hätte gerne wieder meerwutzen

Diskutiere hätte gerne wieder meerwutzen im Meerschweinchen Haltung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; hallo leute... bin neu hier und hab gleich mal ne frage, ich würde mir nämlich wieder gerne süße kleine meerschweinchen holen...nur hab ich da...
JessyBessy

JessyBessy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
144
Reaktionen
0
hallo leute...
bin neu hier und hab gleich mal ne frage,

ich würde mir nämlich wieder gerne süße kleine meerschweinchen holen...nur hab ich da ein blödes problem...die kleinen quieker werden bei mir aus
einem unerfindlichen grund nicht alt :(:(

dabei kriegen sie alles...frisches futter, heu, obst und salat, frisches wasser, käfig ( i.ü 1,20*80 cm ) wird auch regelmäsig gereinigt, krallen gestuzt, und bei der wöchentlichen käfigsäuberung ein gesundheitscheck, sprich gewicht, krallen,zähnchen

trozdem wird keines älter als 2 jahre...was mach ich nur falsch...bei meinen lezten beiden war ich so wütend und enttäuscht...wiedermal ist eines unerwartet gestorben...sein kumpel, kerngesund, war anscheinend darüber so schockiert das es ein paar stunden später seinem partner gefolgt ist :?:?

hatt vielleicht einer von euch ne idee was da bei mir nur falsch läuft

danke im vorraus
 
16.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
vielleicht daran das meeris nicht in käfige gespeert werden sollten (meiner meinung nach) ;) probiers mal mit einem großen gehege,wäre jetzt mein vorschlag ..
 
anja1985

anja1985

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
181
Reaktionen
0
Wo hattest du deine Schweinchen denn her? Immer vom selben "Anbieter" oder hattest du sie von verschiedenen Orten?
 
Suru

Suru

Registriert seit
02.07.2007
Beiträge
9.343
Reaktionen
0
Hey,
schon mal gut, dass du dir immer zwei holst! :D

Mhm...ich finde persönlich den Käfig zu klein. Gibt es keine Möglichkeit ihnen mehr Platz zu bieten? =)

Aber es könnte wirklich daran leigen, woher du diene hast. Aber das ist auch unterschiedlich...vor 6 Jahren habe ich zwei Schweinchen im Zooladen gekauft, eins ist nur vier geworden, das andere lebt noch und wird bald 6 Jahre :D (von daher hast du keine Garantie, welches Schwein wie alt wird)
 
Mama Meerschwein

Mama Meerschwein

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
13
Reaktionen
0
vielleicht daran das meeris nicht in käfige gespeert werden sollten (meiner meinung nach) ;) probiers mal mit einem großen gehege,wäre jetzt mein vorschlag ..
Jetzt übertreibe aber bitte nicht. Wenn der Käfig groß genug ist, stirbt bestimmt daran bestimmt kein Schwein. Wie kannst du nur so etwas behaupten! Es liegt wohl eher daran, dass die Tiere aus einer sehr schlechten Zucht stammten. Oder einfach Pech.

Man kann es echt übertreiben! *kopfschüttel*
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
hab ich irgendwo geschrieben das die davon sterben ? ;) ne glaub nicht .. ich kenn mich nicht mit meeris aus,habe nur gesagt das es schöner wär wenn die ein gehege oder sowas in der art hätten ;)
 
*Sweety*

*Sweety*

Registriert seit
16.02.2009
Beiträge
314
Reaktionen
0
Hattest du deine Meeris denn aus dem Zoohandel?
Wenn ja,jedes Mal aus dem selben?
Wenn du deine Meeris aus dem Zoohandel hast,kann es an Überzüchtung liegen.Kommt leider viel zu häufig,vor das Tiere aus dem Zoohandel total überzüchtet sind.
 
Mama Meerschwein

Mama Meerschwein

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
13
Reaktionen
0
hab ich irgendwo geschrieben das die davon sterben ? ;) ne glaub nicht .. ich kenn mich nicht mit meeris aus,habe nur gesagt das es schöner wär wenn die ein gehege oder sowas in der art hätten ;)
Die Frage war, was falsch gemacht wurde, dass die Tiere so früh starben. Und deine Antwort war schon: Weil Käfig und nicht Eigenbau. Insofern hast du das schon behauptet... Und das fand ich nun einfach doch ein bisschen sehr krass... Aber aus deinen Smileys folgere ich, dass es ja wohl nicht ganz ernst gemeint war... Also peace.

Das Problem ist vielmehr, dass es so unglaublich viele Massenvermehrer und unseriöse Zuchten gibt. Das ist wirklich ein großes Problem bei Meerschweinchen- bei Ratten usw. aber auch. Da kann man manchmal gar nichts machen, einfach Pech. Meine drei MS sind auch alle Notfallschweinchen, die Mädels aus dem Tierheim, der Bock aus der Zoohandlung. Ich weiß wenig bis nichts über ihre Herkunft, ihr genaues Alter auch nicht (nur beim Bock). Die Mädels wurden nämlich nicht einmal im TH abgegeben. Annika wurde ausgesetzt, weil sie trächtig war, Rachel war eines von 60 in katastrophalen Verhältnissen lebenden Meerschweinchen, die vom Veterinäramt konfisziert werden mussten. Ich kann nicht mehr tun, als mich gut um sie zu kümmern und hoffen, dass sie trotz ihres Hintergrundes gesund bleiben und ein langes Leben haben werden. Es ist schlimm mit dieser Massenvermehrung.
 
JessyBessy

JessyBessy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
144
Reaktionen
0
hmm...also die wutzen hab ich schon aus drei verschiedenen zoogeschäften geholt... ein pärchen hatte ich mal von meiner tierärztin geschenkt bekommen, beide wurden in ihrer praxis ausgesetzt, warscheins weil das mädel trächtig war...
auf die idee mit dem überzüchten bin ich auch schon gekommen, wird ja bekanntlich viel sauerei gemacht...die jungen sind noch net abgabereif...wird die mutter wieder gedeckt z.b
naja...ich frag mal nen tierarzt der weis da viell. besser bescheid
 
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
Zitat von Chrissy95
vielleicht daran das meeris nicht in käfige gespeert werden sollten (meiner meinung nach) ;) probiers mal mit einem großen gehege,wäre jetzt mein vorschlag ..
Also ich habe mich jetzt nicht so über den Satz aufgeregt wie Mama Meerschwein, weiss auch gar nicht, was daran so "sehr krass" sein soll, aber gut.
Ich finde jedoch auch, dass es nicht an einem Käfig liegen kann. Die Aussage ist einfach nur aus der Luft gegriffen.
Unsere Wutzis haben auch einen kleinen Käfig (100cm*90cm) aber dafür steht er die ganze Zeit offen. In dem Käfig sind sie nur wenn es mal Essen gibt oder frisches Heu oder nickerchen. Selbst das machen sie lieber mittlerweile unter der warmen heizung.
Sonst steht denen ein Auslauf von 25m² zur Verfügung, also unser ganzes Schlafzimmer:D Das macht die Größe des Käfiges dann eh wieder wett. Wäre was anderes, wenn sie immer eingeschlossen wären.

vor 6 Jahren habe ich zwei Schweinchen im Zooladen gekauft, eins ist nur vier geworden, das andere lebt noch und wird bald 6 Jahre :D (von daher hast du keine Garantie, welches Schwein wie alt wird)
Unsere Tierchen sind auch aus der Zoohandlung und sind gesund und munter. Wir können auch nicht vorhersagen, wie alt sie werden, nach dem jetzigen Zustand werden sie locker 100 Jahre :p Übertrieben gesagt hehe.
Und nur weil sie aus der Zoohandlung kommen, heisst es nicht, dass sie früher das Weite segnen als Tiere aus dem Tierheim oder einer Notstation.
Aber das Thema wurde hier schon etliche Male zerkaut, daher bitte keine Diskussion bezüglich Zoohandlung/Tierheimen anfangen...:roll:

dabei kriegen sie alles...frisches futter, heu, obst und salat, frisches wasser, käfig ( i.ü 1,20*80 cm ) wird auch regelmäsig gereinigt, krallen gestuzt, und bei der wöchentlichen käfigsäuberung ein gesundheitscheck, sprich gewicht, krallen,zähnchen
Was kann man da besser machen? Ich schätze kaum bis nichts. An der Haltung allein kann es nicht liegen. Vielleicht irgenwelche Folgeschäden von irgendwas? Oder was angeborenes? Das kann man so als Laie (und als Mensch) sehr schwer beurteilen!
 
Mama Meerschwein

Mama Meerschwein

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
13
Reaktionen
0
Ich sage ja, vielleicht war es wirklich nur ein unglücklicher Zufall, dass beide Schweinchen so früh gestorben sind. Um auf deine ursprüngliche
Frage zurückzukommen, JesseyBessy: Wenn du unbedingt wieder Meerschweinchen haben willst und ihnen ein schönes Zuhause bieten kannst, dann hole dir welche. Ich kann verstehen, dass du Angst hast, dass sie womöglich wieder so früh sterben. Aber das muss ja nicht sein. Vielelicht kannst du dir welche aus dem Tierheim holen, dann würdest du sozusagen welche retten und sie hätten wieder ein schönes Zuhause. Schweinchen aus dem Tierheim haben zudem tatsächlich einen Vorteil gegenüber denen aus der Zoohandlung: Sie sind medizinisch mesitens schon durchgecheckt. Während z. B. fast alle Schweinchen aus den Zoohandlungen Milben haben (hatte mein Jacob auch), war das bei meinen Mädels nicht der Fall.

Lg,

Mama MS
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Ja sry,der satz kam "aus der luft geholt" :D sowas kommt immer schnell in meine gedanken geschossen,wenn ich schon an käfig denke ;) nicht mit absicht ;) Aber ein Gehege ist wirklich schöner als ein Käfig und wenn man was besser machen möchte als reine Käfighaltung dann eben ein Gehege .. jetzt aber keine diskussionen ;)
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Off-Topic

Hmm... ich denke, daß ein Käfig für ein Tier keinen Unterschied zur Gehegehaltung macht (vorausgesetzt er ist auch groß genug). Der Mensch assoziiert mit Gittern immer Gefängnis und eingesperrt sein. Ein Tier aber nicht, wenn es nicht in einem zu kleinen Käfig eingesperrt wurde.
Mir persönlich ist aber auch ein Gehege lieber.
 
Kulle

Kulle

Registriert seit
30.10.2008
Beiträge
3.290
Reaktionen
0
Off-Topic
So oder so, jedem Haustier grenzen wir seinen Lebensraum ab, ob auf 5 qm² oder 50 qm². Es ist ja auch unser Haustier, und kein frei lebendes Tier. Aber ich denke schon, das ein Käfig und ein Gehege einen Unterschied ausmacht, auch für das Tier, das hat nichts mit den Gittern vor seiner Nase zu tun, sondern einfach vom Platzangebot, welches doch größer gestaltet ist als ein handelsüblicher Käfig.
 
Maika

Maika

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
40
Reaktionen
0
also zu deinem einen Problem kann ich nichts sagen, aber du sagtest ja du würdest gerne wieder haben und ich habe im moment 2 meeris zum hergeben
wenn du also interesieeeert bist , dann kannst du ja wieder schreiben!

lg

Maika
 
Thema:

hätte gerne wieder meerwutzen

hätte gerne wieder meerwutzen - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen, würde gerne welche halten...

    Meerschweinchen, würde gerne welche halten...: Hallo, bin neu hier und habe eine Frage? Ich würde mir gerne ein Meerschweinchen zulegen:D Wer hat ein Meerschweinchen abzugeben? Auf eine...
  • Was mögen Meerschweinchen gern?

    Was mögen Meerschweinchen gern?: Ich habe in unserem Garten ein Meerschweinchen gehege geschaffen, nun möchte ich herausfinden, was ich meinem Meerschweinchen ins Gehege tun kann...
  • Was mögen Meerschweinchen gern? - Ähnliche Themen

  • Meerschweinchen, würde gerne welche halten...

    Meerschweinchen, würde gerne welche halten...: Hallo, bin neu hier und habe eine Frage? Ich würde mir gerne ein Meerschweinchen zulegen:D Wer hat ein Meerschweinchen abzugeben? Auf eine...
  • Was mögen Meerschweinchen gern?

    Was mögen Meerschweinchen gern?: Ich habe in unserem Garten ein Meerschweinchen gehege geschaffen, nun möchte ich herausfinden, was ich meinem Meerschweinchen ins Gehege tun kann...