Clickern/Medical Training bei Ratten

Diskutiere Clickern/Medical Training bei Ratten im Rattenhängematte Forum im Bereich Ratten Forum; Hab zzwar das Internet gefilzt und auch hier die suchfunktion doch bisher nicht passendes gefunden. Es geht darum das ich meine 3 einfach neben...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
*Pigeon*

*Pigeon*

Registriert seit
04.01.2008
Beiträge
377
Reaktionen
0
Hab zzwar das Internet gefilzt und auch hier die suchfunktion doch bisher nicht passendes gefunden. Es geht darum das ich meine 3 einfach neben dem Auslauf ein
wenig beschäftigen möchte und das clickern bei meinen Wellis damals super funktioniert hat. Das selbe möchte ich nun gerne mit den Ratten probieren allerdings möglichst mit dem Medical Training. Sprich stressfreiere Besuche beim TA, falls mal nötig.
Hat hier jemand Erfahrungen mit Clickern oder sogar mit MT bei Ratten oder anderen Nagern?
Wäre das überhaupt in Ordnung? Oder sollte ich das lieber lassen?
Bekannt ist ja das Ratten ziemlich schlau sind und deswegen auch viel Beschäftigun brauchen um nicht zu verblöden?
 
22.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Clickern/Medical Training bei Ratten . Dort wird jeder fündig!
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Was stellst du dir denn unter Medical Training bei Ratten vor? Das ist ja eher für große Tiere gedacht, die nicht so einfach zu handeln sind. Für den TA-Besuch halte ich es eigentlich für wichtiger, daß du deine Ratten gut und sicher greifen kannst, denn für eine Spritze wird, Training hin oder her, keine Ratte freiwillig sitzenbleiben. Da wäre es meine ich wichtiger, daß du weißt, wie du deine Ratten möglichst sicher und stressfrei fixieren kannst (viele TAHs tun sich damit nämlich schwer, da ist ein sicherer Griff durch einen vertrauten Menschen oft besser).

Zum Clickern an sich schau mal hier: https://www.tierforum.de/t28114-ratten-trainieren.html
 
*Pigeon*

*Pigeon*

Registriert seit
04.01.2008
Beiträge
377
Reaktionen
0
Das sichere fixieren und Greifen(mache das bei jedem meiner Tiere eh immer selber) ist für mich bisher kein Problem gewesen, trotzdem ist mir klar das sich selbst eine trainierte Ratte keine Spritze gefallen lässt.
ich stelle mir einfach vor das sie zum abhören aber abtasten ruhig sitzen bleibt oder sich strecken kann falls der TA mal unter den Bauch etc gucken will so einfache Dine für der Ta sonst fixieren muss. Wenns funktionieren würde vllt sogar das Mäulchen öffnet obwohl sich das wohl sehr schwierig gestalten könnte:eusa_think:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Clickern/Medical Training bei Ratten