen.
 
Kim R.

Kim R.

Beiträge
1.702
Punkte Reaktionen
0
Also meine kriegen Trockenfutter, Karotten, Gurken, getrocknetes Brot, Kresse, Petersilie, Fenchel, Paprika, Manchmal Salat, und das was sie im Sommer selber finden, da sie alle unter Aufsicht immer Frei im Garten umher laufen, bezw. DaVinci, Koko und Kiwi auch mal ohne Aufsicht. Da fressen sie dann den Löwenzahn, Die Äpfel, das Gras, Gänseblümchen etc.
 
x Nala x

x Nala x

Beiträge
1.287
Punkte Reaktionen
0
Also meine kriegen Trockenfutter,

Trockenfutter bitte absetzen ;)

Meine bekommen , Heu , möhrchen , möhrenkraut, gurke, hin und wieder Tomate,
paprika, ein kleines stück kiwi, Chinakohl, Apfel Chiccoree, und und und (;
 
Kim R.

Kim R.

Beiträge
1.702
Punkte Reaktionen
0
Ist Trockenfutter denn so schlecht? Weil ich meine es gibt ja richtig "gutes" und im Moment fütter ich das auch nur dazu, weil Kiwi ziemlich abgenommen hat.
 
Shelby

Shelby

Beiträge
8.743
Punkte Reaktionen
0
Nutzt doch mal die Suchfunktion. Da gibt es ne Menge zu Trockenfutter. Die meisten Inhaltsstoffe sind einfach schädlich.
Gleiches gilt für das getrocknete Brot. Das macht einfachnur dick und krank. Für die Zähne nützt es gar nichts, da es im Mund gleich weider aufweicht.
 
x Nala x

x Nala x

Beiträge
1.287
Punkte Reaktionen
0
da stimme ich Shelby voll und ganz zu! ;)
 
Kim R.

Kim R.

Beiträge
1.702
Punkte Reaktionen
0
Oh Danke euch, das Brot lass ich dann lieber weg...Das Trockenfutter fütter ich aber dneke ich erstmal weiter in Masen aber auch nur noch bei Kiwi im Stall, da sie im Moment wirklich ziemlich dünn geworden ist, aber dann ist sofort schluss damit. Danke an euch!
 
Thema:

Was gebt ihr euren Ninchen alles zu fressen?

Was gebt ihr euren Ninchen alles zu fressen? - Ähnliche Themen

Blasengries: Ich habe von meiner TÄ eine Futterliste bekommen, nach der ich mich richten soll, weil Nala Blasengries hat. Gutes Futter: Heu, Paprika...
Kaninchen Futtersammelthread: Hallo ihr lieben, ich weiß nicht, ob es sowas schon gibt, ich meine, es gibt ja den "Was kam heute auf den Teller?" Thread, aber ich fänds toll...
Nörgel-Gourmets ;) Wie an neues Futter gewöhnen?: Hallo liebes Forum! Ich hab das Problem, dass meine Ninchen einen sehr ausgewählten Geschmack haben :roll:;) Sie fressen nur eine Auswahl an...
von Selbstmedikation und Vergiftung: unproblematisch – problematisch – giftig Aus gegebenen Anlass und weil es öfter zu Verwirrung kommt hier nun ein Thread zum Thema Pflanzen...
Zusammstellung Futterplan.: Hallo, Für die Arbeit stelle ich einen Futterplan für Kaninchen, Meerschweinen, Chinchilla & Co zusammen. Schwerpunkte: Verträgliches...
Oben