Total aufgeregt!!! Aber wie füttern???

Diskutiere Total aufgeregt!!! Aber wie füttern??? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; firstHay Tierfreunde..:D..!!! Meine Kaninchendame Fly bekommt Ende März endlich wieder Gesellschaft von 2 jungen Kastraten..:mrgreen:..!!! Ich...
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Hay Tierfreunde..:D..!!!

Meine Kaninchendame Fly bekommt Ende März endlich wieder Gesellschaft von 2 jungen Kastraten..:mrgreen:..!!! Ich bin schon total aufgeregt und kann es gar nicht mehr abwarten..;)..
Jetzt habe ich noch eine Frage. Mir ist es sehr wichtig, dass jedes Kaninchen genug Frischfutter bekommt...Da will ich nicht alles dem Zufall überlassen :eusa_think:. Meine Kaninchen werden aber immer zusammen gehalten und jetzt weiß ich ja gar nicht, ob wirklich jeder seine eigene Menge an Futter bekommt... Nicht das Fly den Kleinen alles wegfrisst, denn Eins ist klar:
Sie ist die Chefin und eben etwas dominant!!!
Wie kann ich mir jetzt sicher sein, dass jedes Ninchen genug zu Essen hat? Denn ich will es nicht soweit kommen lassen, dass die Ninis abmagern und zum TA müssen.....


Außerdem: Ich möchte meine neuen Ninis natürlich gleich nach der Eingewöhnung kastrieren und gegen Myxomatose und RHD impfen lassen....
Ab wann würdet ihr mir das empfehlen?


Freu mich jetzt schon auf eure Antworten..:clap:..!!!
 
26.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Wie alt sind die kleinen den wenn die bei dir einziehen ? eine frühkastra wird im alter von 10-12 wochen gemacht .. und eine "normale" kastra ebend danach ;) und dann muss auch die 6-8wöchige quarantäne eingehalten werden ;) wenn die kleinen wenn die bei dir einziehen noch nicht über 12 wochen alt sind ,empfehle ich dir eine frühkastra zu machen ;) ist am besten,da man keine quarantäne einhalten muss .. leider machen sowas nicht alle TA und daher sprech besser vorher mit deinem TA ob er sowas auch wirklich macht,manche trauen sich da einfach nicht rann ;) Mit dem Fressen : du müsstest einfach beobachten wer frisst,wenn du glaubst das deine "alte" den neuen alles weg frisst muss du die einzeln füttern !
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Ok, danke...
Ich habe mir jetzt schon mehrere Kaninchen angesehen, die mir gefallen würden....Die wenigsten sind aber über 12 Wochen. Was ist eigentlich an einer Frühkastra anders, als bei einer normalen Kastration? Muss ich mir da wirklich keine Gedanken machen und kann die drei gleich zusammmenlassen?
Ich muss doch bestimmt trotzdem die beiden Kleinen nach dem Kastrieren ein paar Tage ausruhen lassen, oder?
 
Tierengel

Tierengel

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
232
Reaktionen
0
Bei einer Frühkastra ist der Rammler noch nicht geschlechtsreif, d. h. er muss keine sechs Wochen abwarten, bis er zu der Häsin darf. Aber ich denke mal, ein paar Tage braucht er schon, um sich zu erholen. Bin mir aber nicht sicher.
Wegen dem Füttern kannst du ja erst eine große Schale reinstellen und dann beobachten, ob alle ihren Anteil bekommen. Wenn nicht, dann stellst du zwei oder sogar drei Schalen rein. Deine Häsin kann ja nicht an allen dreien gleichzeitig fressen ^^ Aber normal müsste es schon klappen, wenn sie mit den zweien gut auskommt und genug zu Futtern da ist.
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Ok danke...
Ich werds dann mal versuchen...
Kann ich eigentlich die zwei Kleinen, wenn sie frühkastriert worden sind, zusammen lassen, wenn sie sich ausruhen??? Ich hab nämlich nur zwei Möglichkeiten, wo meine Ninchen untergebracht werden können. Und in einer Möglichkeit sitzt ja schon meine alte Fly....

Ich hab hald Angst, dass sich die zwei Kleinen dann i-was an der Naht tun oder so....also wenn sie kastriert sind...
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe meinen nach der Frühkastra wieder sofort zu seiner Partnerin gesetzt. Hat super geklappt. Normalerweise merken die Tiere wenn eins krank oder schwach ist und nehmen Rücksicht. Sie sollten so selten wie möglich allein sein müssen :)
Warum sind alle die du dir ausgesucht hast keine 12 Wochen alt? Muss es unbeidngt ein Baby sein? Geh doch mal ins Tierheim. Da gibts mit sicherheit auch Kaninchen die noch jung sind. Vor allem sollte das Alter auch dem deines Kaninchens entsprechen. Vergesellschafte niemals ein erwachsenes Tier mit einem Baby, das kann zu bösen Verletzungen kommen, weil die Haut der Kleinen noch ganz weich und dünn ist.
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Das ist doch gar nicht meine Frage gewesen, oder? Ich werd schon selber wissen, was ich mache...und das aus vielen Gründen, die ich dir jetzt gar nicht alle aufzählen will....
Is jetzt nicht böse gemeint, aber mich regts hier ein bisschen auf, dass alle von der eigentlichen Frage abweichen...Wenn man nur von einem Kaninchen schreibt, heißt es gleich wieder: "Sag mal, ist dein Kaninchen alleine???" Das war doch gar nicht die Frage, oder? Und so ist das fast bei jedem neuen Thema, dass man schreibt...
Bitte, hört auf damit!!!!!! Mit der Zeit nervt das total...
Und wenn du dir jetzt blöd vorkommst, ich meine nicht nur dich damit...!!!

(Ich bin auch schon mal deswegen von einer gewissen Person zusammengeschissen worden, deswegen hab ich jetzt damit aufgehört, weil ich es ja selber nicht möchte.:)..)

Außerdem hab ich nicht gesagt, dass ich ein Ninchen unter 12 Wochen nehme. Ich hab nur gesagt, dass mir die meisten unter 12 Wochen am besten gefallen und meinen Vorstellungen entsprechen.
Ich hab aber zwei Ninchen gefunden, die älter sind und mir ebenfalls gefallen würden...
Im Tierheim hab ich mich schon seit Januar umgehört und sogar meine Telefonnummer dagelassen. Ich hab immer noch kein passendes aus dem Tierheim gefunden....:|
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Sind die die älter sind schon kastriert ? Vielleicht kann das ja das TH machen und die 6 wochen da bleiben damit du nicht gucken musst wo du die unterbringst .. oder sind die schon kastriert ?
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Die sind nich ausm Tierheim und auch nicht kastriert.....
Ich weiß ja noch gar nich, ob ich die wirklich nehme....Die gehören meiner Freundin und haben bei der echt kein gutes Leben. (werden auch getrennt gehalten, Trockenfutter, wenig Platz)
Aber die sind ja auch nicht recht viel älter. Vielleicht ein halbes Jahr. Aber die tun mir einfach so total Leid und die würd die beiden ja auch hergeben. Dann haben die bei mir sowieso ein viel besseres Leben und meine Fly tut denen bestimmt nix, um nochmal auf Nina zurückzukommen. Die hab ich nämlich schon oft mit jüngeren Ninis vergesellschaftet und sie hat denen nicht mal beim Ausmachen der Rangordnung was getan...und das waren auch noch zweite Weibchen...
Also ich werde auf jeden Fall mit meiner Freundin über die zwei Kleinen reden, weil die habens bei der echt schlecht......:eusa_shhh:
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
ja mach das ! Aber überleg auch schon mal wo die kleinen bei der quarantäne hinkommen ! Nicht das du am ende mit 2 ninchen da stehst und weißt nicht wohin ;)
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Das hab ich mir schon gut überlegt....
Ich hab ja meine Kaninchen in Außenhaltung und da hab ich so einen selbstgebauten Holzstall, der hat 3 Stöcke. Also da ist jeder Stock mindestens 1 Quadratmeter groß...Da sind meine Ninis immer über Nacht. Und tagsüber sind sie in einem keine Ahnung wie großem Gehege, auf jeden Fall sehr groß. Das ist hald überdacht... Und wenn es das Wetter zulässt dann sind sie sowieso den ganzen Nachmittag in unserem großen Garten. Und den Stall kann man hald in zwei Teile teilen. Also oben und unten. Und die Leiter die in die einzelnen Stöcke führt kann man hald immer hochziehen. Also eine davon zumindest. Und da kommt hald meine Fly in einen Teil und die anderen zwei in den anderen Teil. Wenn es jetzt aber sein sollte, kann ich ein Ninchen auch in den Schuppen tun. Da kann ich dann mit einem Gehege eine Ecke abtrennen und da noch ein Ninchen unterbringen...Das hab ich alles schon genaustens geplant...:mrgreen:
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
das ist gut ;) ich würde aber deine Fly dann in den schuppen tun,denn die sollten sich ja nicht riechen könne ,sonst wird die VG schwieriger ;)
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Ok stimmt.......Dran hab ich ja auch schon gedacht, aber es wird echt schwierig werden, meine Eltern davon zu überzeugen, dass ich den Schuppen danach wieder gründlich sauber mache....
Dürfen eigentlich zwei Rammler nach der Kastration gleich zusammen gehalten werden?
Falls ich mir doch zwei junge holen würde, die sollten dann auf jeden Fall aus dem selben Wurf sein....
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
klar geht das .. außer die beißen sich ! Wenn du frühkastrierst klappt das auf jeden fall ! bei einer "normalen" kastra ist das schwer zu sagen da die "männlichkeit" erst nach 6 wochen weg ist ;)
 
Krümel1991

Krümel1991

Registriert seit
17.02.2008
Beiträge
903
Reaktionen
0
hallo,

wenn du zwei Männchen holst, die nicht zusammen sitzen und erst noch kastriert werden müssen, müsstest du sie nach der Kastra erst vergesellschaften (neutraler Boden,...). Ich persönlich würde dir davon abraten, da du sie dann nach 6 Wochen ja noch einmal mit der Dame vergesellschaften musst und zwei VGs so kurz hintereinander sind ungünstig.
Wenn die beiden Männer schon zusammensitzen,können sie natürlich auch zusammen bleibe, auch direkt nach der Kastra.

Warum willst du dir eigentlich 2 Kastraten holen? Nimms mir nicht übel,aber dein Stall hat pro Etage wie du sagst höchstens 1m², zusammen 3. Das finde ich zu klein für drei Kaninchen, auch wenn es nur über nacht ist. Meine Kaninchen haben auch in der Nacht nicht pro Kaninchen 2qm, aber sie haben mehrere qm auf einer geraden Ebene. Über Etagen wird immer viel diskutiert in wie weit man sie zur Grundfläche zählen kann.
Zudem sind dreier Konstellationen manchmal schwierig, da immer einer das fünfte Rad am Wagen ist.

lg,
krümel
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Also ich finde eine Dreierkonstellation besser... Ich hab schon mal drei auf einmal gehabt und damit Erfahrung...Außerdem wird mein Stall sowieso bald ausgebaut, sodass die drei auch Nachts ins Gehege können und deshalb ausreichend Platz haben...
Ich hab nich gesagt höchstens 1Quadratmeter, ich hab gesagt mindestens 1 Quadratmeter...1 Quadratmeter ist die kleinste Etage groß...
Die anderen zwei Etagen, also die mittlere und untere, sind ungefähr 1 meter breit und ungefähr 3 meter lang...so genau weiß ichs nicht, aber der Stall ist auf jeden Fall über Nacht groß genug...:mrgreen:
 
Chrissy95

Chrissy95

Registriert seit
26.10.2008
Beiträge
1.071
Reaktionen
0
Eine Dreierkonstellation ist ja auch nicht unmöglich ;) hat bei mir auch lange gut geklappt ;) ein versuch ist es auf jedenfall wert,denn dann gehts den kaninchen denke ich auch besser bei dir als bei deiner freundin wenn das so ist wie du erzählst ;)
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Ich finde jetz nich, dass sie die beiden absolut unter aller Kanone hält, aber sie haben es wirklich nicht so toll.......
Sie leben eben in so winzigen Ställen aus Tierhandlungen, so Holzställe....Die sind vielleicht 50x50 cm groß, also eine Hälfte, die beiden leben ja getrennt.....Eigentlich sind die Ställe auch nie sauber und von gesunder Ernährung hat sie noch nie was gehört...
Die kriegen vielleicht einmal am Tag ein winziges Häufchen Heu und Trockenfutter zur freien Verfügung. Von Frischfutter hält sie nix, weil von dem kriegen die beiden Schnupfen.....Fragt nicht, wie sie auf so einen Mist kommt....
Ich glaub auch, dass die beiden Ninchen noch nie beim Tierarzt waren.....Obwohl sie ja noch nicht so lange bei ihr wohnen...
Ich werd auf jeden Fall schauen, dass ich da was machen kann, weil sie schon wieder ihr Meinung geändert hat.....
Zuerst sagt sie ich kann die beiden natürlich haben und jetzt heißt es wieder: "Wahrscheinlich nicht.....Ich muss da noch mal drüber nachdenken....."
Die regt mich zur Zeit echt tierisch auf!!!!!
 
L

Lydsch

Registriert seit
01.01.2009
Beiträge
1.413
Reaktionen
0
nicht so toll ist ja schon sehr milde ausgedrückt für
0,25m² platz, einzelhaltung, dreck und kaum heu :(

hoffentlich schaffst du die nins da rauszuholen!
 
Thema:

Total aufgeregt!!! Aber wie füttern???

Total aufgeregt!!! Aber wie füttern??? - Ähnliche Themen

  • Klassenkameradin hält Kainchen total falsch!

    Klassenkameradin hält Kainchen total falsch!: Heey, Wir haben ein Projekt in der Schule und deswegen musste ich mal zur Klassenkameradin. Sie hat mir erzählt sie hat Mäuse und Kaninchen (Auch...
  • total vermatschte Wiese:-( *hilfe*

    total vermatschte Wiese:-( *hilfe*: hallöchen Ich hab da mal ne Frage*g* und zwar haben meine 2 ninis (wohnen drausen im garten und können tag und nacht in ihrem gehege (ca 6m auf...
  • Hilfe!!!! Kaninchen total gequält

    Hilfe!!!! Kaninchen total gequält: :?Hallo ihr, ich bin es mal wieder!!! Sry, dass ich euch schon wieder nerve, aber ich brauche echt dringend eure Hilfe. Meine Freundin hat ganz...
  • totales durcheinander

    totales durcheinander: hallo ihr! also meine beiden ninchens machen mir zur zeit echt so einiges an kopfzerbrechen. :eusa_think: ich bekomme überall,aber wirklich...
  • Kanninchen fressen teppich total kaputt!!!

    Kanninchen fressen teppich total kaputt!!!: hallo zusammen ich habe folgendes problem. mein weibchen emma frisst bei uns zuhause den ganzen teppich in der wohnung kaputt. ich kann irgendwie...
  • Ähnliche Themen
  • Klassenkameradin hält Kainchen total falsch!

    Klassenkameradin hält Kainchen total falsch!: Heey, Wir haben ein Projekt in der Schule und deswegen musste ich mal zur Klassenkameradin. Sie hat mir erzählt sie hat Mäuse und Kaninchen (Auch...
  • total vermatschte Wiese:-( *hilfe*

    total vermatschte Wiese:-( *hilfe*: hallöchen Ich hab da mal ne Frage*g* und zwar haben meine 2 ninis (wohnen drausen im garten und können tag und nacht in ihrem gehege (ca 6m auf...
  • Hilfe!!!! Kaninchen total gequält

    Hilfe!!!! Kaninchen total gequält: :?Hallo ihr, ich bin es mal wieder!!! Sry, dass ich euch schon wieder nerve, aber ich brauche echt dringend eure Hilfe. Meine Freundin hat ganz...
  • totales durcheinander

    totales durcheinander: hallo ihr! also meine beiden ninchens machen mir zur zeit echt so einiges an kopfzerbrechen. :eusa_think: ich bekomme überall,aber wirklich...
  • Kanninchen fressen teppich total kaputt!!!

    Kanninchen fressen teppich total kaputt!!!: hallo zusammen ich habe folgendes problem. mein weibchen emma frisst bei uns zuhause den ganzen teppich in der wohnung kaputt. ich kann irgendwie...