Ringo der Prügelknabe

Diskutiere Ringo der Prügelknabe im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo zusammen, dieser Tag macht bei uns heute seinem Namen alle Ehre :) Wir waren vorhin spazieren und Ringo musste unbedingt seine Kräfte mit...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Hallo zusammen,
dieser Tag macht bei uns heute seinem Namen alle Ehre :)

Wir waren vorhin spazieren und Ringo musste unbedingt seine Kräfte mit einem Labrador messen, der sicherlich rund 10 Kilo mehr wog als er. Ringo hält sich grundsätzlich für den Größten!

Bei der Prügelei ist Ringos Ohr zwischen die Zähne des Labradors gekommen, was ihn dann wohl auch dazu bewogen hat aufzugeben.
Jedenfalls spritzte gleich das Blut, schön
rot und gut sichtbar im weißen Schnee. Ich hab die Stelle mit Schnee gekühlt, und mich dabei ebenfalls mit Blut eingesaut. Als Ringo sich geschüttelt hat flogen lauter rote Spritzer und landeten auf meiner Jacke, auf meiner Hose, auf meinem Shirt, sogar auf meiner Brille.

Wir sind dann gleich zum Tierarzt gefahren. Das Blut tropfte vom Ohr und Ringo ließ es sich natürlich nicht nehmen sich weiterhin zu schütteln (was ist das auch so nass am Ohr!). Überall Blutstropfen im Auto, ich musste spontan an "Pulp Fiction" denken.

Beim Tierarzt kam dann die "Wahrheit" ans Licht, unter den dicken Blutstropfen war eine große Ohrvene eingerissen und Ringos Ohr hat zwei tiefe Risse, sieht aus als hätte ihm jemand zwei Ohrringe rausgerissen.
Zum Glück war die Blutung aber leicht zu stoppen und das Ohr musste nicht genäht werden.

Aber das wird ein schönes "Fransenohr" geben, wenn es verheilt ist kann er mit den Narben vor den Mädels angeben :mrgreen:

Bis dahin hat er sich aber erstmal unter den Schreibtisch verzogen um das Ganze gründlich zu überschlafen. Dort liegt er jetzt zu meinen Füßen und beglückt mich mit dem Gestank des angetrockneten Blutes in seinem Fell.

....dieser Unfall passt doch perfekt zum Datum :D

 
Zuletzt bearbeitet:
13.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in das Praxishandbuch für Hunde geworfen? Dort steht alles Wichtige zur Auswahl, Grundausstattung, Ernährung und Pflege sowie zur Erziehung und Beschäftigung drin. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
A

Adam-und-Eva

Guest
Oh maaan :eusa_doh:

Da wünsche ich Ringo doch alles Gute hoffe er kann bald wieder richtig toben.
 
lottikarotti

lottikarotti

Registriert seit
18.11.2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo Kompassqualle ;),

armer Ringo, das war ja wirklich ein Pechtag für euch! Ich hoffe das heilt ganz schnell, bis dahin knuddel ihn mal von mir.

Ich habe auch so einen Kandidaten zu Hause, der oft seine Stärke maßlos überschätzt :roll: Ernie hat von diesen Aktionen zwei Narben an der Schnauze.

Wir wünschen euch trotzdem ein schönes Wochenende :D
 
Fini

Fini

Registriert seit
15.02.2006
Beiträge
7.890
Reaktionen
0
Ohje, das lese ich ja jetzt erst.
Und das an einem Freitag dem 13. *g

Na dann wünsche ich dem kleinen Raufbold mal gute Besserung. ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ringo der Prügelknabe