VG ratsam?

Diskutiere VG ratsam? im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, ich habe derzeit einen ca. 1 Jahr alten Renner - leider in Einzelhaft. Sein Mäusefreund ist leider schon vor einiger Zeit gestorben und...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mexx

mexx

Registriert seit
12.01.2008
Beiträge
44
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe derzeit einen ca. 1 Jahr alten Renner - leider in Einzelhaft.
Sein Mäusefreund ist leider schon vor einiger Zeit gestorben und wegen diversen Gründen, die ich hier jetzt nicht breit treten möchte, lebt er seit dem allein.
Nun bin ich mir aber durchaus bewusst, dass
das so nicht weiter gehen kann und denke über eine weitere VG nach.
Ich habe mir auch schon einige Threads hier durchgelesen, in denen ältere Mäuse nocheinmal einen Partner bekommen haben, aber bei mir haben sich da trotzdem noch ein paar Fragen aufgetan.

Da ich ja nun nicht ewig Mäuse halten möchte (einfach aus organisatorischen Gründen), denke ich, dass es nicht gerade von Vorteil ist eine junge Maus dazuzuholen.
Andererseits, soll die VG mit einer jungen Maus ja wesentlich einfach und besser sein, als mit einer älteren.
Zu dem kommt noch, dass mein jetziger Renner nicht kastriert ist - kann ich da ganz unbesorgt noch ein Männchen dazu tun, oder ist eine Kastration notwendig?
Außerdem stellt sich natürlich auch die Frage, woher man eine ältere Maus bekommt.

Ich hoffe das ist jetzt halbwegs verständlich und irgendwer hier, kann mir helfen.
 
14.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: VG ratsam? . Dort wird jeder fündig!
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Hallo Mexx,

ein paar deiner Fragen kann ich dir schon mal beantworten.
Es wäre schon schön, wenn deine Maus nochmal einen Partner bekommen könnte. Mit einem Jahr ist der Kerl ja noch nicht wirklich alt, also spricht da gar nichts dagegen.
Kastrieren musst du ihn nicht, Rennerböcke verstehen sich auch unkastriert.
Ältere Mäuse bekommst du meistens in einem Tierheim oder du gibst hier im Forum eine Anzeige auf.
Da du jetzt schreibst, dass du nicht ewig Mäuse halten möchtest, solltest du dir auch mal überlegen, ob du deine Maus abgeben möchtest. Denn selbst wenn du zwei gleichaltrige hast, wenn eine der beiden stirbt, ist die andere ja wieder alleine.

Soviel jetzt mal von mir, mit Renner-VGs hab ich selber jetzt keine Erfahrung, da ich nur Farbis habe.
 
mexx

mexx

Registriert seit
12.01.2008
Beiträge
44
Reaktionen
0
Naja, ich meinte damit, dass ich ja, wenn ich jetzt eine sehr junge Maus dazu kaufe, davon ausgehen kann, dass die ältere vorrausichtlich früher sterben wird und dann wäre die Neue ja wieder alleine. Das ganze würde sich dann zu einem ewigen Kreis schließen, aus dem man ohne Abgabe der Maus oder Einzelhaft nicht mehr rauskommt.

Abgabe kommt für mich derzeit aber nicht in Frage, auch weil ich ja jetzt noch genügend Zeit habe um mich richtig um sie zu kümmern.
 
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Aber alleine kannst sie auch nicht halten die können bis 4 Jahre alt werden. Du kannst ja den Parter trotz zeit nicht ersetzten.

Wenn man keinen kreislauf haben will, bleibt meistens nur das abgeben da ja Tiere nie gleichzeitig Sterben.
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Ja genau das meinte ich ja. Das ist immer ein Kreislauf, egal wie alt die "übriggebliebene" Maus ist.

Mein Tip wäre, sie jetzt mit einer etwa gleichaltrigen zu vergesellschaften. Wenn du da unsicher bist, die Rennerspezialisten hier helfen dir gerne. Schau doch mal in den Tierheimen in deiner Nähe, vielleicht sitzt da auch ein einsamer Bock irgendwo...
 
mexx

mexx

Registriert seit
12.01.2008
Beiträge
44
Reaktionen
0
Das die nicht gleichzeitig sterben werden ist mir schon bewusst, doch bei sehr hohem Alter (sollten beide so weit kommen) ist die Chance eines relativ zeit nahen sterbens, doch höher. Ich glaube ich drücke das schon wieder falsch aus .. : )
Es ist mir auch klar, das eine Abgabe unbedingt in Frage kommt, sollten die Umstände das fordern.

VG habe ich bereits zwei Mal durchgeführt, ich denke das bekomme ich hin, mir ging es eben im Prinzip wirklich nur um die oben gestellten Fragen ; )
 
McLeodsDaughters

McLeodsDaughters

Registriert seit
09.01.2007
Beiträge
18.637
Reaktionen
31
Also ich habe zu einer 1 1/2 jährigen noch eine junge dazugeholt und zu meiner 2 jährigen werde ich auch noch eine holen (die beiden älteren haben sich gezofft).

Versuchen solltest du es...
 
mexx

mexx

Registriert seit
12.01.2008
Beiträge
44
Reaktionen
0
Die neue Maus ist nun da. Hab das Terra gesäubert, Trenngitter eingebaut und jeden auf seine Seite gesetzt. Häuschen, Klorollen, Futter und Trinkflasche sind auf beiden Seiten vorhanden. Ich werde heute jeden auf seiner Seite lassen und morgen dann mit dem umsetzen beginnen.

Allerdings geht der Kleine schon durch das Gitter hinweg auf den Großen los. Am Anfang dachte ich, sie beschnuppern sich nur, aber inzwischen kommt klägliches gequietsche von einem der beiden und sie beißen sich auch richtig fest (ich hoffe nur im Gitter).

Ich hoffe, dass das bald ein Ende hat (ich weiß, ich brauch Geduld) und sich die Zwei verstehen.
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
2.360
Reaktionen
0
Allerdings geht der Kleine schon durch das Gitter hinweg auf den Großen los. Am Anfang dachte ich, sie beschnuppern sich nur, aber inzwischen kommt klägliches gequietsche von einem der beiden und sie beißen sich auch richtig fest (ich hoffe nur im Gitter).
lass dich davon nur nicht abschrecken! bei meinen einen beiden weiber hatte ich schiss das sie sich gleichs durch doppelte gitter durch zerfetzen, echt. so extrem agressiv habe ich renner noch selten gesehen. das ende vom lied: die beiden sind mittlerweile ein herz und eine seele ;)

drücke dir auf jeden fall die daumen!
 
mexx

mexx

Registriert seit
12.01.2008
Beiträge
44
Reaktionen
0
inzwischen ist es auch etwas ruhiger geworden .. hoffentlich nicht die ruhe vor dem sturm :?

so heftig war es bei mir bisher eben auch nicht (ist ja inzwischen 'schon' das 3. Mal), deswegen war ich doch etwas irritiert. ich glaub dir das jetzt einfach mal und erstatte morgen erneut bericht :)
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
2.360
Reaktionen
0
du kannst 100mal vergesellschaften und es läuft immer etwas anders ;) ich habe nicht gezählt wie oft ich das ganze schon hinter mir habe, aber ich habe auch schon einige VGs gemacht. aber so aggressiv wie die beiden waren vorher keine. ich hab zuerst auch blöd geschaut als die so ans gitter gegangen sind. und im ersten moment dachte ich auch das kann ja heiter werden mit den beiden. aber eben... irgendwann ist immer das erste mal ;)
 
mexx

mexx

Registriert seit
12.01.2008
Beiträge
44
Reaktionen
0
Ich hab vorhin gewechselt und jetzt ist der große aufmüpfig. Muss wohl an der linken Seite liegen - ich bin gespannt was passiert wenn ich nachher wieder tausche :lol:

Da fällt mir ein - wie lange sollte man das Trenngitter im Terra lassen? 1 Woche? 2?
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
2.360
Reaktionen
0
eine woche würde ich schon... 2 sind noch besser. kommt halt auch etwas auf die mäuse an. wenn sie am gitter keine agressionen mehr zeigen, kann man es schon nach einer woche versuchen. aber eben, 2 sind auch nicht verkehrt...
 
mexx

mexx

Registriert seit
12.01.2008
Beiträge
44
Reaktionen
0
naja dann werd ichs wohl sicherheitshalber 2 wochen lassen. auf eine mehr oder weniger kommt es ja dann auch nicht an.
allerdings hat der kleine die augen jetzt immer nur noch halb geöffnet. kratzer o.ä. hab ich aber nicht entdeckt ..
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

VG ratsam?

VG ratsam? - Ähnliche Themen

  • komplizierte VG - versuchen oder nicht ratsam

    komplizierte VG - versuchen oder nicht ratsam: hallo zusammen, nachdem meine 3 mäuse mädels nicht schanger sind, habe ich mir überlegt ihre gruppe um 2-3 mäuse damen aufzustocken. ich hab hier...
  • Ähnliche Themen
  • komplizierte VG - versuchen oder nicht ratsam

    komplizierte VG - versuchen oder nicht ratsam: hallo zusammen, nachdem meine 3 mäuse mädels nicht schanger sind, habe ich mir überlegt ihre gruppe um 2-3 mäuse damen aufzustocken. ich hab hier...