Welpe liegt nur auf dem kissen

Diskutiere Welpe liegt nur auf dem kissen im Hunde Verhalten und Erziehung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo haben uns vor 3tage einen 5 Monate alten cokermix geholt. Er kamm aus einer schlechten haltung,und jetzt liegt firster nur auf seinen kissen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
gismo und flocke

gismo und flocke

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
38
Reaktionen
0
Hallo haben uns vor 3tage einen 5 Monate alten cokermix geholt.
Er kamm aus einer schlechten haltung,und jetzt liegt
er nur auf seinen kissen und hatt angst.Spielen macht er auch nicht und von gassi gehen reden wir erst gar nicht drüber wenn wir draußen sind hatt er tierrische angst.
So nun zu meiner frage wie kann ich Timmy dazu bringen wieder welpe zu sein und nicht mehr ängstlich auf sein kissen zu liegen.
 
27.02.2009
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal die Tipps vom Hundeflüsterer gelesen? Eventuell hilft dir das ja bei deinem Problem!?
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Du hast also absolut keine hundeerfahrung und einen solchen Hund?
Ich würde dir zu professioneller Hilfe raten.

Warum hast du dir so einen Hund geholt... sry, das verstehe ich nicht.
Ein Hund der weniger durchgemacht hätte, wäre sich geeigneter gewesen in diesem Fall.
 
A

Antoniä .

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
112
Reaktionen
0
Hm ich weiß jetzt auch nicht genau wie du ihn dazu bringen kannst ! Aber wenn er ja wie du schon gesagt hast aus einer schlechten haltung kommt kann es natürlich sein das er noch völlig verängstlich ist . Und jetzt die ganze Neue Umgebung und alles . Ich vermute das er sich noch an alles gewöhnen muss und er muss einfach zu dir und deiner Familie vertrauen aufbauen ! Am besten du versuchst es mit Leckerlies oder so ! Das vertrauen muss zuerst da sein . ;)
 
Joschka

Joschka

Registriert seit
15.10.2008
Beiträge
176
Reaktionen
0
Ganz tolelr Ratschlag Kiki, ich glaube wenn er das hören wollte dann hätte er gefragt "Könnt ihr mir sagen was ich falsch gemacht habe?" und nicht was er JETZT tun kann.

Hallo erstmal ^^,

auf alle fälle muss sich der kleine erstmal dran gewöhnen das er nun woanders zuhause ist und er muss lernen das die menschen nicht seine feinde sondern seine freunde sind, d.h. imemr schön leckerlie und futter gaaanz langsam und behutsam geben, falls er dabei auch angst hat, setzte dich eifnach mit dem rücken zu ihm ein stück weg und halte ein leckerlie hinterm rücken...

dannm darft du natürlich nicht auf ihn einreden wenn er sich so ängstlich zeigt sonst sagst du ihm damit das es so richtig ist. ist es aber eben nicht, bzw. es ist so nicht gut für den kleinen.

Ich bin nun kein Profi und kann dir leider auch nicht 100%ig erklären wie man solche ein Angstverhalten wieder "rausbekommt". Ein Profi wäre sicherlich nicht schlecht, allerdings schon schlecht fürn geldbeutel, was bei einigen eben schwer ist.

auf alle fälle aber musst du ihm zeit geben...
und ihn niemals bedrängen oder gar über ihn beugen etc. du kannst dich auch ab und zu einfach mal nebens körbchen legen und ihn dabei aber otal ignorieren, vlc, dabei fernseh gucken oder so...aber alle ganz behutsam, damit seine angst nicht noch schlimemr wird...

vg und viel glück
 
gismo und flocke

gismo und flocke

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
38
Reaktionen
0
Hallo kiki was ist das für eine dämliche frage wenn du tierlieb bist dann wüsteste waum!
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
also ich finde es auch nicht nett @Kiki.
Soll der Welpe lieber in schlechter Haltung bleiben und verwahrlosen?
@ gismo und flocke, ich finde es supi, dass ihr dem Welpen helfen wollt und ihn aus der schlechten Haltung "gerettet" habt.
Kannst du nicht versuchen dich in etwas weiterer Entfernung, aber so dass er dich noch sieht hinzusetzen und wenn er auf dem Kissen liegt ihn dazu zu animieren (mit einem Spielzeug oder einem Leckerchen), dass er vom Kissen aufsteht und zu dir kommt? Rufe seinen Namen dabei und wenn er dann bei dir ist spiele mit ihm und lobe ihn ganz doll. Frißt er denn sein Futter ganz normal?
Was ist, wenn du ihn fütterst, kommt er dann zu dir?
Ich weiß nicht, ob es etwas bringt, aber was wäre wenn du dem Welpen sein Futter aus deiner Hand gibst? Also dass du den Napf in deiner Hand hälst, und er dann frißt?! Dann würde er dich ja mit etwas positivem verbinden und so langsam sein Vertrauen zu dir aufbauen.
Bedrängen oder so darfst du ihn auf keinen Fall, dann wird er nur noch misstrauischer...
LG ;)
 
gismo und flocke

gismo und flocke

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
38
Reaktionen
0
mit Füttern gibts keine probleme nur wenn wir raus gehen hat er ganz viel angst.Er kommt auch zu meinen sohn zum schmussen.wir verstehen nur nicht das er gar nicht spielen möchte und nur auf seinen Kissen liegt
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
achso...
Ich hab bei einer Fernsehsendung mal Spielzeuge gesehen in denen Futter drin ist, die man werfen kann und der Hund sollte dann hinterherrennen und sie zurückbringen...oder auch Bälle, wo man Leckerlies reinpackt, die dann nur durch bestimmte Öffnungen im Ball rauskommen oder so.
Wenn es mit dem Füttern keine Probleme gibt, dann nutzt das doch aus und versucht ihn mit Futter zum spielen zu animieren ;)
Kenne jetzt nicht alle solche Spielzeuge müßte man sich mal genauer informieren... !? :)
 
Nojiko

Nojiko

Registriert seit
05.06.2006
Beiträge
4.374
Reaktionen
0
Kiki meint das sicherlich nicht böse, aber für Hunde, die aus schlechter Haltung kommen, sind eben Leute mit Hundeerfahrung nötig. Wie willst du dem Hund denn die Welt zeigen und ihn wieder auf den richtigen Weg bringen, wenn du noch nie einen Hund hattest.
Ohne Hundeerfahrung halte ich es auch für falsch sich einen "Problem"hund zu holen.
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
natürlch ist es jetzt auch schwierig aber trotzdem besser, als wenn er dort geblieben wäre, wo es ihm schlecht ging
 
gismo und flocke

gismo und flocke

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
38
Reaktionen
0
Hallo Lotti das ist eine super idee werde direkt morgen bei unseren Zoofachgeschäft reinschneihen und es mir kaufen


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

gismo und flocke schrieb nach 2 Minuten und 13 Sekunden:

Dann sollte kiki ich vieleicht mal richtig ausdrücken
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schnuckel

Registriert seit
04.10.2008
Beiträge
2.562
Reaktionen
0
ich würte ihm ein wenik zeit lasen! fileischt hat er schleschte erfarun gehabt beim schbilen oder beim rum dolen legerlis find ich auch ein toler tip ich weis fon meinen hunden das sie auch ne zeit brauchten um sich an uns und die neuje umgebung zu gewönen und sie kamen aus normaler haltun.ich find das tol das du in genomen hast hete ich auch gemacht!;)wünsch eusch fil glük mit ihm:!:
 
A

Antoniä .

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
112
Reaktionen
0
@ schnuckel . Guter Tipp und so aber schreib bitte normal und nicht so komisch .
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
unser einer Hund liebt zum Bsp. seit dem er klein ist solche Spielzeuge die quietschen wenn sie drauf beißen... =)
kannst du ja auch mal ausprobieren... ;) nur aufpassen dass er sich vor dem Quietschen nicht erschreckt....


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Lotti09 schrieb nach 3 Minuten und 42 Sekunden:

das hier in dem Link ist son Ball von dem ich geschrieben habe :)

http://www.schecker.de/websale7/Robbo-Ball.htm?Ctx={ver/7/ver}{st/3eb/st}{cmd/0/cmd}{m/websale/m}{s/schecker/s}{l/01-AA/l}{mi/000621/mi}{pi/076041/pi}{po/1/po}{fc/x/fc}{p1/5dc46f76b8664567bcf2f3165150ef9a/p1}{md5/96ee14d6d7b5d4033d6f3690dc86267a/md5}
 
Zuletzt bearbeitet:
gismo und flocke

gismo und flocke

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
38
Reaktionen
0
ich hoffe ihr hab recht und wir brauchen halt nur zeit mit ihn.ich denke mit viel zeit und liebe schaffen wir das.
 
S

schnuckel

Registriert seit
04.10.2008
Beiträge
2.562
Reaktionen
0
filen dank antoniä!würte ich es anderst könen würt ichs gern tun aber leider bin ich so etwas wie an alferbet es gefält mir auch nicht ich scheme mich auch dafür!
 
Lotti

Lotti

Registriert seit
10.01.2009
Beiträge
5.810
Reaktionen
0
und nochwas:
wenn du auf dem Link unten auf Video drückst kannst du dir das mal ansehen wie das alles funktionuckelt :D
 
A

Antoniä .

Registriert seit
25.02.2009
Beiträge
112
Reaktionen
0
@ schnuckel : Aha . Wie du meinst !
 
S

schnuckel

Registriert seit
04.10.2008
Beiträge
2.562
Reaktionen
0
ich denke auch das ihr das schaft mit fil liebe und zeit! und wen ihr mergt es get nicht könt ihr imer noch hilfe dazu nemen!were mein tip.
 
gismo und flocke

gismo und flocke

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
38
Reaktionen
0
Danke lotti für den link der ball ist echt super.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

gismo und flocke schrieb nach 3 Minuten:

Vielen dank für die netten worte von euch ich werde auch dan öffters berichten wie Timmy sich macht
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Welpe liegt nur auf dem kissen

Welpe liegt nur auf dem kissen - Ähnliche Themen

  • Welpen beissen abgewöhnen

    Welpen beissen abgewöhnen: Hallo, ich weiss dieses Thema ist ein dauerbrenner aber ich suche dringend Tips einem 15 Wochen alten West-Highland Terrier Welpen das beissen...
  • Hund alleine lassen

    Hund alleine lassen: Hallo :) Ich möchte mir bald einen Welpen holen und wollte fragen wie lange er braucht bis er alleine bleiben kann? Ich habe 4-6 Monate, die ich...
  • Welpe liegt nur rum

    Welpe liegt nur rum: Hllo zusammen, ich habe seit gestern Nacht einen Hundewelpen zur Pflege aus Rumänien, den ich vermutlich auch übernehmen möchte. Nun ist es so...
  • Welpe liegt nur rum

    Welpe liegt nur rum: Gestern haben wir unseren kleinen malteserwelpen abgeholt (11 Wochen) Er liegt seit wir zuhause sind die ganze zeit nur in seinem Körbchen...
  • Welpe trinkt sehr viel - liegt es nur an der Sommerhitze?

    Welpe trinkt sehr viel - liegt es nur an der Sommerhitze?: Hallo, mein 9 Wochen alter Welpe trinkt sehr viel, mindestens 1 Liter pro Tag, teilweise sogar mehr. Sie bekommt nur TroFu, daher dachte ich das...
  • Welpe trinkt sehr viel - liegt es nur an der Sommerhitze? - Ähnliche Themen

  • Welpen beissen abgewöhnen

    Welpen beissen abgewöhnen: Hallo, ich weiss dieses Thema ist ein dauerbrenner aber ich suche dringend Tips einem 15 Wochen alten West-Highland Terrier Welpen das beissen...
  • Hund alleine lassen

    Hund alleine lassen: Hallo :) Ich möchte mir bald einen Welpen holen und wollte fragen wie lange er braucht bis er alleine bleiben kann? Ich habe 4-6 Monate, die ich...
  • Welpe liegt nur rum

    Welpe liegt nur rum: Hllo zusammen, ich habe seit gestern Nacht einen Hundewelpen zur Pflege aus Rumänien, den ich vermutlich auch übernehmen möchte. Nun ist es so...
  • Welpe liegt nur rum

    Welpe liegt nur rum: Gestern haben wir unseren kleinen malteserwelpen abgeholt (11 Wochen) Er liegt seit wir zuhause sind die ganze zeit nur in seinem Körbchen...
  • Welpe trinkt sehr viel - liegt es nur an der Sommerhitze?

    Welpe trinkt sehr viel - liegt es nur an der Sommerhitze?: Hallo, mein 9 Wochen alter Welpe trinkt sehr viel, mindestens 1 Liter pro Tag, teilweise sogar mehr. Sie bekommt nur TroFu, daher dachte ich das...