Mann kastrieren...

Diskutiere Mann kastrieren... im Farbmäuse Haltung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo ihr, ich hab zwar keine Mäuse will mir aber vlt. irgendwann mal welche anschaffen :) also nun firstzu meiner Frage. Wieviel kostet es denn...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

Jacky1212

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo ihr,
ich hab zwar keine Mäuse will mir aber vlt. irgendwann mal welche anschaffen :)
also nun
zu meiner Frage.
Wieviel kostet es denn wenn ich ein Männchen kastiere?
Ich weis nur umso größer das Tier um so teuer aber vielviel kostet das bei einer Maus :eusa_think:
Aso und noch eine Frage :)
Ist ein Gitterabstand von 1 cm zu groß für Mäuse? Könnten sie da abhauen?


LG Jacky
 
17.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Sina

Sina

Registriert seit
17.09.2008
Beiträge
11.117
Reaktionen
0
Ich weis nur umso größer das Tier um so teuer aber vielviel kostet das bei einer Maus :eusa_think:



LG Jacky
Von der Vorstellung löse Dich mal ganz schnell! Die Kastration eines Mäuserichs kostet bis zu 70 €, eben weil eine Maus so klein ist. Überleg mal, was das für eine Fummelarbeit ist.
Es gibt aber auch TÄ, die das schon für 30 € machen. Da musst Du dich umhören.!

1cm müsste für Mäuse als Maschenweite eigentlich reichen, besser wären 8mm...
 
J

Jacky1212

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo,
danke für die schnelle Antwort.
Oh des mit den Tieren umso größer um so teurer habe ich von einer bekannten erfahren. mhhh... da muss ich wohl nochmal mit ihr reden :)
Aber abhauen könnten sie dann nicht mit 1 cm abstand?
Der jetztige Käfig von meinem Hamster hat nämlich so ein abstand.
Den würde ich dann weiter benutzen,nätürlich erst voll reinigung...
aber wer weis ob ich mir überhaupt Mäuschen anschaffe.
Kannst du mir nochmal Antworten?
LG Jacky
 
dark_silence

dark_silence

Registriert seit
13.01.2007
Beiträge
596
Reaktionen
0
Ich nehme an, du redest von Farbmäusen.

Ja, die Kastra kostet so um die 50 Euro, kommt auf den TA an.

1cm Gitterabstand ist zu groß, manche Mäuse passen da vielleicht nicht durch, aber dünnere oder kleiner auf jeden Fall! Der Gitterabstand sollte 0,6cm betragen, kann passen kleinere Schnuffies auch nicht durch, bei Babys könnte es aber trotzdem passieren.
 
J

Jacky1212

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo,
mhh...
naja jedenfalls lieben dank für die antworten.

LG Jacky
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Huhu Jacky!

Erstmal finde ich es toll, dass Du Dich für Mäusekerlchen interessieren und die Kastra finanzieren würdest - das machen leider nicht viele, weshalb die Vermittlung von Mäuseböckchen oder Kastraten immer sehr schwierig ist.
Ich würde mich aber auf jeden Fall bei mehreren Tierärzten erkundigen,
a) wie erfahren sie bezüglich Kastras von Farbmäusen sind,
b) wie ihre Erfolgsquote ist und
c) wie teuer das Ganze wäre.
Und dann würde ich
d) lieber zu einem Tierarzt gehen, der vielleicht etwas teurer ist, dafür aber mehr Erfahrung und eine bessere Erfolgsquote hat.
(Ein guter Tierarzt zeichnet sich übrigens auch dadurch aus, dass er ehrlich zugibt, wie viel Erfahrung er diesbezüglich hat. Besser einer, der sagt, er macht das selten und ungern, weil er sich das nicht so zutraut (hat unsere TÄ z. B. gesagt), als einer, der sagt: "Jaja, mach ich schon" - und im Endeffekt geht´s dann schief...)

Zum Gitterabstand:
Wenn Du Querstreben hast, dann ist 1cm zu viel, da können sich die Nasen u. U. durchquetschen.
Wenn´s aber Volierendraht wäre, dann würde es gehen - wobei 0,6 bis 0,8cm natürlich besser wären - sicher ist eben sicher ;)

LG, seven
 
Evi

Evi

Registriert seit
16.11.2008
Beiträge
607
Reaktionen
0
...wie groß ist der Hamsterkäfig?

Gruß Evi
 
J

Jacky1212

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo,
also zum kastieren wäre ich bereit aber ich schaffe mir warscheinlich jetzt doch keine Mäuse an. Ach, ich weis es einfach noch nicht. Wer weis was in 1-2Jahren ist.
Schließlich bin ich jetzt 14 und ich weis nicht ob ich mit 16 noch so bin wie heute,ok ich denke ich werde immer so bleiben aber man weis ja nie mit der pupertät :)
Ich will ja nur das beste für die kleinen.
... naja also vielen vielen dank nochmal ihr habt mir sehr geholfen :)
aso... sry die frage wie groß der Hamsterkäfig ist habe ich gerade nicht gesehen.
Keine Sorge der Käfig ist groß und schön für ein Hamster und für eine Maus natürlich noch schöner,denn umso Gröer umso besser:)
LG Jacky
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
@Jacky: Nun ja, jeder definiert "groß" etwas anders ;)
Mindestmaße für zwei oder drei Farbmäuse wären 80x50cm Grundfläche und 50, besser 80cm Höhe (das sind übrigens auch die Mindestmaße für einen Hamster, wobei ich meine, dass da sogar 100x50cm Grundfläche gelten...)

Und eigentlich ist das ein "Vorteil" an Mäusen - sie werden nur 1-2 Jahre alt. D. h., wenn Du Dir einen Hund oder eine Katze anschaffen würdest, dann solltest Du Dich in der Tat fragen, ob Du denen in 2 Jahren noch gerecht werden kannst oder willst.
Aber bei Mäusen stellt sich die Frage im Prinzip nicht. Denn ich denke, die 2 Jahre kann man wirklich schaffen, und wenn man die Mäusehaltung dann aufgeben will, kann man seine Mäuschen in liebevolle Hände vermitteln.
(Soll jetzt nicht heißen: Ich hole mir heute Mäuse, und wenn sie dann alt werden, schieb´ ich sie ab... Sondern soll heißen: Ich hole mir Mäuse, denen ich so lange wie möglich ein schönes Leben mache. Und wenn ich weiterhin Mäuse halten möchte, sorge ich dafür, dass nie eine allein übrig bleibt. Wenn ich aber nicht weiterhin Mäuse halten möchte, schaue ich mich nach einem schönen Zuhause für die verbliebene(n) Maus/Mäuse um...)

LG, seven
 
J

Jacky1212

Registriert seit
29.11.2008
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo,
also mein Käfig hat die Maße 90x50x80 außerdem hat mein Hamster ja auslauf. und ich weis nicht was das jetzt mit den Mäusen zu tun hat.
Ich weis ja jetzt das ich mir keine Anschaffe also brachst du auch nicht sagen ja in 2 jahren ist alles anderst. weil mein Hamster ist noch am leben und lebt auch noch 1-2 jahre und bin total froh das es so ist deshalb hab ich gesagt in 2 jahren kann alles anderst ausehen. Ich wollte mich ja nur Informiren ob mein Käfig für Mäuse geeignet wäre, was nicht heißt das ich mir gleich welche anschaffe. :)
Habe ich denn gesagt das ich mit ein Hund oder eine Katze anschaffen will...?
Denn für so tiere habe ich weniger Zeit da ich auch Schule habe.
Trotzdem Danke.
LG Jacky

Ps. Hiermit will ich das Thema beenden.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.887
Reaktionen
13
Entschuldige bitte, dass ich Dir helfen wollte. Wird nicht wieder vorkommen.
Sorry, aber ich glaube, Du hast mich gründlich missverstanden.

1.) DU hast geschrieben, dass Du Deinen Hamsterkäfig für Deine Mäuse verwenden würdest - zumindest hast Du es so formuliert, dass er für Hamster schön groß wäre und für Mäuse sogar noch schöner. Also habe ich mich darauf bezogen.

2.) Du hast mir nicht zu sagen, was ich zu sagen habe oder nicht! Ich wollte Dir helfen, denn ich habe schon öfter erlebt, dass sich Leute z. B. Hunde anschaffen wollten ohne darüber nachzudenken, was vielleicht in 2, 3 oder auf 5 Jahren ist. DU hast Dich gefragt, was vielleicht in 2 Jahren ist, und ich habe Dir geantwortet, dass der "Vorteil" an Mäusen eben ist, dass man sich da nicht allzu viele Gedanken machen muss. Ich habe nichts davon geschrieben, dass Du Dir einen Hund oder eine Katze anschaffst, ich wollte da nur einen Vergleich liefern.

3.) Hier zwingt Dich keiner zur Mäuseanschaffung - im Gegenteil ist es gut, wenn Du Dich vorher informierst und Dich dann entscheidest.
Aber es ist nicht ok, dass Du dann Leuten das Recht absprichst, Dir zu antworten.

Ich werde jetzt aber Deinem Wunsch nachkommen und dieses Thema schließen.

LG, seven
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mann kastrieren...

Mann kastrieren... - Ähnliche Themen

  • Kann mann Renner in diesem EB halten?

    Kann mann Renner in diesem EB halten?: Meine Schwester (14 Jahre) möchte gerne zwei Rennmäusen aus dem Tierheim bei uns ein neues zu Hause schenken. Da ein EB von mir gerade nicht...
  • Ähnliche Themen
  • Kann mann Renner in diesem EB halten?

    Kann mann Renner in diesem EB halten?: Meine Schwester (14 Jahre) möchte gerne zwei Rennmäusen aus dem Tierheim bei uns ein neues zu Hause schenken. Da ein EB von mir gerade nicht...