Schnalzen?

Diskutiere Schnalzen? im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Kennt ihr das auch? Manchmal spiele ich mit Yoshi 'Deckenmonster' darauf steht er total. Ich lege meinen Arm unter die Bettdecke und bewege sie...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Ruki

Ruki

Registriert seit
19.05.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Kennt ihr das auch?
Manchmal spiele ich mit Yoshi 'Deckenmonster' darauf steht er total.
Ich lege meinen Arm unter die Bettdecke und bewege sie und er jagt
nach ihr, pirscht sich hinter einem Deckenhuckel an und springt drauf und pfotet nach der sich bewegenden Deckenbeule. ^^
Manchmal schnurrt er dabei o_O'
Und seehr selten aber es kommt manchmal vor, schnalzt er, wie als ob man die Zunge gegen den Kaumen klacken lässt.
Wisst ihr was das bedeutet?
Smokey macht das irgendwie nicht, er maunzelt immer nur in extreamer Vorfreude, wenn wir spielen, als ob ers kaum abwarten kann das sich das Spielzeug wieder bewegt.
 
10.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
Vor "Deckenmonster"-Spielen hab ich bei meinen etwas "Angst", bzw. bei Ferdl. Hinter seinen 7 kg steckt einfach so viel Kraft, die er selber nicht unbedingt unter Kontrolle hat ;)

Dieses "Schnalzen" - würdest Du das auch als "Schnattern" bezeichnen? Das machen viele Katzen - meine auch - wenn sie z.B. einen Vogel hinter dem Fenster sehen. Quasi wenn sie Beute sehen, an die sie nicht ran können - so würde ich es zumindest beschreiben.
 
Ruki

Ruki

Registriert seit
19.05.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Ja das Schnattern kenne ich, aber es klingt ganz anders, und es kommt auch immer nur einmalig vor, wie so ein klautes Klack, was er dann macht.
Hm ich weiß zwar nicht wie schwer meine beiden genau sind, aber weh könnten höchsten die Krallen tun, wenn die Decke zu dünn ist, anonsten ist es ganz witzig.
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Hm, unter dem Schnalzen kann ich mir jetzt auch nichts vorstellen, scheinbar beherrschen meine das dann nicht :(.

Manchmal spiele ich mit Yoshi 'Deckenmonster' darauf steht er total.
Ich mag das Spiel jetzt auch nicht so. Sky liebt es, das morgens um 5 am Wochenende zu spielen und da kann ich mich Audrey nur anschließen: die eigene Kraft kontrollieren ist im Eifer des Gefechts etwas schwierig :roll:. Er kommt locker auch durch etwas dickere Decken mit den Krallen durch und außredem beißt er bei dem Spiel auch. Das kann dann ganz schön ziepen so im Halbschlaf...
 
Ruki

Ruki

Registriert seit
19.05.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Okay, da habe ich es etwas einfacher, da meine Beiden Nachts nicht ins Schlafzimmer dürfen weil ich sonst Platzangst im Bett kriege *lach*
Hm schade das dieses Geräusch keiner kennt :(
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Hallo Ruki,

ich weiß nicht so recht, was man unter Schnalzen verstehen darf. Klingt das wirklich wie beim Menschen?
Flyt gibt beim Spielen manchmal auch so ein seltsames Geräusch von sich. Ich würde es aber eher als Schmatzen bezeichnen - so wie ein kleines Kind, das im Eifer des Gefechts vergisst die Spucke zu schlucken. ;)
Manchmal ist das auch ganz schön laut. Bei Flyt ist es immer ein Zeichen der Aufregung.

Zum Spiel "Deckenmonster". :mrgreen:
Ich und Tschecki kennen eine ganz eigene Variante. Ich liege unter dem Bett, sie sitzt auf dem Bett und lauert.
Ich muss dann entweder die Zehen oder Finger rausstrecken und sie versucht sie zu fangen.
Das ist ein super Spiel um die Reflexe zu trainieren! *g
Für Dinge, die sich unter der Decke bewegen ist sie zu "schlau" - da schlüpft sie auch drunter und krabbelt der Hand dann nach.

LG
by blackcat
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
Das ist ein super Spiel um die Reflexe zu trainieren! *g
In allererster Linie Deine Reflexe, ist sicher gesund, ja ;)
Ferdl pfotelt da leider nicht nur nach oder "greift" mal nach, sondern der springt auf alles, was sich da bewegt, mit Anlauf und allen vieren gleichzeitig - mit Karacho, quasi. "Und bin ich zu doof, so brauch ich Gewalt" ist wohl sein Motto ;)
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
Ich schule meine eigenen Reflexe eigentlich genug beim Betten beziehen - speziell beim Bettlaken draufspannen... kennst Du das vielleicht auch, Ina? ;)
 
Ina4482

Ina4482

Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Ja, aber dabei ist es dann eher die Katze. Ich besitze keine Bettlaken mehr, aus denen noch keine Fäden gezogen wurden :mrgreen:.
 
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.069
Reaktionen
34
Ferdl lauert dann immer meinen Händen auf, wenn ich gerade das Laken über eine Bettecke spanne - der sitzt dann da mit diesem Blick und der Körperhaltung "ich bin ein Luchs unter Drogen auf der Jagd" ... und ich bin inzwischen seeeehr schnell darin, meine zerlöcherten Bettlaken draufzuspannen :mrgreen:
 
Ruki

Ruki

Registriert seit
19.05.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Oh Gott, Betten machen xD erinnert mich nicht daran das is jedesmal ein Krampf, weil Smokey das Laken nicht loslassen will *seuftz*
Mit meinen eigenen Fingern spiele ich lieber nicht.
Habe meinen Mann auch jedes mal ermahnt mit den Fingern mit ihnen zu spielen da die Finger nicht als Beute angesehn werden soll.
Und hurra es klappt! ^^
Mein erster Kater hat mich immer total zerkatzt weil er meine hand für ein Spielzeug hielt beim Toben oO'


Hmm.. ein Schmatzen kann es auch sein,.... es is auf jedenfall ein klack geräusch und es kommt nur einmal ^^.
kann gut sein das er das vor Aufregung macht.
 
blackcat

blackcat

Registriert seit
20.02.2007
Beiträge
9.717
Reaktionen
4
Ja, also bei Flyt ist es auch nur ein einmaliges, relativ lautes Schmatzgeräusch.
Vielleicht meinen wir wirklich dasselbe.

Off-Topic

In allererster Linie Deine Reflexe, ist sicher gesund, ja ;)
Natürlich. *g
Das ist das Geheimnis, wieso ich in der Spielhalle so gut abschneide. Ich werde von einer Katze trainiert. :eusa_shhh: ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schnalzen?