Der Klene terrorisiert den Großen

Diskutiere Der Klene terrorisiert den Großen im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Sorry Teoressiert Also ich hab da mal ne frage auf die ich kein rat habe obwohl ich schon recht viele Schweinchen hatte. Das Problem ist...
B

Biene89

Registriert seit
05.02.2009
Beiträge
57
Reaktionen
0
Sorry Teoressiert

Also ich hab da mal ne frage auf die ich kein rat habe obwohl ich schon recht viele Schweinchen hatte.
Das Problem ist folgendes:Ich habe vor etwa 2 1/2 Jahre meine zwei süßen geholt.Beides Böckchen (nicht kastriet)Der
große ist jetzt 4 und der Klene ist jetzt 2.Sie haben sich am anfang super verstanden;).selbst die rüppel fahse ist gut verlaufen.aber seid etwa einem halben Jahr begattet und verscheucht der Klene den Großen immer,egal ob er zu Heuraufe läuft oder zu seiner ecke geht zum schlafen.woran liegt das will er die Rangordnug neu Klären oder ist es einfach nur langeweile.:eusa_think:

Freue mich über antworten.

LG. Biene89
 
Zuletzt bearbeitet:
18.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
SP15

SP15

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
93
Reaktionen
0
also ich glaube du meintest wohl "terrorrisiert" ;)
ich kein so großer experte aber ich würde sagen dass das was mit der rangordnung zu tun hat eine zeit lang haben sich meine auch öfters ein bisschen gerappelt (ich hab auch einen der ein bissche älter ist als der andere) aber das legte sich dann auch wieder also würd ich sagen dass sie alleine ihre rangordnung finden müssen und dass das eben zeit brauch
aber wie gesagt bin kein experte wenn ich da völlig falsch liege dann berichtigt mich ruhig;)
 
B

Biene89

Registriert seit
05.02.2009
Beiträge
57
Reaktionen
0
Ja das meinte ich :uups:. Ja das kann natürlich sein das sie das noch mal so unternander neu aus machen müssen.Ich mein wird Menschen müssen das zwischen durch ja auch öfteres wieder neu Regeln.;)
 
woman1987

woman1987

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
481
Reaktionen
0
Ich würde das jetzt nicht als Terror bezeichnen :D
Es ist eher, wie schon meine Vorrednerin meinte, eine Verständigung zwischen den Beiden. Die Rangordnung wird bestimmt. Jeder der beiden will der Boss sein, keiner will nachgeben. Mensch, meine raufen sich manchmal nach 1 Jahr immernoch;)
Da springt der eine dem anderen aufn Hintern und beide fangen an zu gurren. manchmal hab ich das Gefühl ich hab Tauben im Zimmer :)
Und das mti dem Verscheuchen kenn ich seeeeehr gut :)
Unser Knut scheucht den anderen auch immer von Futter weg. Der Mola nimmt sich dann immer schnell ein Salatblatt und haut damit in ne Ecke ab :)
Es gibt einfach versch. Meeries. Manche geben eben den Ton an, aber auch das kann sich schnell ändern. Der Stärkere will dem Schwächeren klar machen, dass er der Chef im Käfig ist.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Wie sieht es mit dem Gewicht des Großen aus, hat er es gehalten oder hat er abgebaut, seit dies so läuft.
Wieviel Platz haben den deine Beiden?
 
B

Biene89

Registriert seit
05.02.2009
Beiträge
57
Reaktionen
0
Er hat schon ein bisschen abgenommen.aber das ist nicht weiter schlimm weil er sowiso zu viel auf den rippen hatte :)
die haben 2 Käfige übereinander gestappelt können hoch und runter laufen wie sie wollen sind mit einander verbunden und die sind 1,20m x 0,60m aber wie gesagt die sind untereinander verbunden.
 
SP15

SP15

Registriert seit
06.02.2009
Beiträge
93
Reaktionen
0
@biene89: naja ich denke die haben schon genug platz im käfig also daran kanns net liegen und ich bin der gleichen meinung wie woman1987
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
Wieviel hat er abgenommen?
Platz an sich ist es genug, nur ist es gerade beu Böcken besser, wenns ie den Platz am Stück hätten zum laufen und ausweichen.
Haben alle deine Versteclmöglichkeiten mehrere Eingänge?
 
B

Biene89

Registriert seit
05.02.2009
Beiträge
57
Reaktionen
0
Er hat so um die 150g abgenommen kann aber auch etwas weniger sein.Klar haben dale versteck möglichkeiten mehrer eingange.Er kann ihn also nicht in die ecke drengen lassen.
 
Wildkaetzchen

Wildkaetzchen

Registriert seit
26.05.2005
Beiträge
19.394
Reaktionen
0
150gr ist aber verdammt viel, da muss er vorher ja schon fett gewesen sein. Er ist also nicht zu dünn? Und hält er das Gewicht jetzt oder nimmt er weiter ab?
 
B

Biene89

Registriert seit
05.02.2009
Beiträge
57
Reaktionen
0
Ja er war echt Fett.die vorbe besitzer haben ihn so gemestet.Ja das gewicht hält er seid 3 wochen.aber es ist auch schon wieder weniger geworden das er so geärgert wird.Is nur noch zwischen durch.Ich glaub im moment macht der Klene es nur noch aus langeweile.
 
Thema:

Der Klene terrorisiert den Großen