Mhhh Muss des mal wissen!^^

Diskutiere Mhhh Muss des mal wissen!^^ im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo! Hab da mal noch so 2 Fragen und zwar. 1.: Mein Welpe jagt seinen Schwanz! Wenn sie ihn Hat Jault sie firstauf vor Schmerzen! Also Wieso...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hallo!

Hab da mal noch so 2 Fragen und zwar.

1.: Mein Welpe jagt seinen Schwanz! Wenn sie ihn Hat Jault sie
auf vor Schmerzen! Also Wieso machen Hunde des wenns doch augenscheinlich Weh tut? :eusa_think:

2.: Wenn meine Hündin Aa macht fängt die wie Bescheuert an mit den Hinterbeinchen zu Scharren also Richtig des Dreck fleigen tut! Machte mein Alter Hund (rüde) nie! Wozu soll des bitte gut sein?

Sorry sind eventuel sau Blöde Fragen aber keiner konnte mir es sagen!:uups:

Danke sehr!

Liebe grüße Steffi
 
23.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Kompassqualle

Kompassqualle

Moderator
Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Hallo Steffi,
viele Welpen jagen ihren Schwanz aus Übermut. Meiner hat das früher auch gemacht, allerdings hat er sich nicht gebissen.
Vielleicht juckt es sie irgendwie am Schwanz oder es ist ein Fehlverhalten.
Bist du denn sicher, dass sie vor Schmerz schreit und es nicht einfach ein Geräusch ist, dass zum Spiel gehört?

Das Hunde mit den Hinterpfoten scharren ist normal. An den Pfoten haben Hunde Duftdrüsen, durch das Scharren hinterlassen sie einen zusätzliche Erkennungsmarke.
Ich nehme an, mit dem Scharren ist es wie mit dem Beinchenheben bei Rüden, der eine macht es früher, der andere später ;)
 
A

Adam-und-Eva

Guest
Seinen Schwanz hat unser Hund als Welpe auch gejagt, gebissen hat er sich nicht weil er ihn nicht bekommen hat.

Scharren nach dem Geschäft macht er auch und ich habe gelernt aus der Richtung zu gehen, habe mir da nie Gedanken zu gemacht, denn die Hunde im Bekanntenkreis verhalten sich auch so.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Hi!

Also sie Winselt dann Richtig auf also so nen Schrei fast! Des selbe Geräusch macht sie auch wenn *sorry+ auf sie Trette ausversehen! Habe sie schon 2-3mal übersehen im Halbdunkeln, da Schrie sie auch so auf als wenn sie ihren Schwanz hat! Alse denke ich das es Schmerz ist! Sie Macht es Wirklich über 30-60mins immer im Kreis..dabei hat sie ihn dann andaurnd schreit auf lässt sich los und schaut erstmal Verdattert kommt eben kuscheln und jagt ihn weiter und des wiederholt sich halt! Macht sie auch nur Abends!

Des scharren machen also viele! Ok Dachte schon die hät nne Spleen oder so zusätzlich zum Schwanzbeissen! Mein Alter hund (Rüde) machte es nie! Deshalb fand ich des so so Anders halt!
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Mein Hund scharrt auch...
Aber der dreht sich davor noch ca.6 Mal im Kreis, bis der dein sein Häufchen in Ruhe ablegen kann :lol:.
 
PukekoParadise

PukekoParadise

Registriert seit
20.12.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Joa, meine scharrt immer total übermütig, sieht voll lustig aus, wenn sie so mit allen vier Pfoten rumspringt. Ist ganz normal.
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
7.861
Reaktionen
0
Ha das mit dem in Schwanz beißen und schreien vor schmerzen kenn ich dass hat zeus auch als welpe gemacht. Nach ein paar monaten hat er denn mal geschnallt dass es seins chwanz ist und damit aufgehört. Zeus ist auch immer fast umgefallen mein aa machen weil er immer versucht hat gezieht auf irgendeinen busch zu kackan und der aber etwas höher war und er dabei handstand machen musste man man hab ich immer gelacht xD Es gibt eben manschmal tiere die etwas liebevoll ausgedrück doof sind und tollpatschig. Meine Tracy hat das mit dem schwanzbeißen 2 mal gemacht dann hat sie realiesirt das das zu ihr gehört und weh tut xD
 
Loki

Loki

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
20
Reaktionen
0
Schwanzbeissen machen wohl die meisten Welpen, auch schonmal so feste das es weh tut. (Hat unserer auch ein paar Mal gemacht, aber dann begriffen das es nicht so toll ist wenn man sich selber beisst).
Das ganze kann aber auch ausarten. Es kann ein Streßsymptom sein oder auch aus Langeweile entstehen. Der Hund weiß sich nicht mehr anders zu "helfen" und muß seinen Schwanz jagen. Es ist dann ein psychisches Problem und muß behandelt werden.
Es sieht zwar meist sehr niedlich aus, wenn es aber überhand nimmt solltest Du Deinen Hund davon abhalten und mit ihm spielen um ihn abzulenken.
Bei den meisten Welpen legt sich das wenn sie sich einige Male selber weh getan haben. Es ist halt Übermut weil sie noch nicht richtig registrieren das dieses wedelnde Ding dahinten an ihnen dranhängt.
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Also durch langeweile denke ich ehr net!

Manchmal macht er es während er Bällchen im Bällebad (500Bälle) meiner Tochter Jagen tut! Sieht auch Relativ witzig aus wenn sie1 Ball Jagt der dann aber nicht auffindbar ist! *schulterzuckt*

Also sie Tobt den Halben tag mit meiner Tochter rum und pennt dann nem Mittag durch! Nachmittags gehts zur Großenrunde Raus 20mins! Der rets wird 5-10mins einmal um den Hausblock absolviert und mit übrungsversuchen mit Leckerlies auch für des Babyhunde Köpfchen beschäftigt!

Abends winselt sie sogar das ich bett aufbauen solle und wenns fertig ist soll ich sie Rein setzen und die rollt sich aufen kissen zusammen und pennt dann erstmal 2-3 Stunden nachdem Schwanzjagen! Wenn sie wach wird gehts Tata und dann wird Bällchen oder Plüschtier kampf gespielt!

Also spielen und so tut sie viel! Also Langeweile schliesse ich aus!

Liebe grüße Steffi
 
Bomel

Bomel

Registriert seit
07.10.2007
Beiträge
359
Reaktionen
0
Hi,

ich habe mit Welpen keine Erfahrung. Ob dies nun normal ist und von alleine weg geht?

Aber ich habe schon viel über Wahrnehmungsschwierigkeiten beim Hund (und Pferd) gelesen. Es gibt einige Tiere die wissen nicht wo Ihr Körper anfängt und aufhört. Oder nervöse Tiere können nicht bei sich bleiben. Da hilft dann unter anderem Massagen -die geben dem Tier ein Gefühl dafür was alles zu Ihnen gehört oder auch ein kleiner Trick -den Tieren zeitweise ein T-shirt anziehen. So föhlen sie auch wo ihre Körper grenzen sind (Selbst Nervöse Tiere können so ruhiger werden).

Ich denke mal ein junges Tier weiß ja noch gar nicht wo seine Grenzen sind, also wo der Körper anfängt und aufhört, was alles zu Ihnen gehört. Das lernen sie mit der zeit. Ich könnte mir bei einem Jungen Hund gerade Massagen bzw. ruhiges Streicheln aller Körperteile als gute Unterstützung vorstellen.

Vieleicht ist es auch hifreich den Hund in der Schwanzjagt abzulenken, gerade wenn sie mehrere minuten anhällt. Mit Spielen, Leckerlis oder ähnlichem.
Aber Achtung!! nicht das der Hund lernt "ich beiße meinen Schwanz und bekomme sofort Aufmerksamkeit". also würde ich Ihn ein paar Minuten (immer unterschiedlich) Schwanzjagen lassen, ist ja auch gut zur Körperfindung (solange keine Verletzungen entstehen) und dann mit der Ablenkung beginnen.

Vieleicht ist auch die angebotene Auslastung zu wenig oder Falsch, so das er einfach zu dieser Tageszeit viel Energie hat. Obwohl man einen Welpen ja noch nicht Auslasten kann. Versuch es mal mit einem anderen Tagesablauf -insovern es möglich ist.

Anke
 
Escaflown

Escaflown

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
8.030
Reaktionen
0
Mhh! Also meine Tochter geht ja meistens so um 18uhr-18:30 nach bett und etwa Halbestunde bis Stunde drauf dreht sie hier im Kreis! Dabei hat sie vorher meine gesamte Aufmerksam keit Tagsüber Teilt sie die mit meiner Tochter!^^

Eventuel fehlt ihr die Kleine das meine Tochter sie halt so Auslastet Ablenkt das sie es net tut?

Mhh Fragen über Fragen!

Aber Verletzen tut sie sich net dabei! Wenn sie es macht versuche ich sogar sie zu ignorieren! Damit sie net meint das es was Tolles ist sich weh zu tun! Wenn sie sich wehtut damit kommt sie ja meistens weinen an und bleibt vor meinen Füssen sitzen und schaut verdattert! Heute Tat sie es sogar Tagsüber in ihrer Hundetasche! Da ja Karneval war und die Ganze innenstadt voller Glassplitter ist laufe ich mit ihr immer bis zum Park und da Welpen net so weit/fiel Laufendürfen und wegen der treppen im haus habe ich mir ne Hundetasche gekauft!

Mhh eventuel ist es Übermut?

Liebe grüße Steffi
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mhhh Muss des mal wissen!^^