Hund und hamster?

Diskutiere Hund und hamster? im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; huhu, da ich 2 hamster und einen hund habe, firstwollte ich wissen ob hunde hamster anbellen oder ob man die tiere irgendwie aneinander gewöhnen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Swarli

Dabei seit
21.11.2008
Beiträge
186
Reaktionen
0
huhu,
da ich 2 hamster und einen hund habe,
wollte ich wissen ob hunde hamster anbellen oder ob man die tiere irgendwie aneinander gewöhnen kann...
oder soll der hund nicht in das zimmer mit den hamstern???
 
21.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Jean

Jean

Dabei seit
25.08.2008
Beiträge
6.865
Reaktionen
3
Hey

Ich würde den Hund net in das zimmer lassen ,wenn der Hamster drausen rumkläuft
Weil du kannst nie wissen ,ob der Hund nicht doch was macht.

Ich lass mein Hund in das Zimmer .wenn die hamster im käfig sind
Aber wenn die Hamster drausen sind ,bleibt der Hund drausen

lg
 
Alex1984

Alex1984

Dabei seit
27.07.2007
Beiträge
52
Reaktionen
0
Also wir hatten Mehrschweinchen bevor der Hund ins Haus kam.

War für sie eigentlich von Anfang an uninteressant. Hat ab und zu am Käfig geschnüffelt und frisst ab und zu das Heu welches aus dem Käfig fliegt. Wir haben sie sogar als unsere Süße noch jung war unter Aufsicht herausen laufen lassen. Jetzt können wir die Mehsrschweinchen raus nehmen und auf den Schoss setzen ohne das unser Hund hin schnappt. Muss aber auch dazu sagen das sie überhaupt eine ruhige Hündinn ist. Sie bellt eigentlich überhaupt nicht auser es kommt ein Fremder in die Wohnung. Aber grundsätzlich dürfte es kein Problem sein.
 
PieceOfRoseland

PieceOfRoseland

Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
9
Reaktionen
0
Also ich glaube, dass ist von Hund zu Hund unterschiedlich. Mein Hund würde sie sofort anbellen und evt. auch auffressen, aber der Hund von einer Freundin reagiert garnicht auf Kleintiere. Ich denke mal dass du das ausprobieren musst.
 
P

paddy2005

Dabei seit
02.03.2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
hallo !! Unser Hundi hat mal auf den Hamster unserer Tochter aufgepasst nachdem der Hamster sich mal wieder auf alleingang gemacht hat ... :D Paddy lag auf dem Flur und der Hamster zwischen seinen Vorderpfoten und Paddy hat ihn gehindert weg zulaufen ... da haben wir nicht schlecht gestaunt ...:clap:. aber das ist nicht die Regel !!! Jetzt hat unsere Tochter einen Lemming und der ist in seinem Käfig total uninteressant ...
Achja der hamster ist nicht gefressen worden ... er ist eines natürlichen Todes gestorben ...!!!
 
A

Antigone

Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Ich habe ja eine Katze und vertrete die Ansicht, dass bei ausreichender Sicherung des Geheges ein "Raubtier" im selben Zimmer wie ein Hamster überhaupt kein Problem darstellt, da es den Hamstern eh egal ist.

Jetzt hat unsere Tochter einen Lemming und der ist in seinem Käfig total uninteressant ...
Lemminge immer mindestens zu zweit!!
Caterina
 
jezzy

jezzy

Dabei seit
05.01.2009
Beiträge
2.158
Reaktionen
0
also wenn du einen ruhigen hund mit weniger jagdtrieb hast, ihn an den hamsti gewöhnst und klar zeigst :hasti ist rudelmitglied, keine beute.
mein hund wie gesagt ist früher mit mucki unseren hamsti gut ungegangen:
mucki weggelaufen, er ihn gesuscht und gebracht. war er eiversüchtig wenn mucki nach seiner meinung zu viel beachtug bekommt hat er ihn weggetragen oder der mucki hat auch "mount-hund" erklettert ;).dusty wohl gehandelt und gedacht wie als ob der hamster halt ein welpe wäre denke ich ihn nach hienein ><

ergo:mit viel liebe und viel training geht es!sogar mit finken, amazone, geckos und hasen,heidschnucken,rotwild und und und,kann ich dir aus eigener erfahrung sagen.:mrgreen:
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Dabei seit
27.11.2006
Beiträge
8.045
Reaktionen
3
Ich denke schon, das ein Hund es lernen kann, das Kleintiere die sich im selben Haushalt befinden Tabu sind.
Aber auch den gutmütigsten Hund sollte man nicht mit z.B. seinem Hamster allein lassen.
Solange der Hamster gut gesichert in seinem Käfig ist sollte es aber kein Problem geben, wenn der Hund den Hamster im Käfig anbellt, sollte man es ihm verbieten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hund und hamster?