Fisch tot - aber warum?

Diskutiere Fisch tot - aber warum? im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; hey freunde heute ist etwas schreckliches passiert mein weib. zwergfadenfisch firstis tod er lag an der oberfläche danach ahbe i im klo...
B

bennett

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
hey freunde heute ist etwas schreckliches passiert mein weib. zwergfadenfisch
is tod er lag an der oberfläche danach ahbe i im klo rundagespült:( woran liegt das vieleicht und mein mää.zwergfadenfisch lebt doch aba auch noch????? ich bin empööört mit 3 ö^^
 
23.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Fischliebhaber

Fischliebhaber

Registriert seit
02.01.2008
Beiträge
626
Reaktionen
0
wie wäre es hiermit



Größe/Liter
Eingerichtet seit
Wasserwechsel wann/wie oft (Komplettreinigung?)
was für ein Boden
Wasserwerte
Temperatur
Dekorationsmaterialien
Pflanzen und Düngung (meist reicht das grob)
Filter (letzte Reinigung, wie gereinigt)
Besatz (welche Tiere, wie viele, seit wann, )
Futter (was wie oft)
Standort des Beckens
Auffälligkeiten in letzter Zeit (zB. behandelte Krankheiten)
wurde in letzter Zeit irgendwas geändert?
Wasserzusätze (Wasseraufbereiter, Medikamente, Dünger...)
Was für Geräte laufen noch am Becken (CO2-Anlage, UV-Filter, Mondlicht...)



und gucke dort das nächst mal bitte nach www.duden.de
 
B

bennett

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
lol okay is viel also 60 liter, habe seit 1 monat, alle 2 wochen, aqauriumkies, wasserwerte weis i net , temperatur 28°C , ne wurzel nen stein und nen kleienes nachgestleetes gebirge aus der zoohandlung ,wasserpest und keine ahnung^^, filter vor einer woche schwämme ausgewaschen, 23 fische 4 neons 4 schwertträger 2 guppys 2 welse irgent wo ein sauffieh 5 zebralinge und hatte 2 zwergfadenfishce jetzte nua noch eina, fische seit einen monat , hauptfutter morgens und abend und planzenfutter bodentablette eine am tag ,in ecke es kommt aba einer der seite licht rein, i gebe jede woche planzendünge rund wasseraufbereiter wenn i frisches wasser dazu gebe und es is schon ein neon gestorben der hatte loch im bauch? aba die andren 4 neis leben ja au noch
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Off-Topic
Bitte bemühe dich etwas um deine Rechtschreibung. Dieses "aba" und co schreckt nur ab, und du bekommst nicht so viele Antworten.Ausserdem ist es nicht gerade angenehm zu lesen. Also: Aba,runtagespült,sauffieh,i,andaren etc,etc,etc bitte einfach weglassen. Danke ;).
 
B

Blue_Angel

Guest
Ich antworte hier auch erst, wenn vernünftig und übersichtlich geschrieben wird.

Ich arbeite mich nicht durch den unübersichtlichen Text.

Sorry.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Blue_Angel schrieb nach 1 Stunde, 28 Minuten und 10 Sekunden:

lol okay is viel also 60 liter, habe seit 1 monat, alle 2 wochen, aqauriumkies, wasserwerte weis i net , temperatur 28°C , ne wurzel nen stein und nen kleienes nachgestleetes gebirge aus der zoohandlung ,wasserpest und keine ahnung^^, filter vor einer woche schwämme ausgewaschen, 23 fische 4 neons 4 schwertträger 2 guppys 2 welse irgent wo ein sauffieh 5 zebralinge und hatte 2 zwergfadenfishce jetzte nua noch eina, fische seit einen monat , hauptfutter morgens und abend und planzenfutter bodentablette eine am tag ,in ecke es kommt aba einer der seite licht rein, i gebe jede woche planzendünge rund wasseraufbereiter wenn i frisches wasser dazu gebe und es is schon ein neon gestorben der hatte loch im bauch? aba die andren 4 neis leben ja au noch

Ich kann das nicht und hab mir das doch mal durchgelesen und mir kräuseln sich sämtliche Fußnägel...

Ein Aquarium muss 4-6 Wochen mit Kies, Pflanzen, Licht, Filter und Heizung OHNE Fische einfahren. Während dieser Zeit bildet sich Nitrit, was für jeden Fisch Gift ist!

Wasserwechsel bei so einem Aqua macht man JEDE Woche!

Temperatur reicht 26 Grad.

Wasserwerte kennst du nicht? Besorg dir bitte Teststreifen aus dem Zooladen!

Nun zum Besatz:

Neons sind Schwarmfische, also mindestens 10 Tiere

Schwerträger hält man in Becken ab 200 Liter, bitte abgeben!

Guppys sind Gruppentiere, mindestens 5 und immer mehr Weibchen als Männchen (1:3)

Was für Welse?

Was ist ein sauffieh?

Was sind Zebralinge? Sicher Zebrabärbling, bitte ebenfalls abgeben, da dein Becken für sie zu klein ist!

Zwergfadenfisch bitte abgeben, dein Becken ist zu klein!


Was fütterst du? 2x am Tag ist zudem zuviel.

Bodentablette für Welse? Brauchst du nur alle 2 - 3 Tage eine geben.

Wasseraufbereiter lass bitte auch weg. Brauch man nicht.


Und kauf dir dringend diese Teststreifen, bei soviel Besatz in einem so kleinen Becken, können die Wasserwerte schnell kippen, zumal das Becken nicht eingefahren ist und Nitrit wie gesagt Gift für die Fische ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bennett

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
Ich antworte hier auch erst, wenn vernünftig und übersichtlich geschrieben wird.

Ich arbeite mich nicht durch den unübersichtlichen Text.

Sorry.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
Blue_Angel schrieb nach 1 Stunde, 28 Minuten und 10 Sekunden:




Ich kann das nicht und hab mir das doch mal durchgelesen und mir kräuseln sich sämtliche Fußnägel...

Ein Aquarium muss 4-6 Wochen mit Kies, Pflanzen, Licht, Filter und Heizung OHNE Fische einfahren. Während dieser Zeit bildet sich Nitrit, was für jeden Fisch Gift ist!

Wasserwechsel bei so einem Aqua macht man JEDE Woche!

Temperatur reicht 26 Grad.

Wasserwerte kennst du nicht? Besorg dir bitte Teststreifen aus dem Zooladen!

Nun zum Besatz:

Neons sind Schwarmfische, also mindestens 10 Tiere

Schwerträger hält man in Becken ab 200 Liter, bitte abgeben!

Guppys sind Gruppentiere, mindestens 5 und immer mehr Weibchen als Männchen (1:3)

Was für Welse?

Was ist ein sauffieh?

Was sind Zebralinge? Sicher Zebrabärbling, bitte ebenfalls abgeben, da dein Becken für sie zu klein ist!

Zwergfadenfisch bitte abgeben, dein Becken ist zu klein!


Was fütterst du? 2x am Tag ist zudem zuviel.

Bodentablette für Welse? Brauchst du nur alle 2 - 3 Tage eine geben.

Wasseraufbereiter lass bitte auch weg. Brauch man nicht.


Und kauf dir dringend diese Teststreifen, bei soviel Besatz in einem so kleinen Becken, können die Wasserwerte schnell kippen, zumal das Becken nicht eingefahren ist und Nitrit wie gesagt Gift für die Fische ist.
ich brauche aber wasseraufbereiter wnen ich neues leitungswasser hinzufüge
 
Meerifriend

Meerifriend

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
3.207
Reaktionen
0
Du brauchst echt keinen Wasseraufbereiter. Das ist nur wieder zum Guten für die Händler.

Und es wäre schön, wenn du auch noch die anderen Fragen beantworten könntest, die Blue Angel dir gestellt hat.
 
B

bennett

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
17
Reaktionen
0
ok thx an alle
 
Discohead

Discohead

Registriert seit
15.07.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
mir ist vor paar tagen leider ein wunderschöner roter platy gestorben. habe jetzt noch einen anderen. dann sind mir 2 von meinen roten neons gestorben aber ich mache mir über mein wasser keine gedanken habe direkt immer wassertests gemacht und alles i.o. - mir wurde beim kauf nicht gesagt als ich 10 rote noch kleine neons gekauft habe dass sie recht empflindlich sind und von denen hab ich gesamt schon 5 verloren. 3 unauffindbar weg (schon 2 wochen her) und heute und gestern jeweils einer von denen gestorben im aufzuchtbecken..habe mir dann noch 4 neonsalmer geholt und besitze jetzt noch gesamt 8 neons (wiegesagt rote&salmer gemisch)..stocke später auf wenn ich weiß wieviele mir von den roten evtl noch eingehen :(

frage zu einem meiner guppys..3 sind schwanger waren es aber schon vor dem kauf..eine von den weibchen ist nicht schwanger. sie tummelt sich häufig an der selben stelle am boden zwischen einer pflanze rum oder oben direkt am filter und harrt da aus. sie ist auch ruhiger als die andern mädels.
muss ich mir sorgen um sie machen?
 
marsu

marsu

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
593
Reaktionen
0
Hi

@ bennett

Ich schließe mich den anderen aussagen an, das Becken ist überbesetzt und eineige deiner Arten z.B. ein Fadenfisch gehöhrt nicht in ein 60 er Aqua rein.

Und der Wasseraufbereiter ist völlig überflüssig,der mußt überhaupt nicht darein (oder nimmst du wenn du keine Kopfschmerzen hast trotzdem eine Tablette;)?) ist ein etwas komischer vergleich ich weiß. Aber Chemie hat in einem Becken nichts zu suchen ausgenommen Pflanzendünger oder Heilmittel für Fische wenns nicht anders geht.

LG Marsu
 
T

tigerman

Registriert seit
02.09.2009
Beiträge
23
Reaktionen
0
Also die Fischanzahl liegt am Oberen Rand. Faustformel heißt: 1cm Fisch pro Liter Wasser.
Temperatur bitte auf 24-25 Grad senken.
Viel weniger füttern.Höchstens 1x pro Tag. Ruhig Fastentage einlegen. In einem eingefahrenen Becken gibt es genügend Futterrreste.
ich tippe darauf, das Deine Neons von den Zwergfadenfischen angefressen wurde.
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Die Faustformel gilt aber nur, wenn die Fische und die Beckengröße passen.
15 cm Skalar passen zB nie und nimmer in ein 54 Liter Becken ;)

LG Lilly
 
Thema:

Fisch tot - aber warum?

Fisch tot - aber warum? - Ähnliche Themen

  • Tote Fische in Zoohandlung?! Was tun??

    Tote Fische in Zoohandlung?! Was tun??: Hallo zusammen. Ich war heute mit meinen Eltern in einer Zoohandlung um mir die Fische da etwas anzusehen,weil ich vorhabe mir bald auch ein...
  • Tote Fische im See

    Tote Fische im See: Hey ihr. Ich war heute mit meiner Freundin an einem See in der Umgebung joggen, da haben wir ums Ufer verteilt tote Fische entdeckt. Es waren alle...
  • Fische töten - sachlich betrachtet

    Fische töten - sachlich betrachtet: Hallo, auf einer seriösen Diskussionsplattform müssen auch kontroverse Themen sachlich diskutiert werden dürfen. Unsachgemäßes Vorgehen beim...
  • Fische töten.

    Fische töten.: Klingt vieleicht etwas hart, ist aber sicherlich eine recht gute Frage. Im Notfall sollte ein Fisch getöten/erlöst/euthanasiert werden, wenn er...
  • Trübes Wasser - 4 Fische bereits tot

    Trübes Wasser - 4 Fische bereits tot: Ich habe schon einmal geschrieben weil ich mir selbst ein Aqua holen wollte, habe mich aber noch nicht getraut. ;) Aber heute geht es um ein...
  • Ähnliche Themen
  • Tote Fische in Zoohandlung?! Was tun??

    Tote Fische in Zoohandlung?! Was tun??: Hallo zusammen. Ich war heute mit meinen Eltern in einer Zoohandlung um mir die Fische da etwas anzusehen,weil ich vorhabe mir bald auch ein...
  • Tote Fische im See

    Tote Fische im See: Hey ihr. Ich war heute mit meiner Freundin an einem See in der Umgebung joggen, da haben wir ums Ufer verteilt tote Fische entdeckt. Es waren alle...
  • Fische töten - sachlich betrachtet

    Fische töten - sachlich betrachtet: Hallo, auf einer seriösen Diskussionsplattform müssen auch kontroverse Themen sachlich diskutiert werden dürfen. Unsachgemäßes Vorgehen beim...
  • Fische töten.

    Fische töten.: Klingt vieleicht etwas hart, ist aber sicherlich eine recht gute Frage. Im Notfall sollte ein Fisch getöten/erlöst/euthanasiert werden, wenn er...
  • Trübes Wasser - 4 Fische bereits tot

    Trübes Wasser - 4 Fische bereits tot: Ich habe schon einmal geschrieben weil ich mir selbst ein Aqua holen wollte, habe mich aber noch nicht getraut. ;) Aber heute geht es um ein...