Verwüstung

Diskutiere Verwüstung im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; hallo alle zusammen :) hab ein kleines problem und hoffe ihr habt vielleicht einen rat parat. :004: also ich habe zwei kaninchen -> ein böckchen...
Perle

Perle

Registriert seit
02.10.2008
Beiträge
98
Reaktionen
0
hallo alle zusammen :) hab ein kleines problem und hoffe ihr habt vielleicht einen rat parat. :004:
also ich habe zwei kaninchen -> ein böckchen und ein weibchen. das weibchen ist jetzt ca ein dreiviertel jahr alt das böckchen(kastriert) 2 Jahre. die zwei haben den ganzen balkon für sich zur verfügung (9qm!) und können den ganzen tag fröhlich rumhoppeln und vertragen sich
prima. bis jetzt gab es keine probleme.
aber seit ein paar tagen rastet die kleine völlig aus. ich habe noch einen holzstall draussen stehen (der immer offen ist, sie sind also nicht da eingesperrt) und sie schmeißt plötchlich sämtliches streu raus außerdem "dekoriert" sie den gesamten balkon um verschiebt kisten scharrt das klo aus und verteilt alles. wenn ich alles wieder aufgeräumt habe sieht es am nächsten tag genauso aus.
ich bin irgendwie etwas ratlos weil sie das noch nie gemacht hat. ich beschäftige mich auch viel mit den beiden. sie haben auch allerlei möglichkeiten sich zu verstecken und irgendwo draufzuspringen?! ist ihr trotzdem langweilig? aber bisher war es ja auch nich so? oder gibt es so etwas wie eine rebellische phase bei kaninchen??:eusa_think: ne freundin meinte ihre machen das auch manchmal aber nur im sommer wenn es ihnen wohl zu warm ist. nur bei minus 2 grad wird es ihr ja wohl kaum zu war sein?
was sagt ihr denn dazu??? oder soll ich ihr mal ne buddelkiste anbieten? was macht man denn da am besten rein?
danke und liebe grüße angie
 
27.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Verwüstung . Dort wird jeder fündig!
Kasimir1603

Kasimir1603

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
346
Reaktionen
0
Hallo Perle :D

Beim lesen dacht ich grad: mmmh, hat die meine beiden Wuselnasen daheim hocken;) ??

Seit ca. 2 Wochen haben meine beiden auch so Anwandlungen von wegen gesamtes Streu ausm Käfig ins Gehege befördern, Heu und Stroh überall verteilen, Häuser umschmeißen, Wippe auseinandernehmen, Wigwam durch die Kante schieben und auf den Kopf stellen - etc. pp. Es sieht immer aus, als wäre ein Hurrikan durch Stall und Auslaufgehege getobt:( Dabei sind sie auch den ganzen Tag im Freilauf und es dürfte eigentlich keine Langeweile aufkommen.

Was ich sagen kann: Eine Buddelkiste hilft auch nix. Meine beiden Verrückten habe eine Riesenbuddelkiste, wo ich auch regelmäßig Kräuter und Möhrenstücke etc. verstecke. Aber sie nehmen trotzdem alles mögliche auseinander bzw. schieben alles rum und betätigen sich als Dekorateure.

Lustig find ich´s ja, wenn ich grad alles aufgeräumt und wieder aufgestellt habe und der Käfig gesäubert wurde, frisches Heu in die Raufe (sie haben eine, die man auf den Boden stellen kann wie für Rehe bloß in klein ;) ) getan habe etc., dann kommt einer von den beiden mit Sicherheit an - springt in den Käfig und fängt an rumzuräumen. Als erstes wird unterm Haus im Käfig das Streu rausgebuddelt und sich dann in die Kuhle gehockt. Wenn man dann neue Kraft getankt hat, wird die Umgestaltung des gesamten Areals in Angriff genommen.

Keine Ahnung was man da machen kann, aber es stört mich auch nicht wirklich, solange die beiden zufrieden sind:roll:
 
Nina782

Nina782

Registriert seit
16.12.2008
Beiträge
488
Reaktionen
0
Hallo zusammen,
ich hab mal gelesen, dass Kaninchen ihre eigene Ordnung haben und am liebsten alles so hinstellen wie sie es mögen. Meine machen son Chaos glücklicherweise nur ganz selten. Aber auf dem Balkon ist das doch eigentlich auch nicht so schlimm oder? :)
 
**Häschenmamiii**

**Häschenmamiii**

Registriert seit
21.02.2009
Beiträge
1.605
Reaktionen
0
Also ich muss sagen, ich hab ein ganz ordentliches Ninchen..:clap:.Kann aber auch sein, weil sie nicht mehr die allerjüngste ist...
Aber ich freu mich schon auf meine beiden jungen Kastraten, die ich im April bekomme.:lol:..dann wird mein Gehege wohl auch etwas umgestaltet werden...
:004:
 
Tierengel

Tierengel

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
232
Reaktionen
0
Vll. will dein Kaninchen ja wirklich etwas umgestalten. ^^
Ich habe bei meinen ein Häuschen immer an einen Platz gestellt und die nächsten Stunden wurde das immer ganz woanders hinbefördert. Seitdem lass ichs an der Stelle stehen, die die Hasis sich ausgesucht haben und bis jetzt wurde es nicht mehr umgeschoben.
Du könntest versuchen, die Sachen so hinzuräumen, wie dein Kaninchen es anscheinend gerne hätte. Vll. hilfts ja was (=
 
Thema:

Verwüstung

Verwüstung - Ähnliche Themen

  • Meine Kaninchen verwuesten Kaefig!

    Meine Kaninchen verwuesten Kaefig!: Hallo, ich habe eine Frage, seit ca. 2 Wochen verwuesten meinen 2 Kaninchen (2 Maedels) mehrmals taeglich Ihren Kaefig. Auslauf haben die beiden...
  • Meine Kaninchen verwuesten Kaefig! - Ähnliche Themen

  • Meine Kaninchen verwuesten Kaefig!

    Meine Kaninchen verwuesten Kaefig!: Hallo, ich habe eine Frage, seit ca. 2 Wochen verwuesten meinen 2 Kaninchen (2 Maedels) mehrmals taeglich Ihren Kaefig. Auslauf haben die beiden...