Scheinschwangerschaft

Diskutiere Scheinschwangerschaft im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, wir haben zwei Kaninchen, Pearly und Brauni. Da wir sie erst seit kurzem haben, ist mir erst keine großartige Veränderung aufgefallen...
B

*BlackVelvet*

Registriert seit
13.02.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo, wir haben zwei Kaninchen, Pearly und Brauni.
Da wir sie erst seit kurzem haben, ist mir erst keine großartige Veränderung aufgefallen. Allerdings benimmt sich Brauni in letzter Zeit sehr merkwürdig.
Sie ist aggressiver geworden (auch mir gegenüber) und brummelt ständig. Vor Pearly läuft sie ständig weg oder greift sie auch mal an. Mitlerweile hat sie angefangen sich selbst Fell auszurupfen. Das hat sie jetzt alles zu einer Ecke im Käfig getragen. Wie ein richtiges Nest sieht das aber noch nicht aus. Jetzt hab ich mal ein bisschen im Internet nachgeguckt und die Symtome scheinen auf Scheinschwangerschaft hinzudeuten. Kann es das sein? Wenn sie "nur" Scheinschwanger wäre, wäre es wenigstens nicht ganz so schlimm, aber ich mache mir echt sorgen um sie.
 
21.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Scheinschwangerschaft . Dort wird jeder fündig!
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
ist wirklich keiner deiner "weibchen" ein männchen ? entweder scheinschwanger oder schwanger ..
 
B

*BlackVelvet*

Registriert seit
13.02.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Unsere Pearly ist 100% ein weibchen. Wir haben sie vor etwar einem Monat von der Schwester meines Freundes übernommen und da waren sie beide schon seit langer Zeit in einer vierer-Gruppe und da ist nie was vorgefallen.
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
manchmal kommt sowas erst später vor .. zB gabs hier im forum jemanden der/die hat 1 Jahr 2 kaninchen gehalten und dann kam erst plötzlich nachwuchs .. also kann man das so nicht sagen ;)
 
B

*BlackVelvet*

Registriert seit
13.02.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Naja, die Schwester meines Freundes hat früher proffessionell Meeries gezüchtet und hatte mit zwei Vögeln und nem Pferd auch noch die vier Kaninchen. Soweit ich weiß hat sie unsere Brauni zusammen mit ihrer Schwester(die nicht bei uns ist) schon als Babys bekommen. Ich gehe davon aus, sie hat auch beim Tierarzt nachsehen lassen, welche Geschlechter die Ninchen alle haben. Ob sie sie selbst erkennen kann, weiß ich nicht.
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
ich würd mal zur sicherheit einen TA nochmals geschlecht bestimmen lassen, dann kannst dir wenigstens ganz sicher sein...
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
geh doch zur sicherheit mal zum TA nachschauen .. man weiß ja nie ;) und wenn es wirklich weibchen sind ,dann muss du beobachten ob die scheinschwangerschaft nicht öfters auftritt denn dann musst du zum TA und ultraschall machen usw
 
B

*BlackVelvet*

Registriert seit
13.02.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Ja werd ich am besten mal machen! Ich muss da sowiso bald mal hin, wir haben nämlich vor kurzem erst Mäusenachwuchs bekommen.;) Wegen genau diesem Fehler. Ich wollte Männchen und bekam weibchen. Mein zweijähriges Mäuseböckchen ist zu alt zum kastrieren, also wollte ich zwei Kastraten zu ihm reinsetzen, damit er nicht alleine ist. Am nächsten Tag hab ich dann bemerkt das es Weibchen sind. Na ja, jetzt hab ich acht Babys.
 
B

*BlackVelvet*

Registriert seit
13.02.2009
Beiträge
6
Reaktionen
0
Huhu!
Ich wollt mal bescheid geben, dass unsre Brauni nicht schwanger ist(und auch nicht mehr scheinschwanger). Es gab keine Babys und sie benimmt sich wieder völlig normal!:D
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
das ist super ;) also keine gefahr für dein weibchen :D
 
Elstertier

Elstertier

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
5.558
Reaktionen
0
Hallo Blackvelvet,

freut mich da es sich so positiv entwickelt hat.
Behalt die Kleine trotzdem noch ne Weile gut im Auge, nur um sicher zu gehen :)

Grüße
Elstertier
 
Thema:

Scheinschwangerschaft

Scheinschwangerschaft - Ähnliche Themen

  • Hilfe - 3. Scheinschwangerschaft in 10 Wochen!

    Hilfe - 3. Scheinschwangerschaft in 10 Wochen!: Hallo zusammen, erst einmal möchte ich mich und vor allem meine beiden Schätzchen kurz vorstellen: Ich habe seit gu 10 Wochen 2 kleine...
  • Fragen zu Scheinschwangerschaft

    Fragen zu Scheinschwangerschaft: Hallo allerseits, wie einige hier vielleicht mitbekommen haben, musste ich Anfang Mai Henri einschläfern lassen. Ich habe dann für die...
  • Mein Kaninchen erleidet gerade eine Scheinschwangerschaft

    Mein Kaninchen erleidet gerade eine Scheinschwangerschaft: Hallo liebe Leute, ich habe da einmal eine Frage zur Scheinschwangerschaft bei Kaninchen. Ich habe eine 2 – jährige Kaninchendame, die, bevor wir...
  • Kaninchen Scheinschwangerschaft Gefährlich ?

    Kaninchen Scheinschwangerschaft Gefährlich ?: Huhu ihr Lieben, alsooo wo fange ich den an? Meine Kaninchen Dame ( 4 Monate 3 Jahre ) Rammelt öfters mein kastriertes Männchen ( 4Monate 2...
  • Worauf muss ich bei einer Scheinschwangerschaft achten?

    Worauf muss ich bei einer Scheinschwangerschaft achten?: Hey Leute, ich habe vor grade Mal zwei Wochen ein neues Weibchen aufgenommen und sie ist rundum gesund, alles abgeklärt. Allerdings ist sie jetzt...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe - 3. Scheinschwangerschaft in 10 Wochen!

    Hilfe - 3. Scheinschwangerschaft in 10 Wochen!: Hallo zusammen, erst einmal möchte ich mich und vor allem meine beiden Schätzchen kurz vorstellen: Ich habe seit gu 10 Wochen 2 kleine...
  • Fragen zu Scheinschwangerschaft

    Fragen zu Scheinschwangerschaft: Hallo allerseits, wie einige hier vielleicht mitbekommen haben, musste ich Anfang Mai Henri einschläfern lassen. Ich habe dann für die...
  • Mein Kaninchen erleidet gerade eine Scheinschwangerschaft

    Mein Kaninchen erleidet gerade eine Scheinschwangerschaft: Hallo liebe Leute, ich habe da einmal eine Frage zur Scheinschwangerschaft bei Kaninchen. Ich habe eine 2 – jährige Kaninchendame, die, bevor wir...
  • Kaninchen Scheinschwangerschaft Gefährlich ?

    Kaninchen Scheinschwangerschaft Gefährlich ?: Huhu ihr Lieben, alsooo wo fange ich den an? Meine Kaninchen Dame ( 4 Monate 3 Jahre ) Rammelt öfters mein kastriertes Männchen ( 4Monate 2...
  • Worauf muss ich bei einer Scheinschwangerschaft achten?

    Worauf muss ich bei einer Scheinschwangerschaft achten?: Hey Leute, ich habe vor grade Mal zwei Wochen ein neues Weibchen aufgenommen und sie ist rundum gesund, alles abgeklärt. Allerdings ist sie jetzt...