Südliche Madagaskarboa

Diskutiere Südliche Madagaskarboa im Schlangen Haltung Forum im Bereich Schlangen Forum; Hallo leute ich bekomme morgen eine südliche firstmadagaskarboa (acrantophis dumerili) DNZ2008 und wollte fragen soll ich sie in ein 1,20lang...
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
Hallo leute ich bekomme morgen eine südliche
madagaskarboa (acrantophis dumerili) DNZ2008 und wollte fragen soll ich sie in ein 1,20lang 50tief 80hoch terrarium gleich reintun oda 80lang 35tief 40hoch?:)
 
23.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Schlangenratgeber von Ludwig geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Ähm!

Goniie also langsam reichts doch!

Informier dich doch Erstmal und des Terra muss doch erstmal Einlaufen! Und des Dauert ein Paar Wochen wenn mans Richtig machen will!

Also habe es dir schon 100x im Chat erklärt! Erst Infos sammeln und dann Anschaffen! Für mich kommt es so rüber als wenn du nur ne Schlange als Lückenfüller habe ja noch platz und meine Nattern geben ja nix her deshalb was größeres! also sowas kann ich net gut heissen! *Kopfschüttel*
 
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
und ich wollte noch sagen ich habe den züchter gefragt und der hat gesagt ich kann eine madagaskarboa locker in einem terrarium 1,50lang 80tief 80hoch halten aba ich habe es mir überlegt weil ihr gesagt habt das ist zu klein deswegen kaufe ich das endterrarium 1,60lang 1meter tief 1,20hoch das müsste doch reichen oda? (auserdem ziehen wir eh bald um in ca 3jahren dann kann ich ihr ein terra 2meter lang 1meter tief 1,20 hoch bieten).;)


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

goniie schrieb nach 1 Minute und 25 Sekunden:

hallo nein ich habe es ia schon eingerichtet das terrarium vor 2wochen
 
Zuletzt bearbeitet:
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Dann Haste Trotzdem das terra noch net Eingefahren! Des ist ein Muss es Einfahren zu lassen genauso wie du net einfach nen Aqua Kaufen kannst wasser rein und fische rein tun kannst!

Glaube ich dir nicht! Du Hast es angeblich auf Boa Werte einlaufen lassen obwohl du bis vor 2-3 Tagen noch nie Köpy wolltest! Du fragtest hier auch noch um die Größe die du bräuchtest! also du weist net welche größe und erst seit gestern das du ne schlange und welche du bekommst und hast es angeblich einlaufen lassen?? Ja ne!

Im Chat sagteste letztens Noch das du des Terra noch net hast wie kanne s denn dann 2 wochen eingelaufen sein! *Wiedersprichst dich doch selber! ALso mir tut des Tier jetzt schon irgend wo leid! *kopfschüttel* Sorry aber meine meinung!
 
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
hallo Escaflown nein ich habe ia das terrarium schon eingerichtet vor 2wochen und ich weis wie ich sie halten muss.
 
koersche

koersche

Registriert seit
17.12.2008
Beiträge
4.636
Reaktionen
0
Du hast es seit 2 Wochen eingerichtet und fragst jetzt ob das Terrarium ok ist?
Wolltes du nich erst eine Königsphyton haben ?
Ich glaub du mags nur Schlangen haben um Cool rüber zu kommen sry aber kommt mir so vor !!!
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Draco sach du mal was oder Tigerpython!
 
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
nein das ist nicht so alle haben mir gesagt das köpys zu schwer zu halten sind und man sieht sie nicht oft deswegen und auserdem wollte ich die madagaskarboa schon vor 1jahr:D
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Jetzt mal ehrlich! Wieso Informierste dich net erst richtig? Vor 4 Tagen War Köpy noch so cool! Und Zack was anderes Großes und des Terra ist binnen der Kurzen Zeit net von Köpy auf Boa umgestellt! Du willst des Tier doch nur Zum angeben haben! Mehr net so kommt es rüber aber Hallo! Schlangen sind auch Lebewesen! Verdienen Richtig und Artgerecht gehalten zu werden von nem Halter der sich länger als 2-4 Tage Informiert!

Unmöglich....also so schnell sich umzuentscheiden kann nur auf lasten des Tieres gehen!
 
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
ich kenne mich gut aus und ich befasse mich schon ein jahr mit denen;)
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Glaub ich dir aber irgend wie net weil du deine Tierwünsche ja fast schneller Änderst als deine Unterwäsche! Von nur ein paar Tagen infos sammeln hat man noch lange keine ahnung! Das Bedarf Wochen Monate genauer Infos und eventuel sogar wenn man es ganz genau macht Paar tage Üben beim Züchter!
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
goniie, von FFB nach München ist es ja nicht weit - fahr doch mal in die Reptilienauffangstation (Termin vereinbaren!) und lass dich da ausführlich und persönlich beraten, da kannst du verschiedene Tiere auch vor Ort anschauen und dir zeigen lassen, wie man es am besten anstellt.
 
Draco

Draco

Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
3.733
Reaktionen
2
Hallo!

ich kenne mich gut aus und ich befasse mich schon ein jahr mit denen;)
Und darum fragst du auch, n welches Terrarium du sie am besten zuerst setzt? Du hast also alle beiden Terrarien schon einlaufen lassen und fragst jetzt, in welches du se setzen sollst?
Bei aller Höflichkeit, aber das nehme ich dir nicht ab.
Noch vor kurzem wolltest du irgendeine Riesenschlange für dein von den Maßen her festgelegtes Terrarium und jetzt befasst du dich schon 1 Jahr mit dumerilis....
Du schreibst immer "der Züchter hat gesagt", aber nie den Namen. Es würde enorm zu deiner Glaubwürdigkeit beitragen, wenn du Namen nennst oder zumindest nicht ständig mit deinen Meinungen hin und herspringst.

Klar gibt es eine Reihe Schlangen, die man wunderschön findet (die gibt es auch bei mir), aber die müssen vorerst ein Traum bleiben bis man sch "hochgearbeitet" hat und ihnen gerecht werden kann. Deswegen tu dir und allen Tieren den Gefallen und informiere dich vor der Anschaffung nochmal gründlich, dann musst du nicht auch typische Anfängerfragen stellen, obwohl du dich deiner Meinung nach gut auskennst. Ich sage dir das, da du nicht den Anschein erweckst, dass du zu 100% weißt, was du tust und ich deinen Tieren unnötiges Leid ersparen möchte.

Mein Senf,
André
 
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
ia ich erkundige mich nochmal bei dem züchter.
 
Draco

Draco

Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
3.733
Reaktionen
2
ia ich erkundige mich nochmal bei dem züchter.
Das ist genau das, was ich meinte. "Züchter" kann sich so ziemlich jeder nennen, der Tiere nachzieht, aber ob er des auch gewissenhaft tut und die Tiere eine hohe "Qualität" haben, ist fraglich. Auch wenn das Internet dazu neigt zu anonymisieren, so achten doch zumindest gute Züchter auf ihren Ruf und sind ziemlich bekannt.....

Liebe Grüße
André
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Ich Habe auch Nachzuchten Gehabt! Nenne mich deshalb noch lange nicht Züchter! Obwohl meine Nachzuchten besser Aufwuchsen als Manch andere nachzuchten!
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Tu dir doch selber einen Gefallen und schau in der Reptilienauffangstation vorbei; engagiertere und kompetentere Leute wirst du im Großraum München so schnell nicht finden, wenn du dort besprichst, was du für Tiere möchtest und was du an Platz etc. anbieten kannst, können die dich sicher am besten beraten.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Sehe ich wie Chipi.

Ich halte zwar "nur" Schildkröten, habe allerdings auch schon meine liebe Müh mit sogenannten "Züchtern" gehabt - jeder kann sich heute so nennen, das ist das große Problem des Internets.
Schau' dich mal auf einschlägigen Seiten um, da dreht sich einem teils der Magen um.

Gute Züchter findet man häufig auch über den Terraristikverband (da gibt's meines Wissens nach mehrere, auch regionale).
Ansonsten natürlich auch über Auffangstationen, es ist nur fraglich, ob diese die gewünschte Schlange "da haben".

Was noch zu sagen bliebe, wäre, dass du vielleicht erstmal Schlangen deines Erfahrungswertes halten solltest; gerade bei Reptilien ist es schließlich immer eine Gradwanderung zwischen Können und Nicht-Können!

LG
 
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
schaut mal auf die seite tropicalfarm.de das ist der wo die züchtet.
 
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
hallo meint ihr dass der züchter gut ist?
 
Thema:

Südliche Madagaskarboa

Südliche Madagaskarboa - Ähnliche Themen

  • Frage zur südlichen Madgaskarboa

    Frage zur südlichen Madgaskarboa: Hi! Ich weiß, ich weiß...es gibt Bücher darüber...hab schon Bestellt, aber noch keine Lieferung erhalten...und bräuchte desshalb Hilfe! Habe...
  • Ähnliche Themen
  • Frage zur südlichen Madgaskarboa

    Frage zur südlichen Madgaskarboa: Hi! Ich weiß, ich weiß...es gibt Bücher darüber...hab schon Bestellt, aber noch keine Lieferung erhalten...und bräuchte desshalb Hilfe! Habe...