Wir bauen eine Buddelkiste

Diskutiere Wir bauen eine Buddelkiste im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo zusammen, ich möchte im Frühling gerne ein neues Projekt angehen. Da mein Sam immer alles umgräbt und ich firstihm in der Wohnung dazu...
Indiana

Indiana

Registriert seit
03.11.2006
Beiträge
609
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich möchte im Frühling gerne ein neues Projekt angehen. Da mein Sam immer alles umgräbt und ich
ihm in der Wohnung dazu keine ausreichende Gelegenheit geben kann, möchte ich ihm gerne eine Art Buddelkiste oder so bauen. Vielleicht eine die rundherum ein wenig geschlossen ist, damit ich dann nicht stundenlang putzen muss, wenn Sam sie sich vornimmt.
Hat jemand hier Tipps für mich? Womit soll ich sie füllen? Sand? Einstreu?
Wäre für Tips wirklich sehr dankbar!:roll:
 
21.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wir bauen eine Buddelkiste . Dort wird jeder fündig!
dogsoul88

dogsoul88

Registriert seit
27.07.2005
Beiträge
2.455
Reaktionen
0
Also ich biete meinen Kaninchen auch in den Sommermonaten eine Buddelkiste im Freilauf an, damit sie nicht den ganzen Garten umpflügen.

Gefühlt habe ich die Kiste mit einem Erde-Sand-Gemisch.
Die Erde nehme ich entweder aus unserem Blumenbeet oder kaufe sie, dann sollte mann aber darauf achten, dass sie ungedüngt ist.

LG
Linda
 
P

Paul und Paula

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
51
Reaktionen
0
hallo,
haben gerade eine gebaut, die gerade begutachtet und probiert wird.
mir waren die kisten im baumarkt zu klein.
wir haben bretter gekauft und spielsand bei hornbach. maße 60x40 und höhe 30cm.
wie füge ich bilder ein? mh. muß mal schauen!

grüße
beate
 
Indiana

Indiana

Registriert seit
03.11.2006
Beiträge
609
Reaktionen
0
Bilder wären echt hilfreich.
Die Kiste würde bei mir halt in der Wohnung stehen, aus diesem Grund würde ich sie an den Seiten gerne ein wenig gegen rausfallendes Streugut sichern. Aus gegebenem Anlass weiß ich wovon ich rede, da ich schon diverse male den Inhalt der Katzentoilette (benutzen meine Hasen, da stubenrein) aufkehren durfte. Kaum war ich damit fertig begann das Spiel von vorne....
 
P

Paul und Paula

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
51
Reaktionen
0
bilder buddelkiste

mal schauen ob es geklappt hat.
da unsere noch sehr klein sind, hat mein mann von vorne ein loch reingesägt, weil sie sonst nicht reinkommen.
die seitenwände sind so hoch, dass sie aber von drin dann raushüpfen können. zumindest die 2 gro0en, die beiden kleinen schaffen das noch nicht.
 

Anhänge

Indiana

Indiana

Registriert seit
03.11.2006
Beiträge
609
Reaktionen
0
Das sieht doch schon mal ganz nett aus. Keine Ahnung wie ich das runde Loch reinsägen soll, muss wohl bei meinen Eltern diesen Kreisaufsatz für meine Säge leihen...
Die Idee ist auf alle Fälle klasse.
Ist das Kiefernholz? das dürfen die sogar fressen, oder?

Wie tief habt ihr den Sand reingemacht?
 
P

Paul und Paula

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
51
Reaktionen
0
sand haben wir so ca 7-8 cm, wir wollen es auch erstmal ausprobieren.
das loch ist in der größe eines untertellers. mein mann sagt immer er kann gar nicht mit holz umgehen( er hat einen metallberuf erlernt), das loch ist auch recht eckig, aber egal. hat er mit seiner alten stichsäge gesägt.
das ist unbehandeltes holz, fichte oder kiefer, bin mir nicht ganz sicher.
war auch nicht so teuer( max. 16 eur). habe die bretter wie gesagt bei hornbach gekauft.
 
Indiana

Indiana

Registriert seit
03.11.2006
Beiträge
609
Reaktionen
0
Ich werde das Projekt starten, sobald ich ein bisschen draußen arbeiten kann ohne zu erfrieren. Wollte nur schon mal vorab ein paar Ideen einholen. Gefällt mir ganz gut. Ich denke ich werde ein bisschen mehr Einstreu reinmachen. Bin mir auch noch nicht ganz sicher, was ich reinmache. Ich hab so einen tollpatschigen hasen. Ich bin sicher den Sand haut er sich in die Augen, ohren, ... keine Ahnung, wo man den noch überall reinfüllen kann, aber ich bin sicher ER wird es finden!:eusa_doh:
Erde finde ich auch interessant. Oder halt die Sägespäne (Einstreu). Bin einfach noch nicht sicher. Muss erst mal schaun, wie die beiden darauf dann reagieren.:eusa_think: Nicht dass sie es mit dem Klo verwechseln, oder so.

Irgendwann müsste ich noch mein Büro hasensicher machen, hab aber auch noch keinen Plan, wie ich die ganzen Kabel versteckeln soll. :eusa_shhh:
Aber da fällt mir auch noch was ein. HAb auch schon ein paar Tips dazu. Aber mal schaun.
 
häschen-86

häschen-86

Registriert seit
23.01.2009
Beiträge
2.365
Reaktionen
1
Mit der Stichsäge kann man gut runde Löcher ins Holz sägen. Man muss nur vorher ein kleines Loch bohren, damit man das Sägeblatt ansetzen kann.
 
x Nala x

x Nala x

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
1.287
Reaktionen
0
Ist dein Sam denn so klein, dass er ohne Loch nicht darein kommt ? :D
ich biete meinen ninis ein Katzenklo an , was ich bei Fressnapf für 10 € gekauft habe ;)
Aber wenn es dir auch ums bauen & den spaß geht....
hau rein :D
 
**HoPpElChEn**

**HoPpElChEn**

Registriert seit
27.09.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
also das mit der kiste is ja ma ne richtig geile idee.....werd mir och eine bauen aber ohne loch sind ja hasen die schaffen das sogar üner meinen fast 2 meter zaun zu hüpfen...schlawiener die^^.....außerdem würden meine wohl eher noch das talent haben beim wühlen genau das loch zutreffen und dann wäre die arbeit umsonst^^
 
P

Paul und Paula

Registriert seit
08.02.2009
Beiträge
51
Reaktionen
0
meine sind halt noch klein, deshalb das loch. genutzt wird sie übrigens sehr gut.
ein bisschen sand flog auch mal durchs loch, aber in maßen.
wenn die nins erstmal groß sind, bekommen sie eine ohne loch. war ne 1h arbeitszeit.
hat sich aber gelohnt!!!!
zuckersüß, wie sie drin wühlen.
grüße
beate
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Ihr habt echt alle ziemlich tolle Buddelkisten........
Meint ihr, ob Kaninchen auch in Buddelkisten mit Vogelsand graben? So einen hab ich nämlich noch von meinen Farbmäusen zu Hause.......;)
 
x Nala x

x Nala x

Registriert seit
23.11.2008
Beiträge
1.287
Reaktionen
0
hmm ich denke mal , aber der sand ist recht leicht ... ^^
also nornaler wäre doch schon besser ;)
 
Indiana

Indiana

Registriert seit
03.11.2006
Beiträge
609
Reaktionen
0
Ist dein Sam denn so klein, dass er ohne Loch nicht darein kommt ? :D
ich biete meinen ninis ein Katzenklo an , was ich bei Fressnapf für 10 € gekauft habe ;)
Aber wenn es dir auch ums bauen & den spaß geht....
hau rein :D
Hallo Nala,
nein mir geht es nicht nur ums bauen. Ich habe bereits ein Katzenklo und hattes es damit probiert. Dann konnte ich alle 10 Minuten den Boden fegen, weil ich nicht mehr im Flur laufen konnte, ohne mich "durchzugraben". Und für dieses Problem suche ich eine Lösung.
 
MoniDU

MoniDU

Registriert seit
28.09.2008
Beiträge
74
Reaktionen
0
Huhu.

Da Lotte ständig meint, die Holzpellets in der Käfigunterschale umbuddeln zu müssen (so dass ich täglich sauber machen kann - das Zeug fliegt in alle Ecken!!!) habe ich heute auch was zum Buddeln besorgt. Das ist sicherlich nicht perfekt (da Plastik), aber auf die Schnelle ging es nun nicht anders. Im Frühjahr bauen wir was Feineres. Ich hab einfach eine Stapelbox (aber eine riiiesige ;) ) beim REAL gekauft (5,99€) und mit Vogelsand gefüllt. Lotte & Henri haben schon doll gebuddelt, rausgeflogen is noch nichts (da der Rand entsprechend hoch ist). Rein oder raus können sie über eine Leiter bzw. einen Holzklotz, aber sie hoppeln auch so rein :D

Schauen wir mal, ob das eine gute vorübergehende Lösung ist...

:roll:
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Hallo,
staubt Vogelsand nicht recht? Ich denke die Körner sind recht scharfkanig. Da würde ich eher Spielkistensand nehmen oder Chinchillasand :eusa_think: Nicht, daß sie was in die Augen bekommen oder die Atemwege in Mitleidenschaft gezogen werden.

Ein lustiger Gedanke kommt mir gerade: ich denke die Nins hätten auch mit Bällen umgraben eine Freude :D so wie in diesen Kinderlandschaften in den Kaufhäusern.
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Ein lustiger Gedanke kommt mir gerade: ich denke die Nins hätten auch mit Bällen umgraben eine Freude :D so wie in diesen Kinderlandschaften in den Kaufhäusern.
xD wär bestimmt lustig, aber ich glaube da sollten die bälle ETWAS kleiner sein *g*

Zum Thema Buddelkiste:
Meine Daisy hat mir auch immer sehr lange und tiefe löcher in den Garten gegraben und wir mussten unbedingt ne lösung finden, da wir angst hatten das sie sich mal aus dem gehege rausgräbt =)
Dann ist und eingefallen das wir von unserem alten sandkasten noch eine halbe tonne voll sand haben und haben uns überlegt wo wir den sand einfüllen sollten...uns ist nichts eingefallen und so haben wir einfach die tonne reingestellt und sie hingelegt so das die ninis reinhüpfen konnten das hat denen suuuper gefallen und unser garten war gerettetxD

Allerdings ist das warsch. für das haus auch nicht so vorteilhaft, da der sand eber nicht lange in der Tonne blieb :roll::DxD Ich denke die idee mit der Kiste wo wände hat ist sehr gut :clap:
Und ich denke die darf auch ruhig relatiev groß und tie ausfallen darf... da fällt mir gerade ein wenn mal eine relatiev hohe kiste nimmt und da ne Treppe für rein und raus baut dürfte das ganze auch für kleine Ninis kein prob. sein :eusa_think::eusa_think::) und der sand würde warsch. besser drin bleiben wie wenn die wand nur so hoch ist das die Ninis rein und raushüpfen können....
Wära ja mal ne Idee =)
 
Thema:

Wir bauen eine Buddelkiste

Wir bauen eine Buddelkiste - Ähnliche Themen

  • Hasenstall bauen

    Hasenstall bauen: Hallo, unsere Tochter hat sich seit mehreren Monaten einen Hasen gewünscht und den Wunsch haben wir ihr jetzt auch erfüllt. Seit 3 Wochen können...
  • Kaninchenhütte bauen - Farbe, Lack, Öl?

    Kaninchenhütte bauen - Farbe, Lack, Öl?: Hallo, ich möchte als totaler Anfänger nun erstmals Kaninchen bei mir zu Hause einziehen lassen. Zur Unterbringung in meinem Zimmer habe ich vor...
  • ich wollte nachfragen wie man ein käfig bauen kann und kanninchen stubenrein machen kann

    ich wollte nachfragen wie man ein käfig bauen kann und kanninchen stubenrein machen kann: Hallo ich wollte mir bald mal 2 kanninchen anschaffen weil ich tiere liebe und wollte mal fragen was ich für ein innen käfig brauche die grösse...
  • heuraufe selber bauen,nager,draht

    heuraufe selber bauen,nager,draht: hey...ich wollt mal fragen...ob man aus Kaninchendraht/Drahtgitter oder Maschendraht-zaun-stücken ( ca 1m x 1 ) selber eine Heu/Futterraufe für...
  • Selbstgebautes für Fluffi und Söckli

    Selbstgebautes für Fluffi und Söckli: Hallo zusammen Ich finde die Sachen von Plüschnasen wunderschön und praktisch, doch leider verdiene ich erst ab dem Sommer mein eigenes Geld und...
  • Ähnliche Themen
  • Hasenstall bauen

    Hasenstall bauen: Hallo, unsere Tochter hat sich seit mehreren Monaten einen Hasen gewünscht und den Wunsch haben wir ihr jetzt auch erfüllt. Seit 3 Wochen können...
  • Kaninchenhütte bauen - Farbe, Lack, Öl?

    Kaninchenhütte bauen - Farbe, Lack, Öl?: Hallo, ich möchte als totaler Anfänger nun erstmals Kaninchen bei mir zu Hause einziehen lassen. Zur Unterbringung in meinem Zimmer habe ich vor...
  • ich wollte nachfragen wie man ein käfig bauen kann und kanninchen stubenrein machen kann

    ich wollte nachfragen wie man ein käfig bauen kann und kanninchen stubenrein machen kann: Hallo ich wollte mir bald mal 2 kanninchen anschaffen weil ich tiere liebe und wollte mal fragen was ich für ein innen käfig brauche die grösse...
  • heuraufe selber bauen,nager,draht

    heuraufe selber bauen,nager,draht: hey...ich wollt mal fragen...ob man aus Kaninchendraht/Drahtgitter oder Maschendraht-zaun-stücken ( ca 1m x 1 ) selber eine Heu/Futterraufe für...
  • Selbstgebautes für Fluffi und Söckli

    Selbstgebautes für Fluffi und Söckli: Hallo zusammen Ich finde die Sachen von Plüschnasen wunderschön und praktisch, doch leider verdiene ich erst ab dem Sommer mein eigenes Geld und...