Wie lange dauert das Training....

Diskutiere Wie lange dauert das Training.... im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; .....um einen firstHund 4h alleine lassen zu können.
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
HundMira

HundMira

Registriert seit
20.10.2008
Beiträge
76
Reaktionen
0
.....um einen
Hund 4h alleine lassen zu können.
 
24.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Wie lange dauert das Training.... . Dort wird jeder fündig!
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Das kommt so wohl auf dich als auch auf deinen Hund an!
Bei uns ging es nach 4-5 Wochen Übung.
 
HundMira

HundMira

Registriert seit
20.10.2008
Beiträge
76
Reaktionen
0
Wir möchten uns nämlich am anfang von den Sommerferien einen Welpi zulegen. Das wären 6 Wochen. Danach wenn ich wieder in die Schule muss könnte eine Nachbarin mal nach dem Hund sehen. Ich komme so gegen 13:30 nach Hause.
 
Nienor

Nienor

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
37.549
Reaktionen
147
also einen welpen sollte man in dem alter eig noch nicht so lange allein lassen .. zumal einige auch noch nicht vier stunden aushalten koennen ..
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Das hängt ganz stark von jedem einzelnen Hund ab,ob diese Zeit reicht oder nicht.
Meine Freundin ist Lehrerin, sie hat es hinbekommen, aber deren Hund ist Zuhaus die reinste Schlaftablette und gibt dann draussen richtig Gas. Die hat aber auch all ihre Freizeit in den Hund investiert.
 
PukekoParadise

PukekoParadise

Registriert seit
20.12.2008
Beiträge
72
Reaktionen
0
Da musst du fleißig jeden Tag üben. Erst mal nur ein paar Minuten das Zimmer verlassen. Wenn du dann wieder rein kommst und er war brav, ganz doll loben. Nach und nach die Zeit langsam steigern.

Bei einem Welpen musst du allerdings bedenken, dass diese noch sehr lange Unfug im Kopf haben. Selbst wenn sie alleine bleiben können, stellen die aus Langeweile noch so allerlei an. Da suchen sie dann, was sie für Blödsinn machen können und das kannst du nicht in 6 Wochen abtrainieren. Da kommt es auch drauf an, wie alt der Welp ist. Die Unfugphase dauert ein paar Monate und es kann auch vorkommen, dass so ein junger Hund dann noch ab und zu sein Geschäft in die Wohnung macht. Das ist häufig ein Training über längere Zeit und man muss viel Geduld aufbringen.

Warum muss es denn unbedingt ein Welp sein, wenn nur so wenig Zeit zur Vorbereitung da ist. Sechs Wochen ist schon sehr knapp, wenn man danach eine Welpen schon 4 Stunden alleine lassen will.
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Wir möchten uns nämlich am anfang von den Sommerferien einen Welpi zulegen. Das wären 6 Wochen. Danach wenn ich wieder in die Schule muss könnte eine Nachbarin mal nach dem Hund sehen. Ich komme so gegen 13:30 nach Hause.

Darf ich fragen, wie alt du bist und was du nah der Schule machst?
Passt der Hund während einer Ausbildung auch noch in dein Leben?
Lebst du noch bei deinen Eltern?
 
HundMira

HundMira

Registriert seit
20.10.2008
Beiträge
76
Reaktionen
0
Also ich bin 14 Jahre alt und bin auf dem Gymmi. Will nach der Schule studieren habe aber vor weiterhin dann bei meinen Eltern zu leben. Die Uni ist nämlich nicht weit weg von uns.
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Ha, ich war auch 14, als Buddy zu mir kam und ging auch aufs Gymnasium, bis dahin auch sehr erfolgreich.
Ab der 10. Klasse haperte es dann, ich habe sie zwei Mla nicht geschafft auf dem Gymnasium, ob wohl ich vorher immer gute Noten hatte.
Na ja, dann musste ich runter, bin dnan zur Abendschule um wenigstens meine mittlere Reife zu bekommen. Jetzt bin ich bald 18Jahre alt, mein Hund ist 4. Ich wünschte, ich hätte ihn nie bekommen. Als Buddy gut 1,5Jahre alt war, bin ihc von zu Hause ausgezogen, da es nur Stress gab. Wegen dem Hund.
Nun stehe ich vor einem großen Problem. Ich muss eine Ausbildung anfangen im Sommer jetzt. Buddy ist ein ,,Problemhund", beißt leider alles und jeden. Er wäre dann um die 9Std am Tag alleine.
Ich wünschte, ich hätte damals Leute gehabt, die uns vom Hund abgehalten hätten!!!
So schnell kann das alles gehen, ich hatte auhc vor mein Abi zu machen, zu studieren etc.

Wenn ihr euch einen Hund anschafft, dann nicht nur für dich. Es sollte dann in jedem Fall ein Familienhund, also für die ganze Familie sein. Jeder sollte ein Stück weit die Verantwortung für den hund mittragen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wie lange dauert das Training....

Wie lange dauert das Training.... - Ähnliche Themen

  • wie lange dauert es bis draussen "gemacht" wird?

    wie lange dauert es bis draussen "gemacht" wird?: hallo, ich weiss das thema stubenreinheit ist wahrscheinlich schon 1000mal durchgekaut worden ,aber trotzdem möchte ich eine frage stellen. ich...
  • Erwachsener hund hält nicht lange ein

    Erwachsener hund hält nicht lange ein: Mein Rüde (1 1/2 nicht kastriert) kann nicht lange einhalten 😒.. Wir haben ihn jetzt zwei Monate und bei der vorbesitzerin war er angeblich...
  • Hund kläfft, jault, winselt, zittert und Co (Vorsicht langer Text)

    Hund kläfft, jault, winselt, zittert und Co (Vorsicht langer Text): Hallo, erstmal sorry das des wahrscheinlich zum hundertsten Mal gefragt wird, aber meine Geschichte ist einfach auch was anders. Nun aber zu...
  • Vielleicht könntet ihr ja helfen (ein etwas längere Text :>)

    Vielleicht könntet ihr ja helfen (ein etwas längere Text :>): Huhu..^^ Und zwar.. vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps. Also.. habe ja nun seit paar Wochen ein Pflegehund bei mir aufgenommen. Ich selber...
  • Nach längerer Zeit ohne Leine - Katastrophe !

    Nach längerer Zeit ohne Leine - Katastrophe !: Hey Leute. Pia verwirrt mich mal wieder... :shock: Sie war in letzter Zeit so gut wie nur ohne Leine unterwegs, da wir oft sehr früh Morgens...
  • Ähnliche Themen
  • wie lange dauert es bis draussen "gemacht" wird?

    wie lange dauert es bis draussen "gemacht" wird?: hallo, ich weiss das thema stubenreinheit ist wahrscheinlich schon 1000mal durchgekaut worden ,aber trotzdem möchte ich eine frage stellen. ich...
  • Erwachsener hund hält nicht lange ein

    Erwachsener hund hält nicht lange ein: Mein Rüde (1 1/2 nicht kastriert) kann nicht lange einhalten 😒.. Wir haben ihn jetzt zwei Monate und bei der vorbesitzerin war er angeblich...
  • Hund kläfft, jault, winselt, zittert und Co (Vorsicht langer Text)

    Hund kläfft, jault, winselt, zittert und Co (Vorsicht langer Text): Hallo, erstmal sorry das des wahrscheinlich zum hundertsten Mal gefragt wird, aber meine Geschichte ist einfach auch was anders. Nun aber zu...
  • Vielleicht könntet ihr ja helfen (ein etwas längere Text :>)

    Vielleicht könntet ihr ja helfen (ein etwas längere Text :>): Huhu..^^ Und zwar.. vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps. Also.. habe ja nun seit paar Wochen ein Pflegehund bei mir aufgenommen. Ich selber...
  • Nach längerer Zeit ohne Leine - Katastrophe !

    Nach längerer Zeit ohne Leine - Katastrophe !: Hey Leute. Pia verwirrt mich mal wieder... :shock: Sie war in letzter Zeit so gut wie nur ohne Leine unterwegs, da wir oft sehr früh Morgens...