Schwangere Maus

Diskutiere Schwangere Maus im Farbmäuse Gesundheit Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hi Leute Ich habe mir im Oktober 2008 4 Farbmäuse gekauft. Im Tierfachhandel wurde mir gesagt, dass es 4 weibliche Tiere sind. Vor ca. 2 Wochen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
M

Mischi1986

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hi Leute

Ich habe mir im Oktober 2008 4 Farbmäuse gekauft. Im Tierfachhandel wurde mir gesagt, dass es 4 weibliche Tiere sind. Vor ca. 2 Wochen ist mir bei einer der
Mäuse aufgefallen dass sie zunehmend dicker wird. Letzte Woche war ich dann mit ihr beim Tierarzt, weil ich mir Sorgen gemacht habe. Es hat sich nun herausgestellt, dass die Maus schwanger ist. der Tierarzt hat mir dann geraten sie von den anderen Tieren, die alles Männchen sind, zu trennen.
Seit gestern liegt die schwangere Maus nur noch im Käfig rum und bewegt sich vom Nest zum Futternapf und reagiert nicht gross wenn etwas im Käfig passiert. Ist das normal kurz vor der Geburt oder muss ich mir echt Sorgen machen??

Liebe Grüsse Mischi
 
14.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.860
Reaktionen
7
Hallo Mischi,
und erstmal herzlich Willkommen im Forum!

Das ist ja doch schon sehr ungewöhnlich, dass Du die Mäuse bereits seit Oktober hast und jetzt erstmals eine Trächtigkeit auftritt... Aber nun gut - da hat Dein Mädel bisher wahrscheinlich einfach nur "Glück gehabt".

Du hast sie aber jetzt getrennt, oder?
Das ist zwar für das Mädel blöd, da sie jetzt ganz allein dasteht, aber es muss sein, da sie direkt nach der Geburt erneut gedeckt werden kann, und dann hast Du bald eine ganze Mäuseflut; abgesehen davon, dass das für die Maus natürlich auch verdammt anstrengend und auslaugend wäre...

Dass die Maus kurz vor der Geburt platt ist, ist ganz klar - geht schwangeren Frauen ja auch nicht anders...
Bietest Du ihr zusätzliches Eiweißfutter an? (Mehlwürmer, Gammarus, hartgekochtes Ei, Hüttenkäse, Magerquark, Naturjoghurt?) Wenn nein, solltest Du das unbedingt tun, das braucht die Maus jetzt und auch während der Stillzeit.
Außerdem biete ihr viel Nistmaterial an (Streu, Heu, Taschentuch-/Küchenpapierschnippsel - unbedruckt, unparfumiert)
Mehr kannst Du erstmal nicht tun...
Wenn die Babies dann da sind, solltest Du das Nest unbedingt in Ruhe lassen, bis die Babies allein rauskrabbeln - also ca. 12-16 Tage..
Am 28. Tag musst Du die Babies nach Geschlechtern trennen - die Mädels können bei Mama bleiben, die Jungs kannst Du evtl. dem Papa und den Onkels unterjubeln...

Zu den Jungs: Unkastrierte Farbmausjungs vertragen sich nicht dauerhaft unkastriert, die beißen sich irgendwann blutig oder sogar tot.
Wie groß ist denn Dein Käfig? (Wenn er unter den Mindestmaßen von 80x50 Grundfläche liegt, kann es sein, dass das der Grund ist, warum sie derzeit noch friedlich sind.... aber das wäre ja keine Dauerlösung...)

Vielleicht magst Du einfach mal noch ein bisschen was über Deine Mäusehaltung erzählen, dann können wir Dir bestimmt noch einige Tipps geben ;)

LG, seven
 
M

Mischi1986

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hi Seven

Vielen Dank für deine Antwort.
Also zu deinen Fragen:
Die Mäse sind getrennt, das heisst die 3 Jungs zusammen und das Mädchen alleine.
Die schwangere Maus bekommt zum normalen Futter Hüttenkäse und getrocknete Insekten.
Nistmaterial hat sie auch genug. Ich habe Heu und Klopapier reingetan.

Ich habe 2 Terrarien als Käfige die haben die Masse 1m Länge, 50cm Breite und 50 cm Höhe.

Liebe Grüsse Mischi
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
2.360
Reaktionen
0
dann solltest du dich gelgentlich, bzw. so bald wie möglich nach einem TA umsehen der erfahrung mit mäusen hat und die jungs kastrieren kann. woher aus der schweiz bist du denn?
 
M

Mischi1986

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hi connye

Ja ich war ja neulich bei einem TA wegen der schwangeren Maus. Bei dem werde ich morgen anrufen und einen Termin für die Jungs machen. Gibt es Risiken? so eine Narkose ist sicher nicht ohne für so kleine Tiere??

Ach du bist auch aus der Schweiz. Ich wohne in Zug.
Gruss Mischi
 
kiwi13

kiwi13

Registriert seit
13.07.2008
Beiträge
740
Reaktionen
0
die narkose stimmt der tierarzt nach dem gewicht der Tiere ab. Also das sollte ihnen nichts machen.

lg kiwi (auch aus der schweiz)
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.860
Reaktionen
7
Naja, verharmlosen sollte man eine Kastra dann doch nicht ;)
Die Kerlchen sollten ein Mindestgewicht von 30g auf die Waage bringen, und der Tierarzt sollte sich schon mit Mäusen auskennen und Kastra-Erfahrung haben.
Bei so kleinen Tieren wie Mäusen ist das Riskante an der Sache nämlich nicht die eigentliche OP, sondern die Narkose, die eben sehr genau dosiert werden muss.
Ein erfahrener Tierarzt hat aber eine Erfolgsquote von über 95% - wohingegen die Haltung unkastrierter Kerle in über 95% aller Fälle böse in die Hose geht.
Insofern ist es auf jeden Fall besser, dieses geringe Kastra-Risiko in Kauf zu nehmen, als darauf zu warten, dass sich die Jungs irgendwann unweigerlich an die Gurgel gehen werden...

LG, seven
 
M

Mischi1986

Registriert seit
14.02.2009
Beiträge
4
Reaktionen
0
hallo!!

Mein Mädchen hat es leider nicht geschafft. Sie ist heute Nacht gestorben. :(

Nochmal zur Kastra. Ich habe die Befürchtung, dass einer meiner Jungs nicht 30 Gramm schwer ist. Hat der TA eine Art Diplom für Mäuse Kastras oder muss man ihn einfach Fragen ob er schon Erfahrung hat??

Lg Mischi
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
2.360
Reaktionen
0
oje, das mit dem weibchen tut mir leid :(

ein diplom oder so gibts so viel ich weiss nicht. frag deinen TA halt ob er erfahrung hat und sich das zutraut... wenn er sich nicht sicher ist würde ich mal noch weiterschauen. die zeit zum suchen würde ich mir nehmen...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Schwangere Maus

Schwangere Maus - Ähnliche Themen

  • Ist meine Maus schwanger ???

    Ist meine Maus schwanger ???: Hi, ich habe mir vor kurzem 2 Albinomäuse zugelegt, da aber da gerade Futtermäuse nicht getrennt werden bei der Haltung mache ich mir deshalb...
  • Ist meine Maus Schwanger?

    Ist meine Maus Schwanger?: Hallo ihr lieben, ich habe seit kurzem 2 Farbmäuse und habe den verdacht das eine schwanger ist! Sie hat in letzter Zeit ganz schön zugenommen...
  • Maus aus der Zoohandlung Schwanger?

    Maus aus der Zoohandlung Schwanger?: Erst einmal vorab eigendlich unterstütze ich keine Zooläden aber bei dieser Maus könnte ich einfach nicht wiederstehen da ich immer eine...
  • Aufeinmal dick

    Aufeinmal dick: Hallo wir haben letzte Woche Samstag im Köllezoo München 5 Farbmäuse geholt und von den anderen erstmal getrennt wegen krankheiten die sie vil...
  • Maus Schwanger oder krank?!

    Maus Schwanger oder krank?!: Ich habe gestern 5 Farbmäuse von einem Züchter gekauft, (alle weiblich,5-6 wochen alt) alle topfit und gesund aaaber.. seit heute früh ist die...
  • Maus Schwanger oder krank?! - Ähnliche Themen

  • Ist meine Maus schwanger ???

    Ist meine Maus schwanger ???: Hi, ich habe mir vor kurzem 2 Albinomäuse zugelegt, da aber da gerade Futtermäuse nicht getrennt werden bei der Haltung mache ich mir deshalb...
  • Ist meine Maus Schwanger?

    Ist meine Maus Schwanger?: Hallo ihr lieben, ich habe seit kurzem 2 Farbmäuse und habe den verdacht das eine schwanger ist! Sie hat in letzter Zeit ganz schön zugenommen...
  • Maus aus der Zoohandlung Schwanger?

    Maus aus der Zoohandlung Schwanger?: Erst einmal vorab eigendlich unterstütze ich keine Zooläden aber bei dieser Maus könnte ich einfach nicht wiederstehen da ich immer eine...
  • Aufeinmal dick

    Aufeinmal dick: Hallo wir haben letzte Woche Samstag im Köllezoo München 5 Farbmäuse geholt und von den anderen erstmal getrennt wegen krankheiten die sie vil...
  • Maus Schwanger oder krank?!

    Maus Schwanger oder krank?!: Ich habe gestern 5 Farbmäuse von einem Züchter gekauft, (alle weiblich,5-6 wochen alt) alle topfit und gesund aaaber.. seit heute früh ist die...