meerie gelangweilt?

Diskutiere meerie gelangweilt? im Meerschweinchen Gesundheit Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; können meeris sich eigentlich langweilen? seit ca.4 tagen legen sich meine meeris einfach nur firsthin und warten den tag ab . Sie bewegen sich...
Maika

Maika

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
40
Reaktionen
0
können meeris sich eigentlich langweilen?
seit ca.4 tagen legen sich meine meeris einfach nur
hin und warten den tag ab .
Sie bewegen sich nur wenn ich sie mit einem leckerlie wecklocke, ich ihnen futter gebe.
Soo extrem ist es auch wieder nicht aber sie sehen so gelangweilt aus wenn ich sie so ansehe.
 
13.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: meerie gelangweilt? . Dort wird jeder fündig!
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
:DSüß!
Also langweilen können sich die Schweinchen auch bestimmt, aber deswegen haben die ja diverse "Spielsachen" im Auslauf (sollten die jedenfalls haben), wenn nicht, dann kann man sich viele Dinge ausdenken oder auch kaufen.
Aber jedes Meerie legt sich im Laufe des Tages hin und "wartet den Tag ab". Du intepretierst es vielleicht so, dass deine Meeries sich langweilen, den tag vorbeilaufen lassen und denen total öde ist, aber ich sehe das ja an meinen schweinchen. Nachdem die rumgerackter sind, legen die sich in den Käfig und machen sich lang, liegen sogar manchmal auf der Seite und gähnen, strecken sich... Und das manchmal auch sehr lange;)
Und natürlich bewegen sich Schweinchen, wenn sie sehen dass eine menschenhand auf sie zukommt oder Sie den geruch vom Leckerli riechen, das ist ein natürlicher Instinkt.
Und da du ja sagst dass es nicht soooo extrem gelangweilt aussieht, mach dir keine Sorgen. Auch Schweine chillen gerne :)
Ich kann dir ja einige Tipps geben, wenn du willst,wie du oft die Beschäftigungen deiner Meeries aufpeppen kannst...ist eigentlich alles ganz einfach :)
 
Maika

Maika

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
40
Reaktionen
0
wenn es dir nichts ausmacht ,dann würde ich gerne ein paar tipps bekommen
 
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
Also das sind nun die Sachen, die ich auch an meinen Tieren "erprobt" habe:D
1. Nimm Klorollen und füll Sie mit Heu. Meeries müssen das Heu da rausrupfen. Falls sie an der Klorolle nagen, nimm eine Socke!
2. Kauf die Weidebrücken und lass sie drunter und drüber laufen, indem du Futter auf und unter die Brücke tust.
3. Kauf dir spezielle Hängebälle für den Käfig. Die kannst du befüllen mit Frisch futter und heu, die Tiere müssen sich strecken, um ans Futter zu gelangen.
4. Leg ein weiche Decke auf den Boden oder aufs Bett und wölbe die Decke nach OBEN, sodass ein Tunnel entsteht. Die meeries werden im Tunnel toben oder sich hinlegen.
5. Bau denen ein Labyrinth aus brettern und büchern und lege dort futter hinein, dass sie suchen müssen.
6. Kaufe oder frag nach Eckröhren, ziemlich breiten, damit die tiere dort durchrennen können.
7. Verstecke einfach Trockenfutter oder frisches futter im heu, sie müssen danach wühlen.
8. Nimm Vasen die du auf den Kopf stellst. Auf die Vasen tust du auch Futter damit die Schweinchen sich lang machen müssen.

Mehr fällt mir gerade nicht ein :)
Aber du musst wissen und das tust du bestimmt, dass für alle Beschäftigungsarten die Meeries erst lernen müssen. Kein Schwein geht direkt durch eine Eckröhre, wenn es eine sieht. Meerschweinchen wissen ja erst nicht was es ist, also werden sie es beschnuppern und ertasten sozusagen!
Kannst auch aufm Flohmarkt oder wenn du es teurer willst, Im Zooladen richtige Häuser für nagetiere kaufen. Die Tiere besteigen dann das Dach, alle Löcher, die Etagen etc.
Allgemein mögen schweinchen alles wo sie suchen müssen, herausgefordert werden und durchgänge haben.
nach einer zeit wird die beschäftigung mit schweinchen aber eine routine sein. Anfangs ist das immer viel für einen menschen :)
 
F

fuchur294

Registriert seit
14.12.2008
Beiträge
26
Reaktionen
0
hi

Ich glaube da musst du dir keine Sorgen machen.... Ich gönne meinen Meeris eigentlich jeden Tag auslauf im Zimmer, auch mit immer wieder verschiedenen Spielsachen, aber wenn sie nach 10 Minuten alles erkundet haben legen sie sich meist in ihre Lieblingsecke und dösen.
Eigentlich kenn ichs von meinen nciht anders, es sei denn ich verteile und verstecke Futter.
 
S

sweinemeerchen

Registriert seit
16.02.2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Bei uns werden sie immer irgendwo im Haus ausgesetzt und dann laufen sie immer gurrend umher und freuen sich, wenn sie einander begegnen und dann suchen sie zusammen den Eingang vom Käfig (haben eine Brücke dahin gestellt). Nur ist dann immer vorsicht bei Umherlaufen geboten (obwohl sie immer genug Krach machen). Außerdem kann man gut einen Topf mit frischer Petersilie oder Basilikum vor ihnen herstreichen und unsere laufen dann immer hinterher und fangen die Kräuter. Erwischen sie sie, dürfen sie ein paar Sekunden daran knabbern. Aber es ist schwierig ihnen das beizubringen.
 
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
manche schweinchen brauchen eben eine gewisse Zeit um sich an neue Spielvarianten zu gewöhnen..Unser Mola hat auch lange gebraucht, um das mit dem "Rollst-du-den-Ball-kommt-TroFu-raus-Spielball" zu verstehen. Jetzt ist er der einzige, der ihn mit seiner Nase anstupst, da er weiss, das da was rauskommt, putzig:D
Und manche Schweine kapieren nie etwas. Auch solche gibt es ;)

Bei uns werden sie immer irgendwo im Haus ausgesetzt und dann laufen sie immer gurrend umher und freuen sich
jaa das ist immer schön sowas zu hören. Unsere gurren auch immer wenn sie draussen sind. so toll :)
 
Thema:

meerie gelangweilt?

meerie gelangweilt? - Ähnliche Themen

  • Wie lange muss ein Meerie warten?

    Wie lange muss ein Meerie warten?: Hallo ihr da draußen ^_^ Wir haben so n kleines Problem...Und zwar hätten wir da mein Weibchen das wahrscheinlich trächtig ist...Sie hat am...
  • Altes Meeri Pilz, evtl. Diabetes

    Altes Meeri Pilz, evtl. Diabetes: Hallo zusammen, ich bin irgendwie nicht so recht fündig geworden, habe deshalb ein neues Thema erstellt, ist hoffentlich ok. Zu meinem/unseren...
  • Junges Meerschweinchen hat dicke Seiten

    Junges Meerschweinchen hat dicke Seiten: Hallo liebe Community, unsere Taimi (5 Monate) ist hinten auf beiden Seiten etwas angeschwollen. Dabei ist die Rechte etwas dicker als die...
  • Brauchen Meeri-Weibchen unbedingt einen Bock?

    Brauchen Meeri-Weibchen unbedingt einen Bock?: Hallo, wir haben uns vor paar Wochen zwei Meerschweinchen (beide weiblich, 4 Monate alt) zugelegt. Wollten daraufhin eigentlich einen Bock dazu...
  • tage bei meeris

    tage bei meeris: hi Meeri freunde ich habe zwei Meerschweinchen die beiden heißen Luna und Poldi und sind soweit kern gesund. aber da habe ich mal eine frage was...
  • tage bei meeris - Ähnliche Themen

  • Wie lange muss ein Meerie warten?

    Wie lange muss ein Meerie warten?: Hallo ihr da draußen ^_^ Wir haben so n kleines Problem...Und zwar hätten wir da mein Weibchen das wahrscheinlich trächtig ist...Sie hat am...
  • Altes Meeri Pilz, evtl. Diabetes

    Altes Meeri Pilz, evtl. Diabetes: Hallo zusammen, ich bin irgendwie nicht so recht fündig geworden, habe deshalb ein neues Thema erstellt, ist hoffentlich ok. Zu meinem/unseren...
  • Junges Meerschweinchen hat dicke Seiten

    Junges Meerschweinchen hat dicke Seiten: Hallo liebe Community, unsere Taimi (5 Monate) ist hinten auf beiden Seiten etwas angeschwollen. Dabei ist die Rechte etwas dicker als die...
  • Brauchen Meeri-Weibchen unbedingt einen Bock?

    Brauchen Meeri-Weibchen unbedingt einen Bock?: Hallo, wir haben uns vor paar Wochen zwei Meerschweinchen (beide weiblich, 4 Monate alt) zugelegt. Wollten daraufhin eigentlich einen Bock dazu...
  • tage bei meeris

    tage bei meeris: hi Meeri freunde ich habe zwei Meerschweinchen die beiden heißen Luna und Poldi und sind soweit kern gesund. aber da habe ich mal eine frage was...