Fixi liegt im Sterben

Diskutiere Fixi liegt im Sterben im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; :( Unser Mädele liegt im Sterben - Ihr Krebs ( Übergang von speiseröhre in den Magen) ist nicht zu operieren.Mit der Tierärztin ist...
F

Fixundfoxi

Registriert seit
04.04.2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
:( Unser Mädele liegt im Sterben - Ihr Krebs ( Übergang von speiseröhre in den Magen) ist nicht zu operieren.Mit der Tierärztin ist abgesprochen,daß sie jederzeit ,wenn es zum Ende zugeht -kommt und die Kleine erlöst.
Was mich jetzt
beunruhigt .: was mache ich mit Ihrem Partner,während des Sterbens.? Derzeit liegt sie die ganze Zeit unter seinem Bauch gekuschelt- es ist total rührend,wie er sich um sie kümmert .
Wenn es dann richtig ans Sterben geht,soll ich Ihn bei Ihr lassen bzw. wenn die TA sie einschläft,soll ich Ihn beiseite nehmen oder Ihn bei Ihr lassen, auch wenn sie dann gestorben ist- ihn noch den Leichnam abschnüffeln lassen. Die Beide sind seit fast 2 Jahren ein Herz und eine Seele; mach es Sinn Ihn hinterher noch an ein Neues Weibchen zu gewöhnen bzw. läßt er es zu ? Ganz viele Fragen ,aber vielleicht hat jemand einen Rat - D A N K E -
 
23.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Smoothie

Smoothie

Registriert seit
19.08.2008
Beiträge
4.400
Reaktionen
0
Also erstmal mein Beeileid, das muss schwer sein =(

Lass den Armen kerl ruhig bis zur letzten Minute bei ihr. Er wird verstehen und sie wird wissen das er auch in der letzten Stunde treu an ihrer Seite ist.

Gib ihn ruhig danach mal 3-4 Tage Trauer Zeit u. gönne ihm dann ne neue Partnerin.

Bei mir sind bereits 3 Tiere gestorben (Kaninchen) das überlebende habe ich immer wieder neu vergesselschaftet. Es ging immer gut.


 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Jones

Jones

Registriert seit
01.11.2008
Beiträge
146
Reaktionen
0
Hallo,

eigentlich braucht ein Kaninchen keine Trauerzeit! Die Trauerzeit braucht der Mensch, bis er sich wagt das Tier zu "ersetzen".

Vor einem halben Jahr wurde mir ähnliche Diagnose für mein Kaninchen gestellt. Ich habe Nicky alleine zum Tierarzt zur Einschläferung gebracht. Charly hat daraufhin natürlich eine neue Partnerin bekommen (die übrigens auch Krebs hatte!). Also im Grunde spricht nichts gegen einen neuen Partner, im Gegenteil..

Das schwere für dich wird sein den richtigen Zeitpunkt zu finden. Man muss bedenken: Es wird nicht mehr besser, sondern nur noch schlimmer.

Fühl dich gedrückt für diese schlimme Zeit.. und genießt sie!

lg
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
du /ihr arme
ich würde die beiden auch zusammen lassen!!! ich denke jetzt die beiden zu trennen ist auch schlimm für die . meien kaninchen mögen sich zwar nie aber bei den kühen weis ich das es für sie besser ist. wir hatten vor kurzen 2 alte kühe die bei uns ihr gnadenbrot kriegen. die waren immer zusammen aber haben ich alsdie eine gestorben ist das erste mal nebeneinander gelegt und als sie dann tot war hat die andere sie noch lange (also jetzt keine tage ne std vllt) geleckt.
wenn das eine merk wie das andere stirbt ist zwar schlimm aber sie weis was mit ihm passiert
ich denke das auch tiere eine seit lang treuern gib ihr ruhig ein paar tage bis du ein neues holst
 
F

Fixundfoxi

Registriert seit
04.04.2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
Danke Euch - klar lasse ich die Beide zusammen-so lange es geht. Hoffe nur,daß der Kleinen Ihr Weg nicht so schwer wird-auf jeden Fall ist sie nicht allein.
Lg Birgit
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
Oh je... :(
Wollte nur mal mein Beileid aussprechen... *drückdich*
Ja, lass sie zusammen. Und mit einer neuen Partnerin würde ich auch nicht lange warten.
Es ist für euch alle schöner, wenn niemand mit seiner Trauer alleine ist.
 
Rosanna

Rosanna

Registriert seit
06.12.2008
Beiträge
807
Reaktionen
0
wenn bei mir ein tier stirbt brauch ich die ersten 2-3 tage ruhe aber am 5-6 muss (will) ich dann wieder ein neues hab
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
Hallo,
wie traurig:(...
Ich würde den Partner auf jedenfalls bis zum Ende bei ihr lassen. Ein Kaninchen trauert nicht. Das gehröt zu seinem Instinkt und gehört zum Leben dazu. Diese Gefühle darf man mal wieder nicht zu sehr vermenschlichen( wie es immer so schön heißt). Ein Gefühl kennen allerdings die Kleinen auch und das ist "einsamkeit" und das ist zum einen dafür verantwortlich dass die Kleine während ihrer letzten Momente nicht allein sein sollte und der Kleine danach eine neue Partnerin braucht. Du wirst sehen, er wird sich an eine neue Partnerin nach einer geglückten Vergesellschaftung gewöhnen.
Viel Kraft euch dreien!
 
Thema:

Fixi liegt im Sterben

Fixi liegt im Sterben - Ähnliche Themen

  • Zwergkaninchen liegt nur noch im Käfig..

    Zwergkaninchen liegt nur noch im Käfig..: Hallo liebe Community, Ich habe ein großes Problem. Mein Zwergkaninchen, Weiblich (6-8) liegt seit heute nur noch im Käfig auf der Seite. Ich war...
  • mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber

    mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber: Hallo Liebe Tierfreunde, seit Karfreitag hat unser Kaninchen einen Schiefhals. wir behandeln mit Panacur wie vom Tierarzt geraten, aber der...
  • Hasel verhält sich komisch! Liegts am Alter?

    Hasel verhält sich komisch! Liegts am Alter?: Guten Morgen zusammen, ich mache mir ein wenig Sorgen um meinen Opa Hasel. Insgesamt habe ich drei Kaninchen zusammen sitzen. In dieser...
  • Kaninchen liegt in der Ecke und frisst nicht mehr, was soll ich tun?

    Kaninchen liegt in der Ecke und frisst nicht mehr, was soll ich tun?: Mein Hase liegt in der Ecke und isst nichts mehr? Was doll ich tun? Schnell!!!!!!!!!!!!!
  • Vorbereitung zum Not-TA auf was muss ich achten? (Kaninchen liegt nur, Flankenatmung)

    Vorbereitung zum Not-TA auf was muss ich achten? (Kaninchen liegt nur, Flankenatmung): Huhu, ich habe mir schon die Adressen zu Not TA's geben lasse und versuche nun einen Fahrer aufzutreiben, denn wie das so ist, ist ausgerechnet...
  • Ähnliche Themen
  • Zwergkaninchen liegt nur noch im Käfig..

    Zwergkaninchen liegt nur noch im Käfig..: Hallo liebe Community, Ich habe ein großes Problem. Mein Zwergkaninchen, Weiblich (6-8) liegt seit heute nur noch im Käfig auf der Seite. Ich war...
  • mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber

    mein Kaninchen hat starken Schiefhals, liegt nur noch, frisst aber: Hallo Liebe Tierfreunde, seit Karfreitag hat unser Kaninchen einen Schiefhals. wir behandeln mit Panacur wie vom Tierarzt geraten, aber der...
  • Hasel verhält sich komisch! Liegts am Alter?

    Hasel verhält sich komisch! Liegts am Alter?: Guten Morgen zusammen, ich mache mir ein wenig Sorgen um meinen Opa Hasel. Insgesamt habe ich drei Kaninchen zusammen sitzen. In dieser...
  • Kaninchen liegt in der Ecke und frisst nicht mehr, was soll ich tun?

    Kaninchen liegt in der Ecke und frisst nicht mehr, was soll ich tun?: Mein Hase liegt in der Ecke und isst nichts mehr? Was doll ich tun? Schnell!!!!!!!!!!!!!
  • Vorbereitung zum Not-TA auf was muss ich achten? (Kaninchen liegt nur, Flankenatmung)

    Vorbereitung zum Not-TA auf was muss ich achten? (Kaninchen liegt nur, Flankenatmung): Huhu, ich habe mir schon die Adressen zu Not TA's geben lasse und versuche nun einen Fahrer aufzutreiben, denn wie das so ist, ist ausgerechnet...