Fütterung von Brokkoli

Diskutiere Fütterung von Brokkoli im Kaninchen Ernährung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, ich habe nun hier öfters schon und auch auf der Seite von Diebrain gelesen, dass man den Kaninchen auch Brokkoli-Röschen zum futtern geben...
snoopy984

snoopy984

Registriert seit
22.01.2009
Beiträge
1.315
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe nun hier öfters schon und auch auf der Seite von Diebrain gelesen, dass man den Kaninchen auch Brokkoli-Röschen zum futtern geben kann.
Gesagt - getan. Ich bin heute mittag mal losgezogen und habe Brokkoli gekauft - aber nun die Frage - füttert ihr da nur die Röschen selbst oder auch die Stengel, wo die Röschen dran sind?
Meine vertragen eigentlich bislang alles, was ich Ihnen zum futtern gebe, daher mache ich mir wegen der Unverträglichkeit, da es eine Kohlsorte ist, keine Gedanken.

Und wenn wir schon dabei sind: Meine Meeris dürfen auch etwas von dem Brokkoli fressen oder?
 
23.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Fütterung von Brokkoli . Dort wird jeder fündig!
Draco

Draco

Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
3.733
Reaktionen
2
Hi!

Von Brokkoli kann man alles verfüttern, die Stiele und die Röschen ;)

ciao
André
 
whitehasi92

whitehasi92

Registriert seit
23.02.2009
Beiträge
26
Reaktionen
0
ich füttere auch alles ausser die ganz dicken wurzeln
meine hasen fahren darauf voll ab :)
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Dazu habe ich jetzt mal eine Frage.
Unsere Kaninchen und Meerschweinchen bekommen Brokkoli auch roh und fressen ihn sehr gerne.
Nun gab es letztens eine Anfrage bei den Ratten. Da hiess es, man solle ihn gekocht füttern.
Ist der Unterschied zwischen den Rassen so gewaltig? Ich dachte gerade Ratten fressen ja in der Natur alles mögliche. Also warum muss er bei Ratten gekocht werden?
 
Semiramis

Semiramis

Registriert seit
24.11.2008
Beiträge
2.184
Reaktionen
0
Sry , aber mit Ratten kenn ich mich nicht so aus..!
WOW ,hätt ich nicht gedacht das Kaninchen Brokolie dürfen ...naja nun weiß ich es ja ;)
Ich versuchs auchmal aber langsam!
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
Coooool, das ist ja geil, wie langsam sollte man da denn anfangen?
und wie oft am tag wieviel und so dürfen die denn bekommen?
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Zum gekocht verfüttern: Wie das bei Ratten ist, weiß ich leider nicht. Kaninchen sollten Gemüse aber nicht gekocht bekommen- Wäre doch Schade um die ganzen Vitamine.

Daran gewöhnen: Fangt z.B. mit einem Röschen an. Wenn sie das vertragen dürft ihr immer mehr füttern.
Hat man sie dran gewöhnt kann man es wie jedes anderes Gemüse verfüttern.

lg ;)
 
W

WiskasCat

Registriert seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
cool, na werde ich mal versuchen, möchte ja nur das beste füttern.
 
JayLee

JayLee

Registriert seit
09.01.2009
Beiträge
698
Reaktionen
0
@WiskasCat: Ich weiß zwar nicht wieviel sie DÜRFEN, aber meine bekommen z.B. pro Tag im Schnitt ca. 50g Brokkoli verteilt auf 3 Mahlzeiten. (Sie sind zu dritt.)
 
|Midow&Charlie|

|Midow&Charlie|

Registriert seit
18.02.2009
Beiträge
805
Reaktionen
0
Ach bei mir klappt das nicht so mit dem Brokkoli. :)
Das essen dir auch wirklich nur wenn nichts mehr anderes außer Heu übrig bleibt.. :D

Brokkoli bläht übrigens auch, da es ne Kohlsorte ist. :eusa_think:
 
molledaisy

molledaisy

Registriert seit
15.02.2009
Beiträge
3.942
Reaktionen
0
Also meine mutter hat vorgestern brokkoli gekauft (eig für sich xD) und da hab ich 2-3 röschen geklaut um mal zu schauen wie es meinen schmeckt und ich muss sagen sie lieben es^^ Der war sofort weg^^ und am nechsten morgen hab ich auch wieder was rausgebracht zusammen mit Karotten Äpfel, ... und die haben als erstes den brokkoli gemampft=) finden die glaub voll lecker *g*
 
Thema:

Fütterung von Brokkoli

Fütterung von Brokkoli - Ähnliche Themen

  • Getrennte Fütterung bei Umstellung?

    Getrennte Fütterung bei Umstellung?: Hallo zusammen. Ich brauche dringend eure Empfehlungen und Gedanken, da ich wirklich ratlos bin. Nachdem eins unserer Zwergwidder letzte Woche...
  • Fütterung im Urlaub

    Fütterung im Urlaub: Hallo allerseits, ich habe seit wenigen Monaten drei Kaninchen aus einer nicht so tollen Haltung übernommen. Die Ernährung habe ich auf Wiese...
  • Futterstreit und abgewöhnung der Rationalen-Fütterung

    Futterstreit und abgewöhnung der Rationalen-Fütterung: Hallo, meine beiden Kaninchen sind weiblich und männlich und verstanden sich sehr gut, bis das eine entlaufen ist, es ist wieder gekommen nach...
  • Ideale Fütterung Kaninchen und Meerscheinchen (leben zusammen)

    Ideale Fütterung Kaninchen und Meerscheinchen (leben zusammen): Hallo, Also ich hab ein Löwenkopfkaninchen, ein Weibchen. Sie lebt schon seit einiger Zeit mit meinem Meerscheinchen zusammen - es klappt...
  • Ist der Gedanke richtig oder falsche Fütterung?

    Ist der Gedanke richtig oder falsche Fütterung?: Hallo liebe Foris =) Ich mache mir jetzt schon Gedanken wegen der Ernährung der Kaninchen. Meine Meeris und Snoopy und Lilly habe ich bisher...
  • Ähnliche Themen
  • Getrennte Fütterung bei Umstellung?

    Getrennte Fütterung bei Umstellung?: Hallo zusammen. Ich brauche dringend eure Empfehlungen und Gedanken, da ich wirklich ratlos bin. Nachdem eins unserer Zwergwidder letzte Woche...
  • Fütterung im Urlaub

    Fütterung im Urlaub: Hallo allerseits, ich habe seit wenigen Monaten drei Kaninchen aus einer nicht so tollen Haltung übernommen. Die Ernährung habe ich auf Wiese...
  • Futterstreit und abgewöhnung der Rationalen-Fütterung

    Futterstreit und abgewöhnung der Rationalen-Fütterung: Hallo, meine beiden Kaninchen sind weiblich und männlich und verstanden sich sehr gut, bis das eine entlaufen ist, es ist wieder gekommen nach...
  • Ideale Fütterung Kaninchen und Meerscheinchen (leben zusammen)

    Ideale Fütterung Kaninchen und Meerscheinchen (leben zusammen): Hallo, Also ich hab ein Löwenkopfkaninchen, ein Weibchen. Sie lebt schon seit einiger Zeit mit meinem Meerscheinchen zusammen - es klappt...
  • Ist der Gedanke richtig oder falsche Fütterung?

    Ist der Gedanke richtig oder falsche Fütterung?: Hallo liebe Foris =) Ich mache mir jetzt schon Gedanken wegen der Ernährung der Kaninchen. Meine Meeris und Snoopy und Lilly habe ich bisher...