Hilfe meine Ratte spielt Rambo!

Diskutiere Hilfe meine Ratte spielt Rambo! im Ratten Verhalten Forum im Bereich Ratten Forum; firstSeit einer Woche traktiert einer meiner kleinen Ratten,beide Großen. Einer von ihnen hat sogar mehrere Bisswunden. :010: Zur Oberratte ist er...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Keanu

Keanu

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
24
Reaktionen
0
Seit einer Woche traktiert einer meiner kleinen Ratten,beide Großen.
Einer von ihnen hat sogar mehrere Bisswunden. :010:
Zur Oberratte ist er besonders aggressive,die kleine freche Nudel gnubt ihn ständig wenn er ihm zu nahe kommt. :062:
Es ist meine erste Rasselbande,und ich wäre sehr dankbar wenn jemand mir helfen kann! :mrgreen: Bedanke mich schon mal im voraus.LG,von mir und meiner Männer WG!
 
11.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hilfe meine Ratte spielt Rambo! . Dort wird jeder fündig!
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hallo Keanu,

Off-Topic
ich schieb dich mal nach "Verhalten", ist ja erst mal keine Gesundheitsfrage ;)

Wie alt sind deine Racker denn? Leben sie schon immer zusammen?
 
Keanu

Keanu

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
24
Reaktionen
0
Nein die kleinen kamen vor Drei Monaten dazu,sind jetzt knapp 5 Monate.
Die Vergeselschaftung klappte ohne mucken,die Großen haben die Baby's sofort akzeptiert,und auch sonst waren alle sehr sozial! :051:Der rabauke ist auch eigentlich einer von denen,die bei jedem Gereusch zusammen zucken.Deswegen wundert's mich ja auch.Heute hat er sogar versucht meiner Mutter ein Andenken zu verpassen. :096:Mir tut er jedoch nicht's!
 
S

Sascha&Christin

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
14
Reaktionen
0
dann werden das jetzt die ganz normalen machtkämpfe sein, die kleinen wollen sich wohl beweisen und wohl im rudel aufsteigen. bei uns ist das nicht ganz so grob von statten gegangen. was meint ihr dazu?
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Mit 5 Monaten werden die Nasen grad erwachsen, es kann gut sein, daß da die Rangordnung im Rudel neu "ausgerauft" wird. Allerdings sollte das eigentlich nicht so weit gehen, daß eine Ratte Verletzungen davonträgt.

In welcher Situation hat er denn deine Mutter angegriffen, magst du das etwas genauer beschreiben?
 
Keanu

Keanu

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
24
Reaktionen
0
Sie hatte ihn auf ihrer Hand,wollte die Zicke streicheln und hat sie dann gezwickt.Ich hätte es ja verstanden wenn sie vorher etwas gegessen hätte,aber das hat sie nicht!
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Fressen kann ein Grund sein - oft sind es aber auch fremde Gerüche, die den Ratten Angst machen, z.B. wenn man vorher einen Hund oder eine Katze gestreichelt hat.

Wie verhält sich die Ratte denn sonst so, euch gegenüber? Ist sie generell aggressiv?

Wie sieht es denn im Käfig aus, wie groß ist der, wie viele Versteckmöglichkeiten gibt es?
 
Keanu

Keanu

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
24
Reaktionen
0
Futter schließ ich aus,da die meisten auseinandersetzungen währen des Auslaufs stadfinden.Doch das mit dem Fremden Geruch ist garnicht so abwegig,wir haben einen Großen Berner Sennen.Aber ich knuddel offt mit unserem Vieräugler,und die Teenies müssten das schon kennen!Aggressiev ist die Ratte nur wenn die Großen ihm zu nahe kommen und der Käfig hat die maßen (B/T/H) 90+75+185
Verstecke werden Wöchentlich verändert,zur Zeit haben sie 4 Hängematten,in einer können alle 4 sich verstecken,leider nur 1 Häuschen(die anderen wurden immer weggeschoben,bis einer mit dem Häuschen 2 Stockwerke runter viel,dass ist mir doch zu kriminell gewesen.)Und 1 Papkaton der ebenfalls Wöchentlich gewechselt wird.Zudem bekommen die Rabauken 1-2 Stunden Auslauf am Tag jeh nach dem wie lang sie wollen!
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hm, ich würde trotz allem mal empfehlen, mehr Häuschen anzubieten; wenn du einen Gitterkäfig hast, kannst du in Holzhäuser Haken drehen und sie dann mit kleinen Karabinern am Gitter festmachen; bei meinen Iglus habe ich kurze Uhrketten durch die Fenster gefädelt und sie ebenfalls am Gitter festgemacht, so können sie nicht runterfallen, und zum Reinigen hake ich die Karabiner einfach aus.

Evtl. hilft es, wenn jeder einen festen Unterschlupf hat, wo er sich vor dem anderen zurückziehen kann, denn auch wenn Ratten an sich gern kuscheln, manchmal gibt es eben Knatsch, weil einer grad keine Lust auf Gesellschaft hat. Komplett würde ich auch die Einrichtung nicht verändern, also z.B. die Häuschen an der gleichen Stelle lassen und nur drumherum etwas umstellen.

Das mit dem Hund wäre auch hinsichtlich Geruch eine Möglichkeit. Es mag sogar sein, daß der Geruch des Hundes den Ratten nichts ausmacht, aber man streichelt vielleicht beim Spazierengehen mal einen fremden Hund, und schon macht es den Ratten was aus :102:
Ich würde vorschlagen, die nächste Zeit einfach konsequent die Hände zu waschen, ehe deine Mutter die Ratten anfasst, vielleicht kann sie sogar immer den gleichen Pulli anziehen, mit dem sie eben nicht rausgeht und an den so garantiert keine fremden Gerüche kommen. So könnt ihr am besten testen, ob der Ratz generell aggressiv ist oder es vielleicht wirklich an irgendeinem fremden Geruch oder dergleichen lag.
 
Keanu

Keanu

Registriert seit
10.02.2009
Beiträge
24
Reaktionen
0
DANKE!
Did werde ich beherzigen.:035:
Wass nur wenn alle versuche scheitern?Muss ich die Kleinen dann von den Großen trennen?

Und das Häuschen Akzeptieren alle nur an einer stelle,sonst passiert did selbe wie mit den anderen Häusern,also kann es nur an einer stelle stehen bleiben!:D
Tja Ratten sind ein seltsames Fölkchen.:025:
 
Zuletzt bearbeitet:
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Bevor ich die Nasen für immer trennen würde, wäre die letzte Option auch noch, den "Rambo" kastrieren zu lassen. Davor würde ich aber mal noch schauen, ob man die Situation vielleicht im bestehenden Rudel noch entschärfen kann.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfe meine Ratte spielt Rambo!

Hilfe meine Ratte spielt Rambo! - Ähnliche Themen

  • Meine Ratte beißt/knabbert

    Meine Ratte beißt/knabbert: Hallo. Ich besitze jetzt seit 2 Tagen , zwei 8 wochen alte Dumboratten. Um sie zahm zu bekommen und sie weniger ängstlich zu machen stecke ich...
  • Bitte um Hilfe, Ratte tot

    Bitte um Hilfe, Ratte tot: Hallo. brauche bitte Hilfe von erfahrenen Rattenbesitzer/innen. ich hab mir vor genau ner Woche 2 1monatige Rattenbabies geholt. Beide Weibchen...
  • Rattenbock beißt bei Streitereien mit anderem Bock

    Rattenbock beißt bei Streitereien mit anderem Bock: Hallo, ich habe 5 Rattenböcke, unkastriert - 3 Sind knapp über 1 Jahr und die anderen zwei ein knappes halbes Jahr. Anfangs hatte Hercules...
  • Hilfe, ich werde plötzlich gebissen!

    Hilfe, ich werde plötzlich gebissen!: Hallo, ich bin entsetzt. Olaf war immer lieb, er ist noch ziemlich jung, aber war immer aufgeschlossen und zutraulich. Seit heute morgen ist er...
  • Hilfe, dominante Ratte!

    Hilfe, dominante Ratte!: Hallo ihr Lieben! Habe seit vorgestern 3 Ratten. Zwei sind ca 2Mt alt und der Dritte ein halbes Jahr älter. Die drei waren schon immer zusammen...
  • Ähnliche Themen
  • Meine Ratte beißt/knabbert

    Meine Ratte beißt/knabbert: Hallo. Ich besitze jetzt seit 2 Tagen , zwei 8 wochen alte Dumboratten. Um sie zahm zu bekommen und sie weniger ängstlich zu machen stecke ich...
  • Bitte um Hilfe, Ratte tot

    Bitte um Hilfe, Ratte tot: Hallo. brauche bitte Hilfe von erfahrenen Rattenbesitzer/innen. ich hab mir vor genau ner Woche 2 1monatige Rattenbabies geholt. Beide Weibchen...
  • Rattenbock beißt bei Streitereien mit anderem Bock

    Rattenbock beißt bei Streitereien mit anderem Bock: Hallo, ich habe 5 Rattenböcke, unkastriert - 3 Sind knapp über 1 Jahr und die anderen zwei ein knappes halbes Jahr. Anfangs hatte Hercules...
  • Hilfe, ich werde plötzlich gebissen!

    Hilfe, ich werde plötzlich gebissen!: Hallo, ich bin entsetzt. Olaf war immer lieb, er ist noch ziemlich jung, aber war immer aufgeschlossen und zutraulich. Seit heute morgen ist er...
  • Hilfe, dominante Ratte!

    Hilfe, dominante Ratte!: Hallo ihr Lieben! Habe seit vorgestern 3 Ratten. Zwei sind ca 2Mt alt und der Dritte ein halbes Jahr älter. Die drei waren schon immer zusammen...