Cockerspaniel (Mix?) gefunden in Oberhausen

Diskutiere Cockerspaniel (Mix?) gefunden in Oberhausen im Hundehütte Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo zusammen, bitte weiterleiten: Am 25.02.2009 habe ich abends um ca. 22.30Uhr einen herrenlosen Hund gefunden. Der Hund lief an firstder...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

bitte weiterleiten:

Am 25.02.2009 habe ich abends um ca. 22.30Uhr einen herrenlosen Hund gefunden.
Der Hund lief an
der Hauptstraße entlang und an der Kreuzung (Sternstr. x Hiesfelderstr.) habe ich ihn gefunden und habe ihn natürlich eingesammelt und mitgenommen.

Es ist ein schwarz - weißer Cocker Spaniel oder Cocker Spaniel Mischling.

Ich würde mich sehr freuen, die Besitzer ausfindig zu machen, darum bitte weiterleiten und verbreiten.

Kontakt:

e-mail: [email protected]

Handy: 0178 2044238
 
26.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Cockerspaniel (Mix?) gefunden in Oberhausen . Dort wird jeder fündig!
ellfy

ellfy

Registriert seit
07.01.2009
Beiträge
452
Reaktionen
0
Hast du mal bei der Feuerwehr angerufen?
Die sind bei uns dafür zuständig!
Haben so auch die Besitzer von unserem Findelhund ausfindig gemacht.
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Warst du mal beim TA?
Wegen dem Chip/Täto?
Oder vielelciht auch Tasso?
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Hab alles abgecheckt.
Bei uns ist die Feuerwehr nicht dafür zustänig.
Er ist nun in allen Heimen gemeldet, war beim TA, ist gechipt, aber nicht registriert.
 
Sun

Sun

Registriert seit
05.02.2006
Beiträge
3.770
Reaktionen
0
Hm kannst du vielleicht auch Aushänge machen?Speziell da, wo du ihn aufgesammelt hast...
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
könnte ich tun, allerdings nur handschriftilich und ohne Bild. Ich habe keinen Drucker.
 
Sputnik72

Sputnik72

Registriert seit
11.01.2009
Beiträge
749
Reaktionen
0
Hallo Kiki, hast Du den Hund bei Dir? Oder hast Du ihn ins Tierheim gebracht? Oh man, hoffentlich wurde er nicht ausgesetzt...

Hab auch mal ne verletzte Katze gefunden, die wurde vom Auto angefahren und lag in eine Hecke. Hab sie mitgenommen und zum Tierarzt gebracht. Sie hatte einen Beckenbruch und ich habe sie wieder mitgenommen und versorgt. Mit der TÄ habe ich ausgemacht, wenn ich die Besitzer ausfindig mache, werden sie die Rechnung bezahlen, ansonsten halt ich.

Wir haben Flugblätter mit dem Foto der Katze gemacht und haben auch die Besitzer gefunden. Blöd, das Du keinen Drucker hast. Haste vielleicht jemanden Bekannten, der Dir das ausdrucken kann?

Aber vielleicht sind die Eigentümer schon auf der Suche nach dem Kleinen!
 
G

goniie

Registriert seit
27.11.2008
Beiträge
472
Reaktionen
0
hallo

hallo och mann der arme hund tut mir leid ich habe auch einen cocker spaniel (siehe fotoalbum) :(
 
Tierfan89

Tierfan89

Registriert seit
03.03.2008
Beiträge
198
Reaktionen
0
Hallo, kannst du mir vielleicht per PN ein Foto von dem Hund schicken, meine Cousine wohnt in Oberhausen ganz in der nähe der Fundstelle vielleicht kennt sie den Hund und den Besitzer.
 
Sputnik72

Sputnik72

Registriert seit
11.01.2009
Beiträge
749
Reaktionen
0
Ist der Besitzer jetzt schon gefunden?
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Sorry, ganz vergessen.

Ja, er ist wieder zu Hause. Ich weiss nicht, ob ich leider sagen soll, oder zum Glück.

Am Abend hatte ich ihn ja gefunden. Ich hatte ihn ja zur Klinik gebracht und duie haben ihn dortbehalten und dann habe ich am nächsten Morgen div. Heime, Tierärzte und auch das Ornungsamt angerufen. Die vom OA haben dann die Frau angerufen und die ist dann am späten Nahcmittag zur Klinik gefahren.

Von der Klinik aus bekam ich einen Anruf, die Frau wollte mit mir sprechen. Ich dachte, toll, der Hund ist wieder zu Hause und sein Frauchen wollte sihc bedanken. Pustekuchen.

Frauchen wollte sagen, dass ich das nicht hätte tun sollen. Sie hat den Hund seit einem 3/4 Jahr bei sich, er kommt aus Ungarn. War ein Straßenhund.
Und er geht öfter mal stiften. Beim letzten Mal war er 7Std. weg und saß dann am nächsten Morgen vor der Tür.

Als er dieses Mal weg war, war die Frau ihn auch nicht suchen oder so sie war gemütlich zu Hause und hat die Türe extra aufgelassen, so dass er rein kann, wenn er wieder kommt.

Als ich den Hund gefunden habe, sah er sehr verwahrlost aus. Dreckig, gestunken bis zum Geht nicht mehr, offene kleine Wunden etc.
Wir dachten darum, dass er schon etwas länger streunert. Aber auch nicht.
Nein nein, ich habe ihn ja gegen 22.30Uhr gefunden und gut eine Stunde vorher war er erst entlaufen.

Und der HUnd war fett wie eine Tonne.

Kein Danke oder so.. nönö. Macht ja nichts, dass ich ,,mitten" in der Nacht MAL EBEN nach Essen fahre, Zeit opfere, Sprit..... Ein Danke wäre ja wohl das mindeste gewesen. Sind gut 30Min. Autobahn von uns aus.

Wäre mein Hund weg und jemand würde sich so drum kümmern, dann wäre ich sowas von dankbar!!!
 
Sputnik72

Sputnik72

Registriert seit
11.01.2009
Beiträge
749
Reaktionen
0
Ohman, das hättste Dir echt ersparen können, aber das weiss man ja nie vorher was passiert ist und geht mal immer vom Schlimmsten aus. Die Katze, wo ich mal gefunden hatte, hatte andere Besitzer gehabt. Die Frau lag bei mir auf dem Fußboden (Katze lag im Körbchen auch aufm Fußboden) und sie hat so geweint, das es ihrer Katze gut geht und sie nicht gestorben ist. Sie hat sich so gefreut und sich tausendmal bei mir bedankt und mir dann auch noch 100 DM gegeben, was ich aber dankend abgelehnt habe... Da sieht man dann, das die Tiere wirklich geliebt werden!

Aber die Frau war ja unmöglich, echt so was geht gar nicht. Nicht mal ein Danke? Ihr Hund hätte überfahren werden können oder sonst was. Da kann man dann nur mit dem Kopf schütteln. Vor allem, wenn sie weiß, das der Hund abhaut, dann kann sie ihn doch nicht frei rumlaufen lassen. Naja, wieder was gelernt oder. Manchen Menschen sind seine Tiere halt nichts wert. Gottseidank gibt es auch Tierhalter wie hier im Forum, die alles für ihre Tiere tun würden.

Hast trotzdem richtig gehandelt. Und du wirst es auch wieder tun...
 
Joschka

Joschka

Registriert seit
15.10.2008
Beiträge
176
Reaktionen
0
also ich finds auch krass....noch nich mal nen einfaches danke...
und wie der hund gehalten wird is auch der horror...

als ich mal mit meinem Hundi s-bahn fahren wollte is ein kleiner yorkie von ner älteren Frau zu den gleisen gesprintet, runtergefallen und hatte sich wahrscheinlich was gebrochen, er kontne net runter von den schienen...er woltle wahrscheinlich zu den tauben...kein mensch hat sich drum gekümmert...nich mal als die frau schreiend dastand...sie konnte nix amchen, war halt schon alt...da hab ich meiner mum den die leine in die hand gedrückt und bin auf die schienen...meiner mum is fast das herz stehen geblieben, weil der zug kam. ich nahm den kleinen und kletterte wieder hoch...die frau ist fast zusammengeklappt und hat sich tausendfach bedankt, wollte mir gleich ihre ganze brieftasche in die hand drücken...:roll:

vg
 
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Hast trotzdem richtig gehandelt. Und du wirst es auch wieder tun...
Bei diesem Hund? Nein, da würde ich anders handeln.
Der hat was besseres verdient und wenn dieser Hund nochmal streunen sollte hier bei mir in der Gegend, so dass ich ihn finde, dnan lasse ich mir was anderes einfallen.
War so ein Lieber. Dann werde ich gucken, dass er nicht mehr zu der Frau zurückkommt.

Mein Freund hat sie gestern im Wald getroffen, als er auf einer Bank dort saß. Sie hat sihc dazu gesetzt. Mein Freiund sagte, dass der Hund immernoch humpelte und gestunken hat wie ein Iltis.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Cockerspaniel (Mix?) gefunden in Oberhausen

Cockerspaniel (Mix?) gefunden in Oberhausen - Ähnliche Themen

  • Mix vs. Rassehund

    Mix vs. Rassehund: Hallo zusammen, ich würde hier gerne mal eine Diskussion aufmachen, bei der es um Mixe und Rassehunde geht. Vorallem in der letzten Zeit höre ich...
  • Warum diese Rasse / dieser Mix, warum genau dieser eine Hund?

    Warum diese Rasse / dieser Mix, warum genau dieser eine Hund?: Hallo zusammen, die Frage steht oben schon, aber ich werde sie natürlich erläutern. Seit längerem beschäftigt mich die Frage, warum Menschen...
  • Mischlings Sammlung :D

    Mischlings Sammlung :D: Heiioo, Ich bin begeisterte Mischlingsbesitzerin und würde gerne mal eure Mischlinge sehen :D Schickt Bilder von euren Mischlingen ^^ Wenn ich...
  • Hexe (Schäferhund/Bodengo- Mix) sucht ein neues Zuhause

    Hexe (Schäferhund/Bodengo- Mix) sucht ein neues Zuhause: Hallo, wir suchen ein neues Zuhause für unsere 7 Jahre alte Hündin. Hexe war vorher 4 Jahre im Tierheim, was ihr in den ersten 3 Jahren...
  • Abeni - Boxer oder Staff-Mix - das war hier die Frage

    Abeni - Boxer oder Staff-Mix - das war hier die Frage: Gestern standen zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes vor meiner Tür, um mich wegen meines Hundes zu befragen - offiziell aufgrund einer allgemeinen...
  • Ähnliche Themen
  • Mix vs. Rassehund

    Mix vs. Rassehund: Hallo zusammen, ich würde hier gerne mal eine Diskussion aufmachen, bei der es um Mixe und Rassehunde geht. Vorallem in der letzten Zeit höre ich...
  • Warum diese Rasse / dieser Mix, warum genau dieser eine Hund?

    Warum diese Rasse / dieser Mix, warum genau dieser eine Hund?: Hallo zusammen, die Frage steht oben schon, aber ich werde sie natürlich erläutern. Seit längerem beschäftigt mich die Frage, warum Menschen...
  • Mischlings Sammlung :D

    Mischlings Sammlung :D: Heiioo, Ich bin begeisterte Mischlingsbesitzerin und würde gerne mal eure Mischlinge sehen :D Schickt Bilder von euren Mischlingen ^^ Wenn ich...
  • Hexe (Schäferhund/Bodengo- Mix) sucht ein neues Zuhause

    Hexe (Schäferhund/Bodengo- Mix) sucht ein neues Zuhause: Hallo, wir suchen ein neues Zuhause für unsere 7 Jahre alte Hündin. Hexe war vorher 4 Jahre im Tierheim, was ihr in den ersten 3 Jahren...
  • Abeni - Boxer oder Staff-Mix - das war hier die Frage

    Abeni - Boxer oder Staff-Mix - das war hier die Frage: Gestern standen zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes vor meiner Tür, um mich wegen meines Hundes zu befragen - offiziell aufgrund einer allgemeinen...