Glockenblume ???

Diskutiere Glockenblume ??? im Katzen Gesundheit Forum im Bereich Katzen Forum; Ich habe da mal so eine frage die mir das internet noch nicht beantworten konnte,weil auf der firsteine seite steht das und auf der anderen wieder...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
B

Biene89

Registriert seit
05.02.2009
Beiträge
57
Reaktionen
0
Ich habe da mal so eine frage die mir das internet noch nicht beantworten konnte,weil auf der
eine seite steht das und auf der anderen wieder was anderes :eusa_think:

Ich habe die Tage mal meine Wohnung durchforstet welche pflanzen giftig sind welche nicht.Dabei bin ich bei meinen 2 Glockenblumen hängen geblieben.wisst ihr ob die Giftig sind oder nicht?Weil auf jeder Seite stehtwas anderes

Freu mich über viele antworten.

LG Biene89
 
23.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in Notfälle bei Katzen geworfen? Wissen schafft Vorsprung... und das ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hallo Biene,

ich habe absolut keine Ahnung von Glockenblumen und kann Dir auch keinen klugen Rat geben;) Aber wenn Du Zweifel hast, ob diese Dinger giftig sind oder nicht, dann vorsichtshalber weg damit würde ich sagen...
Die sehen bestimmt doch auch im Treppenhaus gut aus, wo keine Mieze dran kommt, oder?;)
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Hallo Biene89,

Ja die Glockenblume ist giftig für Katzen,das weiß ich!Hatte ich ja auch mal!

Also Blume so stellen das keine Katze die Chance hat dran zu kommen!
 
Ina4482

Ina4482

Moderator
Registriert seit
09.09.2008
Beiträge
16.478
Reaktionen
1
Ja, ich meine auch gehört zu haben, dass Glockenblumen tatsächlich giftig sind. Ob hier auch wieder die Menge eine Rolle spielt, weiß ich nicht. Ich habe auch einige für Katzen giftige Pflanzen stehen (Drachenbaum, Yuccapalme). Meine Katzen gehen nicht dran, weil sie genug Alternativen (Katzengras) haben. Hilft allerdings nicht bei jeder Katze ;). Ob eine Planze für eine Katze giftig ist, kommt auch auf die Menge an; also ob sie nur knabbert oder sich ein ganzes Blatt reinhaut. Die Glockenblumen würde ich allerdings auch weg tun, weil ich mir da wie gesagt nicht sicher bin.
 
B

Biene89

Registriert seit
05.02.2009
Beiträge
57
Reaktionen
0
Hmm gut dann werd ich sie entsorgen müssen is zwar schade drum,aber was macht man nicht alles für die stubentieger. ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Glockenblume ???